Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 393 Antworten
und wurde 13.306 mal aufgerufen
 Eclipse - News
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

12.07.2010 09:29
#301 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Kurz vor dem Kinostart in Deutschland , Oesterreicht & der Schweiz gibt es neue Eclipse Bilder !

Kompletter bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/neue-twilight-...utschland-3043/

Fotolink http://www.facebook.com/album.php?aid=19...40970716&ref=mf



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

16.07.2010 06:18
#302 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Eclipse – Biss zum Abendrot: Twilight 3 mit Kinostart in Deutschland

15. Juli 2010 um 08:55 Uhr.

Der dritte Teil der Twilight Saga „Eclipse“ hat heute seinen Kinostart in Deutschland und man kann wohl davon ausgehen, dass „The Twilight Saga: Eclipse“ bzw. „Eclipse – Bis(s) zum Abendrot“ in Sachen Zuschauerzahlen und Kinobesucher die beiden Vorgänger „Twilight“ und „New Moon“ auch in Deutschland übertreffen wird.

Dank den beliebten Schauspielern wie Kristen Stewart, Robert Pattinson, Taylor Lautner und Ashley Greene wird „Twilight 3“ die Kinos rocken und weltweit die Rekordjagd weiterführen. Wobei Summit Entertainment als Filmstudios der Twilight Saga sich wohl bei den Schauspielern Kristen Stewart und Robert Pattinson sowie der Autorin der Twilight Saga, Stephenie Meyer, bedanken kann.

Ebenso dürfte der Regisseur von „Biss zum Abendrot“ (Twilight: Eclipse), David Slade, von Summit Entertainment ein großes Dankeschön erhalten haben, denn dank diesem Regisseur ist der dritte Teil der Twilight Saga „Eclipse“ auch wirklich etwas „für Jungs“ – wobei dies in den letzten Monaten ebenso von Taylor Lautner, Ashley Greene und einem britischen Star wie Robert Pattinson bestätigt wurde.

Während die Bücher von Autorin Stephenie Meyer weltweit mehr als 100 Millionen Mal verkauft wurden, sorgt die Twilight Saga um die Liebe des über 100 Jahre alten Vampirs Edward Cullen (Robert Pattinson) zu seiner menschlichen Freundin Bella Swan (Kristen Stewart) auch im Kino für Rekorde. Dabei dürfte die lancierte aber wohl nicht real existente Beziehung zwischen den beiden Hauptdarstellern Kristen Stewart und Robert Pattinson einer der Gründe dafür sein.

Bella Swan wird langsam aber sicher erwachsen und muss sich im dritten Teil „Eclipse – Biss zum Abendrot“ endgültig zwischen Edward Cullen (R-Pattz) und Jacob Black (Taylor Lautner) entscheiden, während Alice Cullen (Ashley Greene) die Zukunft für sich entdeckt und Jasper Emotionen beeinflussen kann.

Zudem erlebt man noch Bryce Dallas Howard als Rachelle Lefevre – Ersatz in der Rolle von Vampirin Victoria, welche Rache für den Tod ihres ehemaligen Freundes James möchte. Bella Swan muss sich somit vor Riley, Victoria und die neugeborene, böse Armee der Vampire fürchten. Doch Jacob und Edward werden Bella (Kristen Stewart) sicherlich beschützen, denn beide lieben diese junge Dame schließlich.

Von Zeltszenen bis Kampf und Effekten hat man über „Twilight 3“ bzw. „Eclipse – Biss zum Abendrot“ schon viel gelesen – kein Wunder also, dass man nach Trailer, Videos, Spots und Interviews voller Vorfreude ins Kino rennt um seine Stars wie Kristen Stewart & Robert Pattinson erneut zu sehen.

Das dritte Zwielicht (Twilight 3) startet heute in den deutschen Kinos und wird die Entscheidung von Bella Swan (Kristen Stewart) für Edward Cullen oder Jacob Black (Robert Pattinson / Taylor Lautner) mit sich bringen, während Bella (K-Stew) von den neugeborenen Vampiren bedroht wird. Werwölfe kämpfen zusammen mit den Cullens gegen die gefährlichen Vampire unter Riley und Victoria.

Man darf gespannt sein und sollte sich irgendwann für Team Edward (Robert Pattinson) oder Team Jacob (Taylor Lautner) festlegen. Nicht alle Twilight Fans werden glücklich mit der Interpretation von Regisseur David Slade sein, was man nachvollziehen kann, doch dann bleibt die Hoffnung wohl bei Bill Condon, welcher für das Twilight-Finale „Breaking Dawn“ verantwortlich sein wird.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

18.07.2010 09:37
#303 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " der bisher beste Teil der Twilight Saga !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promis-inside.de/2010/07/twil...-twilight-saga/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

20.07.2010 05:59
#304 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Die Twilight Stars brechen Rekorde beim Kinostart von " Eclipse " !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.nachrichtenlive.de/2010/07/19...ilight-eclipse/

Weitere Berichte dazu gibt es hier http://www.fastflip.de/twilight-saga-ecl...ff201007191090/

http://www.rp-online.de/kultur/film/Ecli...aid_883497.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

22.07.2010 06:11
#305 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " lockt die Fans in die Kinos !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.tlz.de/web/zgt/klar/detail/-/...Kinos-439419079



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

24.07.2010 05:49
#306 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight Eclipse – Bis(s) zum Abendrot – häufig gestellte Fragen

23 Juli 2010

Der Dritte Teil der Twilight Saga nach der Romanvorlage von Stephenie Meyer Twilight Eclipse – Bis(s) zum Abendrot ist in unseren Kinos angelaufen. Viele von euch haben den Film bereits gesehen, wahrscheinlich beinahe ebenso viele werden das Buch kennen.

Schon für Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen und Twilight New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde haben wir euch die häufigsten Fanfragen mit Stephenie Meyers Antworten vorgestellt. Es gibt auch für Twilight Eclipse – Bis(s) zum Abendrot Antworten von Stephenie Meyer zu den am häufigsten gestellten Fanfragen. Diese sind zu finden auf Stephenie Meyers Homepage.
Sofern sie nicht schon vom Zahn der Zeit überholt wurden, denn die Fragen und Antworten stammen aus der Zeit zwischen den Büchern Eclipse und Breaking Dawn, haben wir sie hier für euch übersetzt. Für alle, die weder Buch noch Film kennen, Spoiler-Alarm! Natürlich wird einiges aus dem Inhalt durch die Fragen und Antworten preisgegeben.

Ich finde es immer wieder interessant und spannend, etwas von Stephenie Meyer über die Charaktere zu lesen, denn sie geht noch viel tiefer, als man es selbst aus den Büchern rauslesen könnte. Manchmal macht es den Eindruck, als würde sie die Figuren persönlich kennen und sie gerade zu diesem Thema befragt haben.

Wurde Jacob auf Bella geprägt?
Nein. Und deshalb könnt ihr sicher sein: In New Moon, nachdem sich Jacob das erste mal in seine Wolf-Phase kam, ist er gemein zu Bella. Er hat ihr nicht erzählt was falsch ist. Er sagt, er kann sie nicht mehr sehen. Wer er in dem Moment auf Bella geprägt worden wäre (und es passiert das erste mal, wenn man die Person sieht, nachdem man sich verwandelt hat, hätte er all ihre Fragen beantwortet. Er hätte ihr so ziemlich alles auf der Welt gegeben, was sie gewollt hätte. (Als er sie auf Seite 173 in Eclipse [englische Version, deutsch Seite 177] anstarrt, versucht er selbst sich auf sie zu prägen. Aber das ist nichts, was man erzwingen kann.)

Wer war in Bellas Haus – der Duft, den niemand erkennt?
Es war Riley. Er ist kein absoluter Neugeborener – er hat sein erstes Jahr durchlaufen und ist besser in der Lage seinen Blickwinkel zu behalten. Wenn er so stark wie die jüngeren Neugeborenen auf der Lichtung gewesen wäre, hätte Seth den Kampf vielleicht nicht gewonnen. Außerdem hat ihn Victoria sehr sorgfältig auf den Beutezug vorbereitet. Er war, (um es vorsichtig auszudrücken), ziemlich gut genährt bevor er nach Forks ging.

Was ist die grundlegendste Handlungsentwicklung, die in Eclipse passiert?
Sowohl in Twilight als auch in New Moon versteift sich Bella darauf, ein Vampir zu werden, ohne einmal wirklich zu überdenken, was für einen Preis sie dafür zahlen wird. In Eclipse versteht sie diesen Preis vollständig. Und dann beschließt sie, ihn zu bezahlen. Jeder Aspekt dieses Romans dreht sich um diesen Punkt, jede Hintergrundgeschichte, jede Beziehung, jeder Moment Action.

Was sind die größten Fehler der Charaktere in Eclipse, ihre tragischen Schwachstellen?
Bella fehlt die Selbsterkenntnis; sie hätte niemals die Freundschaft mit Jacob verfolgt, wenn sie erkannt hätte, wie viel mehr als Freundschaft es wirklich war. Du gibst deine Freunde nicht auf, wenn du in sie verliebt bist; allerdings gibst du deine anderen romantischen Interessen auf. Wenn sich Bella selber besser verstanden hätte, hätte sie jedem eine Menge Herzschmerz erspart. Manchmal passiert das, wenn du versuchst das richtige zu tun.

Edwards größter Fehler ist Überreaktion. Es liegt in seiner Natur zu extrem zu sein (siehe New Moon). Er ist sehr der alles-oder-nichts Typ, und das macht ihn unvernünftig. Am Anfang von Eclipse ist er zu überfürsorglich. Als er den Fehler seiner Methode erkennt, geht er zu weit in die andere Richtung. Er hätte einen Mittelweg wählen können – vielleicht seine Eifersucht eingestehen und Bella zu bitten, ihn zu wählen, anstatt zuzusehen, wie ihre Beziehung zu Jacob immer tiefer wird. Natürlich hat er andere Aspekte, welche das Erzwingen dieses Streitpunktes problematisch machen. Was ist, wenn Jacob besser für Bella ist? Was, wenn Bella ein vollkommeneres Leben mit ihm hätte? Soll Edward wirklich darauf bestehen, dass Bella alles für ein Vampirleben aufgibt? Oder wäre es besser, sie eine komplett informierte Wahl machen zu lassen? Könnt ihr dieses Dilemma sehen? Ein Teil von Edward möchte, dass Bella Jacob (und das Leben) wählt.

Jacob hat keinen tragischen Fehler. Er hat ein Ziel und eine Hoffnung. Sein Ziel ist es, Bellas Leben zu retten. Seine Hoffnung ist, dass er während dieses Prozesses ihr Herz gewinnt. Er scheitert bei beidem. Aber das heißt nicht, dass er es bedauert, es versucht zu haben. Wenn er es wiederholen könnte, würde er dasselbe machen. Jacob könnte nicht mit sich selbst leben, wenn er sich nicht die größte Mühe gegeben hätte, um Bella zu retten. Er weiß, dass es schmerzt, wenn er verliert, aber er weiß, dass es noch mehr schmerzen würde, wenn er es nicht versucht hätte. Macht er alles richtig? Verdammt, nein! Aber er ist sechzehn, und er macht es wieder gut als er weitergeht. Diejenigen, die über einige seiner Taktiken verärgert sind, sollten seine Jugend berücksichtigen, und im Grunde genommen, dass er recht hat. Bella ist in ihn verliebt. (Am Ende ist es wirklich gesünder für sie das zu kennen, da sie mit unabänderlichen Entscheidungen vorangeht.)

Was soll das eigentlich mit dem Verlieben von Bella in Jacob in der elften Stunde von Eclipse? Glauben sie nicht mehr an die wahre Liebe? Was ist passiert, das ihre Seele geschwärzt hat, Lady?
Zuallererst lasst mich sagen, dass ich an die wahre Liebe glaube. Aber genauso fest glaube ich an die Komplexität, die Abwechslung und geradezu den Wahnsinn der Liebe. Eine glückliche Person liebt hunderte Menschen in ihrem Leben, alle auf unterschiedliche Weise, familiäre Liebe, freundschaftliche Liebe, romantische Liebe, alles in so vielen Schattierungen und Tiefen. Ich denke man verliert nicht seine Fähigkeit – oder das Recht – die wahre Liebe zu haben, wenn man mehr als eine Person liebt. Teilweise ist das richtig, weil man niemals zwei Personen auf die gleiche Art liebt. Ein weiterer Teil ist, wenn du Glück hast, lernst du in der Praxis besser zu lieben. Das Entscheidende ist, dass du dich entscheiden musst, zu wem du dich bekennst – das ist das Fundament der wahren Liebe, nicht das Fehlen von anderen Optionen.

Des weiteren verliebt sich Bella in Jacob nicht in Eclipse. Bella verliebt sich in Jacob in New Moon. Ich denke, es ist leicht zu verstehen, warum ihr das nicht in den Sinn gekommen ist. Bella hat sich nur einmal verliebt, und es war eine sehr plötzliche, dramatische, von-den-Füßen-reißende, deine-Welt-verändernde, magische, leidenschaftliche Sache (siehe Twilight). Kann man sie dafür beschuldigen, dass sie nicht eine subtilere Art des Verliebens bemerkt hat?

Wertet diese Liebe die Liebe für Edward ab? Nicht für mich. Für mich macht es diese perfekte wahre Liebe stärker. Bella hat eine weitere Option. Sie hat eine wirklich gute. Eine Option, die auf viele Arten leichter ist, die ihr nichts wegnimmt – wie ihre Familie, in der Gegenwart oder Zukunft. Sie würde Liebe haben, und Freundschaft, und Familie – eine beneidenswerte menschliche Zukunft. Aber sie wählt Edward über all dem. Das macht es für mich real.

Quelle http://www.stepheniemeyer.com/ecl_faq.html

Quelle Twilight-Fieber.com




Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

24.07.2010 18:24
#307 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " bester Filmstart 2010 !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/twilight-eclip...tart-2010-3967/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

24.07.2010 20:22
#308 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Filmfehler in Twilight Eclipse

So, ein Artikel für alle Twilight Fans, die sich Filme wirklich sehr genau ansehen. Oder Kritiker, die nicht wegen des Films ins Kino gehen sondern nur um eben solche Fehler aufzudecken.

Bereits für Twilight und Twilight New Moon hatten wir jeweils einen Beitrag mit den unzähligen Fehlern, die der Machern der Seite moviemistakes.com aufgefallen sind. Nun, so viele sind es bei Twilight Eclipse (noch) nicht. Aber der Film ist ja gerade erst in den Kinos angelaufen.
Ich hab mir die Fehler durchgelesen und kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, ob ich das an den jeweiligen Stellen bemerkt hätte. Beim nächsten Kinobesuch werde ich dann vielleicht darauf achten. Nein, eher beim übernächsten, das nächstemal muss ich nochmal richtig mitfiebern. :o)

1. An verschiedenen Stellen im Film passt Bellas Haar nicht (sie trägt ja eine Perücke). Man kann das sehen, als sie zum Truck geht um Jacob zu treffen, und man sie aus der Vogelperspektive sieht. Und manchmal sieht Bellas Haar dunkler aus und der Haaransatz wandert.

2. Spoiler! Als Jacob im Endkampf gegen die neugeborenen Vampire verletzt wird und er sich in einen Menschen zurückverwandelt (wo er natürlich nackt ist) hocken die Cullens und die Quileute um ihn herum. Hier sieht man an der Taille seinen hautfarbenen Gymnastikanzug.

3. In der letzten Szene sitzen Edward und Bella auf einem sonnigen Plätzchen. Hier glitzert Edward nicht.

4. Die Cullens sehen sich einen News-Bericht über die Vorfälle in Seattle an. Bei dem Bericht ist es Nacht und der Reporter sagt ‘das ist CNN live’. Schnitt zu den Cullens, die sich die Nachrichten ansehen, und da ist draußen heller Tag. Forks und Seattle liegen beide an der Küste von Washington, daher kann es nicht einmal Tag und einmal Nacht sein.

5. Spoiler! Als Edward im Kampf mit Victoria ihr den Kopf abreißt sind ihre Augen offen. Später, aus einem anderen Blickwinkel, sind sie geschlossen.

6. Wie schon in Twilight New Moon ist Bellas Narbe von James’ Biss am falschen Arm.

7. Am Anfang des Films sitzt Bella mit Charlie auf der Couch, und wenn man da auf ihr rechtes Ohr schaut, ist es einmal ganz von den Haaren verdeckt, manchmal frei und manchmal hängt eine Stähne darüber.

8. Als Jacob Bella durch den Wald trägt schaut Bellas linker Ärmel in manchen Aufnahmen ziemlich weit über ihre Hand, in anderen ist er weiter hinten beim Handgelenk.

Quelle http://www.moviemistakes.com/film8497

Quelle Twilight-Fieber-com




Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

25.07.2010 03:42
#309 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " Clip über Charlie & Bella / sowie das Vater - Tochter Gespräch !

Kompletter bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/twilight-eclip...gespraech-3442/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

25.07.2010 04:07
#310 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight Eclipse – Was das Outfit über die Charaktere aussagt

14 Juli 2010


Bild: Summit Entertainment

Wenn man etwas über die Charaktere und deren Schauspieler eines Filmes erfahren will, muss man sich deren Kostüme ansehen. Da fragt man dann am besten den Kostümdesigner aus der Filmcrew. So geschehen bei Twilight Eclipse, hier war Tish Monaghan für die Ausstattung der Schauspieler zuständig. Diese wurde zu den Kostümen für Twilight Eclipse befragt.

Bei Entertainment Weekly online gibt es zu den Figuren aus Twilight Eclipse eine Charakterstudie anhand ihres Outfits nachzulesen.



http://popwatch.ew.com/2010/07/09/eclipse-twilight-costumes/

Robert Pattinson wollte für das Kampftraining eine Karatehose. Monaghan dachte sich noch, wer denn das gut finden sollte. Denn abgesegnet werden musste ja schlussendlich alles von Summit. Der Schritt hing bis zu den Knien runter, aber nach ein paar Abnähern fanden die sie gut. Monaghan: “Wer hätte das gedacht?”

Taylor Lautner und seine knappen T-Shirts: Ganz egal ob er sie anhat oder nicht, gekreischt wird immer. Als er sogar bei der Filmpremiere darin auftauchte war es Tish Monaghan schon beinahe peinlich. “Er hat mir so leid getan.” Ihre Vorgehensweise war wie schon bei Twilight New Moon die, Taylor in recht knappe T-Shirts zu stecken, um seine Muskeln stärker hervorzuheben. (Robert Pattinson hat exklusiv Gap-T-Shirts getragen. Sie haben ihm am besten gepasst. Und waren von den Farben her am besten. Monaghan: “Bei denen ist es dann geblieben. Sogar als Edward Bella zum Zelt raufgenommen hat. Das mag den Leuten zwar seltsam vorkommen, aber er fühlt keine Temperatur, das ist der Grund, warum wir ihn nur in ein T-Shirt gesteckt haben…und Jacob rennt natürlich ohne Shirt herum.”

Rosalies Hochzeitskleidwar der Star einer gelöschten Szene. Für den Flashback in die 1930er gab es zwei Ensembles. Einmal das was sie auf der Straße trug als sie überfallen wurde und dann noch das Hochzeitskleid. Bevor sie im Film darin auftaucht, sollte noch eine weitere Einstellung dabei sein, wo sie davor den Flur entlang gleitet. Dafür entwarf die Designerin eine Seidenschleppe, die hinter ihr herwehte. Die ganze Szene wurde mittels einer Zugvorrichtung und einem Ventilator gemacht, soll super ausgesehen haben. Aber leider, war nicht im Film.

Riley (Xavier Samuel) zeigte guten Geschmack, was seine Opfer betraf. Denn die Neugeborenen betätigen sich als eine Art Straßenkehrer, nehmen sich von ihren Opfern was sie brauchen können. Und bei Riley kam es eben vor, dass er jemanden fand mit einer G-Star Jacke und einer wirklich coolen und wirklich engen Jeans. “Als er dann verwandelt war wollte ich ihn nur in etwas stecken, das trendig und sehr zeitgemäß war. Wir wollten ihn jung machen und kraftvoll, aber er sollte noch immer diese Art dunklen Sexappeal haben…Danach gab es noch einen Wechsel, für den Kampf mit den Cullens trug er dann eine kastanienbraune Jeans, was für uns wichtig war, weil wir die Neugeborenen farblich von den Cullens separieren wollten. Wir mussten sicher gehen, dass es keine Verwirrung bezüglich Wer-ist-Wer aus wessen Team gibt, wenn ein Körper durch die Luft fliegt. Die Cullens waren absichtlich in schwarz, dunkel-navy oder dunkelgrau angezogen. Die Neugeborenen wurden in Erdtöne und Andeutungen von helleren Farben gesteckt.”

]Bei Victorias Ausstattung wurde beim ersten Auftauchen darauf geachtet, dass sie einen Teil ihres Kostüms trägt, das Victoria in ihrer letzten Einstellung in New Moon trug. Damit man schon auf den ersten Blick wusste, abgesehen von der langen roten Mähne, dass es Victoria ist. Weil ja Rachel Lefevre durch Bryce Dallas Howard ersetzt wurde. Aber es sollte ein Übergang werden in Bryce’s eigene Victoria.“Weil sie dann mit Riley gehen wird, wollte ich etwas dunkles und vorausahnendes aber trotzdem noch sinnlich. Daher bekam sie ein schwarzes Spitzenoberteil mit einem Reißverschluss der irgendwie um ihren Nacken herumging, und man konnte den an der Vorderseite so weit wie notwendig aufmachen. Nur ein Romantik/Punk Look…Sie war ein wenig wie eine der Sirenen die ihre Magie bei Riley wirken lassen wollte.”

Emmettträgt hellere Kleidung als die anderen Cullens, um die Muskeln von Kellan Lutz zu zeigen. Und außerdem ging es bei seiner Rolle auch hauptsächlich um die Verfolgung Victorias im Wald, da sollte bewerkstelligt sein, dass er sich vom dunklen Hintergrund gut abhebt. “Man wird es vielleicht nicht bemerkt haben, aber ich habe die absichtliche Entscheidung getroffen, die Cullens durch die Farbpalette zu führen. Als sie zum ersten mal Victoria jagen sind sie heller gekleidet, in der nächsten großen Szene in ihren Trainingssachen tragen sie eher Mitteltöne, und für den finalen Kampf habe ich sie alle in was schwarzes gesteckt, weil ich sie listiger (heimlicher) haben wollte.”

Eine Menge Arbeit machen auch kurze Filmsekunden, wie zum Beispiel Jasper als Soldat der Konföderierten-Armee. Für ihn wurde eine Uniform besorgt von einer Firma, die Nachbildungen macht, dann musste diese künstlich gealtert werden als ob Jasper schon Monate durch die Wüste geritten wäre. Für die zuständige Filmcrew waren die Vorbereitungen für diese kurze Szene genauso aufwändig wie für jede andere Figur. Monaghan zu den Vampiren von 1800: “…Es war ein Mix aus Kleidungsstücken die sie von unterschiedlichen Armeen, Bankiers, Verkäufern und Huren an sich gerissen haben. Sie Sirene die ihn verwandelt hat, trug seine Jacke und Shärpe über dem Rock. Dadurch wollte ich die Verbindung zwischen den beiden zeigen.” Und weiter “Für uns liegt die Herausforderung darin, all diese thematischen Verbindungen zu machen, das macht unseren Job lohnenswert. Es ist wichtig das zu tun, sogar wenn niemand sonst es bemerkt.”

Eine weitere Herausforderung war das Dorf der Quileute von 1700. Auf Fotos konnte man da noch nicht zurückgreifen. Monaghan bezog sich auf die Schiffslogbücher von Entdeckern, die an der Pazifikküste landeten und die Ureinwohner beschrieben. Schmuck, Gewand aus Zedernrinde und Hundehaar-Decken. Außerdem nahm sie noch Grabbeigaben der Ureinwohner als Anregung. “Wir nahmen all das und fragten uns, wie wir das kostengünstig machen sollten. Denn wir fanden jemanden, der online einen Zedernrinden-Umhang um $25.000 verkaufte. Wir endeten damit, es aus Bodenbelag zu machen wie er bei der Landschaftsgestaltung verwendet wird…Und ich hatte ein ganzes Team von Leuten, die daraus Einweg-Kleidung machte.” [Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, wie man aus Rindenmulch, was ich vermute das es ist, Kleidung machen kann! Ich muss beim nächsten Mal Eclipse schauen darauf achten, was da gemeint ist.] Knochen vom Tierpräparator, Miesmuscheln aus einem Restaurant, Ohrenschnecken von noch woanders, Hüte aus Stohkörben von Chinatown. Und das ganze für ca. 10 Sekunden Leinwand. Was für ein Aufwand.

Noch was zum Thema Kristen Stewart. Beinahe hätte man sie auf der Leinwand im Badeanzug gesehen, den sie laut Script tragen sollte, als sie Mutter und Sonne Lebewohl sagte. Da aber niemand wirklich toll aussieht, wenn er im Badeoutfit irgendwo einfach nur herumliegt, hat man sich dagegen entschieden.

Quelle http://popwatch.ew.com/2010/07/09/eclipse-twilight-costumes/

Quelle Twilight-Fieber-com




Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

25.07.2010 11:01
#311 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " Clip : Sexgespräch & Kampftraining !

Kompletter bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/twilight-eclip...bert-pattinson/







Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

25.07.2010 11:12
#312 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Trickfilmschurke entrohnt Vampire !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1013558



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

25.07.2010 16:11
#313 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight Eclipse Werwölfe – Making Of und ein tolles Szenen-Video

09 Juli 2010


Bild: Summit Entertainment/aus dem Trailer

Eigentlich sollte das nur ein Artikel über die Weiterentwicklung der Werwölfe in Twilight Eclipse seit Twilight New Moon werden. Doch ich habe etwas viel besseres gefunden!

Ein Video mit 1:26 Minuten reinen Werwolf-Szenen aus Twilight Eclipse! Und fast alle sind neu. Kein Text, keine Kommentare, nur pure Wölfe. Ich war überwältigt, auch wegen der liebevollen Streicheleinheiten Bellas für Wolf-Jacob. Da sieht man erst im direkten Vergleich, wie riesig die Wölfe sind.
Aber trotzdem muss gesagt werden, dass bei der Gestaltung allein von den Bewegungen her und von der Mimik gewaltig viel Detailgenauigkeit in die Wölfe gesteckt wurde. Gemacht wurden die Wölfe von Tippitt Studio, die auch schon für die Visual-Effects von Jurassic Park und Die Rückkehr der Jediritter verantwortlich waren.

Wobei eine Szene besonders schwierig gewesen sein dürfte, ein Moment der Ruhe beim Kampftraining der Vampire, wo die Wölfe nur zusehen und Besorgnis rüberbringen sollen. Wie es eben für jeden Schauspieler schwer ist, in einer ruhigen Szene das ‘Nichts’ mit ‘Etwas’ zu füllen.

Für die Szene von Wolf-Jacob mit Bella (Kristen Stewart) wollten sie keinen Golfball nehmen, um die Augenhöhe zu simulieren, wo sie hinsehen sollte. Taylor Launter wurde in einen grauen Gymnastikanzug und Kapuzenpulli gesteckt, um durch seine Haut keine unerwünschten Reflexionen auf Kristen zu werfen. Hey Leute, bitte in die DVD-Extras packen!

Der Unterschied in der Visualisierung der Wölfe zwischen New Moon und Eclipse besteht darin, dass Twilight New Moon Regisseur Chris Weitz wollte, dass die Wölfe die Augen der Filmcharaktere bekommen. Es sollte der Eindruck entstehen, dass das Verhalten der Wölfe durch ein menschliches Gehirn gesteuert wird. Twilight Eclipse Regisseur David Slade wollte sie mit Wolfaugen, um sie zu ‘entmenschlichen’. Er wollte eine wildere, unruhigere und aufgewühltere Darstellung. Und sie sollten phototechnisch gegenständlicher sein, daher bekamen die Wölfe ein dichteres Fell und kleinere Pfoten. (Ja das stimmt, die Pfoten in New Moon waren eher wie bei Jungtieren so groß. Aber vielleicht war das beabsichtigt um zu zeigen, dass die alle noch nicht so lange ihre Wolfsgestalt hatten.)

Die Glaubhaftigkeit der Wölfe wurde auch in den Kampfszenen mit den Neugeborenen Vampire verdeutlicht. “Wir mussten eine vernünftige Darstellung finden was passiert, wenn ein 1300 Pfund schwerer Wolf mit 35 mph gegen einen Neugeboren kracht [der von einem Schauspieler mit 135 lbs gespielt wird] und wie wir das begründen,” so Tippett. Und David Slade meinte dann, es kann eigentlich von einem Gegengewicht von 500 Pfund ausgegangen werden, weil die Neugeborenen ja keine Menschen wären sondern eher die Struktur von Marmor hätten, daher läge der Schwerpunkt tiefer. Tippett: “Und das erlaubte uns darüber nachzudenken, wie man das ganze glaubhafter machen könnte, und nicht daran denken zu müssen, dass sie in zwei unterschiedlichen physikalischen Universen leben.”

Hier erstmal das Video zum Making-Of der Wölfe

Bericht in englisch inklusive Videoclip http://popwatch.ew.com/2010/07/07/eclips...s-phil-tippett/

Und jetzt das coole Video! Wer es sich nicht ansehen möchte, weil er sich vom Film überraschen lassen will: ihr habt die freie Wahl.



Quelle Twilight-Fieber.com




Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

26.07.2010 10:17
#314 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Interview mit dem Visual Effects Supervisor von ‘Eclipse’

21 July 2010 | 12:32

Collider.com hatte die Gelegenheit, ein ausführliches Interview mit Eric Leven zu führen, dem Hauptverantwortlichen für die visuellen Effekte in Eclipse – Bis(s) zum Abendrot.
In erster Linie ist es seine Aufgabe, die Wölfe zum Leben zu erwecken.

Er erzählt, dass er eng mit dem Team für visuelle Effekte in New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde zusammen gearbeitet habe, da die beiden Filme zeitlich sehr kurz hintereinander entstanden seien, so dass es große Überschneidungsbereiche gegeben hätte.
Auf diese Weise habe er mit seiner Arbeit auf den ersten Erfahrungen mit virtuellen Wölfen aufbauen können, seiner Meinung nach ein Grund warum viele Menschen die Wölfe in Eclipse besser gelungen fänden, so Eric.

Weiterhin erfolge seine Arbeit natürlich nach den Vorstellungen der jeweiligen Regisseure.
So habe Chris Weitz viel Wert darauf gelegt, dass die Wölfe menschliche Augen erhielten und insgesamt das Magische bei ihnen im Vordergrund stand.
David Slade hingegen sei kein großer Fan der Wölfe gewesen und habe versucht, sie mehr wie starke Kapfkreaturen zu inszenieren, um die Vampire im Mittelpunkt der Story zu betonen. Vor diesem Hintergrund habe er Eric darum gebeten, dass die Wölfe in Eclipse gelbe und eiskalte Wolfsaugen erhalten.
Letztlich habe allerdings Stephenie Meyer das letzte Wort gehabt, die die menschlichen Augen präferierte, um keine Verwirrung im Hinblick auf die gelben Augen der Cullens zu stiften, so Eric.

Quelle TL

twilight-fans.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

29.07.2010 08:06
#315 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight: Eclipse – Noch nicht so erfolgreich wie New Moon

28. Juli 2010 um 18:09 Uhr.

Die Beziehungsgerüchte um Kristen Stewart und Robert Pattinson, welche vor dem US-Kinostart des dritten Teils der Twilight Saga “The Twilight Saga: Eclipse” erneut groß aufkamen scheinen dem dritten Teil noch nicht geholfen zu haben, erfolgreicher als “Twilight: New Moon” zu werden.

Aktuell ist „Twilight: Eclipse“, wenn man den dritten Teil mit dem zweiten Twilight Movie anhand der gleichen Laufzeit vergleicht, unter den Einnahmen, welche Summit Entertainment mit „Twilight. New Moon“ in der gleichen Zeit erzielen konnte.

Dies kann sich natürlich noch ändern, denn allein über das kommende Wochenende wird „The Twilight Saga: Eclipse“ mit Robert Pattinson, Taylor Lautner und den beiden schönen Darstellerinnen Ashley Greene sowie Kristen Stewart in 22 weiteren Ländern anlaufen (u.a. Indien am Freitag), doch bei Summit Entertainment hatte man sich insgesamt sicherlich mehr von der Promotion und dem Film „Twilight 3“ in dieser Zeit erhofft.

Aktuell soll „Twilight: Eclipse“ der Produktionsfirma Summit Entertainment in Nordamerika und Kanada etwa 162 Millionen US-Dollar eingebracht haben, doch dies ist im Vergleich mit „New Moon“ und dessen Erfolg in diesen beiden Ländern etwas weniger.

Summit selbst gab als Gründe die Feiertage zum Independence Day (Unabhängigkeitstag in den USA) an, wobei zuvor viele Experten eigentlich bekanntgaben, dass gerade wegen dieses Wochenendes und den Feiertagen der Kinostart von „Eclipse“ in den USA sehr erfolgreich verlaufen könnte.

Insgesamt wäre „Twilight: Eclipse“ ein Film, so Richie Fay von Summit Entertainment, welcher seinen Erfolg erst auf längere Zeit hin unter Beweis stellen wird. Eine Aussage, womit Richie Fay von Summit vermutlich Recht behalten wird, denn „Eclipse“ wird am Ende wohl trotz der aktuellen Zahlen erfolgreicher als der erste Film und „Twilight: New Moon“ sein.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

04.08.2010 10:37
#316 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight Saga: Summits Sommerexperiment mit Eclipse

4. August 2010 um 07:02 Uhr.

Das Sommerexperiment von Summit Entertainment scheint nicht komplett aufgegangen zu sein und somit haben die Produzenten von der Twilight Saga sicherlich schon ihre Konsequenzen für kommende Kinofilme daraus gezogen, wobei man natürlich kaum schreiben kann, dass die Kinotermine von „Breaking Dawn Part I & II“ deshalb wieder im November liegen.

Während seit gestern Abend bekannt ist, dass der zweite Teil des Twilight-Finales „Breaking Dawn“ am 16. November 2012 in die Kinos kommen wird, wusste man zuvor natürlich schon, dass der erste „The Twilight Saga: Breaking Dawn“ Movie am 18. November 2011 die Herzen der Fans in den Kinosälen erobern darf.

Diese beiden Termine passen zu den Kinostarts von „Twilight“ sowie „The Twilight Saga: New Moon“, welche beide jeweils im November 2008 sowie 2009 in den USA an den Start gingen.

Mit dem aktuell noch laufenden „Twilight: Eclipse“ und dessen Kinostart im Sommer hatte man sich bei Summit Entertainment vermutlich erhofft, dass auf Grund der Ferien- und Urlaubszeit vielleicht mehr Menschen in die Kinos stürmen werden als es bei einem November-Release der Fall wäre.

Dieser Plan von Summit Entertainment scheint bisher nicht aufgegangen zu sein, denn trotz einiger gegenteiliger Meldungen liegt „The Twilight Saga: Eclipse“ mit 288 Millionen US-Dollar Einspielsumme in den USA (weltweit ca. 644 Millionen Dollar) noch unter „Twilight: New Moon“, welcher weltweit um die 709 Millionen US-Dollar in die Kassen von Summit Entertainment spielte (in den USA allein 296 Millionen Dollar).

Somit ging das Sommerexperiment für Summit Entertainment etwas schief, auch wenn man sich auf Grund der im Vergleich geringen Produktionskosten von etwa 65 Millionen US-Dollar bei „The Twilight Saga: Eclipse“ keine Sorgen machen muss, dass Summit Entertainment mit „Eclipse“ keinen Gewinn gemacht hätte.

Sicherlich wird “The Twilight Saga: Eclipse” in den kommenden Wochen noch etwas Geld in die Kassen von Summit Entertainment spielen und dann nach dem ersten Kinofilm vielleicht auch das zweite Kapitel “New Moon” bei den weltweiten Einnahmen übertreffen, während man bei Summit damit plante, dass „Eclipse“ schon nach kurzer Zeit beide vorherigen Kapitel in Sachen Einspielsumme übertreffen würde.

Es ist natürlich eine reine Spekulation über den Fehlschlag des Sommerexperiments und den Kinostart-Terminen von „The Twilight Saga: Breaking Dawn Teil 1 & 2“, doch sicherlich wäre es naheliegend, wenn man auf Grund der aktuellen Zahlen und Vergleichsmöglichkeiten beide kommenden Twilight-Filme mit Kristen Stewart und Robert Pattinson im November starten lässt.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

05.08.2010 14:30
#317 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " bisher erfolgreichster Film 2010 !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://kids.t-online.de/-eclipse-biss-zu..._42451978/index



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

12.08.2010 06:21
#318 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight Eclipse: ein paar “Geheimnisse” vom Set

11 August 2010



Der Film Twilight Eclipse – Bis(s) zum Abendrot ist schon seit einigen Wochen im Kino, und noch immer finden sich ein paar nette Hintergrundinfos, die den Film irgendwie noch interessanter und die Stars publikumsnaher machen.

Vor kurzem war bei glamourmagazin.com eine Auflistung von diversen “Secrets” vom Set zu finden. So erfahren wir zum Beispiel, dass sich Taylor Lautner mit Kristen Stewart leicht überhoben hat, Robert Pattinson seinen ersten Twitter-Eintrag gemacht hat. Peter Facinelli fand blaue Flecken ganz normal, Nikki Reed war auch Babysitter und Kristen Stewart und Dakota Fanning mussten sich erst wieder an ihren neuen Look gewöhnen.

- Peter Facinelli, den wir als Dr. Carlisle Cullen kennen, hat aufgedeckt, dass sie während des Trainings für Twilight Eclipse mehr oder weniger gegeneinander antrainierten. “Wir hatten diese Art unausgesprochenen Wettbewerb unter uns allen… Nicht so sehr um Muskeln zu bekommen, meine Figur musste nicht wie Kellan Lutz’ Figur aussehen, aber wir mussten fit sein um das Kampftraining zu machen. Jeder war immer im Fitness-Studio – wann immer man jemanden treffen wollte, ging man ins Fitness-Studio… Ich erinnere mich dass ich ins Fitness-Studio runterwollte und die Fahrstuhltüren öffneten sich und Kellan war am Boden und machte Push-ups während er auf den Fahrstuhl wartete. Ich hob einfach nur meine Hand in die Luft und sagte ‘OK, du hast gewonnen’ und bin zurück in mein Hotel gegangen.”

- Wer wusste, dass Rosalie so eine fürsorgliche Seite hat? Nikki Reed, welche die kälteste der Cullens spielt, wurde für den dreijährigen Sohn von Bryce Dallas Howard am Set zur Babysitterin. “Sie war wie eine zweite Mutter. Vor kurzem sagte er sogar ‘Ich vermisse Nikki!’ Und ich sagte ‘Ich weiß, Liebling, ich vermisse sie auch.’”

- Taylor Lautner hatte nach einer bestimmten Szene im Film heftige Schmerzen. Keine Kampf- oder Stuntszene, sondern als er Kristen Stewart am Set tragen musste. “Da gibt es eine Szene wo ich (Kristen) trage und auch etwa 4 Seiten Dialog dabei sind. Wir hatten eigentlich Pläne, eine Vorrichtung, welche sie eigentlich tragen sollte, und ich gebe vor sie zu tragen. Wir haben das an dem Tag genommen, aber die Vorrichtung hat nicht sehr natürlich ausgesehen. Sie haben gemeint ‘Was machen wir jetzt?’ und ich hab gesagt ‘Ich trage sie einfach. Sie hat, wieviel, 55 kg? Das ist keine große Sache.’ Wir haben die Szene den ganzen Tag gedreht. Die Totalaufnahmen, meine Nahaufnahme, ihre Nahaufnahme, Aufnahme von hinten, alles. Es war so hart… Es war schmerzvoll!” Er ist also doch menschlich!

- Für ihren letzten Film The Runaways hatte sich Kristen Stewart die Haare geschnitten und musste daher für Twilight Eclipse eine Perücke tragen. Anfangs war die Perücke nicht sehr kooperativ. Es geht das Gerücht um, dass sie in einigen Szenen verrutscht ist, was dem Test-Publikum aufgefallen war und Regisseur David Slade gezwungen war, einige Szenen nochmal zu drehen.

- Es gab am Set einen Twitter-Krieg. Billy Burke (Charlie Swan), Peter Facinelli und David Slade haben den Kampf am Set ausgetragen, wer die meisten Follower bekommen könnte. Peter hat schlussendlich gewonnen (er hat schon über 1,6 Millionen), Robert Pattinson hat über Peters Profil eine Meldung getwittert ‘Hi, hier ist Rob…das ist meine erste und letzte Twitter-Meldung. Mein Dad ließ mich das machen.”

- Edward und Jacob geraten in mehr als einer Szene in Eclipse aneinander, aber Rob hat es schwierig gefunden Taylor mit seriner ständig wachsenden Statur zu Leibe zu rücken. “Es hat damit geendet, dass ich versucht habe in zu packen und seine Schulter war zu groß um sie in den Griff zu bekommen” meint Rob lachend. “Daher haben wir noch eine Aufnahme gemacht und ich habe es auf jede Art versucht, wie ich zupacken konnte, und ich schaffte es nie, schließlich wurde es eine Art festhalten und dreschen.”

- Taylor Lautner sagt “Das Filmen der Zelt-Szene war wirklich cool, denn ich habe schon immer auf diese Szene gewartet. Eclipse war mein Lieblingsbuch und das war meine Lieblingsszene aus dem Buch, daher hat es eine Menge Spaß gemacht. Es wurde ziemlich viel wie im Buch gedreht, was großartig war. Wir können es nicht bis zu der Szene erwarten!”

- Sowohl Vanessa Hudgens und Miranda Kerr, Verlobte von Orlando Bloom, waren für die Rolle der Leah Clearwater erwogen, bevor Julia Jones gecastet worden war.

- Robert Pattinson, ein versierter Muskier, hat Tipps zum Songschreiben mit dem Rest der Schauspieler geteilt. Michael Welch, der Mike spielt, hat erzählt, dass sie mal nach einem Chinesischen Essen in Roberts super-luxuriöses Appartment gegangen sind und er für sie gespielt hat. “Und dann waren da nur noch Rob und ich, und er gab mir ein paar Ratschläge fürs Songschreiben! Rob erzählte mir ‘arbeite von innen nach außen. Beginne mit einem Gefühl und singe dieses Gefühl.’ Wenn man seiner Musik zuhört, ist es klar, was er macht. Er ist ein sehr talentierter junger Mann.”

- Taylors Lieblingsbeschäftigung zwischen den Aufnahmen war Football. “Wann immer man am Set Langeweile hatte, wenn man Taylor gefunden hat, hatte er immer einen Football. Es war großartig mit ihm zu spielen”, meint Wolfs-Gefährte Tyson Houseman (Quil).

- Ashley Greene ist begeistert davon, Alices Fähigkeiten zu zeigen. “Ich freue mich wirklich schon darauf, meine Kampf-Szene zu sehen,” meint sie. “Es gibt da ein paar verspielte Momente zwischen Jasper und Alice, die ich gerne sehen will. Sie nehmen Teile deiner Figur und geben es in deine Kampf-Sequenz, also ist meine so eine Art Cirque du Soleil Aufführung, ich will das sehen.”

- Tom Felton (Draco Malfoy in Harry Potter) und Channing Tatum (Step Up) waren für die Rolle des Riley im Gespräch, die am Ende an Xavier Samuel vergeben wurde.

- Während des Films Eclipse wurde die Filmbesetzung permanent vermöbelt. Mit einer gewaltigen Kampf Sequenz, die sich anbahnt, hatten es die Stars mit einem neuen Berufsrisiko in diesem Film zu tun. “Wenn ich nicht mit einem Bluterguss heimging, hatte ich nicht das Gefühl, meine Arbeit gut erledigt zu haben,” sagt Peter Facinelli.

- Dakota Fanning fand es komisch, wieder mit Kristen Stewart am Set zusammenzuarbeiten: “Während des Sommers, als wir “The Runaways” gedreht haben, hatten wir beide im Hinterkopf, dass wir in Kürze wieder Eclipse machen mussten. Ich kam ein Monat oder zwei später. Und es war so komisch, uns in unterschiedlichen Kostümen zu sehen und unterschiedliche Rollen zu haben, weil wir uns so daran gewöhnt hatten, uns gegenseitig als Joan Jett und Cherie Currie zu sehen, speziell sie mit den kurzen schwarzen Haaren. Im wirklichen Leben hat sie grüne Augen, daher war es sehr eigenartig, sie wieder mit braunen Augen und langen Haaren zu sehen.”

Bilder Summit Entertainment

Quelle : 20 seitiger Text & Fotolink http://www.glamourmagazine.co.uk/celebri...obert-pattinson

twilight-fieber.com/twilight-film/twilight-eclipse-ein-paar-geheimnisse-vom-set/




Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

17.08.2010 10:35
#319 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Twilight Saga: Eclipse zieht an New Moon vorbei - Summit erfolgreich

17. August 2010 um 06:23 Uhr.

Der dritte Teil der Twilight Saga “The Twilight Saga: Eclipse” bzw. “Eclipse – Bis(s) zum Abendrot” wird es in dieser Woche vermutlich schaffen, an dem zweiten Teil “New Moon” vorbeizuziehen, wobei es für „Eclipse“ mit Kristen Stewart, Robert Pattinson und Taylor Lautner kein Problem darstellte, die Einnahmen des ersten Twilight Movies zu übertreffen.

Anhand den neuen Zahlen von den Kinokassen kann man jetzt schon sicher behaupten, dass „The Twilight Saga: Eclipse“ auch „New Moon“ übertreffen wird und wenn man bedenkt, dass die Produktionskosten für Summit Entertainment schon längst erwirtschaftet wurden, dürfte „The Twilight Saga: Eclipse“ ziemlich sicher zur bisher erfolgreichsten Verfilmung der Romane von Autorin Stephenie Meyer werden.

Dabei war es für den dritten Teil der Twilight Saga „Eclipse“ mit den beliebten Stars wie der 20-jährigen Kristen Stewart und ihrem 24-jährigen Kollegen Robert Pattinson, welche sich beide aktuell im kanadischen Montreal aufhalten und dafür sorgten, dass die Beziehungsgerüchte erneut angeheizt wurden, kein Problem, an dem ersten Twilight Movie vorbeizuziehen.

Schaffte es „Twilight“ innerhalb 147 Tagen etwa 192,769,854 US-Dollar einzuspielen, liegt „The Twilight Saga: Eclipse“ aktuell nach „nur“ 47 Tagen (US) mit etwa 295,842,444 US-Dollar schon längst vor der ersten Verfilmung des Twilight-Romans von Stephenie Meyer. Selbst „Twilight Saga: New Moon“ mit seinen 296,623,634 US-Dollar Einspielergebnis nach 133 Tagen Laufzeit sollte nun kein Problem mehr darstellen.

Wenn diese Woche für „The Twilight Saga: Eclipse“ so weiterläuft, wird der dritte Teil der Twilight Saga seine beiden Twilight-Vorgänger bzw. „New Moon“ übertroffen haben und somit wird es langsam aber sicher spannend, ob „Eclipse – Biss zum Abendrot“ mit Kristen Stewart, Taylor Lautner, Ashley Greene und einem Robert Pattinson am Ende sogar Titanic mit etwa 300,000,000 US-Dollar Einspielergebnis einholen kann..

Immerhin zeigt es sich nun deutlich, dass sich die Promotion und Verfilmung der Twilight Saga nicht nur für die Schauspieler gelohnt hat, sondern Summit Entertainment hat sich an allen 3 bisherigen Twilight Filmen natürlich eine goldene Nase verdient. Allen voran bald „The Twilight Saga: Eclipse“, wobei die beiden „Breaking Dawn“ teile diesen vielleicht sogar noch übertreffen werden.

Man darf gespannt sein..

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

20.08.2010 20:32
#320 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

12 Twilight-Highlights im Juli – ein Rückblick

20 August 2010


Bild: Summit Entertainment

Wir sind schon weit im August angelangt, da wollen wir nochmal kurz sehen, was es an Twilight-Highlights im Juli gab. Wir hatten im Juli 38 neue Artikel gepostet, und wurden von insgesamt 117.020 Lesern besucht.
In dieser Zusammenfassung wollen wir euch die interessantesten Artikel nochmal kurz mit einem Link präsentieren. Schauen wir mal nach, was es interessantes aus der Twilight Ecke gegeben hat:


The Score, die Filmmusik von Twilight Eclipse, erscheint
Auch für den dritten Teil der Twilight-Saga gibt es wieder einen tollen Filmsoundtrack. Gefühlvoll wird mit instrumentaler Musik die Stimmung im Film betont.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...ack-neuer-clip/


Unsere erste Filmkritik zu Twilight Eclipse
Endlich war es soweit und wir konnten uns Twilight Eclipse im Kino ansehen. Wie unser erster Eindruck des Films war und ob unsere Erwartungen erfüllt wurden könnt ihr hier nochmal nachlesen.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...und-filmkritik/


Twilight Eclipse – Zahlen, Fakten, Kampf, Leidenschaft
Für alle interessierte haben wir zusammengefasst, was es an Hintergrundinformation zu Twilight Eclipse zu erfahren gibt. Wir haben erfahren, welche Schauspieler neu dabei waren, wie sich alle auf die anstrengenden Kampfszenen vorbereitet haben, was Stephenie Meyer oder aber auch die Presse über Twilight Eclipse sagten. Des weiteren sind wir noch im Detail auf die Charaktere wie zum Beispiel Charlie, Rosalie oder Jasper und die Beziehungen der Filmcharaktere untereinander eingegangen. Auf alle Fälle ein sehr interessanter Artikel.

http://www.twilight-fieber.com/allgemein...d-leidenschaft/


Nochmal neue Bilder kurz vor dem Filmstart
Bevor Twilight Eclipse ins Kino kam, wurden schon eine Menge Bilder aus dem Film veröffentlicht, um uns das Warten leichter zu machen. Besonders im Juli waren es eine ganze Menge. Wir hatten viele von Robert Pattinson als Edward, Taylor Lautner als Jacob, Kristen Stewart als Bella, sowie noch viele andere von der Crew. In diesen beiden Artikeln könnt ihr sie euch nochmal ansehen. Einmal hier

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...ilight-eclipse/

und dann noch diese Bilder

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...ar-mehr-bilder/



Bild: Summit Entertainment


Die Werwölfe Making Of und Filmmaterial

Bild: Summit Entertainment

In diesem Artikel ging es um die Weiterentwicklung der Werwölfe von Twilight New Moon bis Twilight Eclipse, und außerdem hatten wir ein tolles Video mit reinem Szenenmaterial mit den computeranimierten Wölfen.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...s-szenen-video/

Besonders gefallen hat mir darin die Sequenz, wo der riesige Wolf-Jacob von Bella am Kopf gekrault wird, als sie beim Kampftraining zusehen.


Unser Treffen mit Kellan Lutz
Das war unser persönliches Highlight im Juli! Unsere Kollegin hatte in Berlin die unglaubliche Gelegenheit Kellan Lutz bei einer kleinen Pressekonferenz zu treffen. Um welche Themen es hierbei ging und vor allem wie es war, Kellan Lutz persönlich und in so kleinem privaten Rahmen kennenzulernen, könnt ihr in diesem Artikel erfahren.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...lutz-in-berlin/


Robert Pattinson – wie Edward sich weiterentwickelt hat

Bild: flickr.com/Sparcle in the sun

Im Rahmen der Pressekonferenz in Los Angeles haben wir uns ein paar interessante Interviews mit den Stars aus Twilight Eclipse herausgesucht, und Robert Pattinson war natürlich einer davon.
Was er über die Weiterentwicklung von Edward in der Serie, seine Zusammenarbeit mit Taylor Lautner, den Kampf mit Bryce Dallas Howard als Victoria und die Stimmung bei der Zeltszene zu erzählen hatte, könnt ihr hier nachlesen.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...e-und-den-dreh/


Kristen Stewart über Bella und die Männer
Von Kristen Stewart wollte man wissen, wie sie ihre Filmfigur Bella einschätzt, was sie zum Thema Ehe zu sagen hat und ob sie denkt, dass Edward und Jacob im richtigen Leben eine gute Wahl wären. Hier könnt ihr euch bei uns nochmal das interessante und umfangreiche Interview durchlesen.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...d-deren-manner/


Fragen an Stephenie Meyer zu Twilight Eclipse
Stephenie Meyer hat auf ihrer Homepage zu jedem Buch die brennendsten Fragen der Twilight-Fans beantwortet. Interessant ist zum Beispiel die Frage nach den größten Schwächen der Filmcharaktere Bella, Edward und Jacob aus der Sicht der Autorin.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...stellte-fragen/


Taylor Lautner und sein Leben als Schauspieler

Bild: Summit Entertainment

Während seiner Promotiontour durch Europa gab Taylor Lautner ein Interview zu Twilight Eclipse. Er spricht über seine Schauspielkarriere und wie er mit dem Ruhm umgeht, und gleichzeitig versucht, auf dem Boden der Realität zu bleiben.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...schauspielerei/


News-Update zu Twilight Breaking Dawn
Was wir bisher an Daten und Fakten über Twilight Breaking Dawn wissen, haben wir in diesem Artikel zusammengefasst. Die Starttermine fürs Kino, Altersfreigabe, 3D Diskussion oder auch die Drehorte.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...wn-news-update/


Melissa Rosenberg: Die neuen Vampire in Twilight Breaking Dawn
Besonders interessant sind immer die Interviews mit Drehbuchautorin Melissa Rosenberg. In diesem Artikel erfahren wir dieses mal, wie sie an die Umsetzung der vielen neuen Vampire mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten für Twilight Breaking Dawn herangeht.

http://www.twilight-fieber.com/twilight-...-breaking-dawn/

Quelle twilight-fieber.com/twilight-film/12-twilight-highlights-im-juli-ein-ruckblick/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

21.08.2010 19:40
#321 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" ECLIPSE " Verarsche von The Hillywood Show !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...hillywood-show/







Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

28.08.2010 10:37
#322 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" ECLIPSE " auf Forbes Liste des Jahres 2010 - Box - Office - Gewinner

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://twisagabellaednews.blogspot.com/2...-liste-des.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

10.09.2010 16:27
#323 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Eclipse & Cast gewinnen ‘End of Summer’ Awards

10 September 2010 | 10:17

Die Twilight-Fans sind die loyalsten Fans der Welt.
Das wissen bereits so ziemlich alle, die mit Twilight zu tun haben.
Nun haben sie laut einem Artikel im Examiner dem dritten Teil der Saga Eclipse – Bis(s) zum Abendrot sowie Kristen Stewart und Robert Pattinson einige Awarde beschert.

Bei den diesjährigen Moviefone “End of Summer”-Awards gab es folgende Auszeichnungen:
Robert gewann den Award zum “Summer’s hottest leading man” und Kristen den für “Summer’s sexiest woman”. Zusammen erhielten sie den Award für “Favorite on-screen couple”.

Der Film gewann in den Kategorien “Most worth of cash movie”, “Best chick flick” und “Summer’s best sequel/prequel”

Wir sagen Glückwunsch und es war ja nicht anders zu erwarten

Quelle http://www.examiner.com/twilight-in-nati...-of-summer-wins

twilight-fans.de

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

23.10.2010 05:59
#324 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

Eclipse Hörbuch, als ungekürzte Fassung

22 October 2010 | 18:31

Wie Annina auf ihrer Facebook Seite bekannt gab, wird es auch zu Eclipse Bis(s) zum Abendrot eine ungekürzte Hörbuchfassung geben. Erscheinen wird es im Frühjahr 2011.

Jetzt also ganz offiziell: Im Winter werde ich für den Silberfisch auch “Eclipse – Bis(s) zum Abendrot” ungekürzt einlesen.

Dazu gibt es auf der FB-Seite von Silberfisch auch ein Gewinnspiel; vielleicht hab ihr ja Lust mit zu machen

Sobald es mehr darüber gibt, werdet Ihr es natürlich auch bei uns erfahren.

Quelle http://www.facebook.com/pages/Annina-Bra...er/157125181851

Quelle http://www.facebook.com/pages/Silberfisc...127148883986971

Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

01.11.2010 19:36
#325 RE: News zu Eclipse Zitat · antworten

" Eclipse " Promotional Fotos !

Fotolink http://everglowmedia.net/gallery/thumbna...astup&cat=-1009

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor