Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 292 Antworten
und wurde 14.791 mal aufgerufen
  
 Taylor Lautner & Lily Collins in " Abduction "
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 15
Carina
Admin


Beiträge: 48.142

31.08.2010 21:01
#21 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Taylor Lautner vs. McMahon`s RV - Außergerichtliche Einigung?

31. August 2010 um 08:49 Uhr.

Die Klage von Twilight-Star Taylor Lautner gegen die Trailer & Wohnwagenvermietung McMahon`s RV in den Händen von Brent McMahon könnte sich schon bald erledigt haben, denn ein ungewöhnlicher Vorschlag von Brent McMahon könnte selbst Taylor Lautner gefallen und zusagen.

Der 18-jährige Twilight-Darsteller Taylor Lautner hat die Wohnwagenvermietung McMahon`s RV im Besitz von Brent McMahon vor kurzem auf 40.000,- US-Dollar Schadensersatz verklagt, weil diese seinen bestellten Trailer für die Dreharbeiten des Thrillers „Abduction“ in Pittsburgh nicht rechtzeitig liefern konnte.

Dabei dürfte Taylor Lautner sogar im Recht sein, schließlich konnte die Trailer-Firma McMahon den gemieteten Wohnwagen für die Dreharbeiten von „Abduction“ durch Taylor Lautner nicht zum vereinbarten Zeitpunkt am vertraglich festgehaltenem Ort sozusagen aufstellen.

Der Besitzer der durch Taylor Lautner verklagten Trailer-Firma, Brent McMahon, schlug der Seite von Taylor Lautner nun vor, dass man diese Klage doch außergerichtlich lösen könne. Auch wenn sich Brent McMahon nicht als Schuldiger in diesem Fall sieht und sich selbst vor Gericht verteidigen würde, so der Besitzer von McMahon`s RV, wäre es ihm lieber, wenn man diesen Fall mit Taylor Lautner außergerichtlich und im Sinne eines wohltätigen Zwecks klärt.

Der 47-jährige Brent McMahon würde bei einem Sieg vor Gericht dem Kinderkrankenhaus von Orange County das Geld spenden, wobei die 40.000,- US-Dollar für dieses Kinderkrankenhaus im schönen Orange County sicherlich recht nett wären.

Dabei wäre es vom Twilight-Darsteller Taylor Lautner sicherlich nett, wenn er nun die Klage fallen lässt und sich diesem guten Zweck von Brent McMahon anschließt.

Man darf gespannt sein, was bei diesem Fall am Ende herauskommen wird, doch könnte sich diese Klage schneller erledigen als man bisher meinte, denn Taylor Lautner ist gewiss keine Person, welche das Geld vor einem wohltätigen Zweck sieht.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

22.10.2010 07:12
#22 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor lautner : Setfoto mit Antonique Smith !

http://twitpic.com/2xujii

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

07.11.2010 17:26
#23 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Still von Taylor Lautner in “Abduction”

05 November 2010 | 23:52

Collider.com veröffentlichte nun den ersten Still aus dem Film, indem wir Taylor mit seiner Filmpartnerin Lily Collins sehen können.

http://www.collider.com/2010/11/05/taylo...image-synopsis/

Fotolink Taylor Lautner und Lily Collins in Abduction http://www.collider.com/wp-content/uploa...movie-image.jpg

Inhalt: Was würdest du tun, wenn du dein eigenes Bild auf einer Webseite für vermisste Menschen siehst? Teenager Nathan Harper (Taylor Lautner) steht genau diesem Dilemma gegenüber. Als er aufbricht, um seine echte Identität zu enthüllen, lernt er schnell, dass seine Eltern alles Andere sind, als das, was sie behaupten zu sein. Die Polizei, Agenten und geheimnisvolle Personen beginnen ihn zu verfolgen…

Quelle Collider.com

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

05.01.2011 10:35
#24 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Regisseur John Singleton lobt Taylor Lautner

5. Januar 2011 06:37 Uhr

Twilight-Star Taylor Lautner auf den Wegen eines Tom Cruise?

Der Twilight-Star Taylor Lautner dreht aktuell nicht nur das große Finale “Breaking Dawn” unter Regie von Bill Condon, sondern wird sich am heutigen Abend zusammen mit den bekannten Twilight-Kollegen Kristen Stewart und Robert Pattinson bei den People`s Choice Awards in Los Angeles einfinden.

Man könnte über den sympathischen 18-jährigen Taylor Lautner wohl auch schreiben, dass er dank seiner Rolle des Werwolfs Jacob Black in der Twilight Saga zum berühmtesten Teen-Wolf seit Michael J. Fox und seinem Basketballdress geworden ist, denn neben den beiden Hauptdarstellern Kristen Stewart und Robert „RPatz“ Pattinson startete auch ein Taylor Lautner dank Twilight (Stephenie Meyer & Summit) so richtig durch.

Dabei kann man sich bei der Twilight-Rolle von Taylor Lautner als Jacob Black und den Texten, welche der arme Schauspieler ab und an sprechen muss, denn einen oder anderen Scherz kaum verkneifen, wobei man einen jungen und gutgebauten Kerl wie Taylor Lautner recht gerne „Topless“ (Oben Ohne) sieht, auch wenn es irgendwie ein wenig übertrieben in der Twilight Saga wirkt.

Doch nach „Breaking Dawn“ mit seinen Kumpels Kristen Stewart und Robert Pattinson erwartet einen Taylor Lautner eine durchaus interessante Schauspielkarriere in Hollywood, denn nicht nur, dass man den sympathischen und bodenständigen Twilight-Star Lautner neben der schönen Lily Collins im Thriller „Abduction“ sehen darf, sondern bei diesem Film führte jemand wie John Singleton (Boyz N the Hood) Regie.

Dahingehend war die Zusammenarbeit bei „Abduction“ zwischen Taylor Lautner und Co-Star Lily Collins (Tochter des Musikers Phil Collins) nicht nur recht interessant, sondern dass jemand wie John Singleton als Regisseur auftrat war für Taylor Lautner sozusagen ein Glücksfall. Der sympathische Regisseur John Singleton zeigte dem jungen Twilight-Star Lautner während der Dreharbeiten des Thrillers „Abduction“ so einiges und versuchte dem kommenden Action-Star auch vorzuzeigen, wie sich sein kleines Idol Tom Cruise von „Top Gun“ über „Rain Man“ bis „Born on the Fourth of July“ entwickelt hat.

Über diese kleinen Lehrstunden für Twilight Star Taylor Lautner berichtete der erfolgreiche Regisseur John Singleton nun und teilte dem Magazin 24 Frames dahingehend zum Beispiel mit, dass er Taylor Lautner den Rat gegeben hatte, darüber nachzudenken, was Tom Cruise früher spielte und welche Rollen der Hollywood-Star später übernommen hat. Zudem gab Regisseur John Singleton dem noch 18-jährigen Taylor Lautner auch den Rat, dass er darüber nachdenken solle, was er in Hollywood eigentlich machen (drehen) möchte.

Zudem bezeichnete Regisseur Singleton die Twilight Saga als einen großen Karriereschritt für Taylor Lautner, doch verweist im gleichen Satz darauf, dass man nach solch einem Hype und mit diesem Status sich genau überlegen sollte, was man danach drehen wird und was man mit diesem Ruhm nun anstellen wird. Darüber soll der Abduction-Star Taylor Lautner bereits nachdenken, wobei John Singleton seinem Hauptdarsteller sogar dazu verordnet hatte, sich den „Minority Report“ sowie „The Fugitive“ anzusehen um zu erkennen, wie man bestimmte Nuancen in eine eigentlich typische und flache Ein-Mann Story als Schauspieler bringt.

Am Ende teilte der talentierte Regisseur Singleton noch mit, dass man in dem Thriller „Abduction“ mit Lily Collins und Taylor Lautner durchaus erwachsenere Schauspieler erleben wird und gerade Taylor Lautner viel erwachsener als in der Twilight Saga wirken wird. Der Thriller „Abduction“ soll im Herbst 2011 seinen Kinostart erleben und dürfte nach der Twilight Saga ein weiterer kleiner Meilenstein für Taylor Lautner werden.

Man freut sich nicht ohne Grund auf diesen Film mit der schönen Lily Collins und dem „kommenden Actionstar“ Lautner, wobei Fans die komplette Story zu Taylor Lautner bei der LA Times nachlesen können.

Orginalquelle http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...aking-dawn.html

Copyright © 2011 Vip-Chicks.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

11.01.2011 13:28
#25 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner nutzt Filme von Tom Cruise

11 January 2011 | 06:38

Für seine Rolle in seinem aktuellen Film Abduction hat Taylor Lautner einen besonderen Ratschlag von Regisseur John Singleton erhalten.

Er solle sich an der Spielweise und die schauspielerische Entwicklung von Tom Cruise orientieren und sich Filme, wie “Top Gun”, “Rain Man” und “Geboren am 4. Juli” anschauen und studieren.

Laut John Singleton sei die Rolle von Taylor in Abduction eine Herausforderung für den jungen Mann, da er Raum zum Atmen habe, was bisher nicht der Fall gewesen sei und er Dinge erfahren wird, die er noch nicht erfahren habe.

Außerdem ist sich Singleton sicher, dass wir einen erwachseneren und reiferen Taylor sehen werden.

Orginalquelle http://twilight.thefablife.com/2011-01-0...-for-new-movie/

twilight-fans.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

17.01.2011 20:36
#26 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner: Filmstill zu ‘Abduction’

17 January 2011 | 18:24

Wir berichteten Euch, unter anderem hier

Still von Taylor Lautner in “Abduction”

05 November 2010 | 23:52

Anfang des Jahres berichteten wir von Taylor Lautners Projekt Abduction.

Neues Filmprojekt “Abduction” mit Taylor Lautner – Update

-26 March 2010 | 12:53

“Abduction” heißt das neueste Projekt mit Taylor Lautner.

Wie die LA Times berichtet, wird Taylor in diesem Film die Hauptrolle übernehmen.

In “Abduction” geht es um einen Teenager, der nach und nach erkennt, dass er ein anderer Mensch ist, als seine Eltern ihm weismachen wollen. Es ist ein sehr anspruchsvolles Filmprojekt, für das zur Zeit ein Regisseur gesucht wird, denn die Dreharbeiten sollen bereits im Juli beginnen.

Die Dreharbeiten werden in einem recht kleinen Zeitfenster stattfinden müssen, denn Taylor wird voraussichtlich ab Herbst mit den Dreharbeiten für Breaking Dawn beschäftigt sein.

Hier könnt Ihr den Artikel nachlesen. http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...-abduction.html

Update: Nun ist bekannt geworden, dass John Singleton die Regie übernehmen wird. Er ist z.B. der Regisseur von 2 Fast und 2 Furious oder Vier Brüder und kennt sich also mit Actionfilmen aus.

Quelle http://latimesblogs.latimes.com/movies/2...-abduction.html

Quelle http://www.mtv.com/news/articles/1634731...abduction.jhtml



Collider.com veröffentlichte nun den ersten Still aus dem Film, indem wir Taylor mit seiner Filmpartnerin Lily Collins sehen können.

http://collider.com/taylor-lautner-abduc...synopsis/58677/


Taylor Lautner und Lily Collins in Abduction

Inhalt: Was würdest du tun, wenn du dein eigenes Bild auf einer Webseite für vermisste Menschen siehst? Teenager Nathan Harper (Taylor Lautner) steht genau diesem Dilemma gegenüber. Als er aufbricht, um seine echte Identität zu enthüllen, lernt er schnell, dass seine Eltern alles Andere sind, als das, was sie behaupten zu sein. Die Polizei, Agenten und geheimnisvolle Personen beginnen ihn zu verfolgen…

Quelle Collider.com



über Taylor Lautners neuen Film Abduction.

Nun wurde ein weiterer Filmstill veröffentlicht, den Ihr Euch hier ansehen könnt.



Filminhalt:
“Ein Jugendlichen, der eines Tage ein Baby-Foto von sich auf einer Website für vermisste Personen entdeckt, muss erkennen, dass er nicht bei seinen richtigen Eltern lebt und als Kleinkind gekippnapt wurde. Auf der Suche nach seinen leiblichen Eltern gerät er in Lebensgefahr.”

Kinostart ist für den 13. Oktober 2011 geplant

Quelle http://justjaredjr.buzznet.com/photo-gal...ction-still-01/

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

23.01.2011 11:32
#27 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Abduction: Actionreicher Thriller mit Twilight-Star Taylor Lautner & Lily Collins

22. Januar 2011 08:31 Uhr

Abduction: First Look - Erste Bilder des Thrillers

Noch bevor das Ende der Twilight Saga mit dem Kinostart von “The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 1” im November eingeläutet wird und man sich in den Kinos weltweit über Kristen Stewart, Taylor Lautner, Ashley Greene und Robert Pattinson freuen darf, startet im Oktober der Thriller “Abduction” mit einer Lily Collins und dem Twilight-Star Taylor Lautner.

Dabei gibt es durchaus Fans und Kinogänger, welche sich auf den kommenden Thriller „Abduction“ aus der Regie eines John Singleton (Drehbuch von Shawn Christensen & Jeffrey Nachmanoff) sogar etwas mehr freuen als auf den ersten Kinofilm der Verfilmung des Breaking Dawn – Romans von Autorin Stephenie Meyer.

Der bodenständige wie sympathische Kerl Taylor Lautner hat seine Fans und mit seiner Rolle in „Abduction“ wird der junge Hollywood-Star Lautner wohl aufzeigen, was man von ihm in den kommenden Jahren erwarten darf und kann.

Während man weiterhin nicht genau weiß ob Lily Collins, die Tochter des beliebten Musikers Phil Collins, tatsächlich mit dem noch 18-jährigen Twilight Saga – Hauptdarsteller Taylor Lautner zusammen ist oder die beiden einfach nur gut miteinander auskommen, freut man sich bereits auf diesen actionreichen Thriller im Oktober.

Dabei wird man in „Abduction“ nicht nur eine Lily Collins an der Seite von Twilight-Star Taylor Lautner sehen und erleben können, sondern ganz nebenbei spielen noch Sigourney Weaver, Alfred Molina, Jason Isaacs, Michael Nyqvist sowie Maria Bello mit.

Der Herbst und Winter 2011 wird für Twilight Fans dank „Abduction“ sowie „Breaking Dawn“ mit den Lieblingen Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner sicherlich recht schön ausfallen, wobei man die Filme wie „On The Road“, „Water For Elephants“ und natürlich „Bel Ami“ ebenfalls nicht vergessen sollte.

Doch ein Thriller & Actionfilm wie „Abduction“ ist eben mehr für Jungs, selbst wenn man davon ausgehen kann, dass sich dank der Rolle von und für Taylor Lautner auch einige Mädchen und Frauen diesen Thriller von Regisseur John Singleton nicht entgehen lassen werden.

Wie der Charakter von Taylor Lautner es aufnehmen wird, dass seine Eltern im Film „Abduction“ gar nicht seine richtigen Eltern sind, bleibt abzuwarten, doch die ersten Fotos aus dem actionreichen Thriller mit der hübschen Lily Jane Collins machen durchaus Lust auf mehr.







Zudem weiß man vom süßen Twilight-Darsteller Taylor Lautner bereits, dass er in der Romanverfilmung „Incarceron“ nach den Dreharbeiten von „The Twilight Saga: Breaking Dawn“ mit von der Partie sein wird. Robert Pattinson wird dahingehend im Mai ans Set von „Cosmopolis“ reisen, wobei unklar ist ob Keira Knightley nun wirklich Marion Cotillard (schwanger) ersetzt hat.

Die Twilight-Schönheit Kristen Stewart könnte am Ende nach „Breaking Dawn“ die Rolle des amerikanischen Mädchens in „American Girl“ übernehmen – doch hierzu gibt es noch keinerlei Infos.

Copyright © 2011 Vip-Chicks.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

30.01.2011 20:29
#28 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

" Abduction " : Fanmade Poster !


Quelle http://www.twifans.com/profiles/blogs/fa...bduction-poster

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

26.02.2011 16:30
#29 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

" Abduction " : Rusisches Release Datum !

Ab 22 September 2011 kann man in Russland den neuen Film mit Taylor Lautner in den Kinos sehen .

Quelle http://gossip-dance.blogspot.com/2011/02...ts-russian.html

Quelle http://germantwilighters.blogspot.com/20...-russiches.html

http://serientelenovelaforum.xobor.de/
Serien & Telenovela Forum

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

11.03.2011 10:26
#30 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Weitere Release Daten für " Abduction " mit Taylor Lautner !

Die Daten findet ihr im Link http://volturiguard.blogspot.com/2011/03..._medium=twitter

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

07.04.2011 10:27
#31 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner : Erster Clip von " Abduction "

Bericht in englisch inklusive Videoclip http://www.mtv.com/news/articles/1661491...ivestream.jhtml

http://www.seriensoapstelenovela.com/

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

12.04.2011 09:55
#32 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Taylor Lautner – Live Interview und erster Abduction Trailer bei “MTV First”

11 April 2011

Wie zuvor schon Robert Pattinson wird nun der 19-jährige Twilight-Star Taylor Lautner in einem halbstündigen Live-Stream Interview mit Josh Horowitz von MTV News bei “MTV First” zu sehen sein. Das Interview findet am Mittwoch, 13. April 2011, um 19:56 ET (amerikanische Zeit) auf MTV.com statt. (Bei uns 2 Uhr morgens). Auf MTV.com und via Twitter (Hashtag #AskTaylor) kann man bereits vorher Fragen an Taylor Lautner stellen.

Während des 30-minütigen Interviews wird zum ersten Mal der Trailer von Taylor Lautners nächstem Film Abduction vorgestellt werden. Wir werden euch weiter über das Interview berichten. Wie das Interview von Robert Pattinson wird hoffentlich das von Taylor Lautner auch veröffentlicht werden.

Orginalquelle inklusive Videoclip http://www.mtv.com/news/articles/1661491...ivestream.jhtml


Carina
Admin


Beiträge: 48.142

14.04.2011 12:34
#33 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

" Abduction " : Trailer in spanisch !

Videolink http://www.dailymotion.com/video/xi7rcj_...anol_shortfilms

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

14.04.2011 12:36
#34 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

" Abduction " : Taylor Lautner bei MTV !

http://www.mtv.com/videos/movies/641450/...html#id=1661762

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

15.04.2011 18:29
#35 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Erstes Filmposter zu " Abduction " !


Quelle http://cullens-blog2.blogspot.com/2011/0...-abduction.html

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

15.04.2011 18:32
#36 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Zwei neue Stills von " Abduction " !


Quelle http://cullens-blog2.blogspot.com/2011/0...ion-stills.html

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

16.04.2011 09:44
#37 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Neue Filmposter von " Abduction " !

Poster inklusive Videoclip & Bericht http://justjared.buzznet.com/2011/04/15/...ebut-exclusive/

Weiterer Fotolink http://thevampireclub.wordpress.com/2011...r-de-abduction/

Abduction bei Facebook http://www.facebook.com/abductionmovie

Die offizielle HP des Films http://www.abductionthefilm.com/

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

16.04.2011 10:30
#38 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten
Carina
Admin


Beiträge: 48.142

17.04.2011 07:48
#39 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

‘Abduction’: Filmposter mit Taylor Lautner

16 April 2011 | 20:39

Diese Woche zeigten wir Euch schon den ersten Trailer von Taylor Lautners neuen Film Abduction.

Videolink http://www.mtv.com/videos/movie-trailers...html#id=1661762

Nun wurde auch das erste Filmposter veröffentlicht – mit Taylor im Mittelpunkt.

Bericht in englisch inklusive dem Filmposter http://justjared.buzznet.com/2011/04/15/...e/?ref=topposts

Quelle JustJared

twilight-fans.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.142

17.04.2011 16:15
#40 RE: Taylor Lautner in " Abduction " Zitat · antworten

Zwei neue " Abduction " Banner mit Taylor Lautner !



Quelle http://www.facebook.com/abductionmovie?sk=photos

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 15
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor