Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 869 Antworten
und wurde 12.462 mal aufgerufen
  
 Gemischte News von den Twilight Stars
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 44
Carina
Admin


Beiträge: 48.113

19.12.2009 08:10
#21 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Julia Jones die in " Eclipse " die Rolle der Leah Clearwater übernahm , verriet nun Radar Online gegenüber einige Details !

http://www.radaronline.com/exclusives/20...-shops-holidays

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

04.01.2010 17:45
#22 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Auch von Alex Meraz gabs einen Weihnachtsgruss , hier kommt er , wenn auch etwas verspätet , sorry .

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

09.01.2010 17:03
#23 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Neue Projekte von Robert Pattinson und Taylor Lautner

Was haben Robert Pattinson und Taylor Lautner eigentlich abgesehen von der "Twilight"-Reihe noch für Filme in Planung?


Robert stand mit Emilie de Ravin und Pierce Brosnan für "Remember me" vor der Kamera.

Er spielt Tyler, einen jungen Mann, der seit einer Tragodie, die ihre Familie trennte, ein sehr angespanntes Verhältnis zu seinem Vater (Pierce Brosnan) hat. Tyler kann sich nicht vorstellen, dass es jemanden gibt, der nachvollziehen kann, was er durchgemacht hat - bis zu dem Tag, an dem er durch eine Laune des Schicksals Ally (Emilie de Ravin) trifft. Liebe war das letzte, was er im Kopf hatte, doch als sie ihn unerwarteterweise heilt und ihn inspiriert, fängt er an, sich in sie zu verlieben. Durch ihre Liebe beginnt er, wieder glücklich zu sein und einen Sinn in seinem Leben zu sehen. Bald jedoch werden versteckte Geheimnisse enthüllt, und die Umstände, die sie zusammengebracht haben, drohen, sie wieder auseinanderzureißen.

Vor kurzem ist der erste Trailer dazu erschienen, wir haben ihn für euch auf Fantasy-Tube hochgeladen. Siehe unteren Link

http://www.fantasy-fans.de/fantasytube/video177536/

Vermutlich läuft der Film bei uns am 25. März an.


Taylor Lautner hat sich indes zum bestbezahlten Teenager Hollywoods gemausert .
Neben "Max Steel" soll er bei "Northern Lights" von Regisseur John Moore mitspielen, ursprünglich an der Seite von Tom Cruise, dies wurde jedoch bereits dementiert. Für diesen Film soll er angeblich 7,5 Mio $ bekommen. Gerüchten zufolge geht es um einen jungen Akrobatik-Pilot, der sich mit seinem kontrollwütigen, reichen Vater auseinandersetzt und sich in eine begabte Pilotin verliebt. Allerdings wurde schon demententiert, dass es einen "reichen Vater" in der Geschichte gibt. Drehbeginn soll der 1. April 2010 sein, der Film wird produziert von David Ellisons neuer Firma Skydance Productions.

http://www.fantasy-fans.de/news/4455/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

21.01.2010 19:27
#24 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Die Wölfe sind los! Neues zu Chaske Spencer und Boo Boo Stewart

Boo Boo Stewart, der süße, kleine Seth Clearwater aus "Eclipse", dem ditten Teil der "Twilight"-Saga hat ein interessantes Interview gegeben, in dem er über seine Erfahrungen als Schauspieler am Set von "Twilight" und "CSI" spricht, aber auch wie es ist, sich plötzlich in der Welt der Stars zurecht zu finden.

Außerdem spricht er darüber, wie er sich gefühlt hat, als er die Zusage für die Rolle von Seth bekommen hat und wie er es findet, mit Taylor Lautner verglichen zu werden.

Das Video vom Interview könnt ihr euch HIER ansehen

http://www.fantasy-fans.de/fantasytube/video179215/

Interessante Infos gibt es auch zu Chaske Spencer, der als Sam Uley sowohl in "New Moon" als auch im kommenden dritten Teil, "Eclipse" eine gute Figur machen will. Sein Trainer plauderte aus dem Nähkästchen und verriet, dass Chaske mehr Muskelmasse antrainieren will. Aber warum?

Natürlich gibt es noch keine offizielle Bestätigung, aber wenn amn den Gerüchten glauben schenken darf, sollen die Dreharbeiten zu "Breaking Dawn" im Herbst beginnen.

2010 Fantasy-Fans

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

25.01.2010 11:50
#25 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Cherie Currie über Dakota Fanning

Cherie Currie, neben Joan Jett ein weiteres Mitglied der Band “The Runaways“, sprach mit Guardian über Dakota Fanning, die sie in der gleichnamigen Verfilmung darstellte.

Es sei für sie unglaublich zu sehen, wie überzeugend Dakota sie darstelle. Bei den Vorbereitungen zur Rolle besuchte Dakota Cherie und sie sangen gemeinsam, sodass sie den Gesang so gut wie möglich wiedergeben konnte.

Über Kristen Stwart erzählt sie, dass diese sie einmal anrief und nur ‘Hey Cherie’ sagte. Cherie glaubte, dass ihre Freundin Joan Jett selbst am Telefon war und war dementsprechend geschockt zu hören, dass Kristen nur zum Scherz bei ihr anrief.

Den gesamten Artikel mit Interview findet Ihr HIER. http://www.guardian.co.uk/culture/2010/j...naways-sundance

Quelle: Guardian.co.uk

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

28.01.2010 08:04
#26 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Vampire Baseball

Update -27 January 2010 | 20:17

Wie wir HIER

schon berichteten, wird auch im Jahr 2010 wieder ein Vampire Baseball Spiel stattfinden.

Wie nun bekannt wurde, werden beim Termin am 20.03.2010 in New Orleans Peter Facinelli, Chaske Spencer, Tyson Houseman und Alex Meraz teilnehmen.

Wir werden Euch natürlich informieren, sobald es neue Entwicklungen gibt.

Quelle: TL / Fantrips Travel

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

31.01.2010 17:41
#27 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Charlie Bewley für “The Block Magazine”

31 January 2010 | 15:49

Charlie Bewley wird in der kommenden Ausgabe des The Block Magazine erwähnt sein. Dabei gibt es auch gleich einige neue Fotos aus dem dazugehörigen Fotoshooting.

Auszug aus dem kleinen Artikel:

“Vor nur 10 Monaten arbeitete Charlie Bewley in einer Cocktail Lounge im Vanvouver West End, als er den Anruf bekam, den sein Leben veränderte: sein Agent verkündete ihm, dass er eine Rolle in der mega-populären Twilight Saga erlangt hatte. Er würde Demetri, den Volturi Bewacher in New Moon und dem kommenden Eclipse Film spielen. “Ich war begeistert und so aufgeregt. An dem Tag gingen ein Freund und ich laufen und ich glaube, ich bin noch nie so schnell in meinem Leben gelaufen. Ich rannte und sprang hoch und schlug an die Äste der Bäume. Ich war wie ein Kind.”"

Die Fotos und mehr von dem kleinen Artikel findet Ihr HIER http://www.theblock-mag.com/silver-screen-dreams/ , recht weit unten auf der Seite.

Quellen: Hisgoldeneyes.com, Theblock-mag.com

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

03.02.2010 21:14
#28 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Kiowa Gordon im Studio bei " MOVIN " 97,5 FM





Carina
Admin


Beiträge: 48.113

05.02.2010 19:42
#29 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Chaske Spencer und Charlie Bewley sagen hallo

05 February 2010 | 18:26

Charlie Bewley tweetete zwei Links zu Videos, wie er und Kollege Chaske Spencer einen Gruß an die Fans dalassen.

Im ersten Video gibt es einen Gruß aus dem fernen Australien.

Im zweiten Video zeigt uns Charlie, wie gut er tanzen kann und dankt damit gleich den Fans, die für ihn als Mr. Twitter gevotet hatten.




Quelle: Twitter

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

15.02.2010 11:21
#30 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Twilight und New Moon: Parodie auf Robert Pattinson, Kristen Stewart und Taylor Lautner

14 Februar 2010
Es ist zwar nicht mehr ganz so aktuell, aber, wie ich finde, trotzdem einen kurzen Beitrag wert. Hier sind zwei coole “Parodien” von “The Hillywood Show” mit einer jeweil 10-minütigen Musical-Version von den Filmen Twilight und Twilight-New Moon für euch. Ich finde, dass die Produzenten das ziemlich gut gemacht haben. Die Darsteller sehen den Schauspielern Robert Pattinson, Taylor Lautner und Kristen Stewart aus Twilight außerdem teilweise sehr ähnlich, und auch die Eigenheiten der einzelnen Charaktere kommen gut rüber. Die Choreographie der Tanzeinlagen, der Schnitt und die Auswahl der Kulissen wirken recht professionell.
Mir persönlich hat die Abwandlung vom Original gut gefallen, wie der Tagtraum von “Bella” im ersten Video endet. Man möchte fast meinen, dass die Crew von der Hillywood Show klar zu einem der Rivalen um Bella tendiert.

Unter einer Parodie verstehe ich zwar eigentlich was anderes mit mehr Witz, aber trotzdem ist es gut gelungen. Etwas eigenständiges eben. Aber schaut es euch einfach an und macht euch selber ein Bild.



Quelle twilightfieber.com

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

15.02.2010 11:28
#31 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Montag, 15.02.2010

Hollywood auf Europäisch

Babelsberg schließt neue Film-Partnerschaft und verhandelt mit Ex-Bond Pierce Brosnan / Stadt sucht Flächen für Studio-Erweiterung (14.02.10)

Von Sabine Schicketanz

Babelsberg - Das deutsche Hollywood will europäischer werden: Studio Babelsberg, das vor allem mit großen US-Filmen für Furore sorgt, stellt die Weichen für die Produktion von mehr europäischen Filmen in Potsdam. Dafür hat das Traditionsunternehmen eine strategische Partnerschaft mit dem Pariser Filmverleih „Celluloid Dreams“ und den Münchner Filmfinanzierern „clou partners“ geschlossen. Die gemeinsame Gesellschaft heiße „The Manipulators“, sagte Studio-Vorstandschef Carl L. Woebcken den PNN am Rande der Berlinale.
Ihr erstes Filmprojekt stehe bereits fest: „Waiting for Azrael“ von Marjane Satrapi und Vincent Paronnaud. Der Film soll im Sommer gedreht werden, er basiert auf dem Comic „Chicken with Plums“ und erzählt von einem Musiker, der sterben will, weil seine Frau seine Laute zerbrochen hat. In Wahrheit jedoch leidet der Mann, weil er seine große Liebe verloren und nun durch Zufall wiedergetroffen hat. Wer die Hauptrollen spielt, steht noch nicht fest.

„TheManipulators“ soll die Auslastung der Studiohallen in Babelsberg weiter verbessern, so Woebcken. Das Studio, das mit 33 Prozent an der Gesellschaft beteiligt sei, werde vor allem die Herstellung der Filme übernehmen. „Celluloid Dreams“ – der Verleih hat auch den Berlinale-Eröffnungsfilm „Tuan Yuan“ produziert – sei für die Filmstoffe und den Vertrieb, „clou partners“ für die Finanzierung zuständig. Eine große Investition sei für die neue Partnerschaft zunächst nicht nötig gewesen. „Es ist eine 25 000-Euro-GmbH“, so Woebcken.

Die erste strategische Partnerschaft von Studio Babelsberg läuft bereits erfolgreich. Ende 2008 investierte das börsennotierte Unternehmen zehn Millionen US-Dollar in ein 15-Filme-Paket des Hollywood-Produzenten und Erfinders der „Matrix“-Trilogie Joel Silver und seiner Genre-Sparte „Dark Castle“. Derzeit werden Film zwei und drei des Pakets in Babelsberg produziert: „The Apparition“ mit „Twilight“-Star Ashley Greene und „Unknown White Male“ mit Liam Neeson und der Deutschen Diane Kruger.

Außerdem verhandele Studio Babelsberg mit Hollywood-Star und Ex-Bond-Darsteller Pierce Brosnan über einen gemeinsamen Film, sagte Studio-Chef Woebcken. „Es ist ein bekannter Stoff, und Babelsberg könnte der Partner sein.“ Allerdings lägen die Rechte noch bei einem großen US-Studio. Brosnan hatte vor einem Jahr in Babelsberg für Roman Polanskis Thriller „The Ghost Writer“ vor der Kamera gestanden, der jetzt im Berlinale-Wettbewerb läuft. Außerdem gebe es gewachsene Kontakte zu Brosnans Produktionsfirma „Irish Dreams“ mit Sitz in St. Monica im US-Bundesstaat Kalifornien, so Woebcken.

Weiter vorangeschritten seien die Gespräche über ein Babelsberg-Projekt allerdings mit Lloyd Phillips, der bereits die im Studio gedrehten Filme „Inglourious Basterds“ von Quentin Tarantino und „The International“ von Tom Tykwer mitproduzierte. Mit Phillips verfolge das Studio einen Filmstoff, der in Babelsberg „von Anfang an entwickelt“ worden sei, sagte Woebcken. Derzeit liefen Verhandlungen mit den Hauptdarstellern.

Unterdessen sucht die Stadt Potsdam Flächen für eine Erweiterung der Babelsberger Studios. Diese müssten in der Nähe des Studiogeländes an der August-Bebel-Straße liegen und eine gute Verkehrsanbindung haben, sagte der städtische Medienbeauftragte Gerhard Bergfried. Hintergrund ist vor allem der Konflikt zwischen Studio und dem benachbarten Filmpark Babelsberg. Dem Filmpark gehören die Flächen, auf denen sich die berühmte Kulissenstraße „Berliner Straße“ und die Kostüm- und Requisitenfunden befinden. Die Mietverträge mit dem Studio seien zunächst bis 2013 verlängert worden, sagte Bergfried – doch es müsse eine dauerhafte Lösung gefunden werden. Außerdem gerät das Studio bereits jetzt an Kapazitätsgrenzen, wenn mehrere Filme parallel produziert werden.

http://www.pnn.de/potsdam/263995/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

20.02.2010 06:21
#32 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Kristen Stewart & Edi Redmayne on Bonding in New Orleans& Robert Pattinson `s Britisch Boy Pack


Englischer Bericht vom 19.02.2010 http://www.accesshollywood.com/kristen-s...k_article_29232

*Liliane* ( gelöscht )
Beiträge:

20.02.2010 17:29
#33 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

"Twilight" & die Verwirrung um den letzten Teil



Los Angeles - Verwirrung in Sachen „Twilight". Der Grund: Noch ist nicht klar, wann mit den Dreharbeiten zum letzten Teil der Saga begonnen wird. Hauptdarstellerin Kristen Stewart lies jetzt verlauten, ihr sei gesagt worden, sie solle sich für November dieses Jahres bereithalten. Noch sei aber nicht sicher, ob dann tatsächlich mit den Arbeiten begonnen werden könne. Zudem ist derzeit noch unklar, ob "Breaking Dawn - Biss zum Ende der Nacht“ in einem oder zwei Teilen in die Kinos kommen soll. Es heißt, das Buch gebe soviel her, dass zwei Teile durchaus denkbar wären. Stewart sagte hierzu: „Es wäre schwierig, alles in einen Film zu stopfen."
Sicher ist aber: Der dritte Teil der Sage - "Eclipse - Biss zum Abendrot“ wird im Sommer dieses Jahres anlaufen. Anberaumt ist der 15. Juli.

viviano.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

21.02.2010 03:42
#34 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Alle würden am liebsten Robert küssen

Weihnachten ist zwar schon länger vorbei , trotzdem fand vor Weihnachten 2009 eine Umfrage / Voting statt mit dem Titel
wenn würdet ihr am liebsten unter dem Mistelzweig küssen ?

Hier kommt die Rangliste 20 - 01 des Votings

20. My Dog
19. Una Healy from the Saturdays
18. John & Edward
17. Justin Timberlake
16. Kristen Stewart
15. Santa
14. Simon Cowell
13. Holly Willoughby
12. Jessica Alba
11. Supernatural Star Jared Padalecki
10. Olli Murs
09. Cheryl Cole
08. My Partner
07. Taylor Lautner
06. Kellan Lutz
05. Angelina Jolie
04. Joe McElerry
03. Brad Pitt
02. Jhonny Deep
01. Robert Pattinson

Quelle blogspot.com

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

23.02.2010 20:20
#35 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Starstyle : Moderedakteurin Mai - Phi Trat Quan sagt uns was geht und was absolut gar nicht geht !

http://www.jolie.de/galerien/Starstyle-A...106_801892.html

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

23.02.2010 21:29
#36 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Kristen Stewart & Charlie Bewley bei den Elle Style Awards

23 February 2010 | 09:02

Gestern Abend hatte Kristen Stewart einen weiteren Termin: ihr Auftritt bei den Elle Style Awards. Dort sah sie nicht nur hübsch für die Fotografen aus, sondern erhielt auch den “Woman of the Year” Award. Fotos von ihr und auch dem Preis findet Ihr HIER.

http://community.livejournal.com/lion_la...5838#t276465838

Auch Kollege Charlie Bewley bereicherte die Veranstaltung mit seiner Anwesenheit. Fotos von ihm findet Ihr HIER.

http://www.twifans.com/profiles/blogs/ch...y-at-elle-style

Quellen: lion_lamb, Twifans.com

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

24.02.2010 19:54
#37 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Fotos, Fotos, Fotos

24 February 2010 | 09:23

Da es zur Zeit einige Fotos unserer Twilight-Stars gibt, haben wir sie hier in einem Beitrag zusammengefasst.

Fangen wir an mit Kellan Lutz, der vorgestern bei der Nine Zero One Salon Grand Opening And Book Party dabei war und sich hat gerne und viel ablichten lassen. Die Fotos dazu gibt es HIER.

http://gallery.kellanlutzonline.com/disp...album=516&pos=0

Außerdem haben wir einen neuen Fotoshoot mit Nikki Reed entdeckt. Fotografiert wurde sie dort von Steve Shaw. Zu den Bildern geht’s HIER lang.

http://thevampireclub.wordpress.com/2010...-by-steve-shaw/

Bei diesen Fotos sag ich nur , sexy sexy Fotos


Zu guter Letzt gibt es noch weitere Bilder von Kristen Stewart bei der Burberry Prorsum Show. HIER gibt es alle Bilder von ihr zusammen mit Kate Hudson, Claire Danes und Mary-Kate Olsen noch einmal auf einen Blick.

http://www.kstewartfan.org/gallery/displ...album=655&pos=0

Quelle: kellanlutzonline.com / thevampireclub.com / kstewartfan.org

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

25.02.2010 20:45
#38 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Anjelica Huston in "I´m with Cancer" mit James McAvoy
Die Schauspieler Anjelica Huston (" Hexen hexen", "Darjeeling Limited") und Philip Baker Hall ("Zodiac") ergänzen den Cast der Drama-Komödie "I´m with Cancer" bei Summit Entertainment. Regisseur Jonathan Levine inszeniert die Geschichte über einen jungen Mann, der mit der Diagnose Krebs konfrontiert wird. Nach mehreren Jahren langen Kampf kann er schließlich die Krankheit besiegen.

Basierend auf den biographischen Aufzeichnungen des Drehbuchautors Will Reiser, stehen James McAvoy, Seth Rogen, Anna Kendrick und Bryce Dallas Howard vor der Kamera.

24.02.2010

PERSON
Anjelica Huston
Anna Kendrick
Bryce Dallas Howard

James McAvoy
Jonathan Levine
Philip Baker Hall
Will Reiser

http://www.cinefacts.de/kino/54040/im_wi...ilmdetails.html

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

25.02.2010 21:27
#39 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten

Schauspieler für indianische Einwohner

25 February 2010 | 11:40

In einem tollen Spot machen unsere Stars indianischer Abstammung auf die Not der Indianer in den USA aufmerksam. Es ist kein Problem der Indianer, sondern aller Bürger der USA. Sie brauchen kein Geld, nein, sondern die Stimme aller Amerikaner.

Mit dabei sind Gil Birmingham, Chaske Spencer, BooBoo Stewart, Julia Jones, Alex Meraz und auch Justin Chon.




Dazu gibt es auch eine Internetseite: http://betheshift.org/

Quelle: Examiner

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

25.02.2010 21:59
#40 RE: Gemischte News der Twilight Stars Zitat · antworten



Fansite-Interview mit Charlie Bewley

25 February 2010 | 19:33

Letztes Wochenende fand in Birmingham/Großbritannien eine Twilight-Convention statt. Mit von der Partie waren Charlie Bewley, Christopher Heyerdahl, Tinsel Korey, Jamie Campbell Bower und Kiowa Gordon. Bei Eclipsemovie.org könnt Ihr Euch einen kompletten Bericht ansehen.

http://www.eclipsemovie.org/eternal-twil...ntion-write-up/

Einige Fansites, daruner Eclipsemovie hatten die Gelegenheit, ein exklusives Interview mit Charlie Bewley (Dimitri von den Volturi) zu führen.

http://www.eclipsemovie.org/

Quelle: Eclipsemovie.org / YouTube

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 44
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor