Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 752 Antworten
und wurde 19.519 mal aufgerufen
  
 Kristen Stewart
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 31
Carina
Admin


Beiträge: 47.859

04.06.2012 10:01
#501 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Red Carpet Bilder - Kristen Stewart bei den MTV Movie Awards 2012


4. Juni 2012 | 8:14 Uhr


Kristen Stewart bei den MTV Movie Awards 2012


Kristen Stewart (22) war einer der Hingucker des Abends bei den gestrigen MTV Movie Awards 2012 (alle Gewinner!).


Zwar erschien sie, wie so oft, nur solo auf dem roten Teppich, aber dort machte sie eine richtig gute Figur.


Diesmal hatte Kristen wieder einen ihrer optischen Lichtblicke. Sie hatte ein schickes Kleid von Guishem an und kombinierte dazu High Heels von Christian Louboutin.


Die 22-jährige Schauspielerin kam ohne ihren Schatz Robert Pattinson zum Gibson Amphitheatre nach Universal City, der in Toronto Promotion für seinen aktuellen Film machen muss.


Das hielt sie aber nicht davon ab sich den Preis für den „besten Kuss“ abzuholen, den se dann ganz einfach solo wiederholte. So gut drauf sehen wir sie gerne! Viel besser als Stinkefinger & Co…


Klickt euch durch unsere Galerie (6 Bilder): http://www.promicabana.de/kristen-stewar...movie-awards-1/




Bilder: PR Photos


Quelle http://www.promicabana.de/kristen-stewar...ie-awards-2012/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

08.06.2012 07:23
#502 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Twilight -Star Kristen Stewart


Ist sexy Bella in Wahrheit ein kiffender Freak?



07 Juni 2012, 10:00


Kristen Stewart ist eine der schönsten und derzeit erfolgreichsten Frauen Hollywoods. Der Star aus den "Twilight"-Filmen sieht sich allerdings selbst überhaupt nicht in dieser Rolle. Wie sie in einem Interview verrät, kam der riesige Star-Rummel um ihre Person vielleicht ein paar Jahre zu früh.


Vor vier Jahren wurde sexy Kristen Stewart (22) mit dem ersten Teil der „Twilight“-Saga quasi über Nacht zu einer der angesagtesten Schauspielerinnen Hollywoods. Seitdem findet sich Kristen täglich in den Klatschblättern dieser Welt wieder. Für sie eine echt krasse Umstellung. Wenn die „Twilight“-Bella sich auf diesen Fotos sieht, empfindet sie sich selbst oft einfach nur als „ein kreatives Mädchen, dass Marihuana raucht“. Das plaudert Kristen Stewart in der aktuellen „Vanity Fair“ aus.


Mit dieser Aussage spielt die 22-Jährige vor allem auf ein altes Foto an, dass sie offenbar bis heute verfolgt: „Man kann meinen Namen googlen und einer der ersten Treffer sind Bilder von mir, meinem Ex-Freund und meinem Hund, wie wir auf unserer Terrasse sitzen und eine Pfeife rauchen“, so Kristen Stewart gegenüber dem US-Magazin. Den skandalösen damaligen Drogen-Schnappschuss versucht sie nicht zu entschuldigen, aber zu erklären: „Das Foto wurde an dem Tag geschossen, als ‚Twilight‘ herauskam. Ich war ein Niemand. Ich war ein Kind, dass gerade 18 geworden war.“


Scheinbar hat Kristen Stewart aus ihrem damaligen Fehler gelernt. In den letzten Jahren zog sie ihr Privatleben immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück. Die einzigen Fotos, auf denen sie heute glänzt, sind die von ihren Auftritten auf den Roten Teppichen dieser Welt.


Quelle http://www.prosieben.ch/stars/news/twili...reak-1.3209231/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

08.06.2012 08:14
#503 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart wurde als Teenager gemobbt




Kristen Stewart


Wenn man sich Kristen Stewarts glamourösen Couture-Fotoshoot in der Juli-Ausgabe des US-amerikanischen Magazins „Vanity Fair“ ansieht, ist es kaum vorstellbar, dass die Schauspielerin je etwas anderes als High-Fashion-Mode getragen hat. Nun hat sie jedoch verraten, dass sie als Teenager wegen ihres Kleidungsstils aufgezogen wurde.


Der „Vanity Fair“-Magazin sprach Kristen offen wie nie über ihre harte Kindheit: „Wenn ihr euch ein Foto ansehen würdet, als ich 14 Jahre alt war. Ich war praktisch ein Junge. Ich habe die Klamotten meines Bruders getragen! Nicht, dass es mir etwas ausmachen würde, aber ich erinnere mich noch, wie sich andere früher über mich lustig gemacht haben weil ich keine Jeans einer bestimmten Marke trug. Ich habe nicht einmal darüber nachgedacht“, so Kristen.


Mobbing-Attacken machten Kristen Stewarts Kindheit zum Albtraum


Doch einen positiven Aspekt haben die Mobbing-Attacken ihrer Mitschüler: Durch ihre schwere Teenager-Zeit hat sie ein enormes Selbstbewusstsein aufbauen können. Trotz dessen, gibt die 22-Jährige zu, dass es nicht immer leicht war, die Starke zu spielen. „Ich habe oft Sportkleidung getragen. Es ist aber nicht so, dass es mir egal war, wenn die anderen sich über mich lustig gemacht haben. Es hat mich wirklich gestört. Ich erinnere mich noch wie dieses eine Mädchen mich angesehen hat und meinte: ‚Oh mein Gott! Das ist ekelhaft – du rasierst dir die Beine nicht!’“ Wenn Kristen heute an die Gemeinheiten ihrer Mitschüler denkt, lacht sie sich wahrscheinlich ins Fäustchen – denn im Gegensatz zu ihnen hat sie es geschafft und ist jetzt ein internationaler Superstar.


Quelle http://www.celebrity.de/kristen-stewart-...er-fies-gemobbt

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

09.06.2012 10:39
#504 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Get Clue Promo Sticker von Isabella Swan





Quelle Get Clue

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

10.06.2012 08:35
#505 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Breaking Dawn Part 2 : Neues Promo Poster mit Bella





Quelle http://www.facebook.com/#!/photo.php?fbi...&type=1&theater

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

11.06.2012 09:58
#506 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Noch kein Nachwuchs - Kristen Stewart ist nicht bereit für ein Baby



10. Juni 2012 | 21:00 Uhr





Kristen Stewart (PR Photos)


In „Breaking Dawn“ feierte Kristen Stewart ihre große Traumhochzeit, sie brachte auch ganz dramatisch ein Kind auf die Welt Welt. Aber letzteres Ereignis schreckte sie scheinbar etwas ab…


Bei ihrer kürzlichen „Snow White“-Promotion in Mexiko erzählte die Schauspielerin dem Magazin „Tu Mexico“, dass sie so schnell noch kein Baby haben will.


Die (etwas dumme) Frage war allerdings anders formuliert: „Wenn du eine Sache mit einem Kuss ändern könntest, was wäre das? Schwanger werden? Dich teleportieren? Unsichtbar werden? Deinen Freund beschützen…“


Antwort: „Ich will alles davon, mit Ausnahme des schwanger werden Teils (lacht). Ich bin sowas von noch nicht bereit dafür.“


Mit 22 Jahren fängt ja auch gerade mal ihr eigenes Leben an, da muss Nachwuchs auch nicht sein. Dafür würde Kristen sich liebend gerne woanders hinteleportieren, aber „nur durch springen. Jedesmal wenn ich Geburtstagskerzen auspuste oder wenn ich meinen Atem in einem Tunnel anhalte, wünsche ich mir Etwas. Nichts Bestimmtes, weil ich Angst davor habe, dass es nicht in Erfüllung geht.“


Quelle http://www.promicabana.de/kristen-stewart-nicht-bereit-baby/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

14.06.2012 19:25
#507 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Neues Foto : Kristen Stewart mit ihrer Mama





Quelle https://twitter.com/#!/RealJulesStew

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

17.06.2012 09:01
#508 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart auf dem Weg nach Australien 16 Juni 2012


Kristen Stewart am Flughafen von Los Angeles






Quelle & weitere Fotos http://www.diariotwilight.com/?p=139195#more-139195

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

19.06.2012 11:22
#509 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart auf Motz-Kurs


18. Juni 2012 19:08; Akt

.
«In Hollywood geht es nur ums Geld!»


«Twilight»-Star Kristen Stewart geht mit der Traumfabrik hart ins Gericht: Sie wirft Produzenten vor, nichts zu wagen und nur Dollar zu zählen.


Bilder: Keystone/Peter Sorel
















So brav schauspielert Kristen Stewart in «Twilight». Im Gegensatz zu ... ... diesen Bildern. Für ein Shooting des «Interview Magazine» zeigte sich die Acteuse ... ... von ihrer wildesten Seite.



Dass Kristen gerne tut, was sie will, und sagt,was sie denkt, ist nichts Neues.



Kristen Stewart ist ein alter Hase in Hollywood. Sie kennt die Traumfabrik bereits gut genug um zu wissen, dass dort nicht alles Gold ist, was glänzt. Gegenüber der Teeniezeitschrift «Bravo» erklärte die 22-Jährige, dass sie sich mit vielem in Hollywood nicht identifizieren könne. Studiobosse würde keine Risiken eingehen wollen und deshalb kaum neue Talente vor und hinter die Kameras lassen: «Ich finde das so schade. Die sollten sich etwa ein Beispiel an Frankreich nehmen: Deren Streifen ‹Ziemlich beste Freunde› wurde ein riesiger Erfolg - und zwar wegen der schönen Story.» Die Komödie spielte weltweit tatsächlich über 338 Millionen Dollar ein - wovon aber nur 1,2 Millionen aus den USA kamen. In Hollywood würden die finanziellen Aspekte viel zu sehr im Vordergrund stehen: «Ich finde jedes andere Land erzählt gefühlvollere Geschichten. Aber die Bosse in den Studios denken ständig nur daran, wie viel Geld sie verdienen können.»


High Heels sind ein No-Go


Ein anderes Problem, das Stewart mit Hollywood hat, betrifft ihre Schuhwahl. Der Jungstar trägt auf dem roten Teppich lieber Turnschuhe als sexy Heels. «Ich will nicht unter Schmerzen Autogramme schreiben», erklärt sie. Stewart verstehe, wenn hohe Hacken zwar besser zum Outfit passen würden, aber sie wolle ihren Fans - wenn sie diese anschliessend treffe - lieber auf Augehöhe begegnen. «Das scheinen manche Leute in Hollywood aber nicht zu begreifen. Ich mache eben nicht die ganze Zeit, was sie wollen.»


Eines weiss die Schauspielerin nämlich schon jetzt: «Im Leben geht es um so viel mehr als um Aussehen.»


Quelle inklusive Fotostrecke http://www.20min.ch/people/international...Geld---11067437

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

19.06.2012 19:09
#510 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart`s Kleider Style bei der " SWATH " Pressekonferenz in Sydney / Australien


Kristen Stewart trug ein ein Hosenanzug von Chaiken , Herbstkollektion 2012 in der Farbe Burgund.





Als Accesoires trug Kristen ein grünes Armband


Quelle & weitere Infos http://thefashion-court.com/2012/06/kris...rait-photocall/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

19.06.2012 19:15
#511 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart`s Kleider Style bei der " SWATH " Premiere in Austalien


Kristen Stewart trug bei der " SWATH " Premiere in Top sowie ein langer Rock
aus dunkelgrünem Jade von der Balmain Herbskollektion 2012.






Die Schuhe stammen von Christian Louboutin " Pigalle "


Quelle & weitere Infos http://thefashion-court.com/2012/06/kris...ydney-premiere/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

21.06.2012 18:17
#512 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Twilight-Star Kristen Stewart ist Hollywoods bestbezahlte Schauspielerin




© Bild: 2011 Getty Images

Kristen Stewart begeisterte in der Twilight-Serie Millionen von Zuschauern. Diese Begeisterung machte sie laut "Forbes-Liste" zur bestverdienenden Schauspielerin Hollywoods.


US-Schauspielerin Kristen Stewart ist nach einem "Forbes"-Bericht die derzeit bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods. Von Mai 2011 bis Mai 2012 habe die 22-Jährige insgesamt rund 34,5 Mio. Dollar (27,2 Mio. Euro) verdient, berichtete das Wirtschaftsmagazin am Dienstag (Ortszeit). Dank des Erfolgs der "Twilight"-Serie könne sie für die letzten beiden Filme jeweils geschätzte 12,5 Mio. Dollar sowie einen Anteil am Profit verlangen. Hinzu kam der Schneewittchen-Film "Snow White & The Huntsman".


Im vergangenen Jahr teilte sich Stewart noch den fünften Platz mit Julia Roberts. An zweiter Stelle landete Cameron Diaz, die mit Filmen wie "Bad Teacher" und "What to Expect When You're Expecting" bis Mai geschätzte 34 Mio. Dollar eingenommen haben soll.


Damit liegt Diaz laut "Forbes" mit gut 9 Mio. vor Sandra Bullock, die auch im vergangenen Jahr noch von ihrem Oscar-Hit "The Blind Side" profitiert haben soll und zudem mit "Extrem laut und unglaublich nah" an den Start ging. Angelina Jolie belegte mit 20 Mio. Dollar Platz vier, Charlize Theron Rang fünf (18 Mio. Dollar) und Julia Roberts verpasste mit 16 Mio. Dollar die Top-Fünf.


Quelle http://www.ftd.de/lifestyle/outofoffice/...n/70052679.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

21.06.2012 19:01
#513 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart: Klamotten im Feuer der Kritik!


Muss eine gute Schauspielerin wirklich eine gute Hand bei der Auswahl ihrer Kleidung beweisen? Ist die Kleidung ein Spiegelbild der Seele? Modegeschmack hat nun einmal nicht jeder und Kristen Stewart steht für ihren gerade mächtig in der Kritik. Sicherlich, bei diversen Veranstaltungen fragt man sich schon, was sie da wohl geritten hat, aber ihrem Erfolg tut dies zum Glück keinen Abbruch! Kristen Stewart scheint sich allerdings auch in Sachen Schminke keinen Berater zu leisten. Hauptsache sie fühlt sich wohl, ist bei ihr das Motto!


Ein Kommentar in der "RP" geht sogar so weit, dass Kristen Stewart eigentlich auf allen Veranstaltungen der letzten Zeit immer modisch völlig daneben lag. Kristen Stewart dürfe mit ihrer Kelidung gerne auffallen, doch bitte nicht mit so grausiger Mode heißt es dort.


Mal ganz ehrlich und Hand aufs Herz, wenn ich mir die Modenschauen in Paris so ansehe und man mir danach erzählen möchte, dies sei die hohe Kunst stilsicherer Kleidung, dann hab ich auch keinen Modegeschmack. Kristen Stewart glänzt mit schauspielerischer Leistung, penibler Vorbereitung ihrer Rollen und vor allem mit genug Kreativität auch einen gestanden Regisseur auf neue, gute Gedanken zu bringen, da ist ein wenig modisches Chaos wahrscheinlich nur die logische Konsequenz, oder?




Foto: (c) Pixplanete / PR Photos


Quelle
http://www.loomee-tv.de/2012/06/kristen-...uer-der-kritik/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

21.06.2012 19:21
#514 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Zitat von Carina aus RE: Allgemeine News von Kristen Stewart

Twilight-Star Kristen Stewart ist Hollywoods bestbezahlte Schauspielerin




© Bild: 2011 Getty Images

Kristen Stewart begeisterte in der Twilight-Serie Millionen von Zuschauern. Diese Begeisterung machte sie laut "Forbes-Liste" zur bestverdienenden Schauspielerin Hollywoods.
Zitat von Carina aus RE: Allgemeine News von Kristen Stewart

Twilight-Star Kristen Stewart ist Hollywoods bestbezahlte Schauspielerin




© Bild: 2011 Getty Images

Kristen Stewart begeisterte in der Twilight-Serie Millionen von Zuschauern. Diese Begeisterung machte sie laut "Forbes-Liste" zur bestverdienenden Schauspielerin Hollywoods.


US-Schauspielerin Kristen Stewart ist nach einem "Forbes"-Bericht die derzeit bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods. Von Mai 2011 bis Mai 2012 habe die 22-Jährige insgesamt rund 34,5 Mio. Dollar (27,2 Mio. Euro) verdient, berichtete das Wirtschaftsmagazin am Dienstag (Ortszeit). Dank des Erfolgs der "Twilight"-Serie könne sie für die letzten beiden Filme jeweils geschätzte 12,5 Mio. Dollar sowie einen Anteil am Profit verlangen. Hinzu kam der Schneewittchen-Film "Snow White & The Huntsman".


Im vergangenen Jahr teilte sich Stewart noch den fünften Platz mit Julia Roberts. An zweiter Stelle landete Cameron Diaz, die mit Filmen wie "Bad Teacher" und "What to Expect When You're Expecting" bis Mai geschätzte 34 Mio. Dollar eingenommen haben soll.


Damit liegt Diaz laut "Forbes" mit gut 9 Mio. vor Sandra Bullock, die auch im vergangenen Jahr noch von ihrem Oscar-Hit "The Blind Side" profitiert haben soll und zudem mit "Extrem laut und unglaublich nah" an den Start ging. Angelina Jolie belegte mit 20 Mio. Dollar Platz vier, Charlize Theron Rang fünf (18 Mio. Dollar) und Julia Roberts verpasste mit 16 Mio. Dollar die Top-Fünf.


Quelle http://www.ftd.de/lifestyle/outofoffice/...n/70052679.html







US-Schauspielerin Kristen Stewart ist nach einem "Forbes"-Bericht die derzeit bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods. Von Mai 2011 bis Mai 2012 habe die 22-Jährige insgesamt rund 34,5 Mio. Dollar (27,2 Mio. Euro) verdient, berichtete das Wirtschaftsmagazin am Dienstag (Ortszeit). Dank des Erfolgs der "Twilight"-Serie könne sie für die letzten beiden Filme jeweils geschätzte 12,5 Mio. Dollar sowie einen Anteil am Profit verlangen. Hinzu kam der Schneewittchen-Film "Snow White & The Huntsman".


Im vergangenen Jahr teilte sich Stewart noch den fünften Platz mit Julia Roberts. An zweiter Stelle landete Cameron Diaz, die mit Filmen wie "Bad Teacher" und "What to Expect When You're Expecting" bis Mai geschätzte 34 Mio. Dollar eingenommen haben soll.


Damit liegt Diaz laut "Forbes" mit gut 9 Mio. vor Sandra Bullock, die auch im vergangenen Jahr noch von ihrem Oscar-Hit "The Blind Side" profitiert haben soll und zudem mit "Extrem laut und unglaublich nah" an den Start ging. Angelina Jolie belegte mit 20 Mio. Dollar Platz vier, Charlize Theron Rang fünf (18 Mio. Dollar) und Julia Roberts verpasste mit 16 Mio. Dollar die Top-Fünf.


Quelle http://www.ftd.de/lifestyle/outofoffice/...n/70052679.html









Weitere Berichte dazu



20.Juni 2012 Kristen Stewart ist -UNGLAUBLICH- die bestbezahlte Schauspielerin der Welt!



6:34 Uhr




“34,5 Millionen Dollar für EINEN Gesichtsausdruck?”


Bitte was? Das brauch ich auch nochmal in Großbuchstaben, sonst kann ich es nicht glauben. Die BESTBEZAHLTE Schauspielerin ist laut offizieller Forbes-Liste tatsächlich Kristen Stewart. Innerhalb von nur 12 Monaten gingen 34,5 Millionen Dollar auf ihr Konto, wovon stolze 12,5 Millionen Dollar aus dem Twilight-Budget stammen. Nicht schlecht Herr bzw. Frau Specht! Die zahlreichen Kohlen mag ich ihr gönnen, denn dafür zahlt Kristen Stewart ja auch einen hohen Preis. Privatleben? Auf Schritt und Tritt verfolgt, weil alle auf das nächste Robsten-Foto hoffen.





Allerdings liefert diese Liste wieder mal den traurigen Beweis, dass in Hollywood “Namen” definitiv wertvoller sind als Talent. Dafür kann Kristen Stewart natürlich nichts, aber trotzdem muss man einfach mal festhalten das die “bestbezahlte Schauspielerin” definitiv nicht die beste Schauspielerin ist. Selbst in ihrer Altersgruppe gibt es zahlreiche Kolleginnen bzw. “Miminnen”, die wesentlich mehr “Charakter-Darstellungen” auf Lager haben. Ob Schneewittchen, Flittchen oder was-auch-immer, bei Kristen sehe ich immer den leicht melancholischen “No Future”-Teenager und in diesem Genre ist sie auch wirklich super. Irgendwie abgefuckt, emotional ausgekackt und das befreit sie zumindest vom Fluch der grausigen “08/15″ Hollywood-Liebeskomödien, denn da enden ja häufig auch diverse Karrieren. So kommt der Pottschalk auch zu einem versöhnlichen Fazit und freut sich, das wenigstens keine dieser typische “Hollywood-Püppchen” auf Platz 1 gelandet ist….





Ihr wollt die komplette Top Ten sehen? Könnt ihr haben:

Platz 10: Jennifer Aniston – 11 Millionen Dollar

Platz 8: Meryl Streep/Kristen Wiig – Jeweils 12 Millionen Dollar

Platz 7: Sarah Jessica Parker – 15 Millionen Dollar

Platz 6: Julia Roberts – 16 Millionen Dollar

Platz 5: Charlize Theron – 18 Millionen Dollar

Platz 4: Angelina Jolie – 20 Millionen Dollar

Platz 3: Sandra Bullock – 25 Millionen Dollar

Platz 2: Cameron Diaz – 34 Millionen Dollar

Platz 1: Kristen Stewart – 34,5 Millionen Dollar

Fotos via WENN/FayesVision/Ian Wilson


Quelle http://www.promipranger.de/73640-kristen...elerin-der-welt






Kristen Stewart verdient mit nur 22 Jahren 34,5 Millionen Dollar im Jahr
© dpa



20.06.2012


Sie verdient 10 Millionen pro Film


Kristen Stewart ist die bestbezahlteste Hollywood-Schauspiel


Das "Forbes"-Magazin hat mal wieder die aktuelle Liste der bestbezahltesten Hollywood-Schauspielerinnen veröffentlicht. Auch wenn man es kaum glauben mag, führt "Twilight"-Star Kristen Stewart die Rangliste an.



Mit satten 34,5 Millionen Dollar einkommen im vergangenen Jahr, hat Kristen Stewart alle übertroffen. Mit den "Twilight"-Filmen und dem Blockbuster "Snow White and the Huntsman", hat die Schauspielerin so viel verdient wie manch andere alte Hasen in der Branche. Mit nur 22 Jahren führt Kristen schon die "Forbes"-Liste der bestbezahltesten Schauspielerinnen Hollywoods.


Kollegin Cameron Diaz landete mit 34 Millionen Dollar auf einem knappen zweiten Platz, gefolgt von Sandra Bullock mit 25 Millionen. Hollywood-Superstar Angelina Jolle macht 20 Millionen Dollar Einkommen und Oscarpreisträgerin Julia Roberts "nur" 16 Millionen.


Im letzten Jahr belegte Kristen den fünften Platz. So schnell kann es also gehen mit der ganz großen Hollywood-Karriere ...



Quelle http://www.in-starmagazin.de/stars/5337/...wood-schauspiel





Reiches Mädchen - Kristen Stewart ist Forbes-Topverdienerin Reiches Mädchen


Kristen Stewart hat in den vergangenen zwölf Monaten rund 34,5 Millionen Dollar verdient und ist damit die bestbezahlte Schauspielerin in Hollywood




Kristen Stewart verdiente 34,5 Millionen Dollar in den vergangenen zwölf Monaten
© Getty Images




Um ihre Finanzen muss sich Kristen Stewart in absehbarer Zukunft sicherlich keine Sorgen machen. Der "Twilight"-Star ist laut des Wirtschaftsmagazins "Forbes" die derzeit bestbezahlte Schauspielerin Hollywoods. In den vergangenen zwölf Monaten verdiente die 22-Jährige rund 34,5 Millionen Dollar. Ein Großteil der Einnahmen stammt aus den Gagen und der Gewinnbeteiligung an den "Twilight"-Filmen. Die Rolle in "Snow White and the Huntsman" spülte zusätzliches Geld in die prall gefüllte Kasse von Kristen Stewart.


Kristen Stewart lässt die Hollywood-Elite hinter sich


Der Spitzenplatz von Kristen Stewart in der Liste der Topverdienerinnen von Hollywood bedeutet auch so etwas wie ein Generationswechsel. Schließlich ließ die 22-Jährige die gesamte Hollywood-Elite hinter sich. Allen voran Angelina Jolie, die 2011 noch mit Gesamteinnahmen von 30 Millionen Dollar die Rangliste anführte. In diesem Jahr ist sie mit einem geschätzten Einkommen von 20 Millionen auf Platz vier zu finden. Hinter Kristen Stewart reihen sich 2012 weitere alte Bekannte ein: Cameron Diaz (34 Millionen) und Sandra Bullock (25 Millionen). Den letzten Platz in den Top Ten sicherte sich Jennifer Aniston, die von Mai 2011 bis Mai 2012 "nur" elf Millionen Dollar verdiente.


Die „Forbes“-Liste der Topverdienerinnen in Hollywood:

1. Kristen Stewart (34,5 Millionen Dollar)
2. Cameron Diaz (34 Millionen Dollar)
3. Sandra Bullock (25 Millionen Dollar)
4. Angelina Jolie (20 Millionen Dollar)
5. Charlize Theron (18 Millionen Dollar)
6. Julia Roberts (16 Millionen Dollar)
7. Sarah Jessica Parker (15 Millionen Dollar)
8. Meryl Streep / Kristen Wiig (12 Millionen Dollar)
10. Jennifer Aniston (11 Millionen Dollar)


20. Juni 2012, 11.30 Uhr Quelle http://www.glamour.de/stars/star-news/kr...eiches-maedchen




Kristen Stewart ist am besten bezahlte Hollywood-Schauspielerin


Neue Forbes-ListeKristen Stewart ist am besten bezahlte Hollywood-Schauspielerin



20. Juni 2012


Gerade einmal 22 Jahre jung und schon die bestbezahlte Schauspielerin in Hollywood. Kristen Stewart reitet seit Erscheinen der „Twilight“-Filmreihe ganz oben auf der Erfolgswelle und streicht dabei ordentlich Kohle ein. Im aktuellen Forbes-Ranking der Stars mit den höchsten Gagen rangiert sie sogar noch vor Cameron Diaz und Sandra Bullock.




Foto: Getty Images

Platz 1

[/rot] Kristen Stewart führt mit 27 Mio. Euro die Forbes-Liste der bestbezahltesten Hollywoodschauspielerinnen an [/rot]



Die bisher vier Filme zur Vampir-Saga „Twilight“ erwirtschafteten in den vergangenen vier Jahren Millionen von Euro. Allein der erste Teil „Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen“ von 2008 spielte weltweit 310 Millionen Euro ein, der letzte sogar 550 Millionen! Natürlich nutznießen auch die Schauspieler vom Erfolg der Blutsauger-Streifen.


Hauptdarstellerin Kirsten Stewart katapultierte er sogar an die Spitze der Forbes-Liste der am bestbezahlten Hollywood-Schauspielerinnen ermittelt vom Wirtschaftsmagazin „Forbes“ . Mit 27 Millionen Euro Jahresgehalt (zwischen Mai 2011 und Mai 2012 errechnet) ist sie sogar noch vor Cameron Diaz (39; 26 Millionen Euro) und Sandra Bullock (47; 20 Millionen Euro) platziert und damit die jüngste Schauspielerin in der gesamten Liste.


Doch wie kommt es, dass eine Darstellerin dieses Alters, die in Hollywood erst seit wenigen Jahren ein Begriff ist, bereits jetzt ein Gehalt dieser Kategorie einstreicht?


Die Erklärung von „Forbes“: Anfänglich erhalten junge Schauspieler nicht mehr als 650 000 Euro für ihre Filme. Handelt es sich aber wie bei Kristen um eine Fortsetzungs-Reihe, steigen die Gehälter spätestens beim dritten Teil rapide an. Auf die Darsteller könne dann schlichtweg nicht mehr verzichtet werden und das spiegle sich auch in der Bezahlung wieder.


Dreifaches Glück für Kristen – „Twilight“ verschaffte der schönen Amerikanerin nicht nur ein dickes Konto, sondern auch die Liebe zu ihrem Co-Star Robert Pattinson und weitere große Kinorollen. Zurzeit ist sie neben Charlize Theron in „Snow White and the Huntsman“ zu sehen.


Die „Forbes“-Anführerinnen der letzten Jahre: 2011: Angelina Jolie, 24 Mio. Euro. 2010: Sandra Bullock, 56 Mio. Euro. 2009: Angelina Jolie, 27 Mio. Euro. 2008: Cameron Diaz, 50 Mio. Euro. 2007: Jodie Foster, 27 Mio. Euro. Drew Barrymore, 22 Mio. Euro.


Quelle http://www.stylebook.de/stars/Neue-Forbe...erin-74644.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

21.06.2012 19:35
#515 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Zitat von Carina aus RE: Allgemeine News von Kristen Stewart
Kristen Stewart: Klamotten im Feuer der Kritik!


Muss eine gute Schauspielerin wirklich eine gute Hand bei der Auswahl ihrer Kleidung beweisen? Ist die Kleidung ein Spiegelbild der Seele? Modegeschmack hat nun einmal nicht jeder und Kristen Stewart steht für ihren gerade mächtig in der Kritik. Sicherlich, bei diversen Veranstaltungen fragt man sich schon, was sie da wohl geritten hat, aber ihrem Erfolg tut dies zum Glück keinen Abbruch! Kristen Stewart scheint sich allerdings auch in Sachen Schminke keinen Berater zu leisten. Hauptsache sie fühlt sich wohl, ist bei ihr das Motto!


Ein Kommentar in der "RP" geht sogar so weit, dass Kristen Stewart eigentlich auf allen Veranstaltungen der letzten Zeit immer modisch völlig daneben lag. Kristen Stewart dürfe mit ihrer Kelidung gerne auffallen, doch bitte nicht mit so grausiger Mode heißt es dort.


Mal ganz ehrlich und Hand aufs Herz, wenn ich mir die Modenschauen in Paris so ansehe und man mir danach erzählen möchte, dies sei die hohe Kunst stilsicherer Kleidung, dann hab ich auch keinen Modegeschmack. Kristen Stewart glänzt mit schauspielerischer Leistung, penibler Vorbereitung ihrer Rollen und vor allem mit genug Kreativität auch einen gestanden Regisseur auf neue, gute Gedanken zu bringen, da ist ein wenig modisches Chaos wahrscheinlich nur die logische Konsequenz, oder?




Foto: (c) Pixplanete / PR Photos


Quelle
http://www.loomee-tv.de/2012/06/kristen-...uer-der-kritik/





21. Juni 2012 Kristen Stewart - mehrfacher Modeflop bei Premiere


(hgm) Was war das denn? In Australien spielte sich eine totale Styling-Panne ab. Auf der Premiere von „Snow White & The Huntsman” in Sydney bewies Kristen Stewart mal wieder, dass sie zu den unangepassten Hollywood-Stars gehört. Ihr Outfit für den Teppich war in mehrfacher Hinsicht ein Reinfall.




In diesen zu großen High Heels konnte Kristen Stewart natürlich nicht bequem auf dem Teppich laufen.


Zunächst stakste sie in viel zu großen High Heels herum. Hatte sie keine Zeit, sie vorher anzuprobieren? Oder ergriff ihre Stylistin kurz zuvor die Flucht? Ende 2011 hatte die Schauspielerin übrigens Mühe, überhaupt einen willigen Mode-Profi zu finden: „Sie hat schmutzige Nägel, zerfetzte Sneakers und eine schlechte Einstellung. Sehr wenige Leute wollen mit ihr zusammenarbeiten, weil sie einfach nicht gut aussehen möchte“, plauderte damals ein Insider.

Kristen ist tatsächlich bekannt für ihren Schuhtausch. Diesmal schlüpfte sie plötzlich in ihre abgetragenen „Chucks“. Ihr langer Rock passte der 22-Jährigen auch nicht richtig in den Kram. Phasenweise krempelte sie ihn bis zum Knie hoch, um schneller laufen zu können. Und auch am Oberteil zupfte sie immer wieder herum, um nicht mehr zu zeigen als gewollt. Zu guter Letzt sahen Kristens Fingernägel aus, als habe sie die schnell mal selbst und in Windeseile lackiert.




Kristen Stewart landet großen Mode-Flop

Ihr Lieblingsschuhwerk ist flach und oft schmutzig…




Während der Veranstaltung zeigte sich der „Twilight“-Star trotz allem super gut gelaunt. Kritik an ihrem Outfit wird Kristen locker wegstecken, wie sie neulich im Interview mit der Vanity Fair deutlich machte: „Ich muss mir ziemliche Schei*e anhören, schäme mich aber nicht dafür. Ich bin stolz darauf. Wenn ich ständig perfekt aussehen würde, würden die Leute neben mir denken: Was für eine Schauspielerin! Wie unecht!


Quelle inklusive Fotostrecke http://www.viply.ch/?p=62126&comments




b]Stilsicheres Schneewittchen - Kristen Stewart: Bauchfrei & unheimlich stylish[/b]


Mittwoch, 20. Juni 2012 | 15:59 Uhr




Bildquelle: WENN


Kristen Stewart (22) ist nicht unbedingt durch ihren eleganten Kleidungs-Stil bekannt. Viel lieber mag sie es sportlich und altersgemäß und überzeugt stattdessen mit ihrem schauspielerischen Talent. In schicken Roben und hohen Schuhen wirkt sie oft eher verkleidet und scheint sich unwohl zu fühlen. Dass sie aber auch ganz anders kann, beweist sie in letzter Zeit immer öfter. Den Höhepunkt dieser Entwicklung bildet unserer Meinung nach nun dieser Auftritt.


Zur Australien-Premiere von „Snow White and the Huntsman“ erschien sie in einem Zweiteiler aus dem Hause Balmain, mit dem sie gleich in zweifacher Hinsicht total im Trend liegt. Da wäre zum einen der High-Waist-Rock in stylisher Midi-Länge, der lange Beine zaubert, und dann das bauchfreie Bandeau-Top, das schon bei den Fashion Weeks viele Kollektionen bestimmte und längst Einzug in die Kleiderschränke der Stars erhalten hat. Auch am Make-up, an den funkelnden Schuhen und den wüst aufgesteckten Haaren gibt es nichts auszusetzen.


Wenn es Kristen nun noch gelingen sollte, einen freundlicheren Gesichtsausdruck aufzulegen, könnte sie sich wirklich zur Königin der roten Teppiche mausern!


Quelle http://www.promiflash.de/kristen-stewart...h-12062030.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

22.06.2012 14:25
#516 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart – Darum wechselt sie so häufig auf Sneakers


22.06.2012 um 5:45 Uhr


Kristen Stewart mag es privat in Sachen Styling meist lässig und unscheinbar. Anders sieht es aber auf dem roten Teppich aus, denn da trägt Kristen teuere Designer-Kleider und hohe High-Heels. Insbesondere die Schuhe scheinen Kristen Stewart zu stören, denn immer wieder konnte man bei sehen, dass Kristen bei Events die Schuhe wechselt.


In einem Interview mit WestAustralian/YahooAu verriet die Schauspielerin nun auch, wieso sie so häufig auf bequeme Sneakers wechselt: “Ich möchte, dass es mir möglich ist umher zu rennen und mit allen zu sprechen. Ich muss zugeben, dass die High-Heels besser aussehen, aber das ist ok.” In Australien feierte Kristen Stewarts neuer Film “Schneewittchen und der Jäger” diese Woche seine Premiere, passend zur Australienpremiere war die Schauspielerin zwecks Promotion nach Australien gereist.


Im Film spielt Kristen Stewart die weibliche Hauptrolle als Schneewittchen, offenbar nicht zum letzten Mal, denn wie das Filmstudio mitteilte, wird es wohl schon bald eine Fortsetzung geben. Im November kann man Kristen zum letzten Mal als Bella sehen. Diese Woche wurde ein neuer Breaking Dawn 2 Trailer veröffentlicht, der zeigt, wie actionreich und spannend der letzte Twilight-Film wird.


Quelle http://www.entertainment-news.de/star-ne...kers-18768.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

22.06.2012 19:44
#517 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Zitat von Carina im Beitrag #515
Zitat von Carina im Beitrag #513
Kristen Stewart: Klamotten im Feuer der Kritik!


Muss eine gute Schauspielerin wirklich eine gute Hand bei der Auswahl ihrer Kleidung beweisen? Ist die Kleidung ein Spiegelbild der Seele? Modegeschmack hat nun einmal nicht jeder und Kristen Stewart steht für ihren gerade mächtig in der Kritik. Sicherlich, bei diversen Veranstaltungen fragt man sich schon, was sie da wohl geritten hat, aber ihrem Erfolg tut dies zum Glück keinen Abbruch! Kristen Stewart scheint sich allerdings auch in Sachen Schminke keinen Berater zu leisten. Hauptsache sie fühlt sich wohl, ist bei ihr das Motto!


Ein Kommentar in der "RP" geht sogar so weit, dass Kristen Stewart eigentlich auf allen Veranstaltungen der letzten Zeit immer modisch völlig daneben lag. Kristen Stewart dürfe mit ihrer Kelidung gerne auffallen, doch bitte nicht mit so grausiger Mode heißt es dort.


Mal ganz ehrlich und Hand aufs Herz, wenn ich mir die Modenschauen in Paris so ansehe und man mir danach erzählen möchte, dies sei die hohe Kunst stilsicherer Kleidung, dann hab ich auch keinen Modegeschmack. Kristen Stewart glänzt mit schauspielerischer Leistung, penibler Vorbereitung ihrer Rollen und vor allem mit genug Kreativität auch einen gestanden Regisseur auf neue, gute Gedanken zu bringen, da ist ein wenig modisches Chaos wahrscheinlich nur die logische Konsequenz, oder?




Foto: (c) Pixplanete / PR Photos


Quelle
http://www.loomee-tv.de/2012/06/kristen-...uer-der-kritik/





21. Juni 2012 Kristen Stewart - mehrfacher Modeflop bei Premiere


(hgm) Was war das denn? In Australien spielte sich eine totale Styling-Panne ab. Auf der Premiere von „Snow White & The Huntsman” in Sydney bewies Kristen Stewart mal wieder, dass sie zu den unangepassten Hollywood-Stars gehört. Ihr Outfit für den Teppich war in mehrfacher Hinsicht ein Reinfall.




In diesen zu großen High Heels konnte Kristen Stewart natürlich nicht bequem auf dem Teppich laufen.


Zunächst stakste sie in viel zu großen High Heels herum. Hatte sie keine Zeit, sie vorher anzuprobieren? Oder ergriff ihre Stylistin kurz zuvor die Flucht? Ende 2011 hatte die Schauspielerin übrigens Mühe, überhaupt einen willigen Mode-Profi zu finden: „Sie hat schmutzige Nägel, zerfetzte Sneakers und eine schlechte Einstellung. Sehr wenige Leute wollen mit ihr zusammenarbeiten, weil sie einfach nicht gut aussehen möchte“, plauderte damals ein Insider.

Kristen ist tatsächlich bekannt für ihren Schuhtausch. Diesmal schlüpfte sie plötzlich in ihre abgetragenen „Chucks“. Ihr langer Rock passte der 22-Jährigen auch nicht richtig in den Kram. Phasenweise krempelte sie ihn bis zum Knie hoch, um schneller laufen zu können. Und auch am Oberteil zupfte sie immer wieder herum, um nicht mehr zu zeigen als gewollt. Zu guter Letzt sahen Kristens Fingernägel aus, als habe sie die schnell mal selbst und in Windeseile lackiert.




Kristen Stewart landet großen Mode-Flop

Ihr Lieblingsschuhwerk ist flach und oft schmutzig…




Während der Veranstaltung zeigte sich der „Twilight“-Star trotz allem super gut gelaunt. Kritik an ihrem Outfit wird Kristen locker wegstecken, wie sie neulich im Interview mit der Vanity Fair deutlich machte: „Ich muss mir ziemliche Schei*e anhören, schäme mich aber nicht dafür. Ich bin stolz darauf. Wenn ich ständig perfekt aussehen würde, würden die Leute neben mir denken: Was für eine Schauspielerin! Wie unecht!


Quelle inklusive Fotostrecke http://www.viply.ch/?p=62126&comments




Stilsicheres Schneewittchen - Kristen Stewart: Bauchfrei & unheimlich stylish


Mittwoch, 20. Juni 2012 | 15:59 Uhr




Bildquelle: WENN


Kristen Stewart (22) ist nicht unbedingt durch ihren eleganten Kleidungs-Stil bekannt. Viel lieber mag sie es sportlich und altersgemäß und überzeugt stattdessen mit ihrem schauspielerischen Talent. In schicken Roben und hohen Schuhen wirkt sie oft eher verkleidet und scheint sich unwohl zu fühlen. Dass sie aber auch ganz anders kann, beweist sie in letzter Zeit immer öfter. Den Höhepunkt dieser Entwicklung bildet unserer Meinung nach nun dieser Auftritt.


Zur Australien-Premiere von „Snow White and the Huntsman“ erschien sie in einem Zweiteiler aus dem Hause Balmain, mit dem sie gleich in zweifacher Hinsicht total im Trend liegt. Da wäre zum einen der High-Waist-Rock in stylisher Midi-Länge, der lange Beine zaubert, und dann das bauchfreie Bandeau-Top, das schon bei den Fashion Weeks viele Kollektionen bestimmte und längst Einzug in die Kleiderschränke der Stars erhalten hat. Auch am Make-up, an den funkelnden Schuhen und den wüst aufgesteckten Haaren gibt es nichts auszusetzen.


Wenn es Kristen nun noch gelingen sollte, einen freundlicheren Gesichtsausdruck aufzulegen, könnte sie sich wirklich zur Königin der roten Teppiche mausern!


Quelle http://www.promiflash.de/kristen-stewart...h-12062030.html





Hollywoodstar Kristen Stewart Warum kann sich diese Frau nicht anziehen?


Düsseldorf (RPO). Es gibt wohl nur wenige Stars, die bei nahezu jedem öffentlichen Auftritt so sicher im Kleiderschrank daneben greifen, wie Kristen Stewart. Auch in Sachen Schminke hat sie kein glückliches Händchen. Dabei kann sie doch so hübsch sein.





Kristen Stewart - warum kann sich diese Frau nicht anziehen?


In den vergangenen Wochen konnte man den "Twilight"-Star oft genug auf den Roten Teppichen der Welt sehen. Schließlich galt es, ihren neuen Film "Snow White & the Huntsman" zu promoten.


Los Angeles, Cannes, Sydney - egal wo Kristen Stewart auftauchte, man konnte sich darauf verlassen, dass sie wieder einen neuen modischen Fauxpas am Leib trug.


Es ist schon merkwürdig. Natürlich ist Mode nicht jedermanns Sache. Aber nahezu jeder Hollywoodstar hat auch einen Imageberater. Und spätestens der oder die sollte sich doch in Sachen Kleidung auskennen.


Und dass Kristen Stewart sich nichts aus Mode macht, das kann man sich eigentlich nicht vorststellen. Denn dann wäre sie bei ihren Auftritten mehr als graue Maus unterwegs.


Ihre Kleider fallen aber auf, also will sie schon auffallen mit ihrer Mode. Dagegen wäre ja auch nichts einzuwenden, wenn es doch nicht immer so grausige Mode wäre...


Quelle http://www.rp-online.de/gesellschaft/leu...iehen-1.2877297

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

23.06.2012 11:58
#518 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart in Los Angeles mit Souvenirs aus Australien





Quelle http://www.twilightish.com/2012/06/krist...in-la-with.html

Quelle http://amyrobsonjewellery.com/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

23.06.2012 20:20
#519 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Zitat von Carina im Beitrag #517
Zitat von Carina im Beitrag #515
Zitat von Carina im Beitrag #513
Kristen Stewart: Klamotten im Feuer der Kritik!


Muss eine gute Schauspielerin wirklich eine gute Hand bei der Auswahl ihrer Kleidung beweisen? Ist die Kleidung ein Spiegelbild der Seele? Modegeschmack hat nun einmal nicht jeder und Kristen Stewart steht für ihren gerade mächtig in der Kritik. Sicherlich, bei diversen Veranstaltungen fragt man sich schon, was sie da wohl geritten hat, aber ihrem Erfolg tut dies zum Glück keinen Abbruch! Kristen Stewart scheint sich allerdings auch in Sachen Schminke keinen Berater zu leisten. Hauptsache sie fühlt sich wohl, ist bei ihr das Motto!


Ein Kommentar in der "RP" geht sogar so weit, dass Kristen Stewart eigentlich auf allen Veranstaltungen der letzten Zeit immer modisch völlig daneben lag. Kristen Stewart dürfe mit ihrer Kelidung gerne auffallen, doch bitte nicht mit so grausiger Mode heißt es dort.


Mal ganz ehrlich und Hand aufs Herz, wenn ich mir die Modenschauen in Paris so ansehe und man mir danach erzählen möchte, dies sei die hohe Kunst stilsicherer Kleidung, dann hab ich auch keinen Modegeschmack. Kristen Stewart glänzt mit schauspielerischer Leistung, penibler Vorbereitung ihrer Rollen und vor allem mit genug Kreativität auch einen gestanden Regisseur auf neue, gute Gedanken zu bringen, da ist ein wenig modisches Chaos wahrscheinlich nur die logische Konsequenz, oder?




Foto: (c) Pixplanete / PR Photos


Quelle
http://www.loomee-tv.de/2012/06/kristen-...uer-der-kritik/





21. Juni 2012 Kristen Stewart - mehrfacher Modeflop bei Premiere


(hgm) Was war das denn? In Australien spielte sich eine totale Styling-Panne ab. Auf der Premiere von „Snow White & The Huntsman” in Sydney bewies Kristen Stewart mal wieder, dass sie zu den unangepassten Hollywood-Stars gehört. Ihr Outfit für den Teppich war in mehrfacher Hinsicht ein Reinfall.




In diesen zu großen High Heels konnte Kristen Stewart natürlich nicht bequem auf dem Teppich laufen.


Zunächst stakste sie in viel zu großen High Heels herum. Hatte sie keine Zeit, sie vorher anzuprobieren? Oder ergriff ihre Stylistin kurz zuvor die Flucht? Ende 2011 hatte die Schauspielerin übrigens Mühe, überhaupt einen willigen Mode-Profi zu finden: „Sie hat schmutzige Nägel, zerfetzte Sneakers und eine schlechte Einstellung. Sehr wenige Leute wollen mit ihr zusammenarbeiten, weil sie einfach nicht gut aussehen möchte“, plauderte damals ein Insider.

Kristen ist tatsächlich bekannt für ihren Schuhtausch. Diesmal schlüpfte sie plötzlich in ihre abgetragenen „Chucks“. Ihr langer Rock passte der 22-Jährigen auch nicht richtig in den Kram. Phasenweise krempelte sie ihn bis zum Knie hoch, um schneller laufen zu können. Und auch am Oberteil zupfte sie immer wieder herum, um nicht mehr zu zeigen als gewollt. Zu guter Letzt sahen Kristens Fingernägel aus, als habe sie die schnell mal selbst und in Windeseile lackiert.




Kristen Stewart landet großen Mode-Flop

Ihr Lieblingsschuhwerk ist flach und oft schmutzig…




Während der Veranstaltung zeigte sich der „Twilight“-Star trotz allem super gut gelaunt. Kritik an ihrem Outfit wird Kristen locker wegstecken, wie sie neulich im Interview mit der Vanity Fair deutlich machte: „Ich muss mir ziemliche Schei*e anhören, schäme mich aber nicht dafür. Ich bin stolz darauf. Wenn ich ständig perfekt aussehen würde, würden die Leute neben mir denken: Was für eine Schauspielerin! Wie unecht!


Quelle inklusive Fotostrecke http://www.viply.ch/?p=62126&comments




Stilsicheres Schneewittchen - Kristen Stewart: Bauchfrei & unheimlich stylish


Mittwoch, 20. Juni 2012 | 15:59 Uhr




Bildquelle: WENN


Kristen Stewart (22) ist nicht unbedingt durch ihren eleganten Kleidungs-Stil bekannt. Viel lieber mag sie es sportlich und altersgemäß und überzeugt stattdessen mit ihrem schauspielerischen Talent. In schicken Roben und hohen Schuhen wirkt sie oft eher verkleidet und scheint sich unwohl zu fühlen. Dass sie aber auch ganz anders kann, beweist sie in letzter Zeit immer öfter. Den Höhepunkt dieser Entwicklung bildet unserer Meinung nach nun dieser Auftritt.


Zur Australien-Premiere von „Snow White and the Huntsman“ erschien sie in einem Zweiteiler aus dem Hause Balmain, mit dem sie gleich in zweifacher Hinsicht total im Trend liegt. Da wäre zum einen der High-Waist-Rock in stylisher Midi-Länge, der lange Beine zaubert, und dann das bauchfreie Bandeau-Top, das schon bei den Fashion Weeks viele Kollektionen bestimmte und längst Einzug in die Kleiderschränke der Stars erhalten hat. Auch am Make-up, an den funkelnden Schuhen und den wüst aufgesteckten Haaren gibt es nichts auszusetzen.


Wenn es Kristen nun noch gelingen sollte, einen freundlicheren Gesichtsausdruck aufzulegen, könnte sie sich wirklich zur Königin der roten Teppiche mausern!


Quelle http://www.promiflash.de/kristen-stewart...h-12062030.html





Hollywoodstar Kristen Stewart Warum kann sich diese Frau nicht anziehen?


Düsseldorf (RPO). Es gibt wohl nur wenige Stars, die bei nahezu jedem öffentlichen Auftritt so sicher im Kleiderschrank daneben greifen, wie Kristen Stewart. Auch in Sachen Schminke hat sie kein glückliches Händchen. Dabei kann sie doch so hübsch sein.





Kristen Stewart - warum kann sich diese Frau nicht anziehen?


In den vergangenen Wochen konnte man den "Twilight"-Star oft genug auf den Roten Teppichen der Welt sehen. Schließlich galt es, ihren neuen Film "Snow White & the Huntsman" zu promoten.


Los Angeles, Cannes, Sydney - egal wo Kristen Stewart auftauchte, man konnte sich darauf verlassen, dass sie wieder einen neuen modischen Fauxpas am Leib trug.


Es ist schon merkwürdig. Natürlich ist Mode nicht jedermanns Sache. Aber nahezu jeder Hollywoodstar hat auch einen Imageberater. Und spätestens der oder die sollte sich doch in Sachen Kleidung auskennen.


Und dass Kristen Stewart sich nichts aus Mode macht, das kann man sich eigentlich nicht vorststellen. Denn dann wäre sie bei ihren Auftritten mehr als graue Maus unterwegs.


Ihre Kleider fallen aber auf, also will sie schon auffallen mit ihrer Mode. Dagegen wäre ja auch nichts einzuwenden, wenn es doch nicht immer so grausige Mode wäre...


Quelle http://www.rp-online.de/gesellschaft/leu...iehen-1.2877297






Kristen Stewart verrät ihr Schuh-Tausch-Geheimnis



Für ihre Schuh-Tausch-Aktionen hat Kristen Stewart einen guten Grund




Kristen Stewart



Von den High Heels in die Sneakers in sechzig Sekunden! So schnell wie Kristen Stewart aus ihren High Heels rauschlüpft und stattdessen bequeme Turnschuhe anzieht, könnte sie glatt einen Geschwindigkeitsrekord aufstellen. Aber keine Sorge, Kristen hat keine grundsätzliche Abneigung gegen die hochhackigen Treter, sondern hat einen einfach Grund für ihre fußbezogenen Tauschgeschäfte. Die Fans!


Bequeme Fußbekleidung für die Fans


Kristen wurde schon öfter gesichtet, wie sie nach dem Ablaufen des Red Carpet oder Bühnenauftritten ganz schnell einen Schuh-Wechsel vollzog. Und der „Snow White and the Huntsman“-Star erklärte gegenüber Yahoo Australien jetzt warum sie immer ein paar Sneaker mitnimmt: „Ich mag es einfach nicht diese ganzen jungen Mädchen zu überragen. Ich will beweglich sein und mich mit den Fans unterhalten können. Ich gebe zu, dass High Heels besser aussehen, aber so ist es schon okay.“


Bei der Höhe der aktuell getragenen High Heels können wir Kristen gut verstehen. Ein paar Schritte über den roten Teppich auf und ab trippeln ist eine Sache, aber für längere Zeit in den turmartigen Schuhen stehen oder gar gehen – verdammt unbequem! Keine Frage, dass Kristen mit ihren Sneakers besser gelaunt ist und den Fans mehr Zeit widmet. Wir finden – gute Entscheidung! Wir haben ein Video gefunden, wo ihr Kristens Schuh-Wechsel (bei 2:30) selbst sehen könnt.


Quelle http://www.celebrity.de/kristen-stewart-...ausch-geheimnis

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

24.06.2012 15:06
#520 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

15.06.2012 Kristen Stewart: Ich ging in Unterwäsche raus und rauchte Gras!




Kristen Stewart
Foto: Landmark / PR Photos



Heute ist Kristen Stewart bekannt wie ein bunter Hund, was sie vor allem dem unglaublichen Erfolg der „Twilight“-Filme zu verdanken hat, doch der Ruhm hat auch Schattenseiten. Die medienscheue Mimin kann mit dem Interesse an ihrer Person nur schlecht umgehen – kein Wunder, wenn man von ihrem ersten Trauma hört.

Bevor erste Teil der Vampirsaga ins Kino kam, konnte Kristen ein recht normales Leben führen und benahm sich wie die meisten Jugendlichen mal gut und mal daneben. Plötzlich jedoch interessierte sich die Presse brennend für sie und Kristen musste höllisch aufpassen, was sie tat. „Ihr könnt meinen Namen googeln und eines der ersten Ergebnisse sind Bilder von mir, wie ich mit meinem Exfreund und meinem Hund auf meiner Veranda sitze und Pfeife rauche“ erzählte sie dem „Vanity Fair“-Magazin.

Ausgerechnet zum Filmstart von „Twilight“ gelangten diese Fotos an die Öffentlichkeit






Bilderquelle & Bericht in englisch http://www.inquisitr.com/9832/kristen-st...ht-smoking-pot/


und sie wurde dargestellt „wie eine kriminelle, schmierige Idiotin, obwohl ich eine Art sonderliches, kreatives Valley-Girl war, das Gras rauchte. Tolle Sache“, grummelte Kristen. Eines hat sie aus dem Rummel sofort gelernt: Die Medien sehen einfach alles. „Ich ging nicht mehr in Unterwäsche vor die Tür“, lachte sie.


Autorin: A. Michels Quelle http://www.viviano.de/kristen-stewart-a55624/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

28.06.2012 11:02
#521 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart: Eine Jeans, ein Top und eine Hochzeit!


Gerade in der letzten Zeit haben sich die Medien über den Klamottenstil von Kristen Stewart das Maul zerrissen und ihr einen schlechten Geschmack unterstellt. Dabei geht es eigentlich um etwas ganz anderes: Kristen ist oft einfach zu faul, sich aufzubretzeln wie viele andere Stars. Sie achtet sehr wohl auf ihr Aussehen, aber macht nicht so einen Aufstand darum. Allerdings hat sie nun den Vogel abgeschossen und all ihren Kritikern Recht gegeben. Auf der Hochzeit von Filmproduzent Kevin Turen und Schauspielerin Evelina Oboza erschien Kristen in Jeans und einem Tanktop! Damit zog sie sich die gesamte Aufmerksamkeit der Hochzeitsgesellschaft zu und die waren alles andere als begeistert!


Laut "TMZ.com" konnte die Schwester der Braut Kristen Stewart überzeugen, wenigstens für eine Stunde ein blaues Kleid anzuziehen, um dem Anlass gerecht zu werden. Genau solche Dinge lassen die Kritiker von Kristen immer wieder Oberwasser bekommen! Dabei ist sie einfach nur ein Mensch, der sich gerne mal über Konventionen hinwegsetzt.




[i]Foto: (c) Landmark / PR Photos


Quelle http://www.loomee-tv.de/2012/06/kristen-...-eine-hochzeit/

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

28.06.2012 11:15
#522 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen StewartIn Jeans und Tanktop zur Hochzeit


12:01 UHR | 27.06.2012


Dass Kristen Stewart nicht viel übrig hat für hübsche Kleider und hohe Hacken, ist bekannt. Aber als die Schauspielerin jetzt in Jeans zu einer Hochzeit erschien, brach sie sämtliche Stilregeln.




Kristen Stewart (Foto: Getty Images)


Hollywood-Topverdienerin Kristen Stewart (22) sorgte bei der Hochzeit von Filmproduzent Kevin Turen (42) und Schauspielerin Evelina Oboza (29) für unangemessen viel Aufsehen, als sie zu den Feierlichkeiten am vergangenen Samstag in Jeans und schwarzem Tanktop erschien.


Am Tage der Hochzeit gehört die Aufmerksamkeit der Braut, dementsprechend hat man sich als weiblicher Gast zu kleiden – dem Anlass angemessen, aber nicht zu auffällig. Diese Regel ließ Kristen Stewart jedoch nicht für sich gelten. Sie beging einen Kardinalfehler: In Röhrenjeans, schwarzem Tanktop und Blazer wirkte sie nicht nur, als sei ihr der Anlass egal, sie zog auch noch sämtliche Aufmerksamkeit auf sich.


Wie ein ungenannter Zeuge dem Internetdienst „radaronline.com“ berichtete, konnte sich die 22-Jährige lediglich für eine Stunde dazu überwinden, ein blaues Kleid von US-Designer Zac Posen (31) zu tragen, das ihr die Schwester des Bräutigams geliehen hatte.


Ein besserer Hochzeitsgast war da schon ihr Freund und „Twighlight“-Kollege Robert Pattinson (26): Er erklärte sich bereit, für einen Teil der Feier als DJ zu fungieren.

Quelle http://www.bunte.de/newsline/kristen-ste..._aid_33473.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

04.07.2012 07:41
#523 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart führt Unterhaltungen mit sich selbst


Jeder Mensch hat so seine Marotten und Eigenarten, auch Promis. Allgemein zählen ja Promis als die bestens erforschte Gattung Mensch und so ist es auch nicht verwunderlich, wenn Eigenarten, die eigentlich geheim bleiben sollten, dennoch in die Öffentlichkeit gelangen. Ebenso Kristen Stewart, die ihre ganz spezielle Eigenart hat und auch zu ihr steht.


Negative Energie positiv reden


Was für Beobachter eigentümlich aussehen mag, ist für Kristen Stewart zu einem täglichen Ritual geworden. Sie sagt von sich, das sie es bevorzugt, wenn ein Tag ideal abläuft. Sie mag keine Situationen, die sie nicht kontrollieren und bewältigen kann. Sie achtet daher auf all mögliche Zeichen und Indizien, die einen perfekten Tag verhindern könnten. Ereignisse, Missgeschicke und Banalitäten, die sonst keine Beachtung finden, werden von Kristen besonders wahr genommen. Meistens sind es ihre eigenen Missgeschicke, die sie dann auch der Reserve locken. Um diese dann zu entschärfen, flucht sie zuweilen auch kräftig und redet mit sich selbst, warum dies gerade ihr passiert und warum ausgerechnet gerade zu diesem Zeitpunkt.


Ihre Rolle im Film hat sie beeinflusst


Eine Triologie hat für großes Aufsehen gesorgt. Die Filme von Twilight wurden in aller Welt gesehen. Kristen Stewart verkörperte die Rolle der Bella in den Filmen. Insgesamt haben die Filme sie sehr geprägt. Sie wird in der Öffentlichkeit auch nicht mehr als Kristen Stewart wahrgenommen, sondern nur noch als Bella. Kristen behauptet, es würde ihr nichts ausmachen, das sie immer als Bella gesehen wird. Zeige es ihr doch, dass sie ihre Rolle gut an die Zuschauer herangebracht hatte. Leider, so Kristen Stewart, ist auch manchmal so, das Fans sagen, sie solle keine anderen Rollen mehr spielen, als nur die Bella. Ihr freut es, wenn die Menschen so denken, aber sie konnte ohne weiteres auch in anderen Filmen punkten.

Ihre Kinoerfolge

Auch wenn sie mit Twilight ihren großen Durchbruch hatte, so konnte Kristen Stewart bei weiteren Filmen ihr großes Können unter Beweis stellen. Die Filme „The Runaways” und “Welcome to the Rileys” gaben ihr die Chance, ihre Qualitäten und Fähigkeiten frei zu entfalten und auf höchstem Niveau ihr schauspielerische Kunst zu präsentieren.


Quelle http://www.girlseite.de/news/kristen-ste...-selbst-1011689

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

04.07.2012 09:21
#524 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten

Kristen Stewart hat eine überraschende Mode-Ikone


Dienstag, 03. Juli 2012 | 07:03 Uhr




Bildquelle: FayesVision/WENN.com


Viele haben in Sachen Mode stylische Vorbilder und lassen sich von berühmten Persönlichkeiten inspirieren. Modebewusste Damen können als Orientierung für den eigenen Look dienen und helfen, zu einem ganz persönlichen Style zu finden.


Kristen Stewart (22) verriet jetzt gegenüber Women's Wear Daily, welche ihre modische Ikone ist und sorgte dabei für eine Überraschung. Kristen erklärte Brigitte Bardot (77) als ihr ganz persönliches Fashion-Vorbild. Die Schauspielerin inspiriere sie durch ihren ganz besonderen Stil, obwohl sich dieser stark von ihrem eigenen unterscheide.


„Ich finde, das heißeste Chick, das jemals auf dieser Erde gewandelt ist, ist Brigitte Bardot und ich könnte nicht weniger sein wie sie “, erklärte die beliebte Twilight-Schauspielerin. Ihr sei durchaus bewusst, dass ihr eigener Stil ganz anders sei als der ihrer Ikone. „Ich schaue zwar zu meinen Stil-Ikonen auf und denke, dass sie wirklich cool sind, aber ich glaube nicht, dass sie ihren Weg in mein Mode-Verständnis finden“, fügte sie hinzu.


Quelle http://www.promiflash.de/kristen-stewart...ne-1207037.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.859

10.07.2012 13:37
#525 RE: Allgemeine News von Kristen Stewart Zitat · antworten
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 31
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor