Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.023 Antworten
und wurde 27.208 mal aufgerufen
  
 Robert Pattinson
Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 52
Carina
Admin


Beiträge: 48.080

24.07.2010 18:26
#321 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson steht auf Oldtimer & Fast Food !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://celebrity-stars.de/robert-pattins...-und-fast-food/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

24.07.2010 19:28
#322 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Twilight: Robert Pattinson & Tom Sturridge im Chevy Nova

20. Juli 2010 um 07:28 Uhr.

Der 24-jährige britische Twilight-Star Robert Pattinson traf sich zuletzt mit einem seiner besten Freunde, Tom Sturridge, und somit gibt es auch neue Fotos des beliebten Schauspielers Rob Pattinson aus der Twilight Saga, welchen man seit einigen Tagen endlich in den deutschen Kinos erneut als „Edward Cullen“ an der Seite von „Bella Swan“ (Kristen Stewart) in „Twilight Eclipse – Biss zum Abendrot“ sehen kann.

Robert Pattinson und Tom Sturridge wurden natürlich in Los Angeles fotografiert als beide in einem alten Chevy Nova durch LA fuhren und anscheinend ziemlich viel Spaß dabei hatten, aber dies können Männer sicherlich nachvollziehen, denn viele würden sicherlich gern mal einen dieser alten Chevy Nova fahren.

Während es neue Gerüchte um Kristen Stewart und Robert Pattinson gab, welche man einfach abhaken und vergessen sollte, weil es der typische falsche Gossip war, schien Robert Pattinson seine Fahrt im Chevy Nova mit dem guten Freund Tom Sturridge wirklich genossen zu haben.

Dabei ist Tom Sturridge die Person, welche eigentlich die Rolle des Vampirs „Edward Cullen“ in der Twilight Saga neben Ashley Greene spielen sollte, doch nachdem Robert Pattinson unterschrieb und sich die Studios dafür entschieden, dass Kristen Stewart die Rolle der „Bella Swan“ spielt, war Tom Sturridge natürlich draußen, während Ashley Greene dann die Rolle der „Alice Cullen“ bekam.

Sicherlich gibt es manche, welche Tom Sturridge als einen durchaus besseren Vampir anstelle von Robert Pattinson sehen würden, doch genauso weiß man ja, dass Robert Pattinson durch seine Rolle als „Edward Cullen“ zu einem erfolgreichen Hollywood-Schauspieler und Teenager-Schwarm bzw. Frauenschwarm aufstieg.

Zudem erzählt Robert Pattinson in einem neuen Interview, was er wirklich über seine Kollegin Kristen Stewart denkt und somit weiß man von ihm, dass er überzeugt davon ist, dass Kristen Stewart und er ein großes Abendteuer zusammen mit den Twilight Movies durchleben, welches schon einige Jahre anhält. Weiterhin teilt Rob Pattinson natürlich mit, dass er und Kristen Stewart sich ziemlich nah wären und keiner vermutlich nachvollziehen könne, was sie beide durchmachen mussten.

Am Ende teilte Robert Pattinson in diesem Interview noch mit, dass Kristen Stewart einfach ein wundervolles Mädchen wäre.

Die Fotos von Twilight Star Robert Pattinson und seinem Freund Tom Sturridge im alten Chevy Nova kann man sich hier ansehen

http://allieiswired.com/archives/2010/07...-67-chevy-nova/

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

24.07.2010 19:32
#323 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Frauen am Set lieben den britischen Gentlemen

19. Juli 2010 um 15:48 Uhr.

Das der Twilight-Star Robert Pattinson mit seinen 24 Jahren nicht nur ziemlich erfolgreich seit seiner Rolle als romantischer Vampir „Edward Cullen“ in der Twilight Saga bzw. den Buchadaptionen der Romane von Autorin Stephenie Meyer ist, sondern zugleich ein richtiger britischer Gentlemen sein kann, wusste man über Robert Pattinson eigentlich schon.

Dabei kann man natürlich die Gerüchte um eine angeblich miese Trennung von Kollegin Kristen Stewart des US-Magazins „National Enquirer“ absolut außer Acht lassen, denn bisher weiß man nicht mal sicher, ob Kristen Stewart & Robert Pattinson jemals ein Paar gewesen sind.

Beim Set des neuen Rob Pattinson Movies „Water for Elephants“ soll der britische Frauenschwarm Robert Pattinson, wie eine neue Quelle nun aus Kalifornien berichtet, durch sein Wesen als richtiger Gentlemen seine weiblichen Co-Stars wie Reese Witherspoon und andere Damen absolut beeindrucken.

Die Quellen vom Set des Films „Water for Elephants“ (Wasser für Elefanten) berichten, dass sich Robert Pattinson beim Dreh des Films absolut charmant, sympathisch und humorvoll zeigen soll, so dass die Frauen, vorneweg natürlich die ältere Kollegin Reese Witherspoon vom Gentlemen Robert Pattinson mehr als nur beeindruckt sein sollen.

So soll Rob Pattinson den Damen am Set stets die Tür aufhalten und ihnen hier und dort aushelfen – so berichtet es zumindest die britische Tageszeitung „Daily Mirror“ heute.

„Alle Frauen am Set von Water for Elephants lieben ihn“, wie die Quelle der „Daily Mirror“ über Robert Pattinson zitiert wird. Kein Wunder, schließlich lieben auch viele Mädchen Robert Pattinson allein schon, weil sie ihn in der Twilight Saga im Kino sahen. Ein britischer Frauenschwarm, welcher schon längst die Rolle eines Leonardo DiCaprio oder Zac Efron eingenommen hat wenn es um Mädchenherzen weltweit geht.

Zuletzt konnte man von Robert Pattinson zudem lesen, dass er zu einem richtigen Workaholic geworden ist und so viele Filme wie möglich drehen möchte, weil er zuvor (vor der Twilight Saga) lange nicht wirklich viel zu tun hatte und pro Jahr vielleicht nur zwei oder drei Monate Arbeit als Schauspieler hatte.

Somit eine gute Nachricht für all die Fans von Robert Pattinson, welche den britischen Twilight-Gentlemen gern auf der großen Leinwand in den verschiedensten Rollen sehen. Man sollte ihm nur nicht wieder eine Affäre mit Reese Witherspoon andichten.. denn dies wäre absoluter Unsinn.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

25.07.2010 02:19
#324 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinsons : Heissester Schauspieler unter 25 Jahren !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...ieler-unter-25/


Ist Robert Pattinson wirklich arbeitssüchtig !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.naanoo.com/live/robert-pattin...suchtig-gninews



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

25.07.2010 03:57
#325 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson erobert die iTunes Movie Charts mit " Summer House " !



Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...s-summer-house/

" The Summer House " Traler



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

25.07.2010 04:16
#326 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Twilight-Star liebt Nirvana – Courtney Love nicht sein Fall

14. Juli 2010 um 06:23 Uhr.

Der britische Twilight-Star Robert Pattinson könnte durch seine neue Aussage in Richtung der Hole-Sängerin und Kurt Cobain (Nirvana) Witwe Courtney Love durchaus Sympathiepunkte bei einigen Fans gesammelt haben, selbst wenn der Twilight Darsteller Robert Pattinson die Sängerin Courtney Love damit sicherlich beleidigt hatte.

Nachdem Robert Pattinson (Edward Cullen) durch Gerüchte ins Gespräch gekommen war, den Nirvana Frontmann und Sänger Kurt Cobain in einer neuen Biographie zu spielen, kritisierte die bekannte Witwe von Kurt Cobain, Courtney Love, all diese Gerüchte, dass Rob Pattinson aus der Twilight-Saga ihren verstorbenen Ehemann Cobain bei dieser Biographie spielen soll.

Der 24-jährige britische Schauspieler Robert Pattinson sagte zu diesen Gerüchten um seine Rolle als Kurt Cobain in der von Courtney Love geplanten neuen Biographie, dass solche Gerüchte ab und an einfach entstehen würden – ganz ohne dass die betreffenden Personen wie er etwas dafür könnten.

Zudem teilte der Frauenschwarm und Vampir Robert Pattinson mit, dass er auf die Grunge-Band Nirvana stehen würde und Nirvana gar „etwas zu sehr lieben würde“ und er somit in der Rolle von Kurt Cobain vielleicht sogar peinlich berührt wäre.

Weiterhin konnte man von Robert Pattinson auf die Kommentare von Courtney Love, dass der Twilight-Star RPattz für die Rolle des Kurt Cobain absolut falsch wäre, nur noch vernehmen, dass Rob Pattinson sich dabei nur denkt „I f*cking said no, you Dick“.

Während Robert Pattinson aktuell seinen neuen Film „Water for Elephants“ (Wasser für Elefanten) in Kalifornien neben der schönen Reese Witherspoon dreht, liest man weiterhin, dass ihm die Rolle des Kurt Cobain (Nirvana) nie angeboten wurde. Zudem gab der Twilight Star selbst bekannt, dass er für diese berühmte Rolle zu groß wäre und nicht wie Kurt Cobain singen könne.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

26.07.2010 09:07
#327 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson ist Vorlage für Unterwäsche Kollektion !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...che-kollektion/

P.s Die Kollektion ist ab dem September in den Läden erhältlich


Robert Pattinson im Weet - T - Shirt Look !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/robert-pattins...look-sexy-4214/



Fotolink mit weiteren Fotos von Robert http://www.robsessedpattinson.com/2010/0...n-outtakes.html



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

26.07.2010 12:00
#328 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Falsche Paparazzi-Jagd des Twilight Stars

26. Juli 2010 um 05:55 Uhr.

Der Twilight Star Robert Pattinson wird von Fotografen bzw. Paparazzi natürlich stetig gejagt und kennt sich seit seinem Erfolg als „Edward Cullen“ in der Twilight Saga immer besser mit seinen stetigen Verfolgern aus, genauso wie es hunderte andere prominente Schauspieler und Personen täglich erleben.

So kümmert sich Robert Pattinson normalerweise kaum mehr darum, wie viele Paparazzi seinen Alltag bei Dreharbeiten, Shows oder privaten Terminen verfolgen, schließlich ist er keiner dieser Promis, welche bisher gegenüber Paparazzi ausflippten oder gar gewalttätig wurden.

Am Wochenende soll der Twilight Star Robert Pattinson laut X17Online.com gegenüber Fotografen bzw. Paparazzi ziemlich laut geworden sein und ähnliche Fehler wie manch andere Stars vor ihm begangen haben, wobei Rob Pattinson am Ende, so die bekannte Webseite X17Online.com ziemlich genervt wurde, was man auf Grund der Fotografen sogar nachvollziehen könnte.

Das Problem an dem Bericht von X17Online.com und dem Video des Magazins ist dabei nur, dass sich alles nicht so zugetragen hat, wie es das Magazin gerne hätte. Robert Pattinson verhielt sich nicht wie eine kleine Prima Donna, schrie nicht laut herum und bat die Fotografen einfach nur, ihm nicht zu folgen. Man kann sogar einen Fotografen (Paparazzi) hören, welcher Robert Pattinson als „einen lieben Typ“ bezeichnet.

Dabei möchte X17Online.com aus dieser Geschichte eine kleine Sensation machen, wobei man behauptet, dass Robert Pattinson sogar einen Polizisten bat, ihm mit den Paparazzi zu helfen. Erste ist es noch hell im Video, dann plötzlich ziemlich dunkel.. für bare Münze sollte man nicht alles nehmen, was einem manch eine Webseite als kleines Drama verkaufen möchte.

Vielleicht möchte X17Online.com darauf hinzuweisen, dass Robert Pattinson kein Star sein sollte, wenn er mit all den Geschichten nicht umgehen kann, weil X17Online am Ende keine großen Fans des Schauspielers Robert Pattinson sind?

Selbst wenn sich Robert Pattinson ab und an ja doch als Gentleman aufführt, so führen solche auf diese Weise suggerierten Geschichten dazu, dass man am Ende glauben könnte, Robert Pattinson würde sich wie eine Prima Donna verhalten und nichts schätzen.

Diese Paparazzi-Jagd auf Twilight-Star Robert Pattinson wurde durch X17Online.com übertrieben dargestellt und fand nicht, wie der Artikel des Magazins suggeriert, auf dieses Weise statt, wobei auch Robert Pattinson sich am Ende nicht so negativ verhielt, wie X17Online den Anschein erwecken wollte, ansonsten hätte ihn wohl kaum ein Fotograf als netten Kerl bezeichnet.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

26.07.2010 12:01
#329 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Entourage: Robert Pattinson als Gaststar in HBO Serie?

26. Juli 2010 um 11:29 Uhr.

Laut einigen Berichten könnte Twilight Star Robert Pattinson immer noch eine gute Chance haben in der beliebten US-Serie “Entourage” vom Pay-TV Sender HBO aufzutauchen und dort als Gaststar in einer kleinen Rolle mitzuwirken.

Mark Wahlberg, einer der Produzenten der HBO Serie „Entourage“ hätte nichts dagegen, wenn der britischen Schauspieler Robert Pattinson als Gaststar in der Serie mit von der Partie wäre. Dies konnte man von Mark Wahlberg bei einer Pressekonferenz zu dem Film „The Other Guys“ in San Diego während der Comic Con erfahren.

Der 39-jährige“Entourage“- Produzent Mark Wahlberg fragte bei der Pressekonferenz als einige Journalisten den Namen des Twilight-Star Robert Pattinson ins Spiel brachten im Scherz, ob das dieses „Kind aus Twilight“ wäre, doch daraufhin wurde Mark Wahlberg ernster und sagte den anwesenden Journalisten, dass Robert Pattinson durchaus als Gaststar bei „Entourage“ mitwirken könnte, doch dies liege natürlich auch an Rob Pattinson selbst.

In der Pressekonferenz ging es zudem darüber, dass „Entourage“ vielleicht sogar einen Kinofilm bekommen könnte, wobei Mark Wahlberg (Date Night) dabei noch darauf verwies, dass man aktuell die Plots für die kommende Staffel sondieren würde, schließlich müsse man vor einem Kinofilm von „Entourage“ auch genau wissen, wo die Serie endet und der Kinofilm anfangen könne.

Für den Twilight Schauspieler Robert Pattinson wäre die Rolle als Gaststar in der HBO Serie „Entourage“ sicherlich eine nette Abwechslung, andererseits dürfte der Terminkalender des 24-jährigen britischen Schauspielers ziemlich voll sein.

Wenn man die Aussage(n) von Mark Wahlberg richtig deutet, dann dürfte die endgültige Entscheidung eigentlich bei Robert Pattinson selbst liegen, wenn er sich „zeitnah“ für einen Auftritt als Gaststar in der Fernsehserie „Entourage“ entscheidet.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

26.07.2010 13:41
#330 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Zitat von Carina
Robert Pattinson erobert die iTunes Movie Charts mit " Summer House " !



Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...s-summer-house/

" The Summer House " Traler





Robert Pattinson: Kurzfilm ‘The Summer House’

12 July 2010 | 19:17

Wie wir alle wissen, war Robert Pattinson auch schon vor den Twilight-Filmen als Schauspieler tätig.
Eher Wenigen dürfte allerdings sein 2006 entstandenes Kurzfilmprojekt The Summer House ein Begriff sein.

Der Film hat nur eine Länge von 13 Minuten und erzählt die Geschichte eines Mädchens in den 60er Jahren, die von ihrem Freund Richard, gespielt von Robert, betrogen wurde und daraufhin in das Sommerhaus ihrer Tante nach Frankreich flieht.
Richard folgt ihr allerdings, um sie in der Nacht der Mondlandung zurück zu gewinnen.
Ob ihm dies gelingen wird?

Der Film wird ab morgen auf iTunes für $1,99 verfügbar sein.

http://www.apple.com/itunes/affiliates/download/

Weitere Informationen findet Ihr auf der Website des Films Thesummerhousefilm.com oder Ihr schaut Euch den Trailer an

http://www.thesummerhousefilm.com/



Quellen TL / MTV / Youtube

twilight-fans.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

27.07.2010 08:50
#331 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Pressesprecher dementiert Unfall mit KIA

26. Juli 2010 um 14:25 Uhr.

Der Pressesprecher von Twilight Star Robert Pattinson dementierte die Berichte, dass sein Klient, der britische Schauspieler Robert Pattinson am Samstag dem 24. Juli in Kalifornien in einen kleinen Autounfall beim Ausparken seines Wagens verwickelt gewesen wäre.

Dabei bezieht sich der Sprecher vom 24-jährigen Frauenschwarm aus der Twilight Saga, Robert Pattinson, auf die Berichte einiger US-Magazine, dass Robert Pattinson nach dem Verlassen des Anwesens eines Freundes in Malibu beim Ausparken seines Wagens den KIA von Rob Gottschlich erwischt haben soll.

Während man im „OK!“ Magazin das Zitat vom KIA-Halter Rob Gottschlich lesen kann, dass sein Auto durch den Rempler von Robert Pattinson Wagen nur einen kleinen Schaden hätte und er diesen Unfall nicht der Polizei gemeldet habe, weil er keinen Lexus oder anderes hochwertiges Auto fährt, sondern nur einen alten Kia, dementierte der Pressesprecher des Twilight-Schauspielers Robert Pattinson diesen Bericht.

Somit ist fraglich, ob sich dieser Autounfall von Robert Pattinson nun ereignet hat oder nicht, auch wenn man bisher immer dachte, solch kleine Geschichten dürften schon stimmen, denn Robert Pattinson ist alles andere als ein perfekter Autofahrer, doch wenn der Sprecher des Twilight-Stars dementiert, könnte es sich hierbei um eine typische „Story“ des „OK!“ Magazins gehandelt haben.

Am Ende wird die Wahrheit irgendwo zwischendrin liegen, denn wenn man an die angebliche Paparazzi-Jagd auf Robert Pattinson denkt, welche von X17Online.com absichtlich ziemlich dramatisch ihren Lesern übermittelt worden war, so könnte auch dieser Unfall im Grunde nur eine Mücke sein, aus der dank „Robert Pattinson“ ein Elefant gemacht wurde.

Die örtliche Polizei wurde übrigens nach dem kleinen angeblichen Rempler nicht eingeschaltet, während man vom Pressesprecher eines Robert Pattinson noch lesen kann, dass seinem Klienten Pattinson nicht bekannt ist, beim Ausparken ein anderes Auto erwischt zu haben.

Im Grunde ist es sicherlich auch nebensächlich, ob der britische Schauspieler Robert Pattinson nun fehlerfrei oder schadhaft ausgeparkt war, denn für viele Fans des Twilight-Stars Robert Pattinson dürfte es viel wichtiger sein, ob Rob Pattinson wirklich zu den Teen Choice Awards geht und wann die Dreharbeiten von „Water for Elephants“ beendet sind und sich Rob seinem nächsten Film widmen kann.

Angeblich soll Robert Pattinson vor den Dreharbeiten zu „The Twilight Saga: Breaking Dawn“, welche im November starten, wobei der Schauspieler schon Ende Oktober für „Breaking Dawn“ bereitstehen muss, noch einen weiteren Film abdrehen.. doch ob dies wirklich stimmt, wird sich noch zeigen.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

27.07.2010 09:31
#332 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson : Fans glauben das Kristen Stewart die Richtige ist !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/robert-pattins...htige-ist-4272/



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

27.07.2010 09:34
#333 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson führt seine Mama ins Kino !

Kompletter Bericht inklusive Fotos gibt es hier http://www.pinkclusive.de/robert-pattins...-kino-aus-4248/

Bericht in englisch http://www.metro.co.uk/showbiz/836067-ro...m-to-the-cinema



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

27.07.2010 09:43
#334 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson: Unterhosen-Kollektion geplant

26. Juli 2010


Foto: GQ

Man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist; der Twilight-Wahn ist noch immer in vollem Gange, und nach viel Twilight-Merchandising wie T-Shirts, Fan-Heften und -Büchern, Hörbüchern, DVDs, Bettwäsche und allem möglichen ist nun auch eine Robert Pattinson-Unterhosen-Kollektion geplant.

Die britische Modekette Marks & Spencer hat dies gerade verkündet. Die heißen Höschen (für Männer) werden von Herrn Pattinson aka Vampir Edward Cullen inspiriert sein. Sie sollen besonders gut geeignet sein, um unter engen Hosen und skinny Jeans getragen zu werden, heißt es. Männer-Tangas … ?

Die Edward-Höschen sollen sich an ein jüngeres Publikum, also Twilight-Fans, richten. Da wäre wohl allerdings eine Damen-Dessous-Linie lukrativer. R-Paz selbst konnte allerdings leider nicht als Model verpflichtet werden.

Wie wäre es denn, mal bei seinen äußerst knackigen Twilight-Kollegen Kellan Lutz oder Taylor Lautner nachzufragen … ? Zumindest Kellan hat ja schon Erfahrung als Dessous-Model, nämlich für Calvin Klein. Und, wer freut sich schon auf die R-Paz-Höschen?

Copyright © Mode.net



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

28.07.2010 06:53
#335 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Gossip Cop von falschen Gerüchten bei Robert Pattinson genervt

28. Juli 2010 um 06:26 Uhr.

Zwei Gossip-Blogs aus den USA scheinen sich dank Robert Pattinson, Kristen Stewart und Reese Witherspoon etwas in die Haare bekommen zu haben, denn die bekannten US-Magazine „Gossip Cop“ und „HollywoodLife“ sind in Sachen Gerüchte um den nicht existierenden Flirt zwischen Reese Witherspoon und Rob Pattinson am Set von „Water for Elephants“ wirklich unterschiedlicher Meinung.

Aktuell ist der Blog des „Gossip Cop“ darum bemüht, die falschen Gerüchte um die Twilight Stars wie Kristen Stewart und Robert Pattinson klar zu stellen und dabei natürlich auch die jeweiligen Quellen dieser Gerüchte nicht nur zu nennen, sondern beinahe schon zu attackieren. Sicherlich ein nobles Vorgehen von „Gossip Cop“, schließlich gibt es genug seltsame Gerüchte um Kristen Stewart und Robert Pattinson.

Allein am vergangenen Wochenende gab es um den Twilight-Star Robert Pattinson eine angebliche Paparazzi-Jagd, welche der Blog „Gossip Cop“ eindeutig als beinah schon durch X17Online.com inszeniertes Drama geoutet hat.

Während sehr viele sicherlich das größte Gerücht, die Beziehung zwischen Kristen Stewart und Robert Pattinson, kennen dürften, setzt sich „Gossip Cop“ nun ein, das Gerücht um einen angeblichen Flirt zwischen Robert Pattinson und seinem Co-Star Reese Witherspoon beim Set von „Water for Elephants“ klar zu stellen.

Dabei verweist der US-Blog „Gossip Cop“ auf das Magazin HollywoodLife.com und deren falsche Berichterstattung über diesen angeblich heißen Flirt beider Stars von „Water for Elephants“, wobei dieser Blog sicherlich Recht damit hat, dass es keinen großen Flirt zwischen Reese Witherspoon und Robert Pattinson gab.

Erstens ist Reese Witherspoon nicht nur Mutter, sondern hat seit einiger Zeit einen ziemlich attraktiven Man an ihrer Seite. Zweitens gibt es keine Belege wie Fotos oder Videos vom Set des Films „Water for Elephants“ („Wasser für Elefanten“), welche einen Flirt zwischen Reese Witherspoon und Rob Pattinson unterstreichen würden.

Am Ende des Berichts von „Gossip Cop“ kann man das schöne Fazit lesen, dass es „großartig wäre, wenn eine Seite bei aktuellen News so versagen würde, dass diese gezwungenermaßen über die eigenen Fehler aufklären muss und dies dann einen Exklusivbericht nennt“.

Wir ersparen uns einen weiteren Kommentar zu diesem Fazit, welches wir treffend und richtig finden, wobei auch Gossip Cop, genauso wie jeder andere Blog oder Magazin nie frei von Fehlern ist, doch existiert in dem Blog „Gossip Cop“ durchaus eine Webseite, die sehr oft richtig liegt und mit all den falschen Gossip-News aufräumt.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

28.07.2010 09:34
#336 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson fleht um Privatsphäre !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://celebrity-stars.de/robert-pattins...m-privatsphare/


Robert Pattinson : Christoph Waltz redet über den jungen Nachwuchsschauspieler !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.pinkclusive.de/robert-pattins...auspieler-4363/


Robert Pattinson meckert vor Kinobesuch die Paparazzi voll !

Kompletter Bericht dazu gibt es hier http://www.promicabana.de/robert-pattins...paparazzi-voll/




Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

28.07.2010 09:43
#337 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Summer House: Talulah Riley findet Robert Pattinson liebevoll

28. Juli 2010 um 09:29 Uhr.

Die Schauspielerin Talulah Riley empfindet den Twilight Star Robert Pattinson als einen aufregenden Schmuser und gestand öffentlich, dass ihr ehemaliger Kollege aus dem iTunes Movie “The Summer House”, Rob Pattinson, auch ziemlich gut den Nacken kraulen könnte.

Somit scheint Robert Pattinson auch bei den Dreharbeiten zu dem kleinen Film „The Summer House“ bei seiner Kollegin Talulah Riley ziemlich gut weggekommen zu sein und bewies, dass er einige Talente als Mann und Schauspieler besitzt.

In einem Interview mit dem Magazin „Monsters & Critics“ während der Promotion für den Film „The Summer House“, welcher als iTunes Download sehr begehrt ist, sagte die schöne Talulah Riley nicht nur, dass Robert Pattinson ziemlich gut einen Nacken stimulieren könne, sondern die britische Darstellerin bekundete ebenso, dass sie sich für den Erfolg mit Twilight für Robert Pattinson freuen würde.

Schließlich, so die schöne Britin Talulah Riley, hätte es keinen süßeren Jungen als Robert Pattinson erwischen können. Weiterhin bezeichnete die Darstellerin Talulah Riley ihren Kollegen Robert Pattinson als liebenswerten Schauspieler und wunderbaren Freund.

Die Story mit dem guten Schmuser und „Nackenkrauler“ sollte man nicht überbewerten, sondern es einfach als ein schönes Lob eines weiblichen Co-Stars von Robert Pattinson nehmen, denn mehr als Freundschaft gibt es zwischen Twilight-Star Robert Pattinson und seiner Kollegin aus „The Summer House“ (2008), Talulah Riley, auch nicht.

Es kann in solch Freundschaften durchaus mal vorkommen, dass der Mann die Frau massiert.. oder etwa nicht? Eben.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

28.07.2010 13:42
#338 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

A Personal War: Vivaan Bhatena wird kein indischer Robert Pattinson

28. Juli 2010 um 10:56 Uhr.


Vivaan Bhatena

Der indische Schauspieler Vivaan Bhatena war als “Edward Cullen” in einer Desi-Variante der beliebten Twilight Saga im Gespräch und sollte somit den Part des britischen Schauspielers Robert Pattinson in einer von Ekta Kapoor geplanten TV Serie der Twilight Saga spielen, doch Vivaan Bhatena wird, wie man nun weiß, doch nicht als „Edward Cullen“ in einer indischen Twilight TV-Serie enden.

Der Schauspieler Vivaan Bhatena gab bekannt, dass er aus diesem Twilight-Projekt von Ekta Kapoor ausgestiegen wäre, weil er auf Grund eines neuen Theaterstücks und anderen Terminen einfach keine Zeit gehabt hätte. Somit bleibt es weiterhin spannend, wer bei mindestens einer indischen Twilight-Variation die Rolle des Vampirs Edward Cullen (Robert Pattinson im Original) spielen wird.

Der Schauspieler Vivaan Bhatena wird mit dem Theaterstück “A Personal War” demnächst in Nordamerika zu sehen sein, wobei sich das Theaterstück auf die Geschichten der Überlebenden des Terroranschlags vom 26.11. in Indien (Infos) bezieht. Vorgestellt wird das Theaterstück „A Personal War“ beim International Fringe Festival in New York, welches in der zweiten Augustwoche starten wird.

Darsteller Vivaan Bhatena spielt in diesem interessanten Theaterstück die Rolle eines Kellners des Restaurants Golden Dragon, dessen Story man vielleicht kennt.

Die Verantwortlichen des Theaterstücks „A Personal War“ arbeiten eng mit verschiedenen Organisationen zusammen und sammeln nebenbei Geld für die Polizeigewerkschaft und Menschen, welche nahe Verwandte und Familienmitglieder bei diesem Terroranschlag verloren haben.

Schade ist es sicherlich, dass Vivaan Bhatena nicht als „Robert Pattinson“ Verschnitt enden wird, denn Vivaan Bhatena ist sicherlich einer der attraktivsten indischen Schauspieler, doch man kann seine Entscheidung nachvollziehen, schließlich dürfte dieses Theaterstück um einiges interessanter sein als die geplante indische Twilight TV-Serie von Ekta Kapoor – ohne diese schlechtreden zu wollen.

Weiterhin darf man gespannt sein, ob das Projekt “Indian Twilight” jemals zustande kommt, doch deutet einiges in letzter Zeit daraufhin, wobei man, soweit unsere Informationen, “Indian Twilight” nicht in Beziehung zur geplanten TV Serie von Ekta Kapoor setzen darf, denn dies sind angeblich zwei unterschiedliche indische Twilight-Projekte.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

29.07.2010 08:02
#339 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Robert Pattinson dachte, Twilight Saga wird nicht erfolgreich

28. Juli 2010 um 17:52 Uhr.

Der britische Twilight Star Robert Pattinson dachte eigentlich, dass die Twilight Saga kein großer Hit wird, sondern gar in einem Flop enden könnte, wie der 24-jährige Schauspieler Rob Pattinson nun dem französischen Magazin “Jetset” verraten hatte.

Dabei gab der Frauenschwarm der Twilight Saga, Robert Pattinson, durchaus zu, dass er auf Grund der Wahl von Kristen Stewart für die weibliche Hauptrolle „Bella Swan“ nicht darauf gewettet hätte, dass die Twilight Saga im Kino ein Erfolg wird.

Doch diese Aussage des Schauspielers Robert Pattinson sollte man nicht als Kritik an Kristen Stewart ansehen, sondern natürlich erklärt der britische Twilight-Star Rob Pattinson seine damalige Meinung über die Erfolgschancen der Twilight Saga und das Casting von Kristen Stewart als „Bella Swan“.

So sagte Robert Pattinson dazu, dass er zuerst dachte, die Twilight Saga würde kaum erfolgreich werden, weil der erste Film von Regisseurin Catherine Hardwicke gedreht würde und diese nun mal nicht aus dem Bereich Hollywood-Blockbuster stammt. Die Twilight-Regisseurin Catherine Hardwicke war vor Twilight eher für Independent Movies bekannt.

Danach ging er davon aus, dass Kristen Stewart nicht gerade die beste Besetzung der „Bella Swan“ wäre, weil Kristen Stewart, so Robert Pattinson, zuvor eben auch nur in Independent Movies aufgetaucht war.

Am Ende erzählte der Twilight-Schauspieler Robert Pattinson dem „Jetset“ Magazin aus Frankreich noch, dass er zudem dachte, die Twilight Saga wäre eine simple Lovestory mit Vampiren – Filme, so Rob Pattinson, an die man sich kaum erinnern würde.

Der Schauspieler Robert Pattinson lag damals mit seiner Meinung über die Twilight Saga, Catherine Hardwicke und natürlich Kristen Stewart ziemlich falsch – was den attraktiven Schauspieler heute natürlich sehr freuen dürfte.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

29.07.2010 18:55
#340 RE: Sonstige Berichte zu Robert Pattinson Zitat · antworten

Twilight: Robert Pattinson kein großer Vampir-Fan

29. Juli 2010 um 16:47 Uhr.

Der Twilight-Star Robert Pattinson, welcher in der Twilight Saga die Rolle des romantischen Vampirs Edward Cullen an der Seite von Menschen- & Herzensdame Bella Swan (Kristen Stewart) spielt ist selbst kein großer Fan des Themas “Vampire” und schaut sich auch eher selten Vampir-Movies an.

Der 24-jährige britische Schauspieler verriet dem Magazin „Cinescape“, dass er mit dem aktuellen Trend in Hollywood rund um Vampir-Movies und all den neuen Vampir-Büchern nicht viel anfangen könne, weil er sich selbst nicht wirklich für Vampire interessiert hat und es seit Twilight auch nicht wirklich tut.

Auf die Frage, was Robert Pattinson über den aktuellen Trend „Vampire“ (True Blood, Moon Light, Twilight usw.) denken würde, sagte der sympathische Schauspieler des Vampirs Edward Cullen, Rob Pattinson, dass ihn das Thema Vampire nie interessiert habe.

Doch einen Vampir zu spielen, so Robert Pattinson gegenüber „Cinescape“, wäre etwas anderes und würde ihm sehr gut gefallen, schließlich ist ein Vampir ein sehr interessanter Charakter, den man spielen darf.

Dabei wäre man, so Robert Pattinson weiter, eher ein Mensch als ein Zombie und Dämon, was besonders in der Twilight Saga der Fall wäre. Somit darf man sich, wie der Twilight-Star Robert Pattinson es erklärt, auch in der realen Welt aufhalten ohne dass man auffällt. Das einzige was den Unterschied macht, so Rob Pattinson, wäre wohl, dass man eigentlich alle (Menschen) andauernd umbringen möchte.

Wieso die Menschen Vampire so spannend und attraktiv finden, dass sie sich alles über Vampire kaufen, ansehen und lesen, versteht Robert Pattinson aber, wie der britische Twilight Star am Ende des Interviews hinzufügte, einfach nicht und nennt es „ein wenig verrückt“.

Jeder darf wohl zu Vampiren seine Meinung haben und somit kann auch Robert Pattinson durchaus der Meinung sein, dass Vampire in Filmen und Büchern nicht so spannend sind, denn immerhin ist es doch nachvollziehbar, dass Robert Pattinson einerseits das Thema Vampire nicht so mag, aber andererseits das Spielen eines Vampirs in Filmen richtig interessant findet.

Dies sind vermutlich auch zwei ziemlich unterschiedliche Gebiete. Auf jeden Fall macht Robert Pattinson als Vampir „Edward Cullen“ neben Kristen Stewart in ihrer Rolle der „Bella Swan“ eine ziemlich gute Figur.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de


Robert Pattinson und seine falsche Mutter – Agentin Stephenie Ritz

29. Juli 2010 um 17:18 Uhr.

Der Twilight Star Robert Pattinson war am Wochenende in Malibu unterwegs und sorgte neben der überdramatisierten Paparazzi-Jagd dank eines Bildes mit einer älteren blonden Frau aus Malibu (USA) dafür, dass manche wie US-Blogger Perez Hilton annahmen, dass es sich bei dieser älteren Dame um die Mutter von Twilight Schauspieler Rob Pattinson handeln würde.

Somit sorgte ein Blogeintrag des Celebrity-Bloggers Perez Hilton dafür, dass einige dies für bare Münze nahmen und ihren Lesern mitteilten, dass Robert Pattinson mit seiner Mutter unterwegs in Malibu gewesen wäre und sich zusammen im Kino einen Film ansahen, wobei man natürlich nicht wusste um welchen Kinofilm es sich gehandelt hat.

Der Promi-Blogger Perez Hilton machte hier erneut einen Fehler, wie er auch schon Fotos von Miley Cyrus verwechselte oder sich bei anderen Familien und deren Mitgliedern irrte, denn die blonde Dame neben Frauenschwarm Robert Pattinson (24) war nicht seine Mutter, sondern seine Agentin Stephenie Ritz, mit der Robert Pattinson am Wochenende in Malibu unterwegs gewesen war.

Lustig wird es dann natürlich auch, wenn Perez Hilton das Foto mit Worten wie „Mama`s Boy“ untertitelt, wobei man bei Agentin Stephenie Ritz mal nachfragen sollte, was sie davon hält als Mutter des britischen Twilight-Stars und ihres Klienten Robert Pattinson gehalten zu werden.

Immerhin korrigierte sich Promi-Blogger Perez Hilton heute und schrieb, dass einige meinen es wäre nicht die Mutter von Robert Pattinson, wobei Perez Hilton es nicht unterlassen kann und natürlich ebenso darauf hinweist, dass es heißer wäre, wenn die Frau die neue Flamme des Twilight Stars wäre.

Bei Stephenie Ritz handelt es sich um die Frau im Hintergrund des Twilight Stars, welche Robert Pattinson bei den meisten Schritten berät und immer aushilft, wenn ihr Klient und sicherlich auch Freund im Lauf der Zeit einen Rat zu irgendeinem Thema braucht.

Dabei ist Stephenie Ritz auch die Frau, welche Robert Pattinson zur Audition bzw. zum Vorsprechen & Casting für die Rolle des Edward Cullen (Twilight Saga) schickte, während der britische Schauspieler Rob Pattinson im Grunde keine große Lust hatte, dorthin zu gehen. Bei der Twilight-Audition traf Robert Pattinson dann das erste Mal auf Kristen Stewart, die er für eine „Independent Movie“ Darstellerin hielt, welche nicht gerade für den Erfolg der Twilight Saga sprechen dürfte.

Doch am Ende weiß man ja, Kristen Stewart & Robert Pattinson sind maßgeblich am Erfolg der Twilight Saga (Summit) beteiligt. Zudem hatte Stephenie Ritz als Agentin wohl eine der besten Entscheidungen ihres Lebens, ihren Klienten Rob Pattinson zur Twilight Audition zu schicken. Filmgeschichte.

Copyright © 2010 Vip-Chicks.de



Serien , Telenovelas aus Deutschland & Südamerika sowie Film - Fam Forum

http://146376.homepagemodules.de/

Seiten 1 | ... 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | ... 52
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor