Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 60 mal aufgerufen
  
 Twilight 6 - News & Infos zu einem eventuellen fünften Teil der Twilight Reihe
Carina
Admin


Beiträge: 48.080

11.02.2017 21:42
News & Infos zu einem eventuellen sechsten Teil der Twilight Reihe Zitat · antworten

Endlich: Kristen Stewart spricht über die Twilight-Reunion mit Robert Pattinson!


Eigentlich hatten wir die Hoffnung auf eine Reunion von Kristen Stewart und Robert Pattinson in Twilight ja schon aufgegeben. Doch jetzt hat die Schauspielerin darüber gesprochen, was wohl passieren würde, wenn es einen neuen Roman von Stephenie Meyers geben sollte…

Sie sind nach wie vor unser liebstes On- und Offscreen-Paar: Robert Pattinson und Kristen Stewart lernten sich bei den Dreharbeiten zu Twilight kennen und lieben. Vor der Kamera waren sie Edward, der Vampir, und Bella, das Menschenmädchen, die sich trotz aller Widrigkeiten ineinander verliebten. Hinter der Kamera waren sie Robsten, das unzertrennliche Traumpaar. Zumindest, bis K-Stew ihren Freund mit Rupert Sanders betrog und die Romanze auseinanderbrach. In den letzten Wochen hatte es immer wieder Spekulationen über einen neuen Teil der Vampirsaga gegeben, und genau über diesen hat Kristen jetzt in einem Interview gesprochen!

Ich wäre die erste!
Die Voraussetzung für einen neuen Twilight-Film wäre zunächst einmal, dass Stephenie Meyers ein weiteres Buch über Edward und Bella schreibt. Wie ist es ihnen und Tochter Renesmee nach dem letzten Teil ergangen? In einem Interview wird Kristen Stewart nun nach dieser Fortsetzung gefragt. Sie erklärt: “Ich wäre definitiv die erste, die es lesen würde.” Doch im gleichen Atemzug erklärt sie auch, dass die Chancen, dass sie und Robert Pattinson noch einmal gemeinsam vor die kamera treten werden, ziemlich niedrig sind. Wirklich sehr schade! Ohne Robsten wäre twilight doch einfach nicht mehr das gleiche…


Quelle https://www.meinbezirk.at/panorama/news/...n-d2011275.html




Will Kristen Stewart return for a 6th Twilight film?


Kristen Stewart is dishing on the possibility of a 6th Twilight film hitting our screens in the not too distant future.

5 years after the final instalment of the franchise, The Twilight Saga: Breaking Dawn – Part 2, hit cinemas, Kristen spoke out about the chances of her bringing back Bella Swan to the big screen.

When asked if she’d be willing to reprise her Twilight role in a new interview with Press Association, Stewart revealed that she’d definitely be on board to continue on with the franchise… kind of.

Though Kristen, who shot to fame when she first starred as Bella in the original Twilight film back in 2008, didn’t exactly reveal that she’d star as her famous character again in a new movie, she did admit that she’d be one of the first to pick up a book should author Stephanie Meyer keep writing.

“I would definitely be the first to read it, yeah,” Stewart said when asked if she’d be interested in reprising the franchise, but revealed there’s little chance we’d see her back on-screen with former on and off-screen boyfriend Robert Pattinson, who played Edward Cullen.


Quelle http://www.unrealitytv.co.uk/movies/will...-twilight-film/




Kristen Stewart admits she’s eager for a new instalment in the Twilight saga


Amy Duncan for Metro.co.ukWednesday 1 Feb 2017 8:28 am


Kristen Stewart has been talking about the possibility of a Twilight reunion and it’s got us all too excited.

When we say she’s been talking about it, we means she’s been railroaded into answering questions on whether or not she would reprise her role as Bella Swan and she’s tried very hard to dodge the questioning.

But she did admit she’d be the first person to pick up a copy of Stephanie Meyer’s next instalment in the saga, if the author were to write another novel.

Asked if she’d like to get back on the Twilight set, the 26-year-old actress told Press Association: ‘We kind of finished the series. We made five movies. I think we kind of did it justice.’

And when pressed on whether she’d be tempted to return if there was another book, she replied: ‘I would definitely be the first to read it, yeah.’

So that’s basically saying she’d snap up a copy of the book immediately so she could start researching her character’s story for the next film, right?

Of course it would be hugely signifcant if Kristen were to revive Bella, as it would most likely mean her Twilight co-star Robert Pattinson would be reprising his role as Edward Cullen. And that would bean Kristen and R-Pattz reuniting years after their bitter split in 2012.

Stewart and Pattinson famously dated after meeting on the set of the hit movie franchise.

They were the showbiz couple of the moment, constantly followed by paparazzi and the media, forced into living their private lives in the public eye.

And the showbiz world was rocked in 2012 when Kristen scandalously announced she’d had an affair behind Rob’s back with her Snow White And The Huntsman director Rupert Sanders.

However, if Kristen and Rob could put their differences to one side – after all, she’s moved on with model girlfriend Stella Maxwell and he’s shacked up with singer FKA Twigs – it would be pretty awesome.

Plus, Lionsgate – the studio who made the Twilight films – last year said they would be up for revisiting the vampire movies.


Quelle inklusive Fotos http://metro.co.uk/2017/02/01/kristen-st...a-6419495/#mv-b

Carina
Admin


Beiträge: 48.080

20.04.2017 17:46
#2 RE: News & Infos zu einem eventuellen sechsten Teil der Twilight Reihe Zitat · antworten

Robert Pattinson ist bereit für einen neuen "Twilight"-Film


Robert Pattinson hat erstmals Interesse an einem neuen Teil der Reihe „Twilight” geäußert. Weltweit beginnen die Fans jetzt auf Kristen Stewart zu hoffen.

Seit die „Twilight“-Reihe 2012 endete, wünschen sich viele Fans der Vampir-Filme mit Robert Pattinson und Kristen Stewart weitere Teile. Besonders gefragt: ein Film, der Edward und Bella als verheiratetes Paar jenseits des Einflussgebiets seiner übermächtigen Familie zeigt.

Bisher war eigentlich klar, dass weder Robert Pattinson, noch seine Filmpartnerin Kristen Stewart Interesse an einem Revival haben. Das hat zumindest seitens Pattinson geändert. Der Schauspieler erklärte in einem Interview mit Yahoo Movies, dass er sich ein „Edward“-Spinoff durchaus vorstellen könnte:

„Ich bin neugierig und finde es immer toll, die Erwartungen der Menschen umzuwerfen.“ Es gäbe ein paar radikale Möglichkeiten, das durchzuziehen. Ich glaube, es würde viel Spaß machen. Schwierig zu sagen, bevor es eine Vorlage gibt."

Dass es ein zahlendes Publikum für neue „Twilight“-Filme geben würde, ist sicher. Bisher spielte die Reihe 3 Milliarden Dollar ein.


Quelle http://www.tvmovie.de/news/robert-pattin...ight-film-93258

 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor