Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.026 Antworten
und wurde 27.978 mal aufgerufen
  
 Robert Pattinson
Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 52
Carina
Admin


Beiträge: 48.113

17.08.2010 09:34
#361 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Matt Lanter hat Angst vor Robert Pattinson !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/matt-lanter-an...bert-pattinson/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

17.08.2010 18:49
#362 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson ist für die Australien " Nickelodeon Kids Choice " Awards nominiert !

Die Australien Nickelodeon Kids Choice Awards findet am 08 Oktober 2010 statt .

http://www.nickelodeon.com.au/

Wer mitvoten möchte , kann dies unter folgendem Link tun , man muss sich allerdings erst anmelden

http://www.nickelodeon.com.au/fullynick/...ce2010/vote.php

Quelle http://mrpattinson.com/2010/08/15/robert...ice-awards.html

Quelle http://twisagabellaednews.blogspot.com/2...australias.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

17.08.2010 19:08
#363 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson unter den heissesten Vampiren aller Zeiten !

Di, 17/08/2010 - 16:00

Wieder wurde eine Liste veröffentlicht, in der die heißesten Vampire aller Zeiten aufgezählt wurden, natürlich ist unser Rob als Edward Cullen auch dabei. Allerdings nicht auf Platz 1 sondern auf Platz 2, total daneben denn für uns Twilight-Fans ist er wohl eher Platz 1!

Alex Skarsgard (“True Blood”)

Robert Pattinson (“Twilight”)

Salma Hayek (“From Dusk Till Dawn”)

Alex O’Loughlin (“Moonlight”)

Tom Cruise (“Interview mit einem Vampir”)

Brad Pitt (“Interview mit…”)

Kate Beckinsale (“Underworld”)

Stephen Moyer (“True Blood)

Kiefer Sutherland (“The Lost Boys”)

David Boreanaz (“Angel”)

Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...n-aller-zeiten/

Quelle http://kristen-rob-and-co.blogspot.com/2...n-heiesten.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

18.08.2010 19:55
#364 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson gegen Matt lanter : Wer ist der sexieere Vampir !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/robert-pattins...d-csullen-5832/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

20.08.2010 20:48
#365 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson zum sexiest Star gekürt !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://magazine.web.de/de/themen/unterha...n-der-Welt.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

24.08.2010 13:59
#366 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson & Star Trek haben die verrücktesten Fans !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...ecktesten-fans/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

24.08.2010 21:13
#367 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson : Jahreskalender 2011 !



Quelle http://www.cine-shopping.com/art,9283,robert-pattinson.htm



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

26.08.2010 20:43
#368 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Respect Robert Pattinson: Respect Me - Kampagne zum Schutz der Promis

25. August 2010 um 07:33 Uhr.


Respect Rob Pattinson

Die beiden beliebten Twilight-Darsteller Kristen Stewart und Robert Pattinson sind nicht nur wegen der angeblichen Liebesbeziehung beider Schauspieler im Mittelpunkt der Paparazzi, Medien, Blogs und Fans der Twilight Saga, sondern gerade wegen ihrer Aura und dem Erfolg der Twiilght Saga stehen Kristen Stewart und Robert Pattinson täglich im Rampenlicht des Interesses.

Dabei gab es von einer überdramatisierten Paparazzi-Jagd bis hin zur „Rettung“ in eine Polizeistation der LAPD (Los Angeles) bei der Fahrt vom Flughafen LAX schon einige Geschichten, welche aufzeigten, dass Fotografen, Medien und manchmal auch innige Twi-Hards ab und an etwas zu weit gehen, wenn es sich um die Privatsphäre von Schauspielerin wie Kristen Stewart und Robert Pattinson handelt.

Sicherlich sind die beiden Twilight-Darsteller Kristen Stewart und Robert Pattinson nicht die einzigen Promis, welche so etwas täglich durchleben müssen, sondern schon Jahre vor und natürlich auch aktuell neben den beiden jungen Darstellern aus der Twilight Saga gab es Promis, welche diese „Jagd“ auf sich nur allzu gut kennen.

Dafür gibt es in Amerika unter anderem die „Respect Me“ Kampagne von der Webseite LetMeSign.com, welche die Fans von prominenten Personen verbinden möchte, damit diese sich mit zu aufdringlichen Paparazzi (Fotografen) und Medien bzw. Magazinen befassen und man am Ende erreicht, dass solche Stars wie zum Beispiel Robert Pattinson etwas mehr Privatleben (Privatsphäre) gegönnt wird.

Die neue „Respect Me“-Kampagne zum Thema Twilight Saga wurde nun gestartet und anhand dieser Kampagne möchten die Verantwortlichen es erreichen, dass die Fans und Fotografen die Privatsphäre von Robert Pattinson, Kristen Stewart, Taylor Lautner und anderen Schauspielern, welche nichts mit der Twilight Saga zu tun haben, etwas mehr beachten und natürlich ganz einfach respektieren – so wie es sich eigentlich gehört.

Sicherlich wären Stars wie Kristen Stewart und ein britischer Schauspieler wie Robert Pattinson keine so großen Stars, gäbe es die Medien und Fotografen nicht, doch anhand mancher Beispiele in der vergangenen Zeit kann man durchaus behaupten, dass es ab und an schon so massiv wird, dass man sich Sorgen um die Sicherheit der Schauspieler, Fotografen und unbeteiligter Personen machen könnte.

Die Webseite LetMeSIgn.com schreibt zu ihrer neuen Kampagne folgendes:

"As site owners it's our responsibility to encourage our readers to do good. It's not about getting hits and being popular. It's about doing the right thing and right now the right thing is promoting awareness to the invasive lengths paparazzi have gone to snap a photo."

Dabei gibt es in dem neuen “Respect Me” Kampagnen-Shop zur Twilight Saga verschiedene Kleidung und Artikel für Fans, welche für das Privatleben ihrer Stars eintreten wollen. Die T-Shirts (etc.) sind recht gut gestaltet und wirken teilweise so „nett“, dass wir uns wohl auch ein oder zwei Shirts kaufen werden, schließlich steckt ein guter Zweck hinter all dem.

Nicht nur, dass man für den Respekt gegenüber Promis eintritt (auch wenn wir davon teilweise leben), sondern mit jedem Kauf unterstützen Fans der Twilight Saga, von Kristen Stewart, Rob Pattinson oder anderen prominenten Schauspielern und Personen auch den Kampf gegen Krebs.

Zur Kampagne geht es hier http://www.cafepress.com/RespectMeCampaignShop

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

27.08.2010 20:12
#369 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Duelle der Super - Vampire : Robert Pattinson verliert gegen Ian Somerhalder !

Kompletter bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/robert-pattins...biest-ist-6305/

Weitere berichte dazu gibt es hier http://www.newsblitz.de/robert-pattinson...alder-8723.html

http://www.glamour.de/articles/stars/sta...010/08/27/22622

http://starlounge.ch.msn.com/index.cfm?objectid=73217



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

28.08.2010 10:07
#370 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Vorerst kein Film mit Angelina Jolie oder Brad Pitt

28. August 2010 um 07:19 Uhr.

Der britische Twilight-Star Robert Pattinson wird entgegen neuen Gerüchten auf keinen Fall bei eine einem Film von Angelina Jolie mitwirken oder demnächst neben Brad Pitt zu sehen sein. Während man sich wundern muss, dass Robert Pattinson mit Angelina Jolie und Brad Pitt in Verbindung gebracht wird, geschieht dies nicht grundlos.

Das Robert Pattinson seinen Kollegen Brad Pitt ziemlich schätzt dürfte auf der Hand liegen und soweit uns bekannt ist, loben sich Brad Pitt und Robert Pattinson gerne mal, wenn sie zum jeweils anderen befragt werden.

Zudem gab es im August des vergangenen Jahres (2009) ein Gerücht, dass Hollywood-Star Brad Pitt, Partner von Angelina Jolie, dem jungen Twilight Darsteller Robert Pattinson einige Tipps gegeben haben soll, wie er seine angebliche Beziehung mit Twilight-Kollegin Kristen Stewart („RobSten“) geheim halten könnte und mit dieser Beziehung am besten verfährt.

Ebenfalls gab Brad Pitt dem ratsuchenden Robert Pattinson den Tipp, dass das Waldorf-Astoria Hotel in New York ziemlich privat wäre und für Treffen mit Kristen Stewart wohl perfekt. Während man diese Story aus dem letzten Jahr schon nicht ernst nahm, kann man auch die neuen Gerüchte um Robert Pattinson, Angelina Jolie und Brad Pitt nicht ernst nehmen.

Robert Pattinson wird in dem Liebes- und Kriegsdrama von Angelina Jolie über den Bosnienkrieg nicht zu sehen sein und auch an keinem anderen Projekt (aktuell) mit Brad Pitt involviert sein. Dabei fällt auch der Film „Unforgiven” weg, denn trotz der Berichte einiger US-Magazin gibt es keinen Grund, selbst wenn man Brad Pitt oder Angelina Jolie gern Mal mit Rob Pattinson sehen würde, dies zu glauben.

Weiterhin dementierte jemand aus dem Lager von Robert Pattinson ziemlich zeitnah diese Gerüchte um ein Projekt von Angelina Jolie oder mit Brad Pitt, bei dem der Twilight-Darsteller Robert Pattinson demnächst (nach dem Dreh von „Breaking Dawn“) dabei sein soll.

Wie so oft bei Kristen Stewart und Robert Pattinson nahmen sich einige US-Magazine bestimmte Zitate zur Hand und benutzten diese Aussagen als Grundlage für neue Geschichten um die beiden beliebten Schauspieler aus der Twilight Saga.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de





Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

31.08.2010 09:18
#371 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Emmys: Robert Pattinson und Kate Gosselin bei Jimmy Fallons Party

31. August 2010 um 06:38 Uhr.

Der Twilight-Star Robert Pattinson tauchte mit der Reality-TV Darstellerin Kate Gosselin bei einer Party von Jimmy Fallon nach den Emmy Awards auf und während man zuerst spekulierte, wer die blonde Dame neben dem 24-jährigen Robert Pattinson war, weiß man nun, dass es eben diese Kate Gosselin gewesen ist, welche sich zuletzt von ihrem Player Jon Gosselin scheiden ließ.

Dabei sollte man nicht annehmen, dass Robert Pattinson nun absolut durchgedreht wäre, weil er sich zusammen mit Kate Gosselin blicken ließ, ebenso wäre jede Spekulation um eine Affäre hinter dieser Bekanntschaft zwischen Kate Gosselin und Robert Pattinson absoluter Schwachsinn, denn am Ende ist Kate Gosselin sicherlich die angenehmere Person aus der Gosselin Family.

Während man also dachte, dass Kate Gosselin und Robert Pattinson nur in einem Paralleluniversum zusammen ausgehen würden, erlebte man am Abend der Emmys in Los Angeles die Realität, denn Kate Gosselin ging zwar nicht mit Robert Pattinson aus, aber war immerhin in seinem Dunstkreis zu sehen. Die Fotos des unrasierten Robert Pattinson gingen am 30. August um die Welt und so happy sah der britische Frauenschwarm neben Kate Gosselin am Ende auch nicht aus.

Dabei sollte man solch Spekulationen wie das „Hollywood Life“-Magazin (Quelle) nicht ernst nehmen, denn Kate Gosselin wird in „The Twilight Saga: Breaking Dawn“ auf keinen Fall zu sehen sein und auch ihre Karriere als Schauspielerin dürfte eher in Richtung Reality-TV Darstellerin weiterlaufen.

Sicherlich könnte man dem nicht gerade zufriedenem Blick von Robert Pattinson auf den Bildern aus Los Angeles nun unterstellen, dass er vielleicht seine Twilight-Kollegin Kristen Stewart vermisst, welche ihm sicherlich – egal ob Freundin oder Liebe – lieber als Begleitung gewesen wäre als eine Kate Gosselin, doch soweit sollte man auch nicht gehen, denn vielleicht haben Rob Pattinson auch nur die Kameras genervt.

Immerhin sah Robert Pattinson bei der Post-Party von Jimmy Fallon schon etwas glücklicher aus und genoss sichtlich die Unterhaltung mit dem Emmy-Moderator Jimmy Fallon, welcher in seiner US-Talkshow auch mal gerne R-Patz (Robert Pattinson) auf die Schippe nimmt.

Neben Robert Pattinson und Kate Gosselin waren noch Personen wie Kristen Wiig, Jason Sudeikis, Heidi Klum und Seal sowie Jay-Z und Kyra Sedgewick in Begleitung ihres Mannes Kevin Bacon auf der Party, während andere sich über Drew Barrymore, Rashida Jones, Padma Lakshmi und Matthew Morrison von „Glee“ freuten.

Quelle inklusive Videoclip http://www.vip-chicks.de/emmys-robert-pa...arty-11222.html

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

31.08.2010 21:15
#372 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Blondine war seine Publizistin Stephanie Ritz

31. August 2010 um 12:54 Uhr.

Der britische Twilight Schauspieler Robert Pattinson zeigte sich nach den Emmy Awards in Los Angeles in der Öffentlichkeit und manch ein Magazin aus den USA war sich anscheinend unsicher darin, wer die blonde, etwas ältere Frau neben dem bärtigen Robert Pattinson gewesen ist.

Einige gingen dabei schon so weit, sich zu fragen, ob die ältere Blondine, wobei wir beides nicht abfällig meinen, etwas mehr mit Robert Pattinson zu tun hat und ja, die attraktive Dame neben Robert Pattinson bei seinem Besuch der Post-Party von Jimmy Fallon zu den Emmy Awards steht tatsächlich in einer engen Verbindung mit dem 24-jährigen Robert Pattinson.

Die Frau neben Robert Pattinson war dabei nicht Kate Gosselin oder irgendeine andere Dame aus Hollywood, welche stetig in der Klatschpresse zu finden ist und am Ende wäre es ziemlich unsinnig, Robert Pattinson eine Affäre mit seiner Publizistin und Agentin Stephanie Ritz zu unterstellen.

Dieses Agentin Stephanie Ritz ist im Prinzip dafür verantwortlich, dass Robert Pattinson nicht nur zum Vorsprechen bzw. der Audition zur Twilight Saga ging sondern am Ende auch die Rolle des Vampirs „Edward Cullen“ einheimsen konnte und somit ist es kein großes Wunder, dass Robert Pattinson ein enges Verhältnis zu Stephanie Ritz hat, sondern im Beisein dieser Dame auch mal auf eine Party geht.

Während die Party von Jimmy Fallon, bekannt aus seiner gleichnamigen Late Show im US-Fernsehen veranstaltet wurde, war Robert Pattinson nicht der einzige Promi bei dieser Afterparty zu den Emmy Awards in Los Angeles, doch am Ende sicherlich die prominente Person, welche dank Paparazzi und Bart sowie der blonden Gefolgschaft im Mittelpunkt stand.

Egal ob Robert Pattinson mit seinem Bart nun älter, etwas unattraktive oder für manche Mädchen und Frauen gar attraktiver wirkt, man sollte es dem britischen Schauspieler Rob Pattinson zugestehen, dass er sich in seiner „freien Zeit“ nicht täglich rasiert und einfach mal ausspannt. Sicherlich deutet der Bart von Robert Pattinson daraufhin, dass er sich über eine oder zwei Wochen nicht rasiert hat, doch dies sollte nun wirklich kein Mittelpunkt eines großen Berichts über den „Werwolf“ Rob Pattinson werden.

Ebenso sollte man solch Gerüchte und Meldungen über eine unbekannte Blondine neben Robert Pattinson nicht beachten, denn bisher stellte es sich meist heraus (s. Perez Hilton und seine „Mutterverwechslung“), dass es sich um Geschäftskontakte oder private Bekannte von Robert Pattinson handelte.

Somit wäre es ziemlich skurril, würde man Robert Pattinson nun noch etwas mit seiner Publizistin und Agentin Stephanie Ritz anzuhängen um somit ein geniales Gerücht mit Rob Pattinsons Partybegleitung und der Abwesenheit von Kristen Stewart zu streuen. Wieso wir darauf hinwiesen, dass es sich um Stephanie Ritz neben Robert Pattinson handelte? Genau aus diesem Grund, denn manch ein amerikanischer Blogger schien hier mehr zu sehen als es am Ende gab.. Gossip eben.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

31.08.2010 21:26
#373 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson : Jetzt Werwolf statt Vampir !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.erdbeerlounge.de/stars-entert...12383/site1-0-0

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

01.09.2010 21:07
#374 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Party mit Stephanie Ritz & Kate Gosselin

1. September 2010 um 07:38 Uhr.

Den britischen Twilight-Star Robert Pattinson konnte man am Wochenende bei einer Afterparty der Emmy Awards vom Talkshow-Moderator Jimmy Fallon erleben, wobei sich seine blonde Begleitung ziemlich schnell als Agentin und Publizistin Stephanie Ritz herausstellte.

Doch dies war noch nicht alles, was bei diesem kurzen öffentlichen Auftritt von Robert Pattinson in Los Angeles auffiel, denn dass sich der 24-jährige Twilight-Star seit einiger Zeit nicht mehr im Gesicht rasiert hatte, konnte man ebenso bemerken ohne dafür eine Brille zu benötigen.

Während es Robert Pattinson gegönnt sei, dass er seine freie Zeit genießt und locker in den Tag lebt, konnte man gestern Abend noch Berichte aus aller Welt lesen, welche ihre Leser suggerierten, dass die Blondine neben Robert Pattinson unbekannt wäre und vielleicht sogar mehr mit dem britischen Schauspieler zu schaffen hätte.

Dabei wurde natürlich nicht vergessen, dass Kristen Stewart eine heimliche Beziehung mit Robert Pattinson führen soll, somit hatte man sofort eine Story um diese falsche Geschichte um Robert Pattinsons Partybesuch mit einer fremden Frau als Gefahr für Kristen Stewarts Liebe darzustellen.

Natürlich sollte man Stephanie Ritz, die Agentin von Robert Pattinson kennen, denn diese attraktive Dame ist am Ende für den Erfolg von Robert Pattinson verantwortlich, denn ohne Stephanie Ritz wäre Rob Pattinson vermutlich nicht bei der Twilight Saga mit von der Partie.

Das US-Magazin „Hollywood Life“ brachte zur Jimmy Fallon Party, welche Robert Pattinson mit Stephanie Ritz besuchte, einige Storys und dabei war es wohl spannend, dass auch Kate Gosselin, die ehemalige Reality-TV Darstellerin und Frau von Jon Gosselin, mit von der Partie gewesen ist. Dies wäre kaum interessant, gäbe es nicht doch eine kurze Unterhaltung zwischen Kate Gosselin und Robert Pattinson.

Dabei sollte man diesen kleinen Talk zwischen Kate Gosselin und Robert Pattinson nicht überbewerten, denn dass Kate Gosselin auf den Twilight Schauspieler zuging (und nicht andersherum) lag wohl auf der Hand.

Diese Gerüchte um eine unbekannte Blondine oder Kate Gosselin sollte man schnell abhaken und vergessen, wenn man sie in britischen, arabischen oder französischen Magazinen lesen kann, denn daran stimmt am Ende überhaupt nichts. Robert Pattinson war mit seiner Agentin Stephanie Ritz bei der Party von Jimmy Fallon, welcher zu einem guten Kumpel von Schauspieler wurde.

Bei der Party (Toursdale) unterhielt sich Robert Pattinson mit Jimmy Fallon und seiner Agentin Stephenie Ritz als Kate Gosselin auf die drei zukam. Diese sprach kurz mit Robert Pattinson und Jimmy Fallon und verließ die drei auch bald wieder.

Während man von Robert Pattinson weiß, dass er die Party mit etwas Bier und Billard über die Runden brachte und sich insgesamt sehr ruhig und anständig aufführte, scheint das kurze Gespräch zwischen Kate Gosselin und Robert Pattinson immer noch die Gemüter des „Hollywood Life“ (Quelle) Magazins zu bewegen, wobei dieses sich einen Verweis auf „Freundin Kristen Stewart“ nicht ausspart.

Wer tatsächlich annimmt, dass Robert Pattinson einer Kate Gosselin zu einem Job in Hollywood (ihr neuer Traum) verhelfen wird oder zwischen der 35-jährigen Gosselin und Robert Pattinson am Ende gar mehr ablaufen sollte.. verkennt Robert Pattinson irgendwie.


Bericht in englisch http://www.usanewsweek.com/news/Robert-P...ns-1283273676//

Bericht in englisch http://www.entertainmentandshowbiz.com/r...t-2010090169817

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de

Jasmin ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2010 14:56
#375 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Hat Robert Pattinson eine Affäre?
Robert Pattinson und die schöne Blondine

Müssen wir uns da etwa Sorgen machen? Hollywood-Schnuckel Robert Pattinson wurde in letzter Zeit immer öfter mit seiner Pressesprecherin Stephanie Ritz gesichtet. Die beiden waren nach der Verleihung der Emmys sogar die ganze Nacht zusammen unterwegs.

Arme Kristen Stewart, während sie in Montreal ihren neuen Film „On the Road“ dreht, muss sie zusehen, wie ihr Freund mit einer anderen Frau um die Häuser zieht. Da kann man nur hoffen, dass R-Pattz lediglich mit Stephanie Ritz befreundet ist, schließlich ist es in Hollywood nicht so ungewöhnlich, dass die Schauspieler Zeit mit ihren Pressesprechern verbringen. Grund zur Sorge hat Kristen dennoch, denn Stephanie ist eine heiße Blondine.


Quelle: http://celebrity-stars.de/hat-robert-pattinson-eine-affare/

Jasmin ( gelöscht )
Beiträge:

02.09.2010 14:57
#376 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Kein Urlaub

Robert Pattinson hat es nicht leicht: Seit der „Twilight“-Star zu den begehrtesten Shooting-Stars Hollywoods gehört, ist an Erholung nicht mehr zu denken. Um sich vor den vielen Paparazzi zu schützen, überlegt Robert Pattinson sogar komplett auf Urlaub zu verzichten.

Robert Pattinson ist eins der begehrtesten Motive der Paparazzi. Sich in der Öffentlichkeit zu zeigen ist für Robert Pattinson gar nicht mehr möglich, ohne dass der Hollywood-Schönling auf Schritt und Tritt von Paparazzi verfolgt wird. Seine Bilder gehen um die ganze Welt, ganz egal, ob er auf dem roten Teppich steht oder den Müll rausbringt. Robert Pattinson gibt zu, dass er eigentlich relaxen und sich nicht weiter darüber aufregen sollte. Trotzdem ist der Schauspieler aus "Twilight" alles andere als begeistert von der Menschenmeute, die sich ständig um ihn scharrt, um an ein Bild von ihm zu kommen.

Gegenüber der japanischen „Elle“ sagte Robert Pattinson, dass er die Paparazzi sehr anstrengend finde. 24 Stunden am Tag von Paparazzi belagert zu werden sei ziemlich hart für den Frauenschwarm. Deswegen überlege Robert Pattinson tatsächlich demnächst sogar auf Urlaub zu verzichten, um den Paparazzi keine neuen Motive zu liefern. Robert Pattinson begründet seine Entscheidung, indem er sagt: "Wenn ich Urlaub machen würde, wäre das sowieso nur ein Grund für mehr Paparazzi-Fotos. Ich arbeite einfach weiter, bis sie keine Lust mehr haben, mich zu verfolgen - innerhalb der nächsten Jahre sollte es vorbei sein".

Eigentlich sollte sich Robert Pattinson gar nicht so sehr aufregen. Schließlich brauchen wir doch ständig neue Bilder von ihm, die wir anschmachten können.



Quelle: http://www.erdbeerlounge.de/stars-entert...12469/site1-0-0

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

06.09.2010 19:35
#377 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Anonymous: Robert Pattinson bekommt Angebot von Jason Tanamor

6. September 2010 um 05:48 Uhr.

Der Roman “Anonymous” vom Autor und Schriftsteller Jason Tanamor soll seinen Weg auf die Kinoleinwand finden und schon jetzt darf man angesichts dieses interessanten Werkes von Jason Tanamor, gewidmet an Chuck Palahniuk (Fight Club, Snuff...), gespannt sein, wie diese Romanverfilmung aussehen wird.

Wobei es für einige sicherlich interessanter ist, dass der Autor gerne den britischen Twilight Star Robert Pattinson in einer der Hauptrollen bei der Verfilmung seines Klassikers „Anonymous“ hätten, schließlich würde Robert Pattinson, so Jason Tanamor, zurzeit ziemlich unfair als eindimensionaler Schauspieler porträtiert werden.

Der Roman „Anonymous“ wurde von Jason Tanamor Eigentlich für das Männermagazin Playboy als eine Kurzgeschichte begonnen, doch die Editoren des bekannten Playboy-Magazins aus den USA waren bei der Vorstellung nicht wirklich überzeugt, somit bekam Autor Jason Tanamor genug Kritiken ab um sich erneut hinzusetzen und aus seiner Kurzgeschichte einen kompletten Roman zu fertigen – Anonymous.

Gewidmet hatte der Schriftsteller Jason Tanamor sein Werk „Anonymous“ dabei Chuck Palahniuk, weil dessen Stories wie „Snuff“ oder „Fight Club“ Geschichten sind, welche man nicht jeden Tag lesen kann, sondern es sich bei den Werken dieses Kollegen um „wahre Geschichten“ handle, welche „richtigen Personen passieren würden“.

Für die Rolle des Erzählers bei der Kinoadaption seines Werkes „Anonymous“ sieht Jason Tanamor den 24-jährigen Robert Pattinson als perfekte Besetzung an, denn dieser könnte dabei gleichzeitig zeigen, dass seine Einschätzung als eindimensionaler Darsteller in Hollywood falsch wäre und Rob Pattinson, so Tanamor, einfach mehr auf dem Kasten habe.

Die Stärken und Schwächen eines Charakters kann der Twilight Darsteller Robert Pattinson, so Autor Jason Tanamor, perfekt darstellen und wenn ihn die Twihards und Fans in anderen Filmen sehen werden, dürften diese von der Weite seiner schauspielerischen Fähigkeiten überrascht sein.

Dabei würde Robert Pattinson, so der Schriftsteller Tanamor, wenn er eine Rolle in „Anonymous“ spielt, denn diese Rolle zeige dann deutlich, dass Robert Pattinson kein Teenager-Star und Schauspieler wäre, sondern sich zu einem ernsthaften Schauspieler Hollywoods entwickelt habe.

Bei dem Roman „Anonymous“ von Jason Tanamor handelt es sich um verschiedene Geschichten von Häftlingen aus ihren Zellen, wobei ziemlich viel in diesen Zellen und Haftanstalten passiert. Dabei geht es um Sexualverbrecher, Mörder, Drogensüchtige und Pädophile, wobei Jason Tanamor am Ende wohl recht damit hat, dass es für Robert Pattinson eine ziemlich kontroverse Rolle wäre, welche andere Seiten des Stars zeigen könnte.

Aktuell gibt es kaum Informationen zu diesem Projekt und sicherlich wird es noch länger dauern, bis „Anonymous“ soweit ist, gedreht zu werden. Ebenfalls liegt es am Ende am britischen Schauspieler Robert Pattinson, ob er diese Rolle und das Angebot des Autors Jason Tanamor annehmen wird – wenn die Zeit reif dafür ist.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de

Jasmin ( gelöscht )
Beiträge:

08.09.2010 17:31
#378 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: An der Seite von Adrien Grenier in Entourage


Robert Pattinson: An der Seite von Adrien Grenier in Entourage: Gute News vom Twilight Star Robert Pattinson, denn er wird schon bald vielleicht in der US Serie Entourage zu sehen sein. Ja ihr habt richtig gehört. Heute gibt es Berichten zu folge die Meldungen, dass Robert Pattinson ein Angebot vorliegen hat, an der Seite von Adrien Grenier zu spielen. Ob es sich allerdings nur um ein Gerücht handelt oder ob er wirklich einen Auftritt dort haben wird ist fraglich. Man darf auf jeden Fall gespannt sein.

Glaubt man den Meldungen bei “TV Spread It” dann soll es schon am 12. September in der 10 Folge soweit sein. Dort wird man dann schon den Twilight Star zu sehen bekommen. Für alle deutschen Fans wird es dann sicherlich schnell die Ausschnitte im Internet zu finden geben, wenn es sich auch nur um Videos handelt. Angeblich soll Robert in der 10. Folge eine besondere Rolle bekommen. Eine Gastrolle versteht sich, denn ein Serien Star wird er sicherlich nicht.

Man darf schon jetzt auf die Bilder des Twilight Stars gespannt sein. Vielleicht ist es aver auch nur eine Ente um das Sommerloch zu stopfen. Vorstellen könnten wir es uns aber gut. Die Fans würde es sicherlich freuen. Kristen Stewart wird aber dem Bericht zu folge nicht dabei sein.


Quelle: http://www.time-news.de/2010/09/08/rober...r-in-entourage/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

10.09.2010 05:01
#379 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Zitat von Jasmin
Robert Pattinson: An der Seite von Adrien Grenier in Entourage


Robert Pattinson: An der Seite von Adrien Grenier in Entourage: Gute News vom Twilight Star Robert Pattinson, denn er wird schon bald vielleicht in der US Serie Entourage zu sehen sein. Ja ihr habt richtig gehört. Heute gibt es Berichten zu folge die Meldungen, dass Robert Pattinson ein Angebot vorliegen hat, an der Seite von Adrien Grenier zu spielen. Ob es sich allerdings nur um ein Gerücht handelt oder ob er wirklich einen Auftritt dort haben wird ist fraglich. Man darf auf jeden Fall gespannt sein.

Glaubt man den Meldungen bei “TV Spread It” dann soll es schon am 12. September in der 10 Folge soweit sein. Dort wird man dann schon den Twilight Star zu sehen bekommen. Für alle deutschen Fans wird es dann sicherlich schnell die Ausschnitte im Internet zu finden geben, wenn es sich auch nur um Videos handelt. Angeblich soll Robert in der 10. Folge eine besondere Rolle bekommen. Eine Gastrolle versteht sich, denn ein Serien Star wird er sicherlich nicht.

Man darf schon jetzt auf die Bilder des Twilight Stars gespannt sein. Vielleicht ist es aver auch nur eine Ente um das Sommerloch zu stopfen. Vorstellen könnten wir es uns aber gut. Die Fans würde es sicherlich freuen. Kristen Stewart wird aber dem Bericht zu folge nicht dabei sein.


Quelle: http://www.time-news.de/2010/09/08/rober...r-in-entourage/







Weiterer Bericht dazu http://www.prosieben.ch/stars-lifestyle/...rage-1.2005633/

Carina
Admin


Beiträge: 48.113

10.09.2010 05:02
#380 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson mit Kumpels unterwegs !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.erdbeerlounge.de/stars-entert...12682/site1-0-0

Seiten 1 | ... 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | ... 52
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor