Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 170 mal aufgerufen
 Taylor Lautner
Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

06.02.2010 17:33
Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Taylor Lautner als Stretch Armstrong?

06 February 2010 | 10:50

Wie diverse Quellen berichten, soll Taylor Lautner wieder fleißig sein und eine neue Rolle ergattert haben. Er soll für die 3-D Verfilmung von Stretch Armstrong die Hauptrolle spielen, eine Spielfigur von Hasbro.
Der Film soll 2012 in die Kinos gebracht werden. Eine Verantwortliche des Produktionsstudios Universal Pictures sagte dazu:
In den letzten zwei Jahren wurde Taylor zu einem richtigen Star für die weltweiten Kinokassen. Er bringt die perfekte Mischung aus Energie und Athletik mit, um die Rolle eines merkwürdigen Superhelden zu spielen, der eine fantastische Superkraft hat. Wir könnten nicht mehr erfreut darüber sein, dass er zustimme, unser Stretch zu sein.”

Quelle: http://www.deadline.com/hollywood/taylor...etch-armstrong/[/b]

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

07.02.2010 11:12
#2 RE: Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Taylor Lautner ist als Stretch Armstrong denkbar dehnbar 07.02.2010

Der als Twilight-Werwolf bekannt gewordene Taylor Lautner und EX-Lover von Taylor Swift hat soeben für eine Titelrolle als “Stretch Amstrong” im gleichnamigen 3D-Actionfilm von Universal Pictures unterschrieben.

Stretch Armstrong kam erstmals 1976 als Spielfigur der Firma Kenner auf den amerikanischen Markt. Ausgestattet mit kräftigen Muskeln, extrem dehnbaren Armen und Beinen und blondem Haupthaar war der Spielzeugheld perfekt geeignet, um üble Monster wie den aus der gleichen Spielzeugserie stammenden ”Evil X-ray Wretch Armstrong” zu besiegen.

In dem jetzt geplante Film, in dem Taylor Lautner den dehnbaren Helden verkörpert, soll dieser als Agent einer ebenso geheimnisvollen wie geheimen Elastizitätsformel auf die Spur kommen.

Das Actionabenteuer soll 2012 in die Kinos kommen.

Quelle zoolamar.com



Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

21.02.2010 11:00
#3 RE: Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Taylor Lautner erhält für seinen neuen Film " Stretch Armstrong " 7,5 Millionen US Dollars !

Taylors Leute wollen das nur die besten Schauspieler & Regisseure mit Taylor zusammenarbeiten .
Taylors Marktwert ist derzeit unglaublich och & das wissen alle .





Quelle promicabena.de

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

28.02.2010 11:00
#4 RE: Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Taylor Lautner sagt "Mad Max" ab und konzentriert sich auf "Stretch Armstrong"
Wie die Website Vulture berichtet, soll "New Moon" Star Taylor Lautner nun doch nicht mehr die Hauptrolle in Mattels "Max Steel" übernehmen und sich stattdessen auf seine Titelrolle in Hasbros "Stretch Armstrong" konzentrieren.

Zuvor hatte er beiden Projekten zugesagt, allerdings soll er letztendlich zu der Überzeugung gelangt sein, dass die Spielzeugmarke Hasbro in Hollywood besser mitmischen kann als Mattel, da diese sich mit viel höherer Geschwindigkeit durch Hollywoods Entwicklungslabyrinth kämpfe als Mattel und nicht nur jede Menge Projekte aufstelle, sondern sie zusätzlich auch noch schnell vorantreibe.

Rob Letterman führt dabei die Regie und will den Streifen 2012 als 3D-Film in die Kinos bringen.

http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=63698


Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

21.04.2010 20:55
#5 RE: Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Robert Letterman dreht mit Taylor Lautner

http://www.cinefacts.de/kino-news/21237-...or-lautner.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.01.2012 09:57
#6 RE: Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Terminprobleme - Taylor Lautner spielt nicht Stretch Armstrong

31. Januar 2012 | 7:06 Uhr


Taylor Lautner | PR Photos

Schade…Taylor Lautner (19) wird nicht in die Rolle von Stretch Armstrong schlüpfen!

Eine ganze Zeit lang stand er ja praktisch als „flexibler“ Superheld fest, aber nun berichtet die Seite „The Wrap“, dass Taylor aus dem Rennen gekegelt wurde. In dem Bericht heißt es, er hätte terminliche Probleme, die ihn daran hindern würden.

Der Film wird aber dennoch gemacht, was eine neue Partnerschaft zwischen Hasbro und Relativity Media ermöglicht. Nur der Cast wird jetzt neu zusammengewürfelt wie es scheint und schon bald soll die neue Besetzung veröffentlicht werden.

Für Taylor Lautner hätte die Rolle als Stretch Armstrong eine Gage von etwa $7,5 Millionen bedeutet, wie den allgemeinen Gerüchten stets zu entnehmen war. Auf die muss er nun verzichten, aber am Hungertuch muss er damit natürlich nicht nagen.

Im November kommt „Breaking Dawn 2″ in die Kinos, sein Fantasy-Drama Incarceron befindet sich gerade in der Pre-Production. Sein letzter Film „Abduction“ war nicht sonderlich erfolgreich, einige Leute sahen als Grund mangelnde schauspielerische Qualitäten.

Was Stretch anbelangt ist Taylor zwar offenbar raus, aber für 2014 ist trotzdem der Kinostart geplant!

Quelle http://www.promicabana.de/taylor-lautner...etch-armstrong/


Copyright by Pinklady 166

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

16.07.2012 20:22
#7 RE: Taylor Lautner in "Stretch Armstrong " ? Zitat · antworten

Breck Eisner als neuer Regisseur für "Stretch Armstrong" im Gespräch


Taylor Lautner übernimmt die Hauptrolle


Breck Eisner („Sahara“) ist zurzeit als neuer Regisseur für die geplante Verfilmung des Actionfilms „Stretch Armstrong“ im Gespräch, die auf der gleichnamigen Actionfigur des Spielzeugherstellers Hasbro basiert. Eigentlich sollte Rob Letterman ("Monsters vs. Aliens") diesen Part übernehmen, dieser sprang nun aber ab.


Im Mittelpunkt der Geschichte steht Stretch Armstrong, der als Superheld gegen Bösewichte kämpft. Für die Hauptrolle wurde bereits "Twilight"-Darsteller Taylor Lautner verpflichtet, der der Actionfigur Leben einhauchen wird. Das Studio plant für "Stretch Armstrong" auch einen Kinostart in 3D.


Das bereits vorhandene Drehbuch von Steve Oedekerk soll zudem Dean Georgaris („Lara Croft Tomb Raider: The Cradle of Life”) umschreiben. Ryan Kavanaugh ist als Produzent mit an Bord.



11.07.2012 um 11:00:00 Uhr Quelle http://www.cinefacts.de/kino-news/30210-...-gespraech.html


Quizfrage : Spielt Taylor Lautner nun mit oder nicht ???

 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor