Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 85 Antworten
und wurde 1.812 mal aufgerufen
 Robert Pattinson in " Queen of the Desert "
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

15.08.2012 10:47
Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson als E.T. Lawrence in Werner Herzogs Biopic "Queen of the Desert"


Mittwoch, 15. August 2012


"Twilight"-Star Robert Pattinson wird in Werner Herzogs Gertrude-Bell-Biopic "Queen of the Desert" neben Hauptdarstellerin Naomie Watts als T.E. Lawrence, auf dem der Klassiker "Lawrence von Arabien" beruht, zu sehen sein.


Schon länger steht fest, dass Werner Herzog ("Bad Lieutenant") mit "Queen of the Desert" ein Biopic über die Schriftstellerin und politische Beraterin Gertrude Bell mit Naomi Watts ("Mulholland Drive") in der Hauptrolle drehen will. Mit Robert Pattinson ("Cosmopolis") gesellt sich nun laut dem Magazin Variety ein wichtiger Begleiter Bells hinzu: Thomas Edward Lawrence, kurz T.E. Lawrence. Dessen autobiographischer Kriegsbericht "Die Sieben Säulen der Weisheit" bildete die Vorlage zu David Leans Epos "Lawrence von Arabien".


"Queen Of The Desert" soll sich auf Bells Leben und Wirken konzentrieren. Als eine der ersten Frauen, die ihren Abschluss an der Oxford Universität gemacht haben, leistete die Engländerin große Arbeit bei der Entwicklung der modernen Staaten des Iraks, Jordans und Saudi-Arabien. Die Dreharbeiten zu dem Film sollen im späten Herbst dieses Jahres losgehen. Damit hat Herzogs Projekt gegenüber Ridley Scotts ebenfalls geplantem, aber noch unbetiteltem Bell-Biopic mit Angelina Jolie in der Hauptrolle bisher die Nase vorn.


Infos zum Film findet ihr hier http://www.filmstarts.de/kritiken/190187.html


Quelle zu Regiseur & Schauspieler http://www.filmstarts.de/kritiken/190187/castcrew.html


Beitrag von: Carlotta Frommer Quelle http://www.filmstarts.de/nachrichten/18474672.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

15.08.2012 13:08
#2 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Werner Herzog-Drama: Robert Pattinson tritt Erbe von Klaus Kinski an


15.08.2012, 09:35



Robert Pattinson will sich von Twilight distanzieren. Soviel dürfte mittlerweile sicher sein. Deshalb nimmt er herausfordernde Rollen an. Jetzt wird Robert Pattison auch in Queen Of The Desert vom deutschen Regisseur Werner Herzog mitspielen.




Robert Pattinson in Cosmopolis © Falcom Media


Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen und seine diversen Fortsetzungen machten ihn berühmt, aber Robert Pattinson hat mittlerweile scheinbar die Schnauze gestrichen voll von Vampiren und seiner Ex-Freundin Kristen Stewart. Nach dem unrühmlichen Beziehungsaus der beiden geht der Schauspieler nun einen konsequenten Weg. Er distanziert sich von Twilight und baut sich dabei ganz nebenbei eine beeindruckende Filmographie auf. Laut Variety wagt er sich nach Cosmopolis von David Cronenberg an ein weiteres anspruchsvolles Projekt. Er wird neben King Kong-Freundin Naomi Watts in Queen of the Desert vom deutschen Regisseur Werner Herzog mitwirken.


In dem Film geht es um die wahre Geschichte der britischen Forschungsreisenden, Historikerin und Archäologin Gertrude Bell (Naomi Watts). Während des Ersten Weltkriegs arbeitete sie für den britischen Geheimdienst und spielte bei der politischen Neuordnung Arabiens aufgrund ihrer Kenntnisse der Region eine entscheidende Rolle. Die Handlung ist wohl im ausgehenden 20. Jahrhundert angesiedelt und behandelt die Reisen der Schriftstellerin im Nahen Osten. Robert Pattinson wird dabei als der legendäre T.E. Lawrence, besser bekannt als ‘Lawrence von Arabien’, zu sehen sein. Die Schlüsselfigur des Araberaufstands gegen das Osmanische Reich etablierte mit Bell zusammen die Haschemiten-Dynastien in Jordanien und dem Irak.


Queen of the Desert ist nicht der erste Film über den britischen Archäologen. Bereits 1962 stellte sich Regisseur David Lean der Herausforderung, Lawrences autobiographischen Kriegsbericht Die sieben Säulen der Weisheit zu adaptieren. Heraus kam das bildgewaltige Epos Lawrence von Arabien mit peter-o-toole, das 1963 sieben Oscars gewann. Für Herzog ist Queen of the Desert die Fortsetzung seines bisherigen Lebenswerkes. In Spielfilmen wie Aguirre, der Zorn Gottes, Fitzcarraldo und Cobra Verde mit dem launischen Star Klaus Kinski sowie Dokumentationen wie Begegnungen am Ende der Welt und Die Höhle der vergessenen Träume beschäftigte sich der Regisseur schon immer mit Reisenden und Eroberern.


Für Robert Pattinson stehen neben Queen of the Desert, dem gerade erschienenen Cosmopolis und dem Abschluss der Twilight-Saga Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 2 (Breaking Dawn – Bis(s) zum Ende der Nacht – Teil 2) im November demnächst noch Rollen in drei weiteren Filmen an. In Mission: Blacklist von Jean-Stéphane Sauvaire jagt er Saddam Hussein. Bei The Band geht es um die legendäre Musikgruppe, die anfangs als Begleitband von Bob Dylan unterwegs war, und in der australischen Dystopie The Rover spielt er einen naiven Gangster, der sich mit Guy Pearce verbünden muss.


Was meint ihr zu Robert Pattinsons Rolle in Werner Herzogs Queen of the Desert?


Quelle http://www.moviepilot.de/news/robert-pat...nski-an-117179#

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

16.08.2012 09:34
#3 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson dreht "Lawrence von Arabien" mit Werner Herzog


15.08.2012


Pattinson als Lawrence von Arabien Vom Vampir zum Spion





Robert Pattinson überwindet sein Image als Teenie-Star und tritt das Erbe von Peter O'Toole an: Werner Herzog hat ihn in seinem neuen Film "Queen of the Desert" für die Rolle des Lawrence von Arabien besetzt. Seine Ex hingegen hat aktuell mit ihren Rollen weniger Glück.



Eigentlich fürchten Vampire ja die Sonne. Doch Werner Herzog schickt jetzt den begehrtesten Blutsauger Hollywoods in die Wüste: Der britische Schauspieler Robert Pattinson soll im neuen Film des gebürtigen Münchners den Schriftsteller und Spion T.E. Lawrence alias Lawrence von Arabien verkörpern, berichtet die Branchenseite "Variety".


Im Zentrum des Films mit dem Titel "Queen of the Desert" steht die britische Schriftstellerin Gertrude Bell. Die Forschungsreisende wird von Naomi Watts dargestellt. Die Produktionsarbeiten sollen dem Bericht zufolge im Herbst beginnen.


http://www.variety.com/article/VR1118057829


Pattinson tritt mit seiner Rolle als Lawrence von Arabien ein großes Erbe an. Vor ihm wurde der britische Offizier in dem gleichnamigen Historienepos aus dem Jahr 1962 von Peter O'Toole verkörpert, der dafür einen Bafta-Award


http://www.bafta.org/


sowie seine erste Oscar-Nominierung erhielt. Nach den Kassenschlagern aus der "Twilight"-Saga versucht Pattinson offenbar, Blockbuster zu meiden und sich in den Filmen namhafter Regisseure zu profilieren, aktuell in David Cronenbergs Kapitalismus-Drama "Cosmopolis".


http://www.spiegel.de/kultur/tv/cosmopol...o-a-842347.html


Weniger glückreich mit ihren Rollen ist derzeit seine frühere Freundin Kristen Stewart, die ihn mit dem Regisseur Rupert Sanders betrogen hat, für den sie im düsteren Action-Epos "Snow White And The Huntsman" vor der Kamera stand.


Der 22-jährigen Schauspielerin kommt ihre Affäre offenbar teuer zu stehen. Das Studio Universal hat die Pläne für eine Fortsetzung mit Stewart in der Hauptrolle fallen gelassen, berichtet das Branchenblatt "The Hollywood Reporter". Quellen zufolge sei nur noch ein Ableger geplant, der sich auf die von Chris Hemsworth gespielte zweite Titelfigur konzentrieren solle.


Erst in der vergangenen Woche hatte der "Variety"-Redakteur Josh Dickey via Twitter Gerüchte bestätigt, denen zufolge Stewart angeblich nicht länger die Hauptrolle im Drama "Cali" des Filmemachers Nick Cassavetes spielen wird. An ihre Stelle soll vermutlich die Schauspielerin Amber Heard übernehmen, vermeldet die Branchenseite "Gossip Cop". Heard, die bereits im Film "Alpha Dog - Tödliche Freundschaft" für Cassavetes vor der Kamera stand, ist aktuell neben Johnny Depp in der Roman-Verfilmung "Rum Diary" im Kino zu sehen.


Quelle http://www.spiegel.de/kultur/kino/robert...g-a-850207.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

17.08.2012 10:12
#4 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson to play Lawrence of Arabia


Bericht in englisch von " The Guaridan " http://www.guardian.co.uk/film/2012/aug/...abia?CMP=twt_gu

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

21.09.2012 08:07
#5 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Scan : " Queen of the Dessert " im " Studio Ciné " Magazin







Quelle http://www.spunk-ransom.com/2012/09/19/s...8Fcassianelwes/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

04.11.2012 11:06
#6 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Jude Law neben RObert Pattinson in " Quenn of the Dessert "


Bericht in englisch http://www.hollywoodreporter.com/news/ju...-herzogs-386153


Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

04.11.2012 17:43
#7 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Jude Law neben Robert Pattinson in „Queen of the Desert“


Dreh ab März 2013 in Marocco



3. November 2012




Jude Law mit Robert Pattinson in „Queen of the Desert“ | PR Photos


Robert Pattinson bekommt einen neuen Co-Star! Jude Law – ebenfalls Brite – ist der Neuzugang im Cast von „Queen of the Desert“. Welche Rolle Law genau in Werner Herzogs Film übernehmen wird, geht aus der Meldung des Hollywood Reporter nicht hervor.


Der Streifen dreht sich um das Leben der englischen Autorin Getrude Bell (1868-1926), die auch Archäologin, Entdeckerin, Kartographin und politische Beraterin des britischen Reiches war. Als eine der ersten Frauen, die kurz vor dem Wechsel ins 20. Jahrhundert von Oxford abging, reiste sie durch den Mittleren Osten, definierte die Grenzen vom Irak, Jordanien und Saudi Arabien.


Bell wird von Naomi Watts verkörpert. Robert Pattinson spielt die Rolle des Lawrence von Arabien. Die Regie übernimmt der Oscar-nominierte Werner Herzog, der auch das Drehbuch zum Film schrieb.


Sierra/Affinity will „Queen of the Desert“ an den internationalen Märkten an den Mann bringen. CEO Nick Meyer sagte in einen Statement, „Es ist eine großartige Möglichkeit, mit so einem gefeierten Talent an so einem wichtigen Projekt zu arbeiten. Wir freuen uns drarauf, Werner Herzog dabei zuzusehen, wie er dieses aufregende Stück Geschichte für ein globales Publikum zum Leben erweckt.


Law, Pattinson und Watts werden voraussichtlich im März 2013 für den Dreh nach Marocco reisen.


Quelle http://www.promicabana.de/jude-law-rober...-of-the-desert/





Jude Law in Werner Herzogs "Queen of the Desert" mit Naomi Watts


Samstag, 3. November 2012


Obwohl er inzwischen schon 70 Jahre alt ist, denkt der deutsche Meisterregisseur Werner Herzog noch lange nicht daran, sich aufs Altenteil zurückzuziehen. Nun stößt Hollywoodstar Jude Law zu seinem Projekt "Queen of the Desert".


Erst vergangene Woche, am 23. Oktober 2012, berichteten wir, dass Werner Herzogs ("Aguirre, der Zorn Gottes") nächstes Projekt die Verfilmung des DBC-Pierre-Werks "Vernon God little" ("Jesus von Texas") sein wird. Zu dem Zeitpunkt äußerte der Regisseur nicht, was dann aus dem Gertrude-Bell-Biopic "Queen of the Desert" würde. Nun aber scheint es Entwarnung zu geben: Das Vorhaben scheint noch am Leben zu sein und mit Jude Law ("Contagion") wurde außerdem ein neuer Star für den Film an Land gezogen.


Law stößt zu einem Cast, der mit Naomi Watts ("21 Gramm") und Robert Pattinson ("Wasser für die Elefanten") bereits namhaft besetzt ist. In "Queen of the Desert", dessen Drehbuch ebenfalls von Herzog stammt, wird die wahre Geschichte von Gertrude Bell (Watts) erzählt. Bell war Weltreisende, Autorin, Archäologin, Kartographin und Attachée des Britischen Empire. Pattinson wird T.E. Lawrence, besser bekannt als "Lawrence von Arabien", spielen, welcher gemeinsam mit Bell die Dynastie der Haschimiten im Irak und Jordanien etablierte.


Über Laws Rolle wird derzeit noch spekuliert. Wann die Dreharbeiten zu "Queen of the Desert" beginnen, steht noch nicht fest, mit einem Kinostart 2013/14 ist aber zu rechnen. Demnächst wird Jude Law übrigens erstmal für Wes Andersons neue Tragikomödie "The Grand Budapest Hotel" vor der Kamera stehen.


Quelle http://www.filmstarts.de/nachrichten/18475785.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

15.12.2012 12:34
#8 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Infos zur Location von " Queen of the Desert "


cassian elwes @cassianelwes “@QOTDfilm: we have to move part of the shoot to morocco from turkey where Werner wanted to shoot was to close to border of Syria
14 dic 12 ResponderRetwittearFavorito


Quelle http://lasagarobsten.blogspot.ch/2012/12...of-dessert.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

05.01.2013 11:48
#9 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Bericht in englisch zu den fünfzig Must Filmen 2013 - Bericht von " indiwire.com "


The 50 Indie Films We Want To See In 2013


"Queen of the Desert"

Director: Werner Herzog

Cast: Naomi Watts, Robert Pattinson, Jude Law

Distributor: N/A

Release date: Nothing yet.
Why Might It Be a Must See: Just because he was recently seen onscreen as the villain in "Jack Reacher" doesn't mean Herzog has sold out. Every since "Rescue Dawn," the kooky Bavarian filmmaker has entered a compelling new stage with the narrative side of his filmmaking career, delivering bizarre, discursive dramas (can anyone really explain "My Son, My Son, What Have Ye Done?") with the same loony poetry that often spills out of Herzog's mouth (that iguana bit in "Bad Lieutenant: Port of Call New Orleans" was something else). Herzog's new movie looks like a consolidation of his life as an adventurous documentarian and oddball fiction work: The movie stars Watts as legendary explorer Gertrude Bell and Pattinson as "Lawrence of Arabia" author T.E. Lawrence. Herzog tends to bring out the maniacal side of his actors, which means this could be a thrill ride in more ways than one. [Eric Kohn]


Quelle http://www.indiewire.com/article/the-50-...icleHeaderPanel


Die komplette Liste findet ihr hier http://www.indiewire.com/article/the-50-...icleHeaderPanel

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

19.01.2013 08:58
#10 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Video : Naomi Watt spricht über " Queen of the Desert " & Robert Pattinson


http://www.dailymotion.com/video/xwvhiy_naomi-watts-gives-queen-of-the-desert-update_people#from=embediframe




Veröffentlicht am 18.01.2013

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

22.01.2013 08:41
#11 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson: Filmprojekt in der Schwebe
Naomi Watts bringt "Queen Of The Desert" ins Stocken



Robert Pattinson (26) soll mindestens ein Dutzend Filme in der Pipeline haben. Einer davon heißt “Queen Of The Desert“ und es ist ungewiss, wann der Dreh überhaupt stattfinden kann.

Grund ist sein Co-Star Naomi Watts (44), die sich eine Pause gönnen will, wie sie in einem Interview beim Sundance Film Festival erklärte.

Sie soll die Rolle der Getrude Bell übernehmen und erklärte gegenüber ‚E!Online‘: „Hoffentlich wird es passieren. Ich kann nur im Moment nicht wieder reisen, weil ich im letzten Jahr viel unterwegs war. Es war ein großes Jahr und es ist Zeit für mich, zu Hause bei den Kindern zu sein.“



Naomi Watts bringt Filmdreh ins Stocken | PR Photos


Trotzdem lobte sie Regisseur Werner Herzog als einen „wundervollen Filmemacher“. Außerdem sei es „ein fantastischer Charakter“ und eine „tolle Story“.

“Ich bin mir nicht sicher, wann es stattfinden wird; es wurde so viel gereist und ich habe kleine Kinder, also werden wir sehen, ob es später im Jahr oder nächstes Jahr passiert.“

Robert Pattinson wird in „Queen Of The Desert“ den Charakter des Lawrence von Arabien spielen, falls der Film denn irgendwann gedreht wird. Im Moment ist Rob mit dem Dreh zu “The Rover“ in Australien beschäftigt.


Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...rojekt-schwebe/




Naomi Watts legt Film mit Robert Pattinson auf Eis


Naomi Watts hat die Pläne für den Film ‘Queen of the Desert’ offenbar vorläufig über den Haufen geworfen.
In dem Streifen des deutschen Kultregisseurs Werner Herzog sollte die 44-Jährige eigentlich die Hauptrolle neben ‘Twilight’-Star Robert Pattinson übernehmen – nun machte die Schauspielerin, die in Kürze in einem Biopic über die verstorbene Prinzessin Diana zu sehen sein wird, dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung.


Foto: WENN.com


“Es wird noch eine ganze Weile dauern”, verrät die Hauptdarstellerin aus ‘The Impossible’ gegenüber ‘E! News’. Sie versichert: “Ich weiß es jetzt noch nicht – hoffentlich passiert es überhaupt. Ich kann aber ganz einfach jetzt nicht so viel reisen, weil ich schon im letzten Jahr so oft unterwegs war. Es war ein großes Jahr”, erinnert sich Watts, die sich als Hauptdarstellerin von ‘The Impossible’ aktuell über ihre zweite Oscar-Nominierung freuen kann. “Jetzt ist es an der Zeit, mal zu Hause bei den Kindern zu sein.”

In ‘Queen of the Desert’ sollte Watts ursprünglich die Rolle der Gertrude Bell spielen, einer britischen Forschungsreisenden, Historikerin, Schriftstellerin, Archäologin und politischen Beraterin, die entscheidenden Anteil an der politischen Reorganisation des nahen Ostens während und nach dem Ersten Weltkrieg hatte und deren Leben in dem Historiendrama unter die Lupe genommen werden sollte. (Bang)


Quelle http://www.klatsch-tratsch.de/2013/01/21...-auf-eis/146820

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

29.01.2013 09:42
#12 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Jude Law im Interwiev zu " Queen of the Desert "


Jude Law Says New Wes Anderson Film Takes Place In Two Eras; Updates On 'Sherlock 3' & Herzog's 'Queen Of The Desert'





Jude Law is on a bit of a hot streak right now. After his transformed turn as Keira Knightley's cuckolded husband Karenin in Joe Wright's sublime "Anna Karenina," he's now taking on the lead role as a psyschiatrist caught in a mystery in Steven Soderbergh's "Side Effects," opening on February 8th. We recently caught up with the actor in Los Angeles to chat about "Side Effects," and he also dropped a few hints about some of his upcoming and rumored projects, including Wes Anderson's "The Grand Budapest Hotel," Werner Herzog's "Queen of the Desert," and a potential third "Sherlock Holmes" film.

First up is Anderson's film, which is now shooting, though plot details are firmly under wraps. What Anderson has shared thus far is that it's inspired by the movies of Ernst Lubtisch and Billy Wilder, and is set in the 1930s. But Law revealed that not only has he already completed shooting his part, the movie may be dipping into another era as well.

"I have a tiny role in it. Tiny tiny. I’ve just done it. It was five days of work," he said, adding that he's a big fan of the director and that, "it was really, really wonderful to be on one of his projects." He also dropped some hints about the plot, saying it takes place in two time periods: "...it’s mostly set in the '30s, and my segment’s set in the '60s." But he remained tight-lipped on the details of cast, saying only, "it’s [Wes'] usual team." But we already the know the cast includes new and familiar faces such as Ralph Fiennes, Saoirse Ronan, Jeff Goldblum, Bill Murray, Owen Wilson, Jason Schwartzman, Tilda Swinton, Harvey Keitel, F. Murray Abraham, Mathieu Amalric, Edward Norton, Adrien Brody and Willem Dafoe.

As for projects that may or may not be happening, Law confirmed Naomi Watts' statement that Werner Herzog's Gertrude Bell biopic "Queen of the Desert" is now on hold and he will likely be no longer be available for it when it returns. "I don’t think that’s happening. I don’t think I can do that anymore," he admitted.

However, he seemed a bit more optimistic about a possible "Sherlock Holmes 3," though it may not be happening as soon as we think. "Robert [Downey Jr.]'s been very busy and I’ve been busy and it just hasn't lined up yet," Law explained. "I don't think it'll be this year. But that’s alright, the interest is still there."

We'll have more from our interview with Law next week when "Side Effects" hits theaters.


Quelle http://blogs.indiewire.com/theplaylist/j..._medium=twitter

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

30.01.2013 10:28
#13 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson: „Queen of the Desert“ auf der Kippe
Jude Law will nicht mehr



29. Januar 2013



Jude Law & Robert Pattinson | PR Photos


Es sieht nicht gut aus für Robert Pattinson und sein kommendes Projekt “Queen of the Desert“. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass der Dreh abgeblasen wird, bevor sich auch nur die Location dafür ausgeguckt wurde.

Nachdem kürzlich Naomi Watts den Drehplan mit ihrer selbst auferlegten Pause über den Haufen warf, hat nun auch Jude Law keinen Bock mehr auf den Film.

Im Interview mit ‚Indiewire‘ erteilte er Regisseur Werner Herzog mehr oder weniger eine Absage: „Ich denke nicht, dass es stattfinden wird. Ich glaube nicht, dass ich es noch machen kann.“

Alle drei Stars waren schon längst bestätigt, aber nun scheint es wirklich unwahrscheinlich, dass sich so schnell noch irgendwas in der Hinsicht bewegt.

Ob Robert Pattinson auch rausfällt, wenn Watts und Law nicht mehr an Bord wären, ist derzeit noch unklar. Fakt ist, dass auch er einen Hintern voll Arbeit hat und wohl eher nicht auf den einen Streifen angewiesen ist. Momentan ist er in Australien mit „The Rover“ beschäftigt.


Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...e-desert-kippe/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

15.02.2013 08:49
#14 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson: „Queen of the Desert“ kommt doch
Im September soll es losgehen!



Alle Fans von Robert Pattinson (26) wird diese Nachricht besonders freuen…„Queen of the Desert“ wird offenbar doch nicht in den Dornröschenschlaf geschickt!

Produzent Cassian Elwes räumte mit einer knappen Message bei Twitter mit den Gerüchten auf. Er erklärte, dass es im September mit dem Streifen losgehen wird. Im letzten Jahr klang das von ihm noch etwas anders, da sprach er noch von einem Drehbeginn in der ersten Jahreshälfte.





Zuletzt sah es ganz danach aus, als ob das Projekt auf unbestimmte Zeit verschoben wird, was aber nicht an dem straffen Terminkalender von Pattinson lag.

Sein Co-Star Naomi Watts kündigte an, dass sie eine Pause vom Reisen machen will, weil sie im letzten Jahr viel zu oft unterwegs war und mehr Zeit mit ihren Kindern verbringen will. „Ich bin mir nicht sicher, wann es stattfinden wird; es wurde so viel gereist und ich habe kleine Kinder, also werden wir sehen, ob es später im Jahr oder nächstes Jahr passiert“, sagte sie in einem Interview.

Auch Jude Law schoss quer und sagte Ende Januar nur kryptisch: „Ich denke nicht, dass es stattfinden wird. Ich glaube nicht, dass ich es noch machen kann.“

Ob Robert Pattinson, der gerade für „The Rover“ in Australien vor der Kamera steht, neue Co-Stars an die Seite gestellt bekommt oder ob sich alle auf einen Termin einigen konnten, wird sich ja in einigen Monaten zeigen.


Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...ert-kommt-doch/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

17.02.2013 09:43
#15 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

" Queen of the Desert "
Update



The film’s producer shared an update on twitter.



http://twitter.com/cassianelwes/statuses/301727120965656576


Quelle http://robpattinson.blogspot.de/2013/02/...ert-update.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

12.04.2013 08:14
#16 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Werner Herzog im Interwiev mit " Zeit.de "


Der Regisseur Werner Herzog wurde von Zeit.de interviewt und sprach dort u.a. über Robert Pattinson.
Er wird mit ihm ja Queen of the Desert' drehen.



Wie beurteilen Sie die schöpferische Kraft des Teeniestars Robert Pattinson, mit dem Sie demnächst drehen werden?
Das ist ein sehr intelligenter Mensch. Schreibt gut. Weiß genau, was er macht. Er weiß auch, dass er aus diesem nur kurzlebigen Rollenfach des Teeniestars herausmuss.


Das ganze Interwiev (99 Fragen an Werner Herzog) findet ihr hier http://www.zeit.de/2013/16/99-fragen-werner-herzog/


Quelle http://www.spunk-ransom.com/2013/04/11/w...urlilinfinityy/

http://www.zeit.de/2013/16/99-fragen-werner-herzog/seite-5

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

12.04.2013 10:03
#17 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson ist „sehr intelligent“, sagt Werner Herzog
Verbündete für "Queen of the Desert"



Robert Pattinson (26) wurde wieder einmal dafür gelobt, ein echt toller Schauspieler und Mensch zu sein. Diesmal kamen die warmen Worte nicht von einem ehemaligen Co-Star, sondern von seinem zukünftigen Regisseur Werner Herzog (70).

Rob wird als einer der Hauptdarsteller (Lawrence von Arabien) in dessen Streifen „Queen of the Desert“ zu sehen sein, der zwischenzeitlich auf der Kippe stand, da Naomi Watts eine kreative Pause einlegen will.

Im Interview mit der ‚Zeit‘ sagte Herzog über den „Twilight“-Star, „Das ist ein sehr intelligenter Mensch. Schreibt gut. Weiß genau, was er macht.“

Außerdem merkte der gebürtige Münchner an, dass Pattinson nicht ewig von seiner Zeit als Filmvampir zehren könne. „Er weiß auch, dass er aus diesem nur kurzlebigen Rollenfach des Teeniestars herausmuss“, so der Filmemacher weiter.

Über den Film will er übrigens erst Worte verlieren, wenn er auch gedreht wurde. Wann das genau sein wird, ist offiziell noch nicht bekannt.


Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...-werner-herzog/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

23.04.2013 19:46
#18 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

" Queen of the Desert " beim Film Festival von Cannes





Die offizielle HP des FIlmfestivals von Cannes http://www.festival-cannes.fr/en.html

http://www.festival-cannes.com/


Quelle http://s22.postimg.org/mebr48bc1/IMG_20130423_094750.jpg

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

23.04.2013 19:50
#19 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson bald als Spion zu sehen!
Robert Pattinson ab Herbst bei den Dreharbeiten von "Queen of the Desert"






Robert Pattinson bald als Spion zu sehen!


Dienstag, den 21. August 2012 - 12h52


Trotz des Beziehungs-Aus läuft es bei ihm auf Hochtouren: Der seit kurzer Zeit von Kristen Stewart getrennte Robert Pattinson wird bald einen neuen Film drehen.

In seinem neuen Streifen des gebürtigen Münchners Werner Herzog soll der begehrte Schauspieler ab diesem Herbst in die Wüste ziehen und im Film "Queen of the Desert" in die Rolle des Lawrence von Arabien schlüpfen. Damit tritt er die Nachfolge von Peter O'Toole an, der 1962 bereits den britischen Offizier darstellte.

Mit diesem geschichtsträchtigen Film legt Robert Pattinson nun ein für allemal sein Dasein als Teenie-Star ab und widmet sich erwachseneren Rollen.

So mutiert der Schauspieler also vom Vampir ("Twilight") bald zum Spion. Zwischendurch hat er kürzlich noch im Drama von David Cronenberg "Cosmopolis" Halt gemacht und sich ernsthaften Fragen bezüglich Existenz und Kapitalismus gewidmet.

Der Star tritt nicht nur unter renommierten und seriösen Regisseuren auf, sondern wirkt auch selbst reifer und ernsthafter. Vielleicht gar einen Hauch nachdenklich.

Die erwachseneren Filmrollen stehen dem sexy Robert Pattinson aber ausgezeichnet. Wie wir vor Kurzem sehen konnten, zeigt er sich nunmehr gern im edlen Look, in Anzug und mit männlichem Drei-Tage-Bart.

Sehr gespannt sind wir auf seine Rolle in "Queen of the Desert" - dort wird der Schauspieler wieder einmal all sein Talent unter Beweis stellen können.

Vielleicht bringt ihm der Film ja sogar wie Peter O'Toole damals eine Oscar-Nominierung ein?


Quelle http://www.looks-der-stars.de/artikel/ro...zu-sehen_a894/1

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

26.04.2013 07:24
#20 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

" Queen of the Desert " : James Franco im Interwiev
James Franco Eyeing Werner Herzog’s Gertrude Bell Pic



EXCLUSIVE: I’m not certain it’s going to happen as they try to sort scheduling issues, but Werner Herzog’s Queen Of The Desert has James Franco circling the role that Jude Law was going to play. If you recall, Herzog lined up Naomi Watts and Robert Pattinson to star in the story of Gertrude Bell’s life as a traveler, writer, archaeologist, explorer, cartographer, and political attaché for the British Empire at the dawn of the 20th Century. Law had signed on to the film, but exited awhile ago to do the play Henry V, and the project ground to a halt. Getting a commitment from Franco would put the picture back on track. Stay tuned. There is kind of a race on Gertrude Bell, as Ridley Scott also has one that Angelina Jolie was eyeing. But it looks like Scott is working hard on his Biblical film Exodus at Fox–Christian Bale is eyeing the role of Moses–and Jolie is preparing to direct Unbroken, the unbelievable life of Olympian sprinter-turned WWII POW Louis Zamperini. So both of them are certainly preoccupied.


Quelle http://www.deadline.com/2013/04/james-fr...trude-bell-pic/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

29.04.2013 09:46
#21 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson: James Franco bei “Queen of the Desert” dabei?


In dem Film “Queen of the Desert” soll angeblich James Franco eine Rolle bekommen, womit er Co-Star von Robert Pattinson werden würde, der nämlich schon länger für dieses Filmprojekt eingeplant ist.


Aus zeitlichen Gründen erteilte Schauspieler Jude Law dem Regisseur Werner Herzog eine Absage, was die gesamte Planung für das Filmprojekt über den Haufen warf. Jetzt hat man angeblich James Franco im Blick. Zumindest berichtete dies die Webseite “Deadline.com”. James Franco wurde hauptsächlich durch Filme, wie zum Beispiel “127 Hours”, “The Green Hornet” bekannt.

Von einer Vertragsunterzeichnung sei man noch weit entfernt, aber wenn Franco es terminlich einrichten kann, wäre der Film wieder voll im Rennen. Im Übrigen handelt der Film von der Politikerin, Autorin und Archäologin Gertrude Bell. Wann die Dreharbeiten beginnen, ist noch nicht klar, aber es läuft wohl auf September hinaus. Außerhalb der USA sollen angeblich teure Drehs stattfinden.

Genauso wie der Streifen “Maps To The Stars”, indem Robert Pattinson ebenfalls mitspielt, soll auch “Queen of the Desert” bei den kommenden Filmfestspielen von Cannes vertrieben werden. Wenigstens bei dem Filmprojekt “Maps To The Stars” scheint es Fortschritte zu geben. So wurde bekannt, dass Robert Pattinson den Namen “Jerome” tragen wird. Zudem soll in Los Angeles noch in diesem Jahr der Dreh beginnen und hinter der Kamera wird kein geringerer als der Kanadier David Cronenberg stehen.


Quelle http://www.showbiz.de/stars/robert-patti...bei-161624.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

14.06.2013 14:45
#22 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Possible " Queen of the Desert " Shooting Location and Date





Extremely productive meeting on queen of the desert this morning. The plan is now in place to shoot later this year in Morocco Jordan & Germany



Quelle https://twitter.com/cassianelwes/status/345278690709602304


http://robpattinson.blogspot.ch/2013/06/...e-possible.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

05.07.2013 14:03
#23 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Werner Herzog dreht „Queen of the Desert“ auch in Deutschland


Die Planungen für den neuen Film von Werner Herzog mit dem Titel „Queen of the Desert“ sind soweit gediehen, dass wohl noch ab Ende diesen Jahres in Deutschland, Marokko und Jordanien gedreht werden kann.


Quelle http://www.filmecho.de/aktuell/produktio...-in-Deutschland

http://www.robert-pattinson.it/queen-of-...ia-a-fine-anno/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

31.07.2013 19:09
#24 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

" Queen of the Desert " : Neues Release Datum wird bei IMDB mit dem Jahr 2015 angegeben





Quelle http://www.imdb.com/name/nm1500155/?ref_=tt_ov_st#Actor

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

09.08.2013 09:19
#25 RE: Robert Pattinson in " Queen of the Desert " News & Infos Zitat · antworten

Werner Herzog in der " Washington Post " : Kordinierung aller Darsteller / innen zu " Queen of the Desert " ist schwierig geworden - Bericht in englisch
Werner Herzog on tackling the issue of texting and driving in new short film


LOS ANGELES — In his documentaries, Werner Herzog has examined grizzly bears, plane crash survivors, cave paintings and death row inmates. For his latest project, the 70-year-old filmmaker is exploring the dangers of texting while driving in “From One Second to the Next,” a 35-minute short film that emotionally recounts how lives have been forever changed by the issue.

“I knew I could do it because it has to do with catastrophic events invading a family,” said Herzog, who has alternated between fiction (”Rescue Dawn”) and non-fiction (”Grizzly Man”) throughout his career. “In one second, entire lives are either wiped out or changed forever. That kind of emotional resonance is something that I knew I could cover.”

The documentary, which tells the stories of both victims and perpetrators, will be available to watch Thursday at ItCanWait.com and distributed by AT&T to more than 40,000 high schools, as well as hundreds of safety organizations and government agencies.

What inspired the legendary filmmaker to direct what’s essentially a public-service announcement?

“It always depends on the project itself,” said the German-born filmmaker. “What AT&T proposed immediately clicked and connected inside of me. There’s a completely new culture out there. I’m not a participant of texting and driving — or texting at all — but I see there’s something going on in civilization which is coming with great vehemence at us.”

The film expands on the 30-second commercials that the director of such critically acclaimed films as “Aguirre: The Wrath of God” created for the “It Can Wait” campaign, an initiative launched by AT&T to raise awareness about the topic. Herzog, who has spoken out about the intrusion of marketing in creative mediums, doesn’t mind the sponsorship.

“It’s very easy to reconcile that,” said Herzog. “This has nothing to do with consumerism or being part of advertising products. This whole campaign is rather dissuading you from excessive use of a product. It’s a campaign. We’re not trying to sell anything to you. We’re not trying to sell a mobile phone to you. We’re trying to raise awareness.”

For his next project, the director of “Into the Abyss” is returning to death row for a follow-up to his “On Death Row” series, and he’s still hoping to make a film about the life of Middle East pioneer Gertrude Bell starring Naomi Watts and Robert Pattinson titled “Queen of the Desert.” He said coordinating all the actors’ schedules has made it difficult.


Quelle http://www.washingtonpost.com/entertainm...840d_story.html

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor