Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 350 mal aufgerufen
 Once Upon a Time – Es war einmal
Carina
Admin


Beiträge: 47.477
Punkte: 1.037.278

06.09.2014 12:53
" Once Upon a Time – Es war einmal" Episodenführer Staffel 1 Zitat · antworten

Once Upon a Time – Es war einmal…


Once Upon a Time – Es war einmal … (Originaltitel: Once Upon a Time) ist eine US-amerikanische Fantasyserie von Edward Kitsis und Adam Horowitz, die von den ABC Studios für den US-Sender ABC produziert wird. Sie handelt von Emma Swan, die an ihrem 28. Geburtstag Besuch bekommt von ihrem zehnjährigen leiblichen Sohn Henry, den sie nach seiner Geburt zur Adoption freigegeben hatte. Dieser führt sie nach Storybrooke, Maine, wo ihm zufolge alle Bewohner früher Figuren aus Kindermärchen waren, sich nun aber nicht mehr daran erinnern können. In den USA startete die Serie am 23. Oktober 2011 auf ABC.[1]

Im Mai 2014 wurde die Produktion einer vierten Staffel angekündigt.



Staffel 1


Am Tag der Hochzeit von Snow White und Prinz „Charming“ James platzt die böse Königin in die Zeremonie und kündigt an, einen Fluch über sie auszusprechen. Einige Zeit später ist die nun schwangere Schneewittchen über den Fluch besorgt und besucht deswegen Rumpelstilzchen im Kerker. Dieser prophezeit, dass der Fluch der Königin (den er für sie erschaffen hat) sie alle an einen schrecklichen Ort mitnehmen werde, wo es keine Happy Ends und keine Magie mehr geben würde. Er offenbart aber auch, dass ihr noch ungeborenes Kind, Emma, am Tage ihres 28. Geburtstags zurückkehren und sie alle retten werde. Auf den Vorschlag der blauen Fee bauen Geppetto und Pinocchio aus magischem Holz einen Schrank, der eine Person vor dem Fluch der bösen Königin bewahren kann. Prinz Charming beabsichtigt, den Schrank für Schneewittchen und ihr ungeborenes Kind zu verwenden, doch Emma wird bereits vor Fertigstellung des Schranks geboren. An genau diesem Tag beginnt der Fluch der Königin zu wirken, so dass der Prinz seine Tochter in den Schrank legt und in Sicherheit bringt. Daraufhin wird er von den Schergen der bösen Königin schwer verwundet.

Im heutigen Boston lebt Emma Swan ein einsames Leben und arbeitet als Kautionsagentin und als Kopfgeldjägerin. An ihrem 28. Geburtstag bekommt sie Besuch von einem zehnjährigen Jungen namens Henry. Dieser stellt sich als ihr leiblicher Sohn vor, den Emma als Baby zur Adoption freigegeben hatte. Nicht gewillt, eine Beziehung zu ihm aufzubauen, fährt sie ihn zurück zu seinem Haus in Storybrooke, Maine. Unterwegs zeigt Henry ihr ein großes Buch über Märchen, wobei er darauf beharrt, dass alle Geschichten darin wahr seien. In Storybrooke angekommen, informiert Henry sie darüber, dass alle Bewohner der Stadt in Wirklichkeit Märchenfiguren sind, verbannt durch den Fluch und mit keiner Erinnerung an ihre Leben im Märchenwald. Daneben behauptet er, die Zeit sei eingefroren und die Bewohner könnten die Stadt nicht verlassen, doch der Fluch werde brechen, da Emma Schneewittchens und Prinz James’ Tochter sei.

Die skeptische Emma bringt Henry zu seiner Adoptivmutter Regina Mills, der Bürgermeisterin der Stadt, welche in Wirklichkeit die böse Königin ist. Emma findet Henry, der erneut von Zuhause weggelaufen ist, und beschließt, zumindest eine Woche lang in Storybrooke zu bleiben. Daraufhin beginnen sich die Zeiger der Kirchturmuhr erstmals zu bewegen.

Im weiteren Verlauf werden immer mehr Informationen über die Vorgeschichte der einzelnen Figuren bekannt. Besonders wichtig ist dabei Rumpelstilzchen alias Mr. Gold. Dieser hatte in der Märchenwelt seine Geliebte Belle verloren, die er irrtümlich für tot hielt. Außerdem vermisst er seinen Sohn Baelfire, der durch ein magisches Portal in eine andere Welt entschwunden ist. Rumpelstilzchen hatte den Fluch, den er der bösen Königin gab, zuvor mit einem Elixier der wahren Liebe behandelt, weshalb auch er sich in Storybrooke an alles erinnern kann, allerdings erst nachdem Emma eingetroffen ist. Als Henry am Ende der Staffel tot im Krankenhaus liegt, bricht Emma, die nun von seinen Theorien überzeugt ist, den Fluch durch einen Kuss auf seine Stirn. Die letzte Folge der Staffel endet damit, dass Rumpelstilzchen, wieder mit Belle vereint, die Magie nach Storybrooke bringt, um seine Zauberkräfte zurückzuerlangen. Dies war, wie sich nun zeigt, von Anfang an sein Plan: denn Storybrooke liegt in jener Welt, in die sein Sohn verschwunden ist.



















Staffel 1, Folge 1.01–1.22


Das verlorene Happy End (Pilot)
Staffel 1, Folge 1

Willkommen im Märchenland, dem Land der wunderschönen Prinzessinnen und ehrenhaften Prinzen. Hier ist die Welt noch in Ordnung – bis Snow White ihren Prince Charming heiratet. Dadurch zieht sie die Wut der verschmähten Königin auf sich, die es ebenfalls auf den Prinzen abgesehen hatte. Als Strafe für die glückliche Hochzeitsgesellschaft belegt die Königin alle Märchenbewohner mit einem Fluch, der sich an dem Tag erfüllen soll, an dem das Kind von Snow White und ihrem Prinzen geboren wird. Am Tag der Geburt werden die Bewohner des Märchenlandes allesamt in die wahre Welt versetzt, in den verwunschenen Ort Storybrooke in Marine, um genau zu sein. Jede Märchenfigur wird vergessen, wer oder was sie jemals war. So muss Snow White, alias Mary ihren Lebensunterhalt als Lehrerin und Krankenpflegerin bestreiten, statt das Glück an der Seite ihres Gatten zu genießen.

In der Parallelwelt, in Storybrook, wächst der zehnjährige Henry bei seiner kaltherzigen Adoptivmutter Regina Mills auf, die als Bürgermeisterin die Zügel der Stadt in der Hand hält. Doch auch sie stammt aus der Märchenwelt und war einst die böse Königin, die den Fluch ausgelöst hat. Mit Hilfe seines Märchenbuches kommt Henry dem Geheimnis der verwunschenen Stadt auf die Schliche und sieht in Emma, der Tochter von Prince Charming und Snow White, die Auserwählte, die den Bann brechen und die Figuren erlösen kann. Als er erfährt, dass seine leibliche Mutter ebenso wie die Prinzessinentochter Emma heißt, ist für den Jungen der Fall klar: Mit seinem dicken Märchenbuch unter dem Arm macht er sich vollen Mutes mit dem Nachtbus auf den Weg nach Boston, um der jungen Frau einen Besuch abzustatten. Dort angekommen, lässt Henry die Bombe platzen und gibt sich nicht nur als ihr Sohn zu erkennen, sondern erklärt Emma auch noch, dass es ihr Schicksal sei, das Märchenland zu retten. Zutiefst verwirrt und perplex glaubt Emma ihm zunächst kein Wort und bringt den scheinbar fantasierenden Jungen nach Hause. In Storybrooke mietet sie sich bei dem reichen und attraktiven Besitzer Mr. Gold, der allerdings kein geringerer als Rumpelstilzchen ist, ein Motelzimmer. Emma hat den Kleinen schon längst ins Herz geschlossen und will ihm um jeden Preis helfen – doch dabei muss sich erst mal gegen Henrys Adoptivmutter Regina beweisen, die von Emmas Auftauchen natürlich alles andere als begeistert ist – schließlich weiß sie genau, dass der Fluch durch Emma gebrochen werden kann, denn sie ist in der Tat das Kind von Snow White und Prince Charming …


Das, was du am meisten liebst … (The Thing You Love Most)
Staffel 1, Folge 2

Emma bleibt Henry zuliebe in Storybrooke und zieht damit Reginas Hass auf sich. Denn seitdem der Junge seine wahre Mutter kennt, akzeptiert er Regina nicht mehr und wirft ihr sogar vor, die böse Königin zu sein. Regina schäumt vor Wut und macht es sich zur Aufgabe, Emma zu vertreiben. Die junge Frau lässt sich davon jedoch nicht beeindrucken, bleibt in der Stadt und tüftelt gemeinsam mit ihrem Sohn an einem Plan, wie sie die Märchenbewohner retten können. Kurz darauf trifft Emma auf Henrys Lehrerin Mary alias Snow White und wird von ihren Gefühlen überwältigt: Steht sie wirklich ihrer eigenen Mutter gegenüber?
In der Märchenwelt hat die böse Königin ebenfalls mit Problemen zu kämpfen. Der Fluch scheiterte beim ersten Mal und so zieht sie Rumpelstilzchen zu Rate, der ihr jedoch nur unter einer Bedingung hilft: In der wahren Welt will er Macht und Reichtum. Die Königin verspricht Rumpelstilzchen alles und hofft darauf, dass dieser sich sowieso nicht mehr an seine Forderungen erinnern wird. So erfährt die Königin, dass sie für den Fluch ihren eigenen Vater ermorden muss.


Der Fall Snow White (Snow Falls)
Staffel 1, Folge 3

Henry glaubt, eine bahnbrechende Entdeckung gemacht zu haben: Er vermutet, dass der attraktive Komapatient John Doe in der Märchenwelt Prince Charming war. Gemeinsam mit Emma heckt er einen Plan aus: Mary soll John aus dem Märchenbuch vorlesen, damit dieser sich wieder an ihre gemeinsame Liebesgeschichte erinnert. Gemeinsam begeben sich die beiden auf eine Reise ins Märchenland, wo sich Snow White und Prince Charming das erste Mal begegnen. Snow White hatte Zuflucht im Wald gesucht, nachdem sie die böse Königin wegen Mordes zur Fahndung ausgeschrieben hat. Ohne Hab und Gut überfällt sie in ihrer Verzweiflung eine Kutsche, und stiehlt einen wertvollen Ring. Sie ahnt nicht, dass dieser Ring Prince Charming gehört, der sich sogleich auf die Jagd nach dem dreisten Räuber macht. Als er Snow White samt des kostbaren Schmuckstücks schließlich findet, fliegen zunächst die Fetzen, doch schnell ist der Prinz fasziniert von der resoluten Überlebenskämpferin …
Henrys Plan scheint aufzugehen: John Doe öffnet die Augen. Doch auch Regina ist sofort zur Stelle, um eine erneute Annäherung zwischen John und Mary zu verhindern.


Ein hoher Preis für Gold (The Price Of Gold)
Staffel 1, Folge 4


Ein hoher Preis für Gold (Staffel 1, Folge 4) – © Super RTL

Als Dank dafür, dass Emma den Komapatienten David Nolan gefunden hat, bietet der Sheriff Emma einen Job als Hilfssheriff an – ein ernstgemeintes Angebot oder eine List, hinter der mal wieder die intrigante Bürgermeisterin Regina steckt? Nach reiflicher Überlegung nimmt sie das Angebot dennoch an, es scheint als würde ihr Aufenthalt in Storybrooke länger dauern. Im Laufe des Tages trifft Emma im Waschsalon auf die schwangere Ashley. Sie erkennt sich in dem Hausmädchen wieder: Auch sie musste ihr Neugeborenes, den heute 10-jährigen Henry, abgeben, da sie angeblich zu jung war, um eine verantwortungsvolle Mutter zu sein. Emma schließt die junge Frau sofort in ihr Herz und zögert nicht lange, als sie von Mr. Gold erfährt, dass diese verschwunden ist. Und mit ihr angeblich ein kostbarer Schatz, den sie dem Pfandleiher schuldet. Gemeinsam mit Henry macht sie sich auf die Suche nach dem Hausmädchen und findet sie schließlich, als sie bereits in den Wehen liegt. Als Emma erfährt, dass Mr. Gold es auf das Kind abgesehen hat, verspricht sie Ashley, ihr zu helfen. Wird Emma Mr. Gold die Stirn bieten? Bisher hat es noch keiner gewagt, sich mit dem kaltherzigen Mann anzulegen.


Die leise Stimme des Gewissens (That Still Small Voice)
Staffel 1, Folge 5

Zu Reginas Missfallen hat Emma den Job als Hilfssheriff angenommen. Doch in dem Moment, in dem sie sich den Sheriffstern ansteckt, stürzt ein nahegelegener Minenstollen ein. Das kann kein Zufall sein – davon ist Henry überzeugt und vermutet, dass der Einsturz mit Emmas Anwesenheit in Storybrooke zusammenhängt. Seine Theorie bestätigt sich, als Regina verkündet, die Mine sofort zuschütten und betonieren zu lassen – was will sie vor den Dorfbewohnern verheimlichen?
Als Regina zudem erfährt, dass Henrys Therapeut Dr. Hopper mit Emma und ihrem kleinen Sohn Pläne schmiedet, ist sie außer sich vor Wut und greift zu dem einzigen Mittel, das sie kennt: Sie droht Dr. Hopper mit der Kündigung, sollte er Henry die Fantasien über die verfluchte Märchenwelt nicht endlich ausreden können. Eingeschüchtert geht der Therapeut auf ihre Drohung ein, stößt damit allerdings den kleinen Jungen vor den Kopf, der daraufhin spurlos verschwindet. Doch Emma und Dr. Hopper ahnen, wo Henry sich versteckt: in der Mine, die jeden Moment einzustürzen droht …


Der Hirte (The Shepherd)
Staffel 1, Folge 6

Seit David aus dem Koma aufgewacht ist, fehlt ihm jegliche Erinnerung an sein vorheriges Leben und somit auch an seine Ehefrau Kathryn. Trotz ihrer Bemühungen zieht es David jedoch immer mehr zu einer anderen Frau, zu Mary. Mary war schließlich diejenige, deren Gesicht er als erstes gesehen hat, als er wieder zu Bewusstsein kam. Schweren Herzen entscheidet er sich für Mary und gegen Kathryn. Doch Mary ist von ihren Gefühlen überwältigt, zumal Regina sie aufgesucht und ihr gedroht hat, die Finger von David zu lassen. David bittet sie, zu der Brücke zu kommen, an der sie ihn gefunden hat, sollte sie sich ebenfalls für ihn entscheiden. Mary zweifelt zunächst, entscheidet sich jedoch, auf ihr Herz zu hören und der wahren Liebe zu folgen. Doch in der Zwischenzeit hat sich David wieder an seine Frau und ihr gemeinsames Leben erinnert …


Das Herz ist ein einsamer Jäger (The Heart Is A Lonely Hunter)
Staffel 1, Folge 7

Emma entdeckt, dass Sheriff Graham und Bürgermeisterin Regina eine Affäre haben und ist entsetzt. Es kommt zum Streit zwischen Emma und Graham, bei der er sie wie aus dem Nichts küsst. Bei diesem Kuss wird Graham plötzlich von Visionen aus seiner Vergangenheit im Märchenland übermannt. Wieder mal scheint Emmas Anwesenheit in Storybrooke Veränderungen auszulösen, die Regina natürlich keinesfalls gefallen. Denn als sie davon erfährt, dass Graham sich erinnert, droht sie Emma und gibt ihr die Schuld an den scheinbaren Fantasien. Doch Graham lässt sich nicht so leicht einschüchtern und sucht Henry auf. Gemeinsam vertiefen sich die beiden in das Märchenbuch und die Rettung der Märchenbewohner scheint unaufhaltbar voranzuschreiten. Doch die kaltherzige Regina setzt alles daran, sowohl Grahams Erinnerung als auch ihn selbst auszulöschen.


Verzweifelte Seelen (Desperate Souls)
Staffel 1, Folge 8

Nach dem tragischen Tod von Sheriff Graham versucht die durchtriebene Bürgermeisterin Regina, Emma endgültig loszuwerden. Denn Emma hat in den letzten zwei Wochen Grahams Amt übernommen und will diesen Job nicht aufgeben. Sie einigen sich auf einen Wahlkampf, bei dem die Bürger entscheiden, wer in Zukunft Sheriff sein wird – Emma oder Reginas Gegenkandidat. Ein erbitterter Kampf entbrennt zwischen den so unterschiedlichen Frauen. Denn Regina kämpft wie erwartet mit unlauteren Mitteln und verkauft Emmas Geschichte über Henrys Adoption an die Presse. Emma bleibt zwar stets fair, Mr. Gold jedoch, der sich auf ihre Seite geschlagen hat, steht der Bürgermeisterin in keiner Intrige nach. Er zündet das Rathaus, in dem sich Emma und Regina befinden, an und schon kurze Zeit später brennt es lichterloh. Emma rettet Regina und steht vor den Bewohnern als Heldin dar – doch diese Rolle gefällt der jungen Frau gar nicht. Sie kommt Mr. Gold auf die Schliche und verkündet seine Machenschaften vor allen Bewohnern bei der Wahlversammlung. Welchen Einfluss mag dieses Ereignis auf die anstehende Wahl haben?


Im Haus der Hexe (True North)
Staffel 1, Folge 9

Im Märchenland schickt die böse Königin Hänsel und Gretel zum Haus der blinden Hexe, um etwas für sie zu holen, nämlich einen bestimmten Apfel. Nachdem sie das erfolgreich getan haben, bietet sie ihnen ein Leben in Reichtum und Wohlstand an.
Unterdessen lernt Emma in Storybrooke zwei Kinder ohne Eltern kennen, Ava und Nicholas. Sie versucht deren Vater zu finden, damit sie nicht voneinander getrennt in Pflegefamilien kommen, so wie es ihr als Kind ergangen ist. Henry erklärt Emma erneut, dass keiner Storybrooke je verlässt oder nach Storybrooke kommt (bis auf Emma selbst). Also sucht Emma Michael, den Vater der Kinder, in Storybrooke. Sie findet ihn, und er nimmt die Kinder bei sich auf. Hänsel und Gretel allerdings irren weiter im Wald umher. Als sie jedoch am Abend ein Fremder auf der Straße nach einem Bett für die Nacht fragt, sind Henry und Emma total irritiert.


Der Schmerz der Liebe (7:15 A.M.)
Staffel 1, Folge 10

Mary Margaret scheint David nicht aus dem Kopf zu bekommen und ihre Traurigkeit hat mit der Zeit drastische Auswirkungen auf ihr Leben. Als sie Kathryn einen Schwangerschaftstest kaufen sieht, wird ihr klar, dass sie David gehen lassen muss. Jedoch stellt sie bald fest, dass ihre Liebesgefühle für David nicht unerwidert bleiben.
Emma stellt Nachforschungen über den verdächtigen Fremden an, der einfach so in Storybrooke „zu Besuch“ ist. Sie erfährt, dass sich in seiner geheimnisvollen Kiste eine Schreibmaschine befindet.
Unterdessen befiehlt der König im Märchenland Snow White, dem Prinzen zu sagen, dass sie in nicht mehr liebt ? ansonsten würde er ihn töten. Daraufhin versucht Snow White den jungen Prinzen zu vergessen ? mit einem Zaubertrank, den sie bei Rumpelstilzchen besorgt hat.


Frucht des vergifteten Baumes (Fruit Of The Poisonous Tree)
Staffel 1, Folge 11

Wegen Henry gerät Emma erneut mit Regina aneinander. Kurz darauf erhält sie unerwartete Hilfe von Sidney, der wegen der Bürgermeisterin seinen Job als Zeitungsreporter verloren hat und nun auf Rache sinnt. Sidney schlägt Emma vor, die Einwohner von Storybrooke über Reginas illegale Machenschaften aufzuklären. Bei ihren gemeinsamen Recherchen bedienen sich Sidney und Emma jedoch zunehmend unsauberer Methoden wie einer illegalen Abhöraktion. Das fragwürdige Vorgehen hat verheerende Konsequenzen, als Emma in eine gut vorbereitete Falle tappt?
Im Märchenwald trifft König Leopold auf den Geist in der Flasche. Da der König wunschlos glücklich ist, wünscht er sich für den Geist kurzerhand die Freiheit herbei. Dieser will seine neu gewonnene Unabhängigkeit nun dazu nutzen, die große Liebe zu finden. Im Palast des Königs trifft er auf die Evil Queen ? und verliebt sich hoffnungslos in sie.


Das Biest und die Schöne (Skin Deep)
Staffel 1, Folge 12

Weil der Blumenhändler Moe French seine Schulden nicht bezahlen kann, wird sein Lieferwagen von Mr. Gold gepfändet. Wenig später erhält Emma einen Notruf: Im Haus von Gold wurde eingebrochen, und nun fehlen dem zwielichtigen Unterhändler wertvolle Habseligkeiten. Da Mr. Gold nicht möchte, dass Emma erfährt, was genau ihm gestohlen worden ist, versucht er den Einbrecher auf eigene Faust zu stellen.
Mary Margaret amüsiert sich derweil am Valentinstag mit ihren Freundinnen. Von David wird sie jedoch erneut enttäuscht, denn der hat offensichtlich nicht nur ihr eine Valentinskarte mitgebracht.
In der Parallelwelt bittet der wohlhabende Sir Maurice Rumpelstilzchen um Hilfe im Kampf gegen die Oger. Rumpelstilzchen verlangt als Gegenleistung nichts Geringeres als die Tochter von Maurice, die schöne Belle. Diese erklärt sich gegen den Willen ihres Vaters mit dem Tausch einverstanden und folgt dem Fabelwesen in dessen Haus. Dort kommen sich die schöne Belle und das Biest Rumpelstilzchen tatsächlich näher.


Fluch und Versuchung (What Happened To Frederick)
Staffel 1, Folge 13

David verschweigt Kathryn immer noch seine heimliche Affäre mit Mary Margaret. Als Kathryn ihm mitteilt, dass sie an einer Universität in Boston angenommen wurde und sich dort einen gemeinsamen Neuanfang mit ihm erhofft, macht er mit ihr Schluss. Statt sie über die wahren Gründe für das Ehe-Aus aufzuklären, wartet er lieber mit fadenscheinigen Ausreden auf. Regina schaltet sich in die Angelegenheit ein und erklärt Kathryn, wieso es für sie und David keine gemeinsame Zukunft mehr geben kann.
Um seiner bevorstehenden Hochzeit mit Abigail zu entgehen, hält sich Prince Charming im Märchenwald versteckt. Sein machtbesessener Vater King George, der das Paar aus machtpolitischen Gründen unbedingt verheiraten will, schickt Charming jedoch die königlichen Truppen hinterher. Mit Abigails Hilfe gelingt es dem Prinzen zu entkommen. Doch seine Angetraute erwartet für ihre Hilfe eine besondere Gegenleistung …


Jenseits der Träume (Dreamy)
Staffel 1, Folge 14

Nachdem ihre Affäre mit dem verheirateten David bekannt geworden ist, wird Mary Margaret von den übrigen Bewohnern in Storybrooke gemieden. Als Organisatorin des traditionellen Stadtfestes hat sie es daher besonders schwer, freiwillige Helfer für die Veranstaltung zu finden. Auch der stets schlecht gelaunte Leroy weist sie schroff zurück. Als sich Leroy in die Nonne Astrid verliebt, ändert er seine Meinung jedoch und sagt seine Unterstützung für den Kerzenverkauf zu. Die übrigen Bewohner meiden den Stand der beiden zunächst beharrlich. Doch dann hat Leroy eine ungewöhnliche Idee.
Während Nonne Astrid in finanziellen Schwierigkeiten steckt und Mr. Gold sie zusammen mit ihren Schwestern aus ihrem Heim werfen lassen will, verfolgen Emma und Sidney die Spur der vermissten Kathryn. Dabei machen sie eine überraschende Entdeckung.
In der Märchenwelt verlieben sich die zerstreute Fee Nova und Dreamy, einer der sieben Zwerge, ineinander. Doch in den Rollen, die ihnen im Märchen zugedacht sind, ist eigentlich kein Platz für die große Liebe.


Wolfswinter (Red-Handed)
Staffel 1, Folge 15

Nach einem harmlosen Flirt mit dem geheimnisvollen August W. Booth wird Ruby im Diner von ihrer Chefin, die zugleich ihre Oma ist, zurechtgewiesen. Zwischen Enkelin und Oma kommt es darauf zu einem ernsthaften Streit, der mit Rubys Kündigung endet. Emma und Mary Margaret kümmern sich um die nun beschäftigungslose Ruby. Da die ehemalige Kellnerin auf der Sherriff-Station eine große Unterstützung ist, bittet Emma sie schließlich, bei der Suche nach Kathryn zu helfen.
Derweil treibt der böse Wolf im Märchenwald sein Unwesen. Bereits mehrere Jäger sind ihm auf grausame Weise zum Opfer gefallen. Rotkäppchens Großmutter setzt alles daran, ihre Enkelin im Haus zu beschützen. Doch die hat eigene Pläne: Zusammen mit Snow White will sie den Beutezügen des Wolfes für immer ein Ende bereiten.


Finsternis im Herzen (Heart Of Darkness)
Staffel 1, Folge 16

Emma hat keine andere Wahl als Mary Margaret wegen des Mordes an Kathryn zu verhaften. Verzweifelt versucht sie, Beweise zu finden, die die Lehrerin in irgendeiner Form entlasten könnten. Doch Emma entdeckt nun sogar die Tatwaffe in Mary Margarets Wohnung. In ihrer Verzweiflung macht Mary Margaret Mr. Gold zu ihrem Anwalt. Dieser verzichtet auf das übliche Honorar, wenn seine Mandantin sich dazu bereit erklärt, ihm in Zukunft eine Gegenleistung zukommen zu lassen. Inzwischen sucht der von seinen Gedächtnislücken geplagte David Therapeut Archie auf.
Im Märchenland steht Snow White immer noch unter dem Einfluss von Rumpelstilzchens Zaubertrank und beschließt, die Evil Queen zu töten. Grumpy versucht sie zu überzeugen, den Magier erneut aufzusuchen, um die verheerende Wirkung des Gebräus rückgängig zu machen. Tatsächlich besucht Snow White Rumpelstilzchen ein zweites Mal. Anstatt Grumpys Rat zu befolgen, bittet sie die ominöse Figur jedoch um einen anderen Gefallen: Rumpelstilzchen soll ihr helfen, die Evil Queen zu ermorden.


Der Hutmacher (Hat Trick)
Staffel 1, Folge 17

Mit Hilfe eines Schlüssels, den ihr jemand unerkannt hat zukommen lassen, ist Mary Margaret aus ihrer Gefängniszelle in den angrenzenden Wald geflohen. Emma, die zunächst Henry verdächtigt, bei der Flucht geholfen zu haben, nimmt die Verfolgung auf und trifft dabei den mysteriösen Jefferson. Dieser setzt Emma prompt bei sich zu Hause fest. Sein Ziel: Die rationale Emma soll einen magischen Hut für ihn bauen, der ihn zurück in seine Heimatwelt bringt.
In der Märchenwelt bittet die Evil Queen den Hutmacher Jefferson, der früher regelmäßig für sie gearbeitet hat, um einen letzten Gefallen. Um seiner geliebten Tochter Grace ein Leben voller Luxus zu ermöglichen, lässt sich dieser entgegen seines ursprünglichen Instinkts auf den Deal ein. Jefferson soll die Königin mit seinem magischen Zylinder ins Wunderland bringen, da sie von dort etwas sehr Wertvolles zurückholen will. Doch das gemeinsame Abenteuer endet tragisch …


Schmetterlingseffekt (The Stable Boy)
Staffel 1, Folge 18

In der Parallelwelt rettet Regina, noch weit entfernt von ihrem späteren Leben als Evil Queen, der kleinen Snow White das Leben. Aus Dank bittet Snows Vater, ein verwitweter König, sie, seine Frau zu werden. Bedrängt von ihrer ehrgeizigen Mutter, akzeptiert Regina die Heirat. Insgeheim ist sie jedoch in den Stalljungen Daniel verliebt, den sie kurz nach dem Eheversprechen aufsucht und innig küsst. Das Paar wird von Snow White beobachtet, die Reginas Mutter wenig später vom Glück ihrer Tochter berichtet. Diese stellt Regina und Daniel daraufhin zornig zur Rede.
In Storybrooke wird die in ihre Gefängniszelle zurückgekehrte Mary Margaret von der Staatsanwaltschaft vernommen. In der Befragung gerät sie völlig unter die Räder, so dass die Aussichten für den anstehenden Prozess sehr schlecht sind.


Die Rückkehr und die Fragen (The Return)
Staffel 1, Folge 19

Als Kathryn überraschend wieder in Storybrooke auftaucht, ist die des Mordes verdächtigte Mary Margaret rehabilitiert. Stattdessen gerät nun Bürgermeisterin Regina in die Defensive, die Mr. Gold daraufhin schwere Vorwürfe macht.
Bei dem Versuch, sich heimlich im Laden von Mr. Gold umzusehen, wird August ertappt. Durch den Zwischenfall misstrauisch geworden, versucht Mr. Gold hinter die wahre Identität des ebenso geheimnisvollen wie charismatischen Schriftstellers zu kommen. Dies führt ihn zunächst auf Archies Couch und dann in die eigene Vergangenheit.
Wegen des skrupellosen Einsatzes seiner Zauberkräfte hat sich Rumpelstilzchen in der Märchenwelt immer weiter von seinem Sohn Baelfire entfremdet. Nach dem er einen Dorfbewohner aus nichtigem Anlass tötet, steht das Verhältnis der beiden endgültig auf der Kippe. Baelfire bedrängt seinen Vater, den magischen Kräften zu entsagen. Doch Rumpelstilzchen will aus Liebe zu seinem Sohn daran festhalten.


Emmas Bürde (The Stranger)
Staffel 1, Folge 20

Emma will vor Gericht das Sorgerecht für Henry erstreiten und hat vor, sich dafür von Mr. Gold vertreten zu lassen. August hält Emmas Vorgehen für nicht weitgehend genug. Er will sie endlich über all das aufklären, was sie wissen muss, um ihrer wahren Bestimmung gerecht zu werden. Hierfür nimmt er sie mit auf einen Erkundungstrip der besonderen Art. Am Ziel angekommen, enthüllt er seine wahre Identität. Doch damit scheint er Emma nur noch mehr zu überfordern.
Im Märchenland geraten Geppetto und seine Holzpuppe Pinocchio auf hoher See in ein Unwetter. Unter Einsatz seines Lebens gelingt es Pinocchio, Geppetto zu retten. Kurz darauf wird die Holzfigur von einer Fee wieder zum Leben erweckt – diesmal als richtiger Junge. Doch die Fee hat auch eine schlechte Nachricht: Der Fluch der Evil Queen wird schon bald all das im Märchenland vernichten, wofür es sich zu lieben lohnt. Nur Geppetto kann jetzt noch helfen.


Ein Apfel, rot wie Blut (An Apple Red As Blood)
Staffel 1, Folge 21

In Storybrooke versucht Emma mit Regina Waffenruhe zu schliessen, um ihren ewigen Streit um Henry zu beenden. Regina hat jedoch insgeheim nicht vor, mit Emma zu kooperieren. Stattdessen will sie sie dazu bringen, einen vergifteten Apfel zu essen, um sie aus dem Weg zu räumen. Aber Regina ahnt nicht, dass Henry alles tun würde, um Emma davon zu überzeugen an den Fluch zu glauben – sogar, wenn er den Apfel selbst essen muss, um zu beweisen, dass er vergiftet ist. Im Märchenland machen sich Snow White und ihre treuen Freunde auf, Prince Charming aus King Georges Schloss zu befreien. Doch die Königin hat Charming schon in ihr Schloss gebracht und Snow White sieht ihn nur im Spiegel. Die Königin schlägt Snow White einen Handel vor: Wenn sie den Apfel isst und für immer wie eine Tote schläft, kann Prince Charming weiterleben, sonst lässt sie ihn sofort töten. Also beisst Snow White in den Apfel und schläft schlagartig ein.


Ein Land ohne Magie (A Land Without Magic)
Staffel 1, Folge 22

In Storybrooke glaubt Emma endlich an den Fluch, nachdem Henry, als er von Reginas vergifteter Apfeltasche gekostet hat, in ein tiefes Koma fällt. Sie hat vor, den dunklen Fluch zu vernichten, muss aber entscheiden, wem sie überhaupt noch vertrauen kann und wem nicht. Ihr Verbündeter August ist ihr keine Hilfe mehr, er liegt wie tot im Bett, verwandelt in eine hölzerne Puppe. Unterdessen muss Prince Charming im Märchenland einen riesigen Drachen besiegen um Snow White zu retten. Sie hat in den Apfel von der bösen Königin gebissen und liegt nun tot in einem gläsernen Sarg. Charming will sich, als er sie endlich gefunden hat, mit einem Kuss verabschieden. Durch diesen Kuss aus wahrer Liebe erwacht Snow White wieder und sie beschliessen, ihr Königreich wieder zurückzuerobern. Emma kämpft ebenfalls mit dem Drachen und verschafft so Mr. Gold das Elixier der wahren Liebe. Henry stirbt, aber Emma rettet ihn durch einen Kuss der wahren Liebe. Belle kehrt zu Mr. Gold zurück, doch er bringt als erstes mit seinem Elixier die verlorene Magie in die Welt von Storybrooke zurück – so will er seine Macht verstärken. Was weiter geschieht, darum geht es in der nächsten Staffel.

@Passion, 4+

 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor