Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 190 Antworten
und wurde 4.884 mal aufgerufen
 Twilight News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

25.04.2012 09:43
#151 RE: News Zitat · antworten

Twilight Saga Scores Get New Life From City Of Prague Philharmonic Orchestra



Bericht in englisch http://twilightersanonymous.com/twilight...-orchestra.html

Weiterer Bericht http://www.nextmovie.com/upnext/music-fr...12-04-23&post=1

Wer sich die CD bestellen möchte,kann dies hier tun http://www.amazon.com/Twilight-Series-Pr...2253570&sr=1-22


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

26.04.2012 10:38
#152 RE: News Zitat · antworten

Aktualisiert : Die Songs der Prager Phiharmonika & ihrer Musik zu Twilight , New Moon , Eclipse & Breaking Dawn Part 1



From Carter Burwell's Twilight score:
1. "Edward At Her Bed/Bella's Lullaby"
2. "The Lion Fell In Love With the Lamb"
3. "Phascination Phase"
4. "How I Would Die"
5. "I Dreamt of Edward"
6. "I Know What You Are"
7. "Stuck Here Like Mom"


From Alexandre Desplat's The Twilight Saga: New Moon score:
8. "New Moon"
9. "Memoires of Edward"
10. "You're Alive"
11. "Marry Me, Bella"
12. "Full Moon"
13. "The Meadow"


From Howard Shore's The Twilight Saga: Eclipse score:
14. "Compromise/Bella's Theme"
15. "Bella's Truck/Florida"
16. "First Kiss"
17. "Jacob Black"
18. "Jasper"
19. "As Easy as Breathing"
20. "Wedding Plans"


From Carter Burwell's The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 1 score:
21. "Love Death Birth"
22. "A Nova Vida"
23. "A Wolf Stands Up"
24. "Let's Start With Forever"
25. "You Kill Her You Kill Me"

Bestellbar bei Amazon.com http://www.amazon.com/Twilight-Series-Pr...a/dp/B0072IDEK6

Quelle & Bericht in englisch http://www.examiner.com/article/prague-p...ga-scores-album


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

01.05.2012 10:31
#153 RE: News Zitat · antworten

Twilight Frage bei der französichen Show " Million Dollar Money Drop "


Die Quiz Show fand gestern Montag 30 April 2012 statt


UK Version : " The Million Pound Drop Live "

Schweiz / Suisse / Svizzera / Switzerland Version : Die Millionenfalle


Die Frage lautete " Was passiert wenn ein Vampir in der Sonne läuft " ?










Quelle http://www.twilight-vef-france.com/1633....dans_Money_Drop

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

03.05.2012 06:30
#154 RE: News Zitat · antworten

Video : Neuer " Twilight " TV Spot für Griechenland

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

17.05.2012 18:22
#155 RE: News Zitat · antworten

Unzensiert & anderer Cast? - Kristen Stewart ist für Remake von Twilight!


14. Mai 2012 | 11:05 Uhr




Twilight Poster mit Robert Pattinson & Kristen Stewart


Im November endet mit „Breaking Dawn 2″ die mega erfolgreiche Twilight-Saga. Jetzt hat sich Kristen Stewart (22) dafür ausgesprochen, doch einfach ein Remake zu bringen!


Während ihrer „Snow White“-Promotion in England wurde sie gefragt, welcher ihrer Filme noch einmal gedreht werden sollte. Sie sagte wie aus der Pistole geschossen, „Twilight, Oh mein Gott, ja.“


Allerdings müsste man dann an den Altersbeschränkungen schrauben. Sie steht offenbar nicht auf die Langweilernummer, sondern will richtig Action und Vampirsex, um das frei zu interpretieren.


„So viele Leute lieben es“, sagte Kristen Stewart. „Aber es wäre großartig, einen verrückten Regisseur zu haben, der nur seine eigene Vision umsetzt.“


Und wer soll es machen? Noch mal wird Kristen bestimmt nicht in die Rolle schlüpfen. Die 22-Jährige schlägt eine gewisse „Jen“ vor – Jennifer Aniston? Jennifer Lawrence? – auch Lily Collins könnte ihrer Meinung nach den Job übernehmen.


Wärt ihr für ein Remake von „Twilight“ und wer sollte die Hauptrollen spielen?


Quelle inklusive Videoclip http://www.promicabana.de/kristen-stewart-remake-twilight/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

17.05.2012 18:44
#156 RE: News Zitat · antworten

R-Pattz nahm die Rolle als Edward Cullen aus Verzweiflung an



Die „Twilight-Saga“ machte Robert Pattinson zu einem Superstar, der in Hollywood auf einen Marktwert von über 67 Millionen Dollar geschätzt wird. Ein rasanter und nahezu beispielloser Aufstieg in der Filmbranche, und obwohl der Schauspieler dankbar für die Chance ist, wird er doch nicht müde zu betonen, dass die Rolle als Edward Cullen eigentlich nicht sein Ding war.


In einem neuen Interview mit „Telerama Magazine“ sprach er nun erneut herablassend über den Part, dem er so viel zu verdanken hat: „Als man mir ‚Twilight‘ anbot, hatte ich keine andere Wahl. Seit drei Jahren versuchte mein Agent in Hollywood mir einen Job zu finden, hatte aber kein Glück. Ich war nie fasziniert von der Rolle, aber wenn ich ausgewählt werde, gebe ich meiner Figur 150 Prozent.“


Robert Pattinson konnte sich als Schauspieler in „Twilight“ nicht beweisen


Weiter erklärt Robert Pattinson trotzig und reichlich arrogant über die Blockbuster-Trilogie: „Ich habe [dabei] nie etwas bewiesen. Ich habe mich nie von der Hysterie um mich herum täuschen lassen …Ich hatte Angst, dass man mich nie bitten wird was Interessantes zu spielen, dass mein Leben vorübergehen würde und jemand würde mich eines Tages fragen: ‚Was hast du denn abgesehen von ‚Twilight‘ gemacht?‘“ Klare Ansage der 26-jährigen Beaus – ihm ist seine berühmteste Rolle irgendwie peinlich.


Quelle http://www.celebrity.de/robert-pattinson...ut-fur-twilight

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

18.05.2012 09:57
#157 RE: News Zitat · antworten

17.05.2012 Robert Pattinson gibt zu: „Tribute von Panem“ läuft „Twilight“ den Rang ab!




"Breaking Dawn, Teil 2" (Kinostart: 22.11.2012), "Tribute von Panel" (im Kino)
Fotos: © 2012 Concorde Filmverleih GmbH(1), Studiocanal(2)



Natürlich hat Robert Pattinson seiner Rolle in den „Twilight“-Filmen einiges zu verdanken – immerhin wurde er als Edward Cullen zum absoluten Weltstar. Nach fünf Vampirstreifen jedoch sehnt sich der Mime nach Abwechslung und ist darum über das Ende der Saga gar nicht so traurig.
Ohnehin, so ließ der Mädchenschwarm in einem Interview mit dem Magazin „Telerama“ anklingen, laufe sich der Hype um Edward und Bella nun langsam aber sicher tot. Trotzdem freut er sich auf das letzte Wiedersehen mit der Blutsaugerfamilie auf der Kinoleinwand. „Ich bin schon neugierig auf das Wiedersehen mit diesem Universum für ein letztes Mal, darauf, den Effekt zu sehen, den es auf mich und das Publikum haben wird. Ich glaube, dass der Wahnsinn langsam abebbt“, gab Rob seine Einschätzung ab.

Zumal mit der „Tribute von Panem“-Trilogie von Suzanne Collins ja bereits der nächste Hype eingeläutet wurde, der so ganz anders ist als die „Twilight“-Saga, trotzdem jedoch viele Fans mit ihr teilt. Konkurrenzgedanken hat Rob in dieser Hinsicht ganz und gar nicht – er gibt sogar freiwillig das Zepter ab. „Wir betreten nun die Ära der ‚Tribute von Panem‘, die Welt will Frischfleisch“, schmunzelte er.


Autorin: A. Michels Quelle inklusive " Breaking Dawn " Videoclip http://www.viviano.de/robert-pattinson-a55338/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

25.05.2012 10:33
#158 RE: News Zitat · antworten

Cover : The Twilight Saga - Das komplette Film Archiv


Das Buch wird am 09 Oktober 2012 in den USA veröffentlicht





Quelle http://www.facebook.com/#!/photo.php?fbi...&type=1&theater

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

24.06.2012 18:28
#159 RE: News Zitat · antworten

Twilight ohne Robert Pattinson?


Große Chance? Verpasst!


Den Edward sollte eigentlich jemand anderes spielen. Wir verraten, welche Hollywood-Schauspieler die Rollen ihres Lebens verpasst haben.



Edward und Bella - mit diesen Rollen sind Robert Pattinson und Kristen Stewart nicht nur ein Traumpaar geworden, sondern obendrein zu zwei der begehrtesten Jungschauspieler Hollywoods. Kaum vorstellbar, dass für ihre Parts ursprünglich ganz andere Schauspieler im Gespräch waren. Als Erfolgsautorin Stephanie Meyer 2002 Henry Cavill ("The Tudors") in "Monte Cristo" sah, stand für sie fest, dass er der ideale Schauspieler für Edwards Rolle wäre. Doch als ihr Romanerstling "Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen" fünf Jahre später verfilmt wurde, konnte man Cavill die Rolle des 17-jährigen Vampirs beim besten Willen nicht mehr abnehmen. Dafür bekam er in "Die Tudors" die Rolle des Charles Brandon und die Frauenwelt einiges mehr von ihm zu sehen, als in Twilight möglich gewesen wäre..


Zu erschöpft für Bella


Auch für die Rolle der Bella hatte Stephanie Meyer zunächst eine andere Schauspielerin im Visier: die bildhübsche Emily Browning, bekannt aus "Lemony Snicket - Rätselhafte Ereignisse" mit Jim Carrey. Doch Emily lehnte es sogar ab, zum Casting zu kommen, da sie von den Dreharbeiten zu "Der Fluch der 2 Schwestern" zu erschöpft gewesen ist und sich zu diesem Zeitpunkt nicht für eine Trilogie verpflichten wollte. Laut Medienberichten gönnt die 24-Jährige Kristen Stewart ihren Erfolg und findet sie perfekt in ihrer Rolle. Einen bitterer Nachgeschmack hinterlässt eine derart einmalige Chance aber bestimmt auch bei der süßen Emily.


Quelle http://www.fem.com/stars/twilight-ohne-r...asst-15028.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

25.06.2012 19:04
#160 RE: News Zitat · antworten
Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

18.07.2012 15:35
#161 RE: News Zitat · antworten

Fotos von Kristen Stewarts 18. Geburtstag am „Twilight“-Set




Fotos vom „Twilight“-Set / Facebook



Der „Twilight“-Schauspieler Gil Birmingham machte viele Fans sehr glücklich. Er veröffentlichte sehr süße Fotos von Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner am „Twilight“-Set 2008 die zuvor noch niemand zu Gesicht bekommen hat.


Eines der Bilder zeigt eine sehr überraschte Kristen Stewart, die zu ihrem 18. Geburtstag am Filmset einen riesigen Kuchen bekommt. Und auf den Fotos wird deutlich: Schon damals waren Robert Pattinson und sie sehr vertraut.


Junge „Twilight“-Stars auf bisher unveröffentlichten Set-Fotos


Bevor der letzte Teil der „Twilight“-Saga Ende 2012 in die Kinos kommt, wollte Gil Birmingham noch einmal auf die Anfänge der Dreharbeiten zurückblicken. Besonders witzig ist der Vergleich der damals noch sehr jungen Stars zu heute.


Quelle http://www.celebrity.de/twilight-unverof...tos-aufgetaucht

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

31.07.2012 09:35
#162 RE: News Zitat · antworten

Neuer / Alter Still : Gil Birmingham & Robert Pattinson in " Twilight "





Quelle http://www.facebook.com/media/set/?set=a...74fe5a5&theater

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

21.08.2012 07:12
#163 RE: News Zitat · antworten

Der offizielle Twitter Acount von @Twilight hat über eine Milion Followers










Quelle https://twitter.com/Twilight

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

29.08.2012 09:47
#164 RE: News Zitat · antworten





Robert Pattinson kündigt Twilight-Serie an



Edward und Bella bald im TV vereint?




28 August 2012, 14:48


Robert Pattinson macht alle Vampir-Fans heiß auf eine Fortsetzung der Twilight-Saga. Nach dem letzten Teil der Blutsauger-Story müsste eigentlich Schluss sein mit Edward, Bella und Co. Doch der Ober-Vampir deutet nun eine Twilight-TV-Serie an. Und vielleicht spielt Rob sogar selber wieder mit.


„Ich bin sicher, dass sie bald eine ‚Twilight’-TV-Serie machen werden. Sie werden es wieder tun.“ Mit diesen Worten in der Zeitung „Diario de Mexico“ versetzt Robert Pattinson (26) alle Vampir-Freaks in extatisches Gekreische. Nachdem im Herbst zum letzten Mal ein „Twilight“-Teil über die Kinoleinwand flimmern wird, sind solche Ankündigungen natürlich wie Öl im Vampir-Fan-Feuer.


Und Robert Pattinson setzt im Interview sogar noch einen oben drauf. Auf die Frage, ob Rob in der Serie nicht vielleicht wieder den Edward spielen wolle, antwortet er: „Wer weiß.“ Nur sein fortschreitendes Alter könnte dem Vorhaben wohl im Wege stehen, wie RobPat ironisch zugibt: „Das einzige, was zum Problem werden könnte, ist, dass ich dann vorgeben müsste, für immer 17 zu sein. Ich bin aber nicht sicher, ob ich für immer 17 Jahre alt sein kann.“


Auch ob Kristen Stewart (22) bei der „Twilight“-Serie mitmachen würde, ist mehr als fraglich. Denn Robert Pattinson würde wohl kaum mit seiner fremdgehenden Noch-Freundin vor der Kamera weiterhin das verliebte Pärchen mimen wollen. Und ganz ehrlich, was ist schon „Twilight“ ohne Edward und Bella?


Quelle http://www.prosieben.ch/stars/news/rober...eint-1.3324882/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

11.09.2012 10:32
#165 RE: News Zitat · antworten

Video : " Clever TV " Marathon - Twilight - Breaking Dawn Part 2


The Lionsgate & Summit Entertainment werden im November 2012 einen Twilight - Breaking Dawn Part 2 Film Marathon verahnstalten.


Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

12.09.2012 08:41
#166 RE: News Zitat · antworten

Twilight - Breaking Dawn Part 2 : Wallpapper in begrenztem japanischen Design













Quelle inklusive zwei verschiedenen Grössen im Link nebenan http://www.the-twilight-saga.jp/breakingdawn2/wp/

http://clara-blog.jugem.jp/?eid=2996

http://gossip-dance.blogspot.com.es/2012..._medium=twitter

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

12.09.2012 14:25
#167 RE: News Zitat · antworten

Zitat von Carina im Beitrag RE: Breaking Dawn 2 News
Video : " Clever TV " Marathon - Twilight - Breaking Dawn Part 2









Twilight Saga - Kommt der Marathon auch in unsere Kinos? ]



| Dienstag, 11. September 2012 22:19 Uhr


Das große Twilight Finale kommt am 22.11.2012 in die heimischen Kinos. In den USA startet der letzte Film mit Bella (Kristen Stewart), Edward (Robert Pattinson) und Jacob (Taylor Lautner) jedoch bereits am 16. November 2012. Neue Rekorde sollen gebrochen werden und demnach plant Summit Entainment momentan einen Twilight Marathon. Demzufolge sollen alle fünf Filme nacheinander im Kino bereits am 15. November zu sehen sein. Der Plan ist die Kinobetreiber zu überzeugen das große Finale bereits am 15.11.12 um 22:00 Uhr auszustrahlen, anstatt am 16.11.12 um 0:00 Uhr.


Twilight Fans, welche sich für den Marathon entscheiden, werden nicht nur alle fünf Filme hintereinander sehen können, sondern auch zwischen den einzelnen Filmen exklusiv Material zu Gesicht bekommen. Da das Franchise bis dato global über 2,5 Milliarde in die Kinokassen gespült hat, sollte der Marathon machbar sein. Unklar ist, ob dieses Event auch in unsere Kinos kommen wird. Wir halten euch auf dem Laufenden...


Quelle: worstpreviews.com


Quelle http://www.filmering.at/news/17649-twili...in-unsere-kinos

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

28.09.2012 10:19
#168 RE: News Zitat · antworten

Andenken an die Zeit als Filmvampir


Robert Pattinson klaute Edwards Klamotten am Twilight-Set



27. September 2012




Robert Pattinson & Kristen Stewart in „Twilight“


Auch für Robert Pattinson (26) ist die Twilight-Saga bald endgültig Geschichte, aber gerade dann ist es schön, wenn man sich einige Andenken an diese aufregende Zeit behalten hat. In einem Interview verriet er jetzt, dass er bestimmte Dinge einfach mitgehen ließ!


„Beim ersten Film behielt ich so ziemlich die gesamte Garderobe, weil ich damals keine Klamotten hatte“, sagte Rob, hoffentlich nur mit eine, Augenzwinkern. „Da war ein Interview, dass ich gemacht hatte – mit MTV oder so – mit einem Superfan. Ich sollte eingehen und sie überraschen und nach 10 Sekunden sagte sie, ‘Trägst du dasselbe Outfit wie Edward?’ Ich hatte es völlig vergessen, aber das waren die gleichen Sachen!“


Auch Robert Pattinsons Freundin Kristen Stewart (22) war nicht zimperlich und steckte sich gleich Bellas komplette Schmucksammlung ein, wie sie kürzlich einer Reporterin verriet.


„Ich habe alle ihre Armbänder und den Hochzeitsring. Ich denke, dass ich einen falschen habe. Ich glaube nicht, dass ich den echten habe. Und ich liebe den Gedanken, dass ich es noch nicht einmal weiß. Er befindet sich wahrscheinlich irgendwo in einer Tasche, wie ein richtig großer Diamant.“


Also wenn die Twilight-Produzenten sich jemals gefragt haben, wo die ganzen Requisiten abgeblieben sind, jetzt sind die Schuldigen ausgemacht!


Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...n-twilight-set/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

30.09.2012 13:10
#169 RE: News Zitat · antworten

Twilight - Breaking Dawn Part 2 Spezial Magazin für Quebec / Kanada





Quelle http://twitter.com/izziespice


http://www.spunk-ransom.com/2012/09/29/t...ada-izziespice/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

30.09.2012 17:50
#170 RE: News Zitat · antworten

Twilight Nation


by Larry Carroll


A first-of-its-kind documentary portraying the fans of “Twilight,” who transformed a low-budget film into a $2 billion franchise.

Launched: Sep 27, 2012

Funding ends: Nov 6, 2012





Remind Me


A first-of-its-kind documentary, TWILIGHT NATION tells the tale of the rabid, wholly devoted and unapologetically fun-loving fanbase that transformed “Twilight” from a small-budget movie pushed aside by Hollywood into the $2 billion franchise it could no longer ignore. Through the eyes of the fans, it explores the unique relationship between the franchise’s stars and devoted ticket buyers, the behind-the-scenes tales of friendship and fanaticism, and the emotional goodbyes as “Breaking Dawn - Part 2” hits theaters this November.


Combining fan and celebrity interviews, archive footage, Twilighter-filmed gems, dramatic recreations, a musical scene and many other surprises, TWILIGHT NATION serves as a keepsake for the millions of fans who love the franchise so dearly. After the smoke fades and the mainstream media has moved on to the next big thing, this is a flick that Twilighters can watch again and again to look back on a very special time in their lives consisting of Comic-Con sleepovers, midnight screenings, and hugs from Kellan Lutz.


Directed by Larry Carroll, the film continues in the “Twilight Tuesdays” tradition of non-judgmental appreciation for a group of film fans who are far more than just screaming girls. TWILIGHT NATION will bring a smile to every Twilighters face, a message of appreciation towards the series cast and crew who made the past half-decade possible, and an outsider’s introduction to a truly special fanbase.


About the Production:


If our funds are raised, Larry and his crew will be traveling to meet Twilighters all over the country, filming new interviews with them. We’ll also be reaching out to all the stars of the series, in an attempt to schedule final interviews before they move on with their careers.


We’re also hoping to create an all-Twilight-band soundtrack to the movie, featuring new songs and old favorites from many of the artists inspired by Stephenie Meyer’s world of vampires, wolves and wonder. Another hope is to get one of the actors from the series to narrate the film.


In addition to the above, costs include equipment, editing, post-production and all sorts of things that typically require a big movie studio and lots of people in fancy suits and ties with checkbooks. Ours is a film about the fans, made by a journalist who has enjoyed a special relationship with the Twilighters since day one - and can’t wait to tell the world what these folks are really all about.


Where Will it Play?


Once we're funded, "Twilight Nation" is a go. We'll be reaching out to fans and the franchise stars for interviews, and at that point the film is a collaboration - the more interaction and support we have with the fans, the better it will turn out.

When the film is completed, the sky’s the limit, really. It will be shopped around to studios, film festivals, TV networks, video-on-demand, etc. Eventually, we anticipate its release on home video and download. TWILIGHT NATION will be released in 2013.


Quelle inklusive Videoclip http://www.kickstarter.com/projects/1105...twilight-nation

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

07.10.2012 15:28
#171 RE: News Zitat · antworten

Twilight - Breaking Dawn Part 2 Spezial Magazine an den Kiosk`s der USA





Quelle http://www.spunk-ransom.com/2012/10/06/m...gazine-section/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

12.10.2012 16:43
#172 RE: News Zitat · antworten

Scans - " The Twilight Saga - Das komplette Film Archiv




















Quelle http://www.twifansquebec.net/2012/10/sca...a-complete.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

20.10.2012 22:49
#173 RE: News Zitat · antworten

Neuer Twilight Fan Artikel





Quelle lasagarobsten

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

10.11.2012 18:07
#174 RE: News Zitat · antworten

Video : Reflections feature HD Tribute ca. Exclusive


Der Clip dauert 21:30 minuten und ist ein Tribut an die Twlight Stars http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=EZbb7QRohhQ

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

22.12.2012 10:15
#175 RE: News Zitat · antworten
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor