Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 86 mal aufgerufen
 Gemischte News von den Twilight Stars
Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

15.03.2013 15:13
" Divergent " Zitat · antworten

"Divergent" : Jai Courtney in "Twilight"-"Nachfolger" an der Seite von Shailene Woodley


"Spartacus"-Star Jai Courtney, der gerade als Sohn von Bruce Willis in "Stirb langsam 5" zu sehen war, stößt zum Cast der Sci-Fi-Jugendbuch-Adaption "Divergent". "The Descendents"- Star Shailene Woodley übernimmt die weibliche Hauptrolle.



Nach der erfolgreichen "Twilight"-Reihe und dem guten Start des ersten Teils von "Die Tribute von Panem" macht sich Hollywood an eine weitere Jugendbuch-Verfilmung. Summit Entertainment, das Studio, das auch die "Twilight"-Filme produzierte, wird die "Divergent"-Romane der Autorin Veronica Roth verfilmen. Die Story von "Divergent" weist einige Ähnlichkeiten mit der "Die Tribute von Panem"-Reihe auf und soll wie die Reihe mit Jennifer Lawrence eine ähnliche Kinoerfolgsgeschichte schreiben wie die "Twilight"-Reihe zuvor.


Chicago ist in naher Zukunft in fünf Bereiche eingeteilt. In jedem dieser Terretorien herrscht eine andere Gruppe von Menschen: Es gibt die sogenannten Candor (die Ehrlichen), die Abnegation (die Selbstlosen), die Dauntless (die Mutigen), die Amity (die Friedvollen) und die Erudite (die Intelligenten). Am sogenannten Berufungstag, der jedes Jahr stattfindet, müssen sich alle jungen Leuten entscheiden, welchem Lager sie angehören und für welches sie kämpfen wollen. Für Beatrice (Shailene Woodley) bedeutet die Entscheidung entweder bei ihrer Familie zu bleiben oder sie selbst zu sein. So trifft sie eine Entscheidung, die jeden überrascht...


"Divergent" erschien in Deutschland unter dem Buchtitel "Die Bestimmung". In weiteren Rollen werden vorraussichtlich Maggie Q ("Nikita") und Zoe Kravitz ("X-Men: Erste Entscheidung") zu sehen sein. Sie stehen bereits in Vertragsverhandlungen, unterschrieben ist aber noch nichts. Zudem wird auch Kate Winslet für eine Rolle gehandelt. Inszeniert wird "Divergent" von Regisseur Neil Burger ("Ohne Limit"). Der Film soll am 21. März 2014 in die amerikanischen Kinos kommen. Ein Termin für Deutschland steht noch nicht fest.


Der durch "Twilight" befeuerte Trend von mehrteiligen Jugendbuchreihen im Kino wird damit auch mit "Divergent" fortgesetzt.


Quelle http://www.filmstarts.de/nachrichten/18477614.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

20.03.2013 09:42
#2 RE: " Divergent " Zitat · antworten

"Divergent": Theo James als Four, Kate Winslet, Aaron Eckhart und Ray Stevenson im "Twilight"-"Nachfolger"


Nach dem Siegeszug von Stephenie Meyer's funkelnden "Twilight"-Vampiren und dem äußerst erfolgreichen Start des ersten "Die Tribute von Panem"-Teil ist es kaum verwunderlich, dass sich Hollywood sofort einer nächsten Jugendbuch-Verfilmung annimmt. Neben Shailene Woodley und Jai Courtney gibt es mit Theo James und Miles Teller zwei junge Neuzugänge für das kommende Sci-Fi-Spektakel "Divergent". Außerdem angeblich kurz vor Vertragsabschluss: Kate Winslet, Aaron Eckhart und Ray Stevenson.



Die "Twilight"-Saga mag ihren Triumph an den Kinokassen beendet haben, doch Zeit für eine Verschnaufspause gibt es bei Summit Entertainment nicht. Erst vor wenigen Tagen berichteten wir euch, dass mit Jai Courtney, Bruce Willis' Sohn aus "Stirb langsam 5", ein neues Cast-Mitglied der Sci-Fi-Jugendbuch-Adaption "Divergent" gefunden wurde. Wie sich nun herausgestellt hat, wird er allerdings nicht die männliche Hauptrolle neben Shailene Woodley übernehmen – für diesen Part ist "Underworld: Awakening"-Star Theo James zuständig. Er schlüpft damit in die Rolle der Figur 'Four'.


In einem offiziellen Statement begründete Lionsgate diese Entscheidung so, dass es sich bei dem Jungstar nicht nur um einen unglaublich talentierten Schauspieler handele, sondern er bereits beim Lesen des Buches ihren Vorstellungen der Figur 'Four' entsprach. Es läge dem Studio sehr viel daran, sich so nah wie möglich an die Romanvorlage zu halten und sie seien sehr zuversichtlich, dass dieses Vorhaben mit der Auswahl von Theo James und Shailene Woodley in den Hauptrollen geglückt sei. Four sei eine geradezu ikonische Rolle und man könne es gar nicht abwarten mit der Produktion zu beginnen, um ihm und der Geschichte von Autorin Veronica Roth vor den Augen von Millionen Fans Leben einzuhauchen.


Des Weiteren soll Summit laut Deadline kurz davor stehen Kate Winslet, Aaron Eckhart, Ray Stevenson und - jüngst im Gespräch - Miles Teller für weitere Rollen zu verpflichten. Für letzteren wäre es nach dem Sundance-Film "The Spectacular Now" bereits die zweite Zusammenarbeit mit Shailene Woodley.


Und darum geht's: Die 16-jährige Beatrice (Shailene Woodley) muss sich im zukünftigen Chicago für eines der fünf unterteilten Lager entscheiden. In jedem herrscht eine andere Tugend vor, doch als 'Abweichende' steht Beatrice das Schicksal bevor, niemals Teil einer Gruppe zu werden. Als sie einer Verschwörung auf die Schliche kommt, die alle Abweichler zerstören soll, muss sie sich mit Four (Theo James) zusammen tun, ihrem charismatischen Lehrer mit einer geheimnisvollen Vergangenheit, um den tödlichen Plan zu vereiteln.


Inszeniert wird "Divergent" von Regisseur Neil Burger ("Ohne Limit"). US-Start soll der 21. März 2014 sein. Einen deutschen Kinostart gibt es bisher nicht.


Quelle http://www.filmstarts.de/nachrichten/18477644.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

24.01.2014 14:21
#3 RE: " Divergent " Zitat · antworten

" Divergent " : Promo Poster & Promoclip






DIVERGENT - Trailer - Official [HD] - 2013

Veröffentlicht am 13.11.2013





 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor