Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 39 mal aufgerufen
 Billy Burke in " Revolution "
Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

15.04.2014 17:14
Billy Burke in " Revolution " Zitat · antworten

Billy Burke in " Revolution
Es wird eng für eine dritte Staffel


Geht das Überleben in einer Welt ohne Energie weiter? Es wird eine der spannendsten Fragen bei den Upfronts im Mai sein, ob NBC seine Endzeitserie "Revolution" für eine dritte Staffel verlängert wird.

Endgültig werden Serienfans dies erst am 12. Mai wissen, wenn NBC sein neues Serienprogramm für den Herbst präsentiert.

"Revolution" steckt bereits seit dem Start der zweiten Staffel in der Quotenkrise. Der Wechsel des Sendplatzes vom späten Montagabend um 22 Uhr, wo noch die erste Staffel lief, auf den Mittwochabend um 20 Uhr hat der Serie nicht gut getan. Lediglich die erste Folge der zweiten Staffel konnte über 6 Millionen Zuschauer erreichen. Bis zur 10. Episode lagen die Zahlen immerhin konstant über 5 Millionen Zusehern, ehe es weiter bergab ging.

Seit der 14. Episode liegen die Zahlen unterhalb der Grenze von 5 Millionen Zuschauern. Bei der letzten neuen Folge am 2. April schalteten 4,40 Millionen Amerikaner ein. Am 30. April werden die letzten Folgen der zweiten Staffel starten - kurz vor den Upfronts gilt es für die Serie nun noch einmal aufzudrehen. Für die Serie spricht, dass sie bei den DVR-Zuschauern, also Menschen, die sich die Serie auf Festplattenrekorder aufzeichnen und erst später sehen, konstant 2 Millionen zusätzliche Zuschauer pro Episode generiert.

Rechnet man diese Werte mit ein, liegt die Serie konstant über 7 Millionen Zuschauer in der zweiten Staffel. In der werberelevanten Zielgruppe der Zuschauer zwischen 18 und 49 Jahre alten Zuschauer steht zudem ein konstanter Marktanteil von 4 Prozent zu Buche, der aber sicherlich auch höher liegen könnte.

Gegen die Serie spricht, dass das weitere Programm am Mittwochabend, unter anderem mit "Law & Order: SVU", zu späterer Stunde mehr Zuschauer erreicht.

Die bekannten Cancel-Index Auflistungen der US-Medien führen "Revolution" daher auch in der Kategorie gefährdet. Gewissheit wird es bei den Upfronts geben.


Quelle serienfans.tv/news-6848.html

 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor