Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 292 Antworten
und wurde 13.923 mal aufgerufen
 Taylor Lautner & Lily Collins in " Abduction "
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

14.02.2010 19:24
Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner bald in “Abduction” zu sehen

13. Februar 2010

“Taylor Lautner, Taylor Lautner” – überall hört man nur “Taylor Lautner”, sodass sich der New Moon-Star nicht wirklich über Angebotsflauten beschweren kann. Erst vor wenigen Tagen berichteten wir, dass er auch bei der Verfilmung von Stretch Armstrong mit an Board sein wird.

Wie Comingsoon.net nun berichtet, wird Lautner auch seinen Teil zum bevorstehenden Projekt “Abduction” beitragen und dort einen Teenager spielen, der unter einem Drehbuch von Shawn Christensen herauszufinden versucht, weshalb er sich nicht zu seinen Eltern verbunden fühlt. Was sich zunächst nach einem Roman anhört, wendet sich dann aber doch relativ schnell: Diese Versuche äußern sich nämlich in Form von etlichen Gewaltakten.

http://www.filme-guru.de/taylor-lautner-...u-sehen-117889/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

23.02.2010 19:36
#2 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Was für ein Wandel - Taylor Lautner wird vom Werwolf zum Entführungsopfer .

Den kompletten bericht könnt ihr hier nachlesen http://celebrity-stars.de/2010/02/22/vom...taylor-lautner/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

12.03.2010 17:24
#3 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten



Do, 11/03/2010 - 20:40

Taylor mag es zwar nicht, sein Oberteil auszuziehen, aber die Fans können sich nicht beklagen. Der 18-Jährige, der Nathan in den kommenden Film 'Abduction' (Heißt auf deutsch 'Entführung') spielen wird, wird wieder Shirtless sein. Nach Life & Style Magazine, steht im Script, dass sich Nathan entkleidet, sodass seine Liebe, Karen, die Scherben von Glas, die ihn bei einer Explosion verwunden, rausziehen kann. Taylor schwärmte: " Es ist komisch. Es ist einbisschen peinlich".

Quelle: http://taylor-lautner.myblog.de/taylor-lautner/art/6539394

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

24.03.2010 20:53
#4 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Neues Filmprojekt “Abduction” mit Taylor Lautner

24 March 2010 | 12:27

“Abduction” heißt das neueste Projekt mit Taylor Lautner.
Wie die LA Times berichtet, wird Taylor in diesem Film die Hauptrolle übernehmen.

In “Abduction” geht es um einen Teenager, der nach und nach erkennt, dass er ein anderer Mensch ist, als seine Eltern ihm weismachen wollen. Es ist ein sehr anspruchsvolles Filmprojekt, für das zur Zeit ein Regisseur gesucht wird, denn die Dreharbeiten sollen bereits im Juli beginnen.

Die Dreharbeiten werden in einem recht kleinen Zeitfenster stattfinden müssen, denn Taylor wird voraussichtlich ab Herbst mit den Dreharbeiten für Breaking Dawn beschäftigt sein.

HIER könnt Ihr den Artikel nachlesen.

http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...-abduction.html

Quelle LA Times

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

26.03.2010 20:06
#5 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner als Entführungsopfer

"Twilight"-Star Taylor Lautner kann sich zurzeit vor Rollenangeboen kaum retten. So wird er in dem Thriller "Abduction" mitspielen, der - wie nun bekannt wurde unter der Regie von John Singleton ("2 Fast 2 Furious") entstehen soll.

Taylor Lautner verkörpert in dem Streifen einen Teenager, der sich schon lange von seinen Eltern entfremdet hat. Als er sein eigenes Baby-Foto auf einer Vermisste-Personen-Website entdeckt, nimmt eine Kette von gewalttätigen Ereignissen ihren Lauf.

Das Drehbuch stammt von Shawn Christensen. Die Dreharbeiten beginnen kommenden Juli in Pittsburgh.

http://www.space-view.de/news/13172792/2...rungsopfer.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

26.03.2010 21:00
#6 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Neues Filmprojekt “Abduction” mit Taylor Lautner – Update -

26 March 2010 | 12:53

“Abduction” heißt das neueste Projekt mit Taylor Lautner.
Wie die LA Times berichtet, wird Taylor in diesem Film die Hauptrolle übernehmen.

In “Abduction” geht es um einen Teenager, der nach und nach erkennt, dass er ein anderer Mensch ist, als seine Eltern ihm weismachen wollen. Es ist ein sehr anspruchsvolles Filmprojekt, für das zur Zeit ein Regisseur gesucht wird, denn die Dreharbeiten sollen bereits im Juli beginnen.

Die Dreharbeiten werden in einem recht kleinen Zeitfenster stattfinden müssen, denn Taylor wird voraussichtlich ab Herbst mit den Dreharbeiten für Breaking Dawn beschäftigt sein.

HIER könnt Ihr den Artikel nachlesen.

http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...-abduction.html

Update: Nun ist bekannt geworden, dass John Singleton die Regie übernehmen wird. Er ist z.B. der Regisseur von 2 Fast und 2 Furious oder Vier Brüder und kennt sich also mit Actionfilmen aus.

Quelle http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...-abduction.html

Quelle http://www.mtv.com/movies/news/articles/1634731/story.jhtml

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

01.04.2010 17:18
#7 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten



Fan - Forum für Lateinamerikanische Telenovelas

http://176193.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

21.04.2010 20:59
#8 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner dreht gemeinsam mit Lily Collins , der Tochter von Phil Collins !

http://www.zeit.de/newsticker/2010/4/21/taylor24585610xml



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

26.04.2010 10:05
#9 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Zitat von Carina
Taylor Lautner dreht gemeinsam mit Lily Collins , der Tochter von Phil Collins !

http://www.zeit.de/newsticker/2010/4/21/taylor24585610xml





Weiterer Bericht dazu !

http://klatsch-tratsch.de/2010/04/25/phi...r-lautner/50854

Bericht der " Daily Mail online dazu http://www.dailymail.co.uk/tvshowbiz/art...ywood-role.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

27.04.2010 12:17
#10 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

19.05.2010 21:36
#11 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Alfred Molina in " Abduction " !

Kompletter Bericht http://www.moviereporter.net/news/6444-a...na-in-abduction



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

04.06.2010 20:25
#12 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner heult sich bei Sigourney Weaver aus !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.moviepilot.de/news/taylor-lau...aver-aus-106701



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

07.07.2010 19:58
#13 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Elisabeth Röhm ( Heroes , Law & Order ) neben Taylor Lautner in " Abduction " !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.gala.de/stars/ticker/BSBS1110...-Abduction.html

Weiterer Bericht dazu http://www.moviereporter.net/news/6906-e...er-in-abduction



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

25.07.2010 02:15
#14 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner muss sich bei " Abduction " auf was gefasst machen !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://de.eonline.com/uberblog/b190435_t..._abduction.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

27.07.2010 20:30
#15 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner beeindruckt Jason Isaac !



Kompletter Bericht in englisch gibt es hier http://www.theimproper.com/?p=10260

Weiterer Bericht http://www.twilightish.com/2010/07/taylo...d-twilight.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

29.07.2010 08:14
#16 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Lily Collins und Taylor Lautner – mehr als Kollegen

29. Juli 2010 um 07:41 Uhr.

Erneut soll sich zwischen einem Twilight-Schauspieler und einem weiblichen Co-Star bei den Dreharbeiten eines Films fern der Twilight Saga etwas Romantisches anbahnen, wie man gestern im US-Magazin und Revolverblatt „National Enquirer“ lesen konnte.

Dabei geht es um den 18-jährigen Twilight-Star Taylor Lautner und seinen schönen Co-Star Lily Collins bei den Dreharbeiten zu dem neuen Thriller „Abduction“ in Pittsburgh (USA), denn bei diesen Dreharbeiten soll Taylor Lautner nicht nur erneut Oben Ohne bzw. ohne T-Shirt herumlaufen, sondern hat angeblich die attraktive Lily Collins nicht nur damit so beeindrucken können, dass sich die Schauspielerin in Taylor Lautner verknallt habe.

So zu mindestens die Geschichte des „National Enquirer“, welche sogar von „Liebe“ zwischen Lily Collins und Taylor Lautner spricht.

Dies ist eine ziemlich seltsame Meldung des US-Magazins, denn der Co-Star Lily Collins von Taylor Lautner beim Film „Abduction“ hat bereits einen Freund und bisher dachte man Lily Collins und ihr Freund wären ziemlich glücklich miteinander, so dass jemand wie Taylor Lautner keine Chance bei Lily Collins (Blind Side) haben würde.

Dabei geht das Magazin „National Enquirer“ noch etwas weiter und dichtet hinzu, dass Taylor Lautner vom „Blind Side“ Star Lily Collins vom ersten Tag der Dreharbeiten zu „Abduction“ begeistert gewesen sein soll, während Lily Collins ihren Kollegen Taylor Lautner nach nur zwei Wochen so beeindruckend fand, dass sie sogar mit ihrem Freund Schluss gemacht habe.

An dieser Geschichte merkt man erneut, dass sich Magazine auf Kosten von Promis und falschen Geschichten versuchen, besser zu verkaufen, denn Taylor Lautner hat mit der „Blind Side“ Darstellerin Lily Collins nichts am „Laufen“, während die schöne Lily Collins weiterhin mit ihrem Freund zusammen ist.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

05.08.2010 20:59
#17 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner am Set von " Abduction " !



http://www.twilightish.com/2010/08/more-...hotos-from.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

17.08.2010 20:32
#18 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Fanfotos am Set von " Abduction " !

Fotolink http://t-lautner.com/2010/08/16/neue-fanfotos-im-basislager/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

24.08.2010 10:46
#19 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Twilight-Star Taylor Lautner klagt wegen Trailer

24. August 2010 um 06:57 Uhr.

Der 18-jährige Twilight Star Taylor Lautner kommt bei einem neuen Artikel des bekannten amerikanischen Promi-Blogs TMZ nicht gerade gut weg und beinahe könnte man meinen, aus dem jungen Schauspieler Taylor Lautner wäre eine kleine Diva Hollywoods geworden.

Dabei soll der Schauspieler Taylor Lautner behaupten, dass er unter „emotionalem Stress und Belästigung“ leiden würde, weil sein Wohnwagen (Trailer) nicht rechtzeitig angeliefert wurde und somit gibt es einen kleinen Rechtsstreit, denn Taylor Lautner sieht in der Verzögerung bei der Lieferung seines Wohnwagens von der Firma McMahon`s RV einen klaren Vertragsbruch.

In dieser Klageschrift, welche dem Promi-Blog TMZ vorliegt, behauptet der Twilight-Star Taylor Lautner, dass er mit der Firma McMahon`s RV einen Vertrag über einen privaten Wohnwagen für den Preis von etwa 300.000,- US-Dollar abgeschlossen hatte, denn diesen Trailer wollte Taylor Lautner bei den Dreharbeiten zu seinem kommenden Thriller „Abduction“ nutzen und bewohnen.

Doch wie es in der Klageschrift weiterhin steht, wurde der Trailer (Wohnwagen) nicht, so wie vereinbart gewesen sein soll, am 21. Juni angeliefert. Dies sieht Taylor Lautner als einen Vertragsbruch an und möchte für den „emotionalen Stress“ nun Schadensersatz. Wieso von „Belästigung“ dabei auch die Rede ist, wissen wir nicht und können wir kaum nachvollziehen..

Diese Klage klingt wirklich etwas übereilig, wobei man es ihm, wenn der Vertrag nicht eingehalten wurde, wohl zugestehen kann, dass Taylor Lautner gegen diese Firma klagt.

Dem entgegenhalten könnte man die Aussagen von Taylor Lautner gegenüber dem Magazin „GQ“ im Juli, denn dort sagte der junge Twilight-Star Lautner, dass sich sein Leben zu Hause kaum geändert habe und er weiterhin recht normal geblieben wäre. Doch wie normal Taylor Lautner am Ende wirklich blieb, werden erst die kommenden Jahre zeigen.

Auf Grund des riesigen Erfolgs von Taylor Lautner und seinen Kollegen Kristen Stewart sowie Robert Pattinson wäre es nicht so weit hergeholt, wenn sich ihr Charakter dadurch etwas ändern würde, doch bisher machen alle eigentlich eine recht normale Figur, wenn man ein bis zwei Ereignisse vergisst.

Die Klage selbst klingt ein wenig nach einer jungen Diva, doch am Ende ist es wohl rechtens, dass Taylor Lautner gerne seinen Wohnwagen zum vereinbarten Zeitpunkt gehabt hätte, schließlich freute er sich wohl schon auf seinen Luxustrailer.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

24.08.2010 20:01
#20 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Zwei Fotos von Taylor Lautner im Stadion !

Ein Teil des Films von " Abduction " wurde während eines Baseballspiels gedreht ,davon gibt es nun zwei Bilder .



Quelle http://community.livejournal.com/taytay_daily/452715.html

Quelle http://twitter.com/_samantha_lee_



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.08.2010 21:01
#21 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Taylor Lautner vs. McMahon`s RV - Außergerichtliche Einigung?

31. August 2010 um 08:49 Uhr.

Die Klage von Twilight-Star Taylor Lautner gegen die Trailer & Wohnwagenvermietung McMahon`s RV in den Händen von Brent McMahon könnte sich schon bald erledigt haben, denn ein ungewöhnlicher Vorschlag von Brent McMahon könnte selbst Taylor Lautner gefallen und zusagen.

Der 18-jährige Twilight-Darsteller Taylor Lautner hat die Wohnwagenvermietung McMahon`s RV im Besitz von Brent McMahon vor kurzem auf 40.000,- US-Dollar Schadensersatz verklagt, weil diese seinen bestellten Trailer für die Dreharbeiten des Thrillers „Abduction“ in Pittsburgh nicht rechtzeitig liefern konnte.

Dabei dürfte Taylor Lautner sogar im Recht sein, schließlich konnte die Trailer-Firma McMahon den gemieteten Wohnwagen für die Dreharbeiten von „Abduction“ durch Taylor Lautner nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am vertraglich festgehaltenem Ort sozusagen aufstellen.

Der Besitzer der durch Taylor Lautner verklagten Trailer-Firma, Brent McMahon, schlug der Seite von Taylor Lautner nun vor, dass man diese Klage doch außergerichtlich lösen könne. Auch wenn sich Brent McMahon nicht als Schuldiger in diesem Fall sieht und sich selbst vor Gericht verteidigen würde, so der Besitzer von McMahon`s RV, wäre es ihm lieber, wenn man diesen Fall mit Taylor Lautner außergerichtlich und im Sinne eines wohltätigen Zwecks klärt.

Der 47-jährige Brent McMahon würde bei einem Sieg vor Gericht dem Kinderkrankenhaus von Orange County das Geld spenden, wobei die 40.000,- US-Dollar für dieses Kinderkrankenhaus im schönen Orange County sicherlich recht nett wären.

Dabei wäre es vom Twilight-Darsteller Taylor Lautner sicherlich nett, wenn er nun die Klage fallen lässt und sich diesem guten Zweck von Brent McMahon anschließt.

Man darf gespannt sein, was bei diesem Fall am Ende herauskommen wird, doch könnte sich diese Klage schneller erledigen als man bisher meinte, denn Taylor Lautner ist gewiss keine Person, welche das Geld vor einem wohltätigen Zweck sieht.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

22.10.2010 07:12
#22 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor lautner : Setfoto mit Antonique Smith !

http://twitpic.com/2xujii

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

07.11.2010 17:26
#23 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Still von Taylor Lautner in “Abduction”

05 November 2010 | 23:52

Collider.com veröffentlichte nun den ersten Still aus dem Film, indem wir Taylor mit seiner Filmpartnerin Lily Collins sehen können.

http://www.collider.com/2010/11/05/taylo...image-synopsis/

Fotolink Taylor Lautner und Lily Collins in Abduction http://www.collider.com/wp-content/uploa...movie-image.jpg

Inhalt: Was würdest du tun, wenn du dein eigenes Bild auf einer Webseite für vermisste Menschen siehst? Teenager Nathan Harper (Taylor Lautner) steht genau diesem Dilemma gegenüber. Als er aufbricht, um seine echte Identität zu enthüllen, lernt er schnell, dass seine Eltern alles Andere sind, als das, was sie behaupten zu sein. Die Polizei, Agenten und geheimnisvolle Personen beginnen ihn zu verfolgen…

Quelle Collider.com

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

05.01.2011 10:35
#24 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Regisseur John Singleton lobt Taylor Lautner

5. Januar 2011 06:37 Uhr

Twilight-Star Taylor Lautner auf den Wegen eines Tom Cruise?

Der Twilight-Star Taylor Lautner dreht aktuell nicht nur das große Finale “Breaking Dawn” unter Regie von Bill Condon, sondern wird sich am heutigen Abend zusammen mit den bekannten Twilight-Kollegen Kristen Stewart und Robert Pattinson bei den People`s Choice Awards in Los Angeles einfinden.

Man könnte über den sympathischen 18-jährigen Taylor Lautner wohl auch schreiben, dass er dank seiner Rolle des Werwolfs Jacob Black in der Twilight Saga zum berühmtesten Teen-Wolf seit Michael J. Fox und seinem Basketballdress geworden ist, denn neben den beiden Hauptdarstellern Kristen Stewart und Robert „RPatz“ Pattinson startete auch ein Taylor Lautner dank Twilight (Stephenie Meyer & Summit) so richtig durch.

Dabei kann man sich bei der Twilight-Rolle von Taylor Lautner als Jacob Black und den Texten, welche der arme Schauspieler ab und an sprechen muss, denn einen oder anderen Scherz kaum verkneifen, wobei man einen jungen und gutgebauten Kerl wie Taylor Lautner recht gerne „Topless“ (Oben Ohne) sieht, auch wenn es irgendwie ein wenig übertrieben in der Twilight Saga wirkt.

Doch nach „Breaking Dawn“ mit seinen Kumpels Kristen Stewart und Robert Pattinson erwartet einen Taylor Lautner eine durchaus interessante Schauspielkarriere in Hollywood, denn nicht nur, dass man den sympathischen und bodenständigen Twilight-Star Lautner neben der schönen Lily Collins im Thriller „Abduction“ sehen darf, sondern bei diesem Film führte jemand wie John Singleton (Boyz N the Hood) Regie.

Dahingehend war die Zusammenarbeit bei „Abduction“ zwischen Taylor Lautner und Co-Star Lily Collins (Tochter des Musikers Phil Collins) nicht nur recht interessant, sondern dass jemand wie John Singleton als Regisseur auftrat war für Taylor Lautner sozusagen ein Glücksfall. Der sympathische Regisseur John Singleton zeigte dem jungen Twilight-Star Lautner während der Dreharbeiten des Thrillers „Abduction“ so einiges und versuchte dem kommenden Action-Star auch vorzuzeigen, wie sich sein kleines Idol Tom Cruise von „Top Gun“ über „Rain Man“ bis „Born on the Fourth of July“ entwickelt hat.

Über diese kleinen Lehrstunden für Twilight Star Taylor Lautner berichtete der erfolgreiche Regisseur John Singleton nun und teilte dem Magazin 24 Frames dahingehend zum Beispiel mit, dass er Taylor Lautner den Rat gegeben hatte, darüber nachzudenken, was Tom Cruise früher spielte und welche Rollen der Hollywood-Star später übernommen hat. Zudem gab Regisseur John Singleton dem noch 18-jährigen Taylor Lautner auch den Rat, dass er darüber nachdenken solle, was er in Hollywood eigentlich machen (drehen) möchte.

Zudem bezeichnete Regisseur Singleton die Twilight Saga als einen großen Karriereschritt für Taylor Lautner, doch verweist im gleichen Satz darauf, dass man nach solch einem Hype und mit diesem Status sich genau überlegen sollte, was man danach drehen wird und was man mit diesem Ruhm nun anstellen wird. Darüber soll der Abduction-Star Taylor Lautner bereits nachdenken, wobei John Singleton seinem Hauptdarsteller sogar dazu verordnet hatte, sich den „Minority Report“ sowie „The Fugitive“ anzusehen um zu erkennen, wie man bestimmte Nuancen in eine eigentlich typische und flache Ein-Mann Story als Schauspieler bringt.

Am Ende teilte der talentierte Regisseur Singleton noch mit, dass man in dem Thriller „Abduction“ mit Lily Collins und Taylor Lautner durchaus erwachsenere Schauspieler erleben wird und gerade Taylor Lautner viel erwachsener als in der Twilight Saga wirken wird. Der Thriller „Abduction“ soll im Herbst 2011 seinen Kinostart erleben und dürfte nach der Twilight Saga ein weiterer kleiner Meilenstein für Taylor Lautner werden.

Man freut sich nicht ohne Grund auf diesen Film mit der schönen Lily Collins und dem „kommenden Actionstar“ Lautner, wobei Fans die komplette Story zu Taylor Lautner bei der LA Times nachlesen können.

Orginalquelle http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...aking-dawn.html

Copyright © 2011 Vip-Chicks.de

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

11.01.2011 13:28
#25 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner nutzt Filme von Tom Cruise

11 January 2011 | 06:38

Für seine Rolle in seinem aktuellen Film Abduction hat Taylor Lautner einen besonderen Ratschlag von Regisseur John Singleton erhalten.

Er solle sich an der Spielweise und die schauspielerische Entwicklung von Tom Cruise orientieren und sich Filme, wie “Top Gun”, “Rain Man” und “Geboren am 4. Juli” anschauen und studieren.

Laut John Singleton sei die Rolle von Taylor in Abduction eine Herausforderung für den jungen Mann, da er Raum zum Atmen habe, was bisher nicht der Fall gewesen sei und er Dinge erfahren wird, die er noch nicht erfahren habe.

Außerdem ist sich Singleton sicher, dass wir einen erwachseneren und reiferen Taylor sehen werden.

Orginalquelle http://twilight.thefablife.com/2011-01-0...-for-new-movie/

twilight-fans.de

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor