Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 526 mal aufgerufen
 Kino News & Infos
Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

01.11.2013 20:03
" Achtung , fertig , WK " ab 24 Oktober 2013 im Kino Zitat · antworten

Zuerst das wichtigste vom ersten Teil der Flimreihe " Achtung , fertig , Charlie
Dieser Film lief vor zehn Jahren in den Kinos


Achtung, fertig, Charlie!


Achtung, fertig, Charlie! ist eine Schweizer Filmkomödie des Regisseurs Mike Eschmann aus dem Jahr 2003. Der Film über die Rekrutenschule ist die erfolgreichste Schweizer Produktion seit Die Schweizermacher von 1978.[1] Nach dem Erfolg in der Schweiz lief er auch in den USA, in Grossbritannien, in Russland und in Deutschland. Der französische Titel lautet À vos marques, prêts, Charlie!, der englische Ready, steady, Charlie!.


Handlung
Gerade bevor Antonio Carrera seiner Braut Laura Moretti die ewige Treue schwören kann, kommen zwei Polizisten in die Kirche und verkünden der versammelten Verwandtschaft aus Sizilien und der Schweiz, dass Carrera dem Marschbefehl nicht folge geleistet hat und sofort in die Rekrutenschule einberufen wird.

Doch Carrera möchte zurück zu Laura. So schmieden Carrera und Rekrut Weber, sein einziger Vertrauter, einen Plan mit nur einem Ziel: Carrera muss erreichen, dass er aus der Rekrutenschule geworfen wird. Weber entdeckt, dass Rekrut Michelle Bluntschi die uneheliche Tochter des Hauptmannes Reiker ist. Der Plan B(luntschi) lautet wie folgt: Carrera soll mit Bluntschi ins Bett, da Sex auf militärischen Anlagen strengstens verboten ist. Sie erhoffen sich dadurch, dass Carrera vom Dienst befreit wird, jedoch geht der Plan nicht wie gedacht auf.

Zunächst sieht es nicht danach aus, dass Carrera und Bluntschi trotz Bemühungen von seiner Seite miteinander warm werden, doch als er ihr unter seinem Namen sein Gewehr überlässt, damit sie ihren Wunsch, bewaffneten Dienst zu leisten, erfüllen kann und er dafür in eine Einzelzelle muss, bricht das Eis. Sie schlafen in der Kasernenküche miteinander, jedoch taucht beim Besuchstag völlig unangemeldet Laura auf, worauf Bluntschi eifersüchtig wird. Beim nachfolgenden Treffen petzen Carreras Kameraden seiner Verlobten den Plan B(luntschi). Laura ruft ihren Vater an, welcher sofort seine sizilianische Verwandtschaft auf den Plan ruft. Bei der Feldübung Füsiliere vs. Grenadiere kommt es zur Konfrontation. Laura und die Verwandtschaft taucht auf, just gerade als sich Carrera und Bluntschi wieder angenähert haben. Schliesslich schiesst einer der Sizilianer auf Carrera, doch Bluntschi fängt die Kugel ab. Beim nachfolgenden Gerangel verliebt sich Laura in Carreras Kamerad Philipp Schaffner. Am Ende heiraten Laura und Schaffner, die mittlerweile schwangere Bluntschi und Carrera bleiben der Zeremonie jedoch fern.


Kompletter Bericht http://de.wikipedia.org/wiki/Achtung,_fertig,_Charlie!


Filmkritk http://www.moviejones.de/kritiken/kritik...arlie_2998.html


Weiterer Bericht http://www.srf.ch/kultur/film-serien/fil...-fertig-charlie

































" Achtung , fertig , WK "


Er habe Schmerzen aller Arten und bei den Geschlechtskrankheiten von jeder ein bisschen. Doch dies reicht dem Aushebungsarzt noch nicht, um den jungen Alex (Matthias Britschgi) für dienstuntauglich zu erklären. Erst als Alex seine angebliche sexuelle Ausrichtung offenbart, gibt es den erhoffen Stempel. Doch vor dem Aushebungsgebäude wartet dann nicht etwa ein Freund, sondern seine Freundin Anna (Liliane Amuat). Alex hat nämlich schlichtweg keine Lust aufs Militär. Lieber arbeitet er an seiner Ausbildung als Yogalehrer.

Fünf Jahre später: Alex und Anna erwarten das erste gemeinsame Kind, aber ihre Wohnungslage ist nicht gerade geeignet für eine kleine Familie. Doch da gibt es ja noch Annas Vater, Kommandant Reiker (Marco Rima), der ein schönes Häuschen besitzt. Dieses würde er seiner Tochter gerne überlassen, doch koppelt er seine Hilfe an eine Bedingung: Alex soll in den nächsten Militär-Wiederholungskurs. Dabei hätte Reiker eigentlich schon genug Sorgen: Wegen der Sparmassnahmen droht seine Einheit abgeschafft zu werden. Nur ein perfekt durchgeführter WK kann Reiker den Job retten. Doch die WK-Soldaten haben leider nur Blödsinn im Kopf.


Fotos des zweiten Teils der Filmreihe findet ihr hier http://outnow.ch/Movies/2013/AchtungFertigWk/Bilder/




Verschiedene Berichte zum Film http://www.ad-hoc-news.de/die-armee-komo...e/News/32596840


http://www.landbote.ch/detail/article/ac...gnews/99250117/


http://agenda.derbund.ch/kino/kino/Yoga-...story/11640420/


http://www.zol.ch/life/Traumstart-fuer-A.../story/27854144


http://www.20min.ch/entertainment/kino/s...--WK---20327228
















Quelle http://outnow.ch/Movies/2013/AchtungFertigWk/

 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor