Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.998 mal aufgerufen
 Kristen Stewart in " Snow White "
Seiten 1 | 2
Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

11.05.2012 19:41
Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron: Ihr Baby ist schon ein Jet-Setter!


Charlize Theron und ihr Adoptivsohn Jackson am Flughafen von Paris



Foto: Splash News


Baby an Bord! Diese drei Worte, die in Aufkleberform viele Autos zieren, könnte sich Charlize Theron (36) auch an ihren Privatjet pinnen. Denn die Oscar-Gewinnerin absolviert derzeit einen Promotion-Marathon für ihren neuen Film „Snow White and the Huntsman“. Immer mit von der Partie: ihr kleiner Sohn Jackson. Erst im März hatte die Südafrikanerin den süßen Fratz adoptiert. Damals erklärte ihr Pressesprecher. „Sie ist die stolze Mutter eines gesunden Jungen namens Jackson. Charlize hat schon lange versucht, ein Baby zu adoptieren.“ Und schließlich hatte es geklappt.


Seither ist der kleine Mann immer an ihrer Seite. Erst Paris, dann London – und am kommenden Mittwoch steht Berlin auf dem Programm. Jackson ist mit gerade mal fünf Monaten schon ein wahrer Jet-Setter! Und das kann manchmal ganz schön anstrengend sein. Dann kuschelt sich der kleine Wonneproppen an die Schulter seiner Mama, die ihre neue Mutterrolle sichtlich genießt.


Quelle http://www.bunte.de/stars/charlize-thero..._aid_32260.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 07:52
#2 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

"Prometheus" und die Origins ...




Der Film wurde bereits knapp drei Monate vor dem Kinostart schon so genau wie möglich analysiert.


Am 9. August ist es endlich soweit: "Prometheus - Dunkle Zeichen" kommt in die Kinos!


In dem Science-Fiction-Film sollte die Gruppe aus Forschern (Charlize Theron,] Noomi Rapace, Michael Fassbender) eigentlich an entlegenen Orten im Universum den Ursprung der Menschheit untersuchen.

Doch anstatt Erkenntnisse über die Vergangenheit zu gewinnen, werden sie in einen schrecklichen Kampf verwickelt, dessen Ausgang wohlmöglich über die Zukunft aller Menschen entscheiden wird ...


Und von diesem spannenden Film, über den bereits viel diskutiert und spekuliert wurde - vor allem in den US-amerikanischen Kreisen -, gibt es nun wieder einen Clip. Darin werden Filmszenen, besonders zu den Origins, gezeigt, aber auch die Meinungen der Schauspieler zu den entsprechenden Szenen.


Auf jeden Fall aber lohnt es sich, das Video mal zu sehen - was ihr hier tun könnt http://movies.yahoo.com/movie/prometheus...s-29240474.html


Quelle http://www.shocktillyoudrop.com/news/167...es-into-origins

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 12:36
#3 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Beim "Snow White"-Dreh - Schreihals Charlize Theron zerrte sich Muskel


Freitag, 11. Mai 2012 | 04:58 Uhr




Bildquelle: Visual/WENN.com


Das nennt man Method Acting! Charlize Theron (36), die bald nach Deutschland kommt, um auch hier ihren neuen Streifen „Snow White and the Huntsman“ vorzustellen, gibt derzeit Interviews am laufenden Band. Dabei kommen hier und da auch mal recht ungewöhnliche Details vom Dreh ans Tageslicht, wie zum Beispiel auch der Fakt, dass sich Charlize beim Schreien einen Bauchmuskel zerrte.


Gegenüber MTV gestand sie, sehr in ihre Rolle eingetaucht zu sein und deswegen auch ein wenig Spaß daran gehabt zu haben, Leute anzuschreien. „Das habe ich schon sehr genossen. Ich habe so oft Leute angeschrien, dass ich mir einen Bauchmuskel zerrte, wovon ich bis dato noch nie etwas gehört hatte.“ Sie sei unheimlich anstrengend gewesen, das wüsste sie von sich selbst, aber sie wollte eben auch nach dem Drehtag in ihrer Rolle bleiben: „Man wird einfach zu einem riesen Arschloch. Man kann es aber immer aufs Kostüm schieben. Und ich war so pflegebedürftig und weinerlich: 'Das tut weh. Ich kann nicht laufen.' So habe ich mich benommen.“


Anscheinend schämt sich die attraktive Schauspielerin inzwischen ein wenig für ihr Verhalten, aber auf der anderen Seite können sich schon die Bilder von ihr im Trailer sehen lassen – man kann nur gespannt sein, wie gruselig sie dann erst im Film rüberkommt. Da wir es nicht selbst ertragen mussten, können wir nur sagen: Danke für so viel Einsatz!


Quelle http://www.promiflash.de/schreihals-char...el-1205117.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 16:25
#4 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Cover & Scans : Charlize Theron im " InStyle " Magazin USA Juni 2012
























Quelle http://fashionscansremastered.net/2012/0...-usa-june-2012/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 16:26
#5 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Cover Girl : Charlize Theron in der " VOGUE " UK / England Mai 2012






Quelle http://www.facebook.com/#!/photo.php?fbi...&type=1&theater

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 17:14
#6 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron am 24 Mai 2012 bei Jimmy Kimmel zu Gast





Quelle http://www.interbridge.com/lineups.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 17:16
#7 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Video : Charlize Theron`s " Golden Globe " Look





http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=IZ4eibAK6xI

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 17:30
#8 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Cover & Scans aktualisiert : Charlize Theron " VOGUE " Magazin Mai 2012



























Quelle http://backseatstylers.com/editorialsadc...ue-uk-may-2012/

Quelle Fotograf http://demarchelier.com/new-work

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

13.05.2012 17:37
#9 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron`s Style bei der " SWATH " Pressekonferenz in Paris


Charlize Theron trug bei der Pressekonferernz für " SWATH " in Paris
eine Bluse von " Chloe "






Quelle http://twitpic.com/9jsz8i

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

15.05.2012 09:05
#10 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Sie schützt ihren Sohn - Schauspielerin Charlize Theron möchte den kleinen Jackson, den sie gerade adoptierte, vom Rampenlicht fern halten.


14.05.2012 08:30


(Foto: © COVER Media)
Verständlich: Charlize Theron (36) möchte nicht, dass ihr Sohn im Licht der Öffentlichkeit aufwächst.


Die Hollywood-Beauty ('Young Adult ') gab im März bekannt, dass sie einen Jungen namens Jackson adoptierte. Sie möchte aber nicht, dass ihr Ruhm die Entwicklung des kleinen Jungen stört.


"Ich verstehe natürlich das Interesse der Medien. Ich habe aber auch das Gefühl, dass ich diesen unschuldigen kleinen Jungen vor allem in der Welt beschützen möchte. Er hat eine tolle Mama, aber sie hat diesen doofen Job, von dem alle wissen wollen", erklärte die Blondine laut 'ET Online'.


Schon öfters sprach Charlize Theron über ihre Liebe zu Jackson: "Ich war immer sehr ehrlich wenn ich sagte, dass ich eine Familie möchte. Ich habe immer gewusst, dass ich eine Familie will", sagte sie vor einiger Zeit gegenüber der Zeitschrift 'Vogue'. "Ich glaube, meine Mama konnte es auch nicht mehr erwarten! Jackson ist unglaublich, das größte Geschenk. Er ist das coolste Kind überhaupt."


Der neue Film von Charlize Theron 'Schneewittchen und der Jäger', mit Kristen Stewart in der Titelrolle, läuft am 31. Mai 2012 in Deutschland an.


COVER Media

Quelle http://www.gala.de/stars/ticker/CMGe9925...ihren-Sohn.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

16.05.2012 19:00
#11 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron ist überglücklich mit Baby-Jackson




Die schöne Schauspielerin Charlize Theron ist frischgebackene Mama und kann ihr Glück kaum fassen. © Cover Media.


Charlize Theron (36) empfindet eine riesengroße Liebe für ihren Sohn und ist überwältigt von ihren Muttergefühlen.


Charlize Theron (36) möchte nicht, dass ihr Sohn im Licht der Öffentlichkeit aufwächst.

.
Die Hollywood-Beauty ("Young Adult") hat im März den kleinen Jackson adoptiert und kann sich gar nicht mehr vorstellen, dass sie in der Vergangenheit noch keine Mutter war.


"Ich spüre ein überwältigendes Gefühl der Liebe. Es geht fast so weit, dass ich mich manchmal kaum daran erinnern kann, wie es vor ihm war. Ich habe das Gefühl, dass es schon immer so sein sollte, wie es jetzt ist. Jeden Tag denke ich mir: "Es geht gar nicht, dass ich dich noch mehr liebe." Und 20 Minuten später denke ich mir: "Oh mein Gott! Wie kann das nur möglich sein?""


Kein Aspekt ihres neuen Lebens als Mutter ist für Charlize Theron negativ. "Komischerweise ist es alles, was ich mir erhofft hatte und es fühlt sich so gut an. Ich weiß nicht, was ich sonst sagen soll", strahlte die Beauty.


Der neue Film von Charlize Theron "Schneewittchen und der Jäger" kommt am 31. Mai in die deutschen Kinos.


Quelle http://top.de/news/83Of-charlize-theron-...ch-baby-jackson




Charlize Theron ist im siebten Himmel


Seit Charlize Theron vor zwei Monaten den kleinen Jackson adoptierte, hat sich ihr Leben grundlegend geändert. Sie ist überglücklich und liebt es, Mutter zu sein.

Ausnahmsweise mal ohne ihren Sohn unterwegs: Charlize Theron Kinder verändern das Leben ihrer Eltern grundlegend. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich nun um leiblichen oder adoptierten Nachwuchs handelt. Auch für Charlize Theron ist seit zwei Monaten alles anders. Damals adoptierte sie nämlich den kleinen Jackson – und kann sich mittlerweile ein Leben ohne ihn gar nicht mehr vorstellen. Die Schauspielerin kommt aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus und verkündete im Interview mit „E!“, das Muttersein sei das Beste, was ihr je passiert sei. „Es ist seltsam, aber es ist alles, was ich mir je erhofft habe“, erklärte Charlize Theron, „es fühlt sich einfach so richtig an. Ich weiß nicht, wie ich es sonst ausdrücken soll.“


Charlize Theron und Jackson sind unzertrennlich


Es komme ihr sogar so vor, als habe ihr Leben erst mit der Adoption ihres Sohnes begonnen, so Charlize Theron. „Es ist ein so überwältigendes Gefühl der Liebe. Jede Mutter wird das nachvollziehen können“, schwärmte die 36-Jährige im Interview, „es kommt mir fast so vor, als könne ich mich an nichts erinnern, was vorher geschehen ist. Es fühlt sich so an, als wäre es einfach vorherbestimmt gewesen.“ Jackson und sie seien inzwischen unzertrennlich, gab Charlize Theron zu – auch körperlich. „Es ist unglaublich, was man alles mit einem Arm erledigen kann. Ich habe ihn ständig auf dem Arm. Es ist, als wäre er an meinen Körper angewachsen.“


Klingt, als gehe Charlize Theron voll und ganz in ihrer Mutterrolle auf. Wir freuen uns für sie und den kleinen Jackson, hoffen aber, dass wir sie trotz alledem auch weiterhin auf der Kinoleinwand bewundern dürfen.

Bildquelle: gettyimages


Quelle
http://www.erdbeerlounge.de/stars-entert...27070/site1-0-0




Charlize Theron„Ich liebe ihn jeden Tag mehr!”


Charlize Theron: “Ich liebe ihn jeden Tag mehr!”


Charlize Theron ist von ihren Muttergefühlen teils vollkommen überwältigt. Jeden Tag liebt sie Adoptivsohn Jackson ein wenig mehr




Foto: Getty Images, www.splashnews.com


In ihrem neuen Film macht Charlize Theron (36) Schneewittchen das Leben zur Hölle, aber im wahren Leben ist die böse Königin eine frischgebackene und ganz verliebte Single-Mutter: Seit der Adoption von Söhnchen Jackson im März hat sich ihr Leben vollkommen verändert – und sie würde es nicht mehr anders haben wollen.


„Es ist seltsam, aber ich kann mich nicht mehr an die Zeit vor ihm erinnern. Es fühlt sich an, als hätte es immer schon so sein sollen“, erzählte sie der Zeitschrift „E! News“ bei der Premiere ihres neuesten Films „Snow White and the Huntsman“ in London.


Wer die jüngsten Bilder der prominenten Mama verfolgt, der sieht: Seit der Adoption ist Charlize Theron wie verwandelt. Überglücklich beschreibt sie das neue Leben als Mutter gegenüber „E! News“: „Es ist ein überwältigendes Gefühl der Liebe.“ Jeden Tag glaube sie, sie könne ihren kleinen Jackson nicht noch mehr lieben. „Und 20 Minuten später denkst du dir: ‚Oh mein Gott! Wie ist das doch möglich?’“ Ihr großes Vorbild für Jacksons Erziehung sei ihre Mutter Gerda, erzählte sie in einem Interview mit der Zeitschrift „InStyle“: „Sie ermutigte mich, selbstbewusst zu sein und das Leben zu genießen. Das ist genau das, was ich für meinen Sohn möchte!“

Bei der Promotion-Tour zum Schneewittchen-Film hat sie Jackson immer mit dabei. Getrennt sein von ihrem größten Schatz – das kommt für die 36-Jährige nicht in Frage. „Ich werde ihn später am heutigen Abend sehen“, berichtete sie den Reportern auf der Londoner Premierenfeier. „Es ist wirklich schön, ihn hier zu haben.“ Und das Strahlen ihrer Augen verriet, was für sie das Highlight dieses Tages war.


Quelle inklusive VOTING http://www.bunte.de/stars/charlize-thero..._aid_32393.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

16.05.2012 19:07
#12 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

15.05.2012 Charlize Theron - Angst vor dem roten Teppich


Charlize Theron wird auf dem roten Teppich immer noch nervös. Die 36-jährige Schauspielerin, die im März Sohn Jackson adoptierte, gesteht jetzt, dass sie zwar gerührt, aber trotz ihrer langen Hollywood-Karriere auch immer noch verunsichert ist, wenn ihre Fans sie am roten Teppich empfangen.


„Der rote Teppich ist immer noch derselbe, was Angst und meine Nerven anbelangt. Ich glaube nicht, dass das jemals weggehen wird, weil es sich einfach um eine Menge Aufmerksamkeit handelt“, verrät die Oscar-Preisträgerin auf der Londoner Premiere zu ihrem neuen Film „Snow White & the Huntsman“ (Kinostart: 31. Mai).


„Aber es ist so bewegend, dass jeder kommt, um uns zu unterstützen. Das erstaunt mich immer und immer wieder. Es ist schmeichelnd. Es ist süß und ich versuche, darüber nicht nachzudenken. Natürlich ist das einschüchternd.“


Die gebürtige Südafrikanerin enthüllt im Gespräch außerdem, dass ihre Figur - die böse Hexe - in der Adaption des klassischen Märchens „Schneewittchen“ auf keinen Fall nur ein eindimensionaler Charakter ist. „Wir wollten, dass sie ein menschliches Wesen ist. Sie musste jemand sein, der wirklich mit ihrem Konflikt zu kämpfen hat“, erklärt die Hollywood-Schauspielerin ihre Herangehensweise an die Rolle. „Ich glaube, niemand von uns wird nur durch eine Sache definiert.“


Quelle http://www.tikonline.de/vip-news/detail....rubric=VIP-News

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

18.05.2012 11:15
#13 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

So glücklich als Mama - Charlize Theron liebt das Leben als Mutter


16. Mai 2012 | 11:10 Uhr


Charlize Theron ist dank einer Adoption Mama eines kleinen Sohnes. Im März adoptierte die Schauspielerin den süßen Jackson. Wie wunderbar das Leben als Mutter ist, kann die 36-jährige kaum in Worte fassen. Jeden Tag ist sie unendlich glücklich, Jackson zu haben.




WENN.com
Charlize Theron ist jetzt Mama



Überraschend wurde bekannt, dass Charlize Theron Mutter ist. Die Schauspielerin adoptierte einen Jungen namens Jackson. Der Kleine ist der ganze Stolz seiner Hollywood-Mama. Seit kurzem zeigt die 36-Jährige ihren Sohn auch der Presse. Jackson ist mit seinen großen Augne so süß, dass es verständlich ist, warum Charlize so sehr in ihren Sohn vernarrt ist.


Derzeit ist Chralize zusammen mit Kristen Stewart auf Promotiontour für ihren Film “Schneewittchen und der Jäger”. Bei der Premiere in London schwärmt die frisch gebackene Mama von ihrem Leben als Mutter. Sie kann sich gar nicht mehr vorstellen, wie es ohne ihr Kind war. “Es ist komisch, aber ich kann mich nicht mehr an die Zeit vor ihm erinnern. Es fühlt sich an, als hätte es immer schon so sein sollen“, erzählte sie “E! News“. Auch bei der Arbeit begleitet Jackson seine Mama und muss mitreisen. Selbstverständlich bleibt er im Hotel, wenn seine Mutter über den roten Teppich geht. Dennoch ist die 36-jährige froh, dass ihr Sohn immer in der Nähe ist.


Der Hollywood-Star kommt aus dem Strahlen gar nicht mehr heraus. Man kann ihr Ansehen, dass Jackson ihr ganzes Glück ist und wie sehr sie es liebt Mutter zu sein. Manchmal ist Charlize Theron selbst überrascht, wie groß die Liebe einer Mutter zu ihrem Kind ist. “Es ist ein überwältigendes Gefühl der Liebe.” Und immer wenn sie glaubt, es sei nicht möglich noch mehr Liebe zu empfinden, wird sie von ihren Gefühlen überrascht.


Quelle http://www.promipool.de/society/charlize...s-mutter-50469/



Charlize Theron orientiert sich bei Kindererziehung an eigener Mutter


Hollywood-Schauspielerin und frischgebackene Mama Charlize Theron nimmt sich bei der Erziehung ihres Sohnes Jackson ihre eigene Mutter zum Vorbild.


Die gebürtige Südafrikanerin Theron will dem kleinen Jackson eine tolle Mutter sein.




Quelle: dapd/ Johannes Eisele


"Ich kann nur hoffen, dass ich zehn Prozent von der Mama sein kann, wie es meine war. Sie hat mich dazu ermuntert, selbstbewusst zu sein und das Leben zu genießen. Das will ich auch für meinen Sohn", sagte die 36-Jährige dem US-Magazin "InStyle".

Langjähriger Mutterwunsch endlich erfüllt


Mit der Adoption ihres sechs Monate alten Sohnes Jackson im März hatte sich die Schauspielerin einen langjährigen Wunsch erfüllt. Sie habe schon seit langer Zeit Mama werden wollen, erklärte die Oscarpreisträgerin.


Mit der Partnersuche wolle es die gebürtige Südafrikanerin aber nicht überstürzen. "Ich bin immer offen für eine Beziehung, aber ich strecke meine Fühler nicht aus." Nach achtjähriger Beziehung trennte sich Theron im Jahr 2010 von ihrem Schauspieler-Kollegen Stuart Townsend. (gth)


Quelle http://www.noows.de/lifestyle/charlize-t...ner-mutter-7631

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

25.05.2012 09:14
#14 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

24.05.2012 08:39 Uhr Charlize Theron & die Baby-Klamotten


Los Angeles - Chris Hemsworth wird von Charlize Therons Mutterglück profitieren.




Charlize Theron


Der Schauspieler wird nämlich für seine neugeborene Tochter India die Klamotten erben, die Therons sechs Monate alten Adoptiv-Sohn Jackson zu klein werden. Das verriet die Schauspielerin laut "Bang Showbiz". Sie sagte: "Ich werde alle abgelegten Sachen von meinem Sohn an Chris' Tochter weitergeben."


Chris Hemsworths Tochter India wurde übrigens vor zwei Wochen geboren, Charlize Therons Adoptivsöhnchen ist bereits sechs Monate alt.


Quelle http://www.fan-lexikon.de/film-tv/news/c...ten.131951.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

30.05.2012 09:16
#15 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Photoshoot : Kristen Stewart & Charlize Theron für das " Interwiev " Magazin Juni / Juli 2012





























Quelle http://www.interviewmagazine.com/film/ch...istin-stewart#_

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 09:34
#16 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Abschlussball Reloaded - Charlize Theron fasst Jimmy Kimmel an den P*mmel


Mittwoch, 30. Mai 2012 | 18:38 Uhr






Bildquelle: YouTube Screenshot


Der Kinostart eines Blockbusters wie Snow White and the Huntsman bringt eine Menge Presse-Trubel mit sich, der die Schauspielerin Charlize Theron (36) aktuell sehr beschäftigt hält. Im Rahmen ihrer Presse-Tour war sie natürlich auch beim beliebten US-Talkmaster Jimmy Kimmel (44) zu Gast.


Bei Jimmy Kimmel Live! sprach Charlize über den Reisestress mit ihrem Sohn und den neuen Film, bis das Gespräch schließlich auf ein ganz anderes Thema gelenkt wurde: den Abschlussball! Jimmy teilte der Schauspielerin mit, dass er nicht auf seinem eigenen Abschlussball war, und ließ sie raten, welchen Grund das wohl hatte. „Es wollte einfach niemand mit mir gehen!“ präsentierte der Talkmaster die bittere Wahrheit. Charlize konnte da gut mitfühlen, denn sie habe ebenfalls keine Begleitung zu einem Schultanz gefunden, wie sie direkt beichtete. Und das, obwohl sie damals einen Kerl im Blick hatte.


Der gute Jimmy Kimmel hatte auf jeden Fall ein geeignetes Gegenrezept, um die Schulblamage wieder gut zu machen. Er hatte einen Papp-Aufsteller seines damaligen Ichs organisiert und wollte direkt ein Foto mit dem Aufsteller und der hübschen Charlize machen, um die Erinnerung auszutauschen. „Ich werde meine Geschichte neu schreiben“, freute sich Jimmy. „Es sieht noch nicht so aus, als ob wir verliebt seien“, wies er daraufhin Charlize an. „Ich weiß leider nicht, was Liebe ist. Ist das hier Liebe?“ fragte sie und fasste der Kimmel-Figur direkt unverblümt in den Schritt.


Volltreffer für den Showmaster. Wie könnte er die harten Highschool-Erinnerungen besser austauschen als mit einer solch freizügigen Charlize Theron? Den Video-Clip zum gemeinsamen Highschool-Fotoshoot haben wir natürlich für euch parat http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=NGVxEwh70pM


Quelle http://www.promiflash.de/charlize-theron...l-12053042.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 09:41
#17 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Multitalent Charlize Theron: Oscar-Preisträgerin & Windelprofi


Charlize Theron adoptierte im März den mittlerweile sechs Monate alten Jackson und genießt jetzt alle Seiten des Mutterseins in vollen Zügen. So verriet die 36-jährige Schauspielerin in der amerikanischen 'Today Show', dass sie selbst vorm Windelnwechseln nicht zurückschreckt. "Ich liebe es. Ich muss euch sagen, ich stehe dafür zur Verfügung, anderen Babys die Windeln zu wechseln... Ich kann das jetzt im Schlaf! So gut bin ich", witzelt der Hollywood-Star. "Als wir auf Reisen waren, musste ich Windeln in verschiedenen Ländern kaufen - weil er mit mir auf der Pressetour war. Also weiß ich jetzt, wie man eine japanische Windel, eine spanische Windel, eine englische Windel, eine deutsche Windel wechselt. Sie alle sind unterschiedlich zu handhaben. Ich bin jetzt der Windelprofi!"


Erst kürzlich verriet Charlize Theron, dass sie schon lange mit dem Gedanken gespielt hatte zu adoptieren, aber eigentlich keine alleinerziehende Mutter sein wollte. "Ich denke nicht, dass irgendeine Mutter beabsichtigt, eine alleinerziehende Mama zu sein. Ich habe mir das nicht gewünscht, aber es ist passiert", erklärte die Oscar-Preisträgerin damals.[/i] "Ich wusste immer, dass ich adoptieren würde. Immer. Stellte sich nur die Frage wann."[/i]


Wir finden: Charlize Theron glänzt nicht nur in verschiedenen Filmrollen, sondern eindeutig auch als Mutter. Dass sie nun auch noch Windelprofi ist, rundet die ganze Sache perfekt ab! Sollte jemand Tipps zum Windeln benötigen, sollte er oder sie sich dann direkt an Charlize wenden!


Quelle http://www.gofeminin.de/stars/charlize-t...in-n197808.html



Mittwoch, 30. Mai 2012, 12:10 UHR Charlize Theron wünscht sich weiteren Nachwuchs




Charlize Theron

Schauspielerin Charlize Theron hat durch ihr Adoptivkind Jackson Lust auf weitere Kinder bekommen. „Jackson zu adoptieren, war das bisher Beste in meinem Leben”, sagte die 36-Jährige dem Magazin „Bunte” laut Vorabbericht. Durch seine Neugier auf die Welt und die Menschen habe der Junge auch ihre Neugier wieder neu entfacht. „Wenn ich endlich den richtigen Mann finde, will ich auch leibliche Kinder haben. Aber selbst wenn ich verheiratet wäre und eigene Kinder hätte, würde ich sicher auch noch ein, zwei Kinder adoptieren”, fügte die gebürtige Südafrikanerin hinzu. Theron hatte den mittlerweile sechs Monate alten Jackson im März aufgenommen und erzieht ihn allein.

Foto: AP


Quelle http://www.bild.de/newsticker-meldungen/...03414.bild.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 12:44
#18 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Zitat von Carina
Photoshoot : Kristen Stewart & Charlize Theron für das " Interwiev " Magazin Juni / Juli 2012





























Quelle http://www.interviewmagazine.com/film/ch...istin-stewart#_






Kristen Stewart und Charlize Theron als ganz verruchte Covergirls


Mittwoch, 30. Mai 2012, 9:45 Uhr


Kristen Stewart (22) kehrt als sexy Vamp zurück! Hier ist allerdings nicht die Rede von ihrer mysteriösen und düsteren Rolle als Bella Swan in der ‘Twilight’-Saga. Stewart ließ sich jetzt für ihren neuen Film ‘Snow White and the Huntsman‘ für das ‘Interview’-Magazin vor der Kamera ablichten.


Jedoch nicht allein, eine weitere bildhübsche Schauspielerin gesellte sich dazu: Denn auch Charlize Theron (36), die in dem neuverfilmten Schneewittchen-Märchen die böse Königin spielt, zeigte sich leidenschaftlich und verwegen während der Aufnahmen.





Um eine richtige gefährliche, dunkle und trotzdem sexy Atmosphäre zu schaffen, wurden die beiden Frauen in entsprechende Outfits gekleidet, die all das widerspiegeln sollen. Kristen trägt auf den Fotos ein langes, spitzenverziertes Kleid in altmodischer Optik, das raffiniert Eleganz und Erotik miteinander verknüpft. Dazu wurde der 22-Jährigen beispielsweise auch ein weites Herren-Jackett über die Schultern gehängt, das in Kombination mit dem Kleid einen verruchten 20′er Jahre-Stil bewirkt. Die streng zurückfrisierten Haare und der tief dunkelrote Lippenstift tun ihr übriges. Insgesamt wirkt die Schauspielerin dann doch wie ein Vampir aus vergangenen Jahrhunderten.





Charlize Theron ließ sich gleichermaßen leicht androgyn und doch unglaublich weiblich ablichten. Unter anderem trägt die 36-jährige auf den Bildern einen langen, schweren Mantel in Schwarz und passende dunkle, hohe Stiefel. Auch hier wurde das Muster der 1920er und 30er Jahre aufgegriffen, die Eleganz und den “antiken Boyfriend-Style” perfekt miteinander verbinden. Ganz ladylike posierten die beiden jedenfalls dann auch noch zusammen auf zwei roten Ledersofas. Insgesamt wirken die Film-Schönheiten wie zwei Hollywood-Diven vergangener Zeit und Kristen erinnert mit der Zigarette und der eleganten Pose sogar ein wenig an die legendäre Marlene Dietrich.





Stewart schwärmte vor wenigen Tagen in höchsten Tönen von ihrer Filmpartnerin Theron. Sie würde mit ihrem Auftauchen jeden Raum zum Strahlen bringen. “Sie ist ganz anders als alle anderen, die ich jemals getroffen habe. Sie ist einer von den Menschen, die einen Raum betreten und jeder weiß es,” sagte sie. “Sie ist ein verdammter Filmstar. Es ist so lustig,weil sie immer sagt ‘Ich bin wirklich keine Künstlerin.’ Und ich denke mir dann immer: ‘Ja ist klar, überhaupt nicht.’ Sie ist eine Schauspielerin und eine Darstellerin. Sie ist einfach toll.”




Fotos: Interview Magazin


Quelle inklusive Videoclip von " SWATH " http://www.klatsch-tratsch.de/2012/05/30...vergirls/116898

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 20:04
#19 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Scan : Kristen Stewart & Charlize Theron im " Cinemania " Magazin Mexiko








Quelle http://www.todotwilightsaga.com/2012/05/..._medium=twitter

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

11.06.2012 10:20
#20 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron im " Sonntags Blick " Interweiv : " Ich bin ein Biest "





Charlize Theron (36) strahlte auf dem roten Teppich der diesjährigen MTV Movie Awards in einem schulterfreien Peplum-Kleid von Lanvin. Reuters



Sie haben im März ein Kind adoptiert. Wie verändert Jackson Ihr Leben?

Charlize Theron: Ich war früher eine notorische Langschläferin. Und dieser kleine Junge hat mir beigebracht, dass ich gar nicht so viel Schlaf brauche. Nach drei Stunden bin ich völlig frisch. Seine Energie und seine Liebe zu spüren, das ist wie eine Dröhnung von 40 Kaffees und 20 Stunden Schlaf auf einmal.


Single-Mutter per Adoption, das ist in Hollywood ein Trend. Haben Sie sich von Sandra Bul­lock oder Meg Ryan inspirieren lassen?

Nein. Ich will Kinder haben. Und Adoption war für mich schon immer eine Option. Ich muss nicht neun Monate schwanger sein, um mein Baby über alles zu lieben. Der Adoptionsprozess hat zwei Jahre gedauert. Ich habe unglaublich viel Zeit und Emotionen hineingesteckt.


Es kann nicht einfach sein, sich allein um ein Baby kümmern zu müssen.

Ich bin nicht allein. Die beste Oma aller Zeiten steht mir zur Seite. Ich habe ein unglaublich enges Verhältnis zu meiner Mutter und es ist eine unbeschreibliche Freude, mein Glück mit ihr teilen zu können. Wir sind die besten Freundinnen. Mensch, wenn ich meine Mutter nur heiraten könnte (lacht)!


Haben Sie Haustiere?

Zwei Hunde.


Wie kommen die mit ihrem zweibeinigen Konkurrenten zurecht?

Viel besser als erwartet. Sie haben Jackson von Anfang an akzeptiert. Natürlich sind sie manchmal ein bisschen eifersüchtig. Doch sie spüren, dass sie auch weiter meine Babys sind. Deshalb sag ich immer, dass ich jetzt drei Boys daheim habe. Wobei das Baby oft pflegeleichter ist als der Pitbull und der Terrier


Es ist schwer, sich die glamouröse Charlize Theron als Hausfrau vorzustellen …

… weil Sie mich nur in meiner öffentlichen Rolle kennen. Ich bin schon immer ein häuslicher Typ gewesen. Ich liebe es, sauber zu machen, zu waschen und zu kochen. Ich habe einen echten Sauberkeitsfimmel und geniesse es, wenn ich Ordnung ins Chaos bringen kann. Auf jeden Fall bin ich kein Prinzess­chen, eher ein Biest
.

So wie Sie fluchen können, wohl eher eine Kesselflickerin. Diesen Charakterzug müssen Sie sich als Mutter jetzt doch aber abgewöhnen.

Auf jeden Fall. Meine Mutter und ich ertappen uns immer wieder dabei, wie uns unanständige Wörter herausrutschen. Aus irgendeinem Grund haben mir meine Freunde zur Adoption ein Babybuch mit dem Titel «Go the Fuck to Sleep» geschenkt («Verdammte Scheisse, schlaf ein!»; Red.). Solange Jackson den Inhalt noch nicht kapiert, lese ich ihm sogar daraus vor. Ich könnte ihn sogar mein kleines Arschloch nennen und er würde das für Mamas Liebesbekenntnis halten.


Wie geht es Klein Arschloch?

Danke, gut (kichert). Ich hoffe, dass mein sarkastischer Humor auch in geschriebener Form durchkommt. Sonst habe ich mir soeben das Prädikat «Schlimmste Mutter aller Zeiten» verdient. Ich sehe schon die Schlagzeile «Charlize Theron nennt ihren Sohn kleines Arschloch» vor mir.


Keine Sorge. Was ist eigentlich ihr Lieblingsgericht?

Ich liebe es, über den Wochenmarkt zu schlendern und mich inspirieren zu lassen. Was mir als besonders appetitlich ins Auge fällt, das kommt auf den Tisch. Mit einem richtig guten, teuren Rotwein dazu.


Lieblingsweine?

Aus dem Bordeaux. Margaux. Kalifornischer Cabernet. Shiraz. Pinot noir. Sie sehen, ich bin nicht sehr wählerisch.


Hoffentlich sind Sie das in der Liebe. Was muss ein Mann mitbringen, um bei Ihnen eine Chance zu haben?

Er muss ein guter Mensch sein und Sinn für Humor haben. Ich lache für mein Leben gern.


Sie sind eine der schönsten Frauen der Welt. Was sehen Sie, wenn Sie in den Spiegel ­schauen?

Mich. Eine Frau, die mal gute und auch mal schlechtere Tage hat. Aber wissen Sie, äussere Schönheit war mir nie wichtig. Das macht für mich nicht den Wert eines Menschen aus. Wir alle werden älter und müssen mit den Konsequenzen leben, dass der Körper nicht mehr so auf Hochtouren läuft wie ­früher.


Weise Worte einer toughen Frau.

Mein Herz hat einiges durchgemacht, aber ich bin nicht tough. Es macht mir nichts aus, verletzlich zu sein.


Aber einen Mann brauchen Sie nicht gerade?

[/b]Ach, ich bin gerne unabhängig. Mein Leben fühlt sich nicht leer an, wenn ich ohne Mann bin.[/b]


Es sei denn, er ist jung. Sehr, sehr jung. Im Säuglingsalter!

Es ist nicht so, dass es eine Leere in meinem Leben gab, die mein Sohn füllen sollte. Genauso wenig, wie ich gern alleinstehende Mutter sein wollte. Mein Ziel war einzig und allein, eine gute Mutter zu sein.


Werfen Sie einmal einen Blick in die Zukunft. Was wird sein, wenn – sagen wir einmal – Ihr Sohn 60 ist?

Gott sei Dank bin ich keine Wissenschaftlerin und muss mir über so etwas keine Gedanken machen. Aber ich bin sicher, dass die Welt bis dahin ein paar verrückte Sachen entwickelt hat.


Glauben Sie, dass es Himmel und Hölle gibt?

Nein. Ich glaube an das Leben. Und dass ich es voll ausleben soll, weil danach nichts anderes kommt.


In «Prometheus» steckt Ihr stinkreicher Film-Vater eine Trillion Dollar in die Hoffnung, dass er auf einer anderen Erde wieder jung werden und dem Tod von der Schippe springen kann. Was wäre Ihnen so etwas wert?

Diese Frage würde ich mir nie stellen. Denn es muss den Tod geben. Sonst würde im Leben nichts mehr von Bedeutung sein. Ich kann mir nichts Schlimmeres vorstellen, als ewig leben zu müssen. Ich geniesse das Leben, weil ich weiss, dass es schon morgen zu Ende sein kann.



Quelle http://www.blick.ch/people-tv/ich-bin-ei...-id1917459.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

24.06.2012 17:19
#21 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron in "Murder Mystery" von John Madden




Charlize Theron in "Snow White & the Huntsman" (c) Universal


Schauspielerin Charlize Theron, aktuell als böse Königin in "Snow White and the Huntsman" im Kino zu sehen, soll als nächstes die Hauptrolle in der angekündigten Krimikomödie "Murder Mystery" übernehmen, berichtet Deadline.

Der Film ist ganz im Stil der britischen Krimiautorin Agatha Christie geplant und handelt von einem amerikanischem Ehepaar, die während einer Auslandsreise Zeuge eines Mordes werden und schon bald in eine internationale Verschwörung verwickelt werden.

Regie führt John Madden ("Shakespeare In Love", "Best Exotic Marigold Hotel"), der eine Drehbuchvorlage von James Vanderbilt (" Zodiac", " The Amazing Spider-Man") in Szene setzen wird. Die Dreharbeiten sollen Anfang nächsten Jahres beginnen, inzwischen wird nach einer weiteren Besetzung gesucht.

Schauspielerin Charlize Theron nimmt als nächstes die Dreharbeiten für "Mad Max: Fury Road" auf, darüber hinaus ist sie für die Hauptrolle in Rupert Wyatts Science-Fiction-Thriller "Agent 13" vorgesehen. Als nächstes wird sie im Sommer in Ridley Scotts "Prometheus - Dunkle Zeichen" in den Kinos zu sehen sein.


15.06.2012 um 09:20:00 Uhr Quelle http://www.cinefacts.de/kino-news/29978-...ohn-madden.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

21.07.2012 17:41
#22 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Promo in der 69er


20. Juli 2012 07:19; Akt: 20.07.2012 13:26

.
Was sucht er zwischen deinen Beinen, Charlize?

Heimlich aufgenommene Bilder in der Hitze des Gefechts? Wo denken Sie hin! Das einzige, was Michael Fassbender und Charlize Theron hier treiben, ist erstklassige Promotion ihres neuen Films.














Was für ein Bild! Als ob Charlize Theron und Michael Fassbender ... ... ... auf einem gemeinsamen Bild nicht schon Erotik genug wäre, ... ... schmeissen sich die beiden noch in extra Posen. Hot! Da bleibt dem Betrachter doch glatt die Spucke weg.


Die «Prometheus»-Co-Stars Charlize Theron und Michael Fassbender zeigen sich in der neusten Ausgabe des


«W-Magazines» Fotostrecke http://www.wmagazine.com/celebrities/201...tory-ss#slide=1


von einer ganz verruchten Seite. Ob im sexy Korsett von Agent Provocateur oder in heissem Lack-und-Leder-Outfit – die 36-Jährige ist zweifellos heiss. Zusammen mit dem durchtrainierten Oberkörper ihres Shootingpartners geben die beiden ein perfektes Bild ab. Da hat selbst die 69er-Stellung nichts Anrüchiges an sich, sondern gibt Lust auf mehr – Bilder, natürlich. Der Promotion ihres neuen Films dürften diese auch nicht schaden.


Quelle http://www.20min.ch/people/international...rlize--19325427





Charlize Theron: Ihr war mulmig mit Michael Fassbender!


am Jul.20, 2012,


Wenn man einen Filmpartner hat, der richtig gut spielen kann, ist es schon einmal möglich, einfach nicht mehr den Menschen, sondern nur noch seiner Rolle zu sehen. Das scheint nun gerade Charlize Theron passiert zu sein: Ihr Filmpartner war so extrem gut in seiner Rolle, dass sie einfach nicht abschalten konnte. Charlize Theron ist in der Gegenwart von Michael Fassbender bisweilen mulmig zumute. In Ridley Scotts neuem Werk "Prometheus - Dunkle Zeichen", das am 9. August ins Kino kommt, spielen die beiden Hollywoodler erbitterte Gegner. Die 36-Jährige nahm dies zum Anlass, um ein wenig gegen ihren Kollegen zu sticheln.


Im Doppelinterview mit "W" witzelte die Blondine: "Ich hatte das große Glück, mit Menschen zu arbeiten, mit denen ich mich sehr wohl gefühlt habe. Es gab nur zwei Gelegenheiten, bei denen ich mich unwohl gefühlt habe. Und Michael ist einer der Menschen, mit denen ich mich nicht sehr wohl gefühlt habe!" Daraufhin antwortete der Beschuldigte: "Hallo! Ich war ein Roboter!"




Foto: (c) Tina Gill / PR Photos


Quelle http://www.loomee-tv.de/2012/07/charlize...ael-fassbender/





Charlize Theron und Michael Fassbender erotisch auf W Magazine-Cover


Die Co-Stars von Prometheus zeigen sich in kaum jugendfreiem Fotoshooting





Charlize Theron, Michael Fassbender / Courtesy of W Magazine



Charlize Theron mag gerade durch Adoption Mutter geworden sein, doch ihrem Sexappeal tut die neue Rolle definitiv keinen Abbruch. Gerade posierte sie mit Michael Fassbender, ihrem Co-Star aus ihrem neuen Film „Pormetheus“ in einer Fotostrecke für das „W Magazine“, die kaum noch
jugendfrei ist.


Spürbare Chemie: Funkte es privat zwischen Charlize Theron und Michael Fassbender?


Ähnlich gewagt soll auch das angekündigte Interview der beide Schauspieler dazu werden, was Fragen aufwirft, ob es möglicherweise beim Dreh auch privat zwischen ihnen funkte. Darin, so ist angekündigt, werden sie über ihre Chemie, die heißen Sexs- sowie tragische Todesszenen sprechen. Neben der intimem Fotostrecke zieren Charlize Theron und Michael Fassbender auch das Cover des Magazins und machen damit definitiv Lust auf mehr.


Quelle http://www.celebrity.de/charlize-theron-...-magazine-cover







20. Juli 2012





Charlize Theron & Michael Fassbender - sexy Duo


Am 9. August kommt der Sci-Fi-Thriller „Prometheus - Dunkle Zeichen“ in die deutschen Kinos. Zwei der Hauptdarsteller ließen sich jetzt auf ein sexy Foto-Shooting für das W Magazine ein, das wohl kaum jemanden kalt lässt. Charlize Theron und Michael Fassbender zeigen sich in äußerst provokanten Posen, die ein wenig an SM-Spiele erinnern.


Gewagt und provokant. Charlize Theron und Michael Fassbender haben keine Berührungsängste.


Die meisten dürften mit ihrem Blick an den Outfits der beiden hängen bleiben. Michael trägt Lederhose und oben nichts. Charlize wechselte öfter ihre Garderobe. Mal sieht man sie in einem hautengen Kettenkleid, mal in einem Kleid und Body aus Leder und mit Strapsen.


Die zwei haben als Schauspieler schon mehrmals bewiesen, dass sie vor der Kamera nicht schüchtern sind. Nun die Frage: Ist Sex oder Sterben leichter zu spielen?


Michael: „Sexszenen hören sich lustiger an, als sie sind. Sterbeszenen sind einfacher, wirklich. Vielleicht, weil ich schon so oft gestorben bin. Ich habe viel Übung. In meinen Filmen bin ich oft nackt oder sterbe.“












Charlizes Antwort: „Es hängt davon ab, mit wem du eine Sexszene spielst. Ich habe keine Probleme damit, nackt zu sein. Das klingt sehr verrucht. Aber was ich meine, ist, dass ich keine Komplexe wegen meines Körpers habe und sehr glücklich bin, wenn ich mit jemandem arbeite, mit dem ich mich wohl fühle.”


Quelle http://www.viply.ch/?p=63138







Foto: Mario Sorrenti für „W Magazine“



Theron & Fassbender als sexy Duo im „W Magazine“


Charlize, was macht deine Hand in seiner Hose?



20. Juli 2012

Vor nicht wenigen Wochen schwärmte Charlize Theron (36) noch von Michael Fassbenders (35) bestem Stück. Jetzt ging für Theron offensichtlich ein Mädchentraum in Erfüllung: Sie stand gleich zweimal mit Fassbender vor der Kamera – an,- und ziemlich ausgezogen.
















Foto: Mario Sorrenti für „W Magazine“

Charlize Theron und Michael Fassbender in einer Pose, deren Interpretation wir der Fantasie überlassen



Im Kino sind Fassbender und Theron ab 9. August gemeinsam in „Prometheus – Dunkle Zeichen“ zu sehen. Dort behalten beide ihre Klamotten allerdings an. Doch für ein Shooting für das „W Magazine“ ist der Auftritt der beiden Leinwandstars kaum noch jugendfrei.


Fassbender: in Lederhose, sein Oberkörper frei und durchtrainiert. Theron: in wechselnden Outfits wie einem Kettenkleid von Yves Saint Laurent, im Korsett von Agent Provocateur oder im heißen Lack- und Lederoutfit. Die Posen: eindeutig HOT!


Mal inszenierte Fotograf Mario Sorrenti die beiden in SM-Fesselpose, auf einem anderen Bild rutscht Therons Hand in Fassbenders Hose oder sie zeigen sich eng aneinander geschmiegt.


Charlize Theron und Michael Fassbender sind jeder für sich allein schon heiß. Gemeinsam sind sie Sex pur!

Thomas HelbingStylebook,
Redaktion



Bei so viel Freizügigkeit, ist die Frage nach dem Sex vor der Kamera unvermeidlich. Im Doppelinterview enthüllt Fassbender: „Sexszenen hören sich nach mehr Spaß an, als sie es wirklich sind“, so der Deutsch-Ire. „Todesszenen sind, ehrlich gesagt, einfacher.“ Theron habe keine Probleme, mit dem Nacktsein vor der Kamera. „Es hängt davon ab, mit wem du eine Sexszene spielst“, so die schöne Südafrikanerin.


Und wie die Bilder für „W“ beweisen, scheint die Chemie zwischen ihr und Fassbender zu stimmen.


Quelle http://www.stylebook.de/stars/Theron-und...Hose-79204.html









„Dein Penis war eine Offenbarung!“



Charlize Theron schwärmt von Michael Fassbenders bestem Stück„Dein Penis war eine Offenbarung!“


21. März 2012


Der irische Schauspieler Michael Fassbender (34) begeistert derzeit ganz Hollywood. Allerdings nicht nur wegen seiner darstellerischen Leistung auf der Leinwand ...





Die zeigt der Ire nämlich in eindeutigen Sexszenen in seinem aktuellen Streifen „Shame“



Der gebürtige Heidelberger Fassbender ist aktuell im Kino in „Shame“ als Sex-Junkie zu sehen. Einige Szenen darin sind sehr explizit. Ab und an huscht auch sein bestes Stück durchs Szenario. Diese Rolle brachte Fassbender bereits eine Golden-Globe-Nominierung und den Darstellerpreis der Filmfestspiele in Venedig ein.


Jetzt kam auch Schauspielkollegin Charlize Theron (36) kräftig ins Schwärmen: „Dein Penis war eine Offenbarung“, scherzte die Oscar-Preisträgerin laut „Los Angeles Times“

http://latimesblogs.latimes.com/gossip/2...nder-penis.html

bei einer Wohltätigkeits-Gala. „Ich bin bereit, jederzeit mit ihm zu arbeiten“, fügte sie hinzu.


Nein, die beiden hatten keinen Sex miteinander. Theron hatte Fassbender lediglich in „Shame“ bewundert. Im Kino sind Fassbender und Theron bald gemeinsam in „Prometheus – Dunkle Zeichen“ zu sehen. Dort behält der Ire deutscher Abstammung allerdings die Klamotten an.


Auch andere Kollegen haben sich über Fassbenders Männlichkeit bereits bewundernd geäußert. „Ehrlich, Michael, du kannst Golf spielen – auch mit den Händen hinter deinem Rücken“, witzelte etwa George Clooney (50) bei den diesjährigen Golden Globe Awards .


Mann-o-Mann!


Quelle http://www.stylebook.de/stars/Charlize-T...rung-59839.html









Charlize Theron und Michael Fassbender


Heißes Shooting der "Prometheus"-Stars


20 Juli 2012, 11:15


So verrucht hat man Charlize Theron und ihren Hollywood-Kollegen Michael Fassbender noch nie gesehen: Für das "W"-Magazin ließen die zwei heißen "Prometheus"-Stars nun fast alle Hüllen fallen. Im anschließenden Interview plauderten sie passend zum Thema über heiße Sexszenen. Michaels nüchternes Fazit: "Sterben ist einfacher!"


Der mit Spannung erwartete Sci-Fi-Thriller „Prometheus“ kommt zwar erst am 9. August in die deutschen Kinos, doch die Superstars des Films sorgen schon jetzt für mächtig Aufsehen: Charlize Theron (36) und Michael Fassbender (35) sind einfach ein heißes Paar! Für das US-amerikanische „W“-Magazin ließen die Südafrikanerin und der Deutsch-Ire alle Hemmungen beiseite und schmiegten sich halbnackt in den krassesten Posen aneinander. Bei diesen heißen Bildern darf man auf den eigentlichen „Prometheus“-Film so richtig gespannt sein.


Im Interview mit „W“ verrieten Charlize Theron und Michael Fassbender zudem, wie es sich anfühlt, solch sexy Szenen vor der Film- oder Fotokamera zu spielen: „Es hängt einfach davon ab, mit wem du eine Sexszene drehst“, so Charlize Threron zu dem Magazin. „Ich habe keine Probleme damit, nackt zu sein. Das klingt sehr verrucht. Aber was ich meine, ist, dass ich keine Komplexe wegen meines Körpers habe und sehr glücklich bin, wenn ich mit jemandem arbeite, mit dem ich mich wohl fühle.“


Ihr smarter Kollege Michael Fassbender sah das Ganze scheinbar ein wenig nüchterner: „Sexszenen hören sich lustiger an, als sie sind. Sterbeszenen sind wirklich einfacher. Vielleicht, weil ich schon so oft gestorben bin. Ich habe viel Übung. In meinen Filmen bin ich oft nackt oder sterbe.“ Ob in „Prometheus“ letztlich mehr geliebt oder mehr gestorben wird, müssen sich alle Kino-Fans demnächst am besten selbst ansehen.


Quelle http://www.prosieben.ch/stars/news/charl...tars-1.3278205/








20.07.2012 Charlize Theron und Michael Fassbender – sexy Fotoshooting!



Michael Fassbender und Charlize Theron im heißen Zusammenspiel für das Magazin "W".


O là là: Charlize Theron (36) und Michael Fassbender (35) geben ein heißes Paar ab. Sind die beiden Schauspieler wirklich nur Kollegen?



Leidenschaft und Lust vor der Kamera – wirklich prickelnd oder nur öde Show?


Super sexy!



.
Die Fotos, die die beiden Stars für das Magazin "W" machten, sehen eindeutig nach mehr aus. Auf Facebook macht die Zeitschrift Werbung in eigener Sache und veröffentlicht zwei Bilder von Charlize Theron und Michael Fassbender. Die beiden standen für den Film "Prometheus" bereits einmal zusammen vor der Kamera und hatten auch bei dem Fotoshooting keine Berührungsängste.


Ganz im Gegenteil: Die blaustichigen Fotos lassen vermuten, dass sich die Stars auch hinter der Kamera schon näher gekommen sind. Denn die Fotos sind an Sexappeal und Erotik kaum zu überbieten. Auf dem Coverbild umfasst Michael Fassbender die schöne Südafrikanerin von hinten an den Armen und schaut lasziv in die Kamera. Auf einem weiteren Bild steht das Paar in einem alten Lastenaufzug: Während sie sich fast küssen, lässt sie ihre Finger in seine Hose gleiten.


Klar, dass angesichts solcher Bilder die Gerüchteküche brodelt. Bisher haben Charlize Theron und Michael Fassbender zu der angeblichen Liebelei noch kein Statement abgegeben - aber manchmal sagt ein Bild eben mehr als tausend Worte.


Quelle http://top.de/news/04D2-charlize-theron-...xy-fotoshooting

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

21.07.2012 17:59
#23 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

20.07.2012 „Snow White“-Star Charlize Theron: Welche Rolle würde sie niemals spielen?




Charlize Theron
Foto: Andrew Evans / PR Photos



Ilm Laufe ihrer Karriere bewies Oscar-Gewinnerin Charlize Theron ihre Vielseitigkeit. In die unterschiedlichsten Rollen schlüpfte die Südafrikanerin schon, die derzeit als böse Königin in „Snow White and the Huntsman“ glänzt. Eine Sache jedoch gibt es, die die Mimin niemals tun würde.

Gang egal, wie groß die Gage, wie bombastisch die Produktion und wie herausfordernd die Rolle ist – nie im Leben würde Charlize Theron Theater oder Musical spielen. Obwohl sie vor der Kamera ein wahres Naturtalent ist, versetzt sie der Gedanke, live vor einem großen Publikum zu spielen, in Panik, wie die Mimin nun im Gespräch mit dem Magazin „Interview“ zugab.

„Ich bin für diese Art des Live-Publikums einfach nicht gemacht. […] Ich ziehe meinen Hut vor diesen Leuten. Für mich ist das nicht abgekoppelt genug. Einige Leute sind gut darin, vor Menschen aufzutreten, aber ich fühle mich dabei unwohl“, gestand die hübsche Schauspielerin ihren Schwachpunkt. Umso mehr freut man sich daher auf ihre nächsten Filmprojekte.


Charlize Therons gruseliger Science-Fiction-Streifen “Prometheus - Dunkle Zeichen” kommt hierzulande am 09. August ins Kino.





Autorin: A. Michels Quelle http://www.viviano.de/charlize-theron-a55989/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

25.07.2012 10:32
#24 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Kristen Stewart & Charlize Theron auf dem Cover des " Interwiev " Magazin`s Russland







Quelle & Bericht in englisch http://www.knowwear.co.uk/2012/07/kriste...eron-cover.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

28.07.2012 09:22
#25 RE: Charlize Theron Zitat · antworten

Charlize Theron ist sauer auf Kristen Stewart


Sie sitzt zwischen den Stühlen





Charlize Theron ist von Kristens Handeln enttäuscht© gettyimages



Eigentlich haben sich Charlize Theron, 36, und Kristen Stewart, 22, seit den Dreharbeiten zu "Snow White and The Huntsman" blendend verstanden. Während sie vor der Kamera Schneewittchens böse Stiefmutter spielte, verband die beiden Schauspieler abseits der Kamera eine enge Freundschaft.


Seit dem Seitensprung mit dem Regisseur zum gleichnamigen Film, soll die hübsche Südafrikanerin aber gar nicht mehr gut auf ihre Film-Stieftochter zu sprechen sein. Wie ein Insider berichtete, sei sie schockiert gewesen, als sie von der Affäre erfuhr:


"Charlize ist total wütend auf Kristen, dass sie eine Affäre mit Rupert hatte."


Charlize sei nämlich auch mit Sanders Frau Liberty Ross gut befreundet und gerate daher mit in die ganez Konfliktsitation.


"Sie hat ein enges Verhältnis zu Liberty und oftmals mit der Familie zu Abend gegessen und sie kann nicht glauben, dass Kristen das getan hat. Als sie zusammen 'Snow White & the Huntsman' gedreht haben, fühlte sich Charlize wie Kristens ältere Schwester und sie gaben sich ständig gegenseitig Ratschläge."


Angeblich soll Charlize sogar überlegt haben, Kristen zur Patentante ihres kleinen Adoptivsohnes Jackson zu machen, wie die Quelle weiter verriet:


"Charlize hat auf jeden Fall das Gefühl, zwischen zwei Stühlen zu stehen, weil sie großes Mitgefühl für Liberty und die Kinder empfindet, aber auch Kristen wie eine Schwester liebt."


Auf jeden Fall keine einfache Situation für die blonde Schönheit...


Quelle http://www.ok-magazin.de/people/news/116...kristen-stewart-




Charlize Theron kritisiert Kristen Stewarts Seitensprung




Charlize Theron ist schockiert, dass Kristen Stewart einen Seitensprung hatte. Kündigt sie ihr jetzt die Freundschaft?


27.07.2012, 18:00 Uhr


Bei den Dreharbeiten zu „Snow White & the Huntsman“ waren Kristen Stewart und Charlize Theron noch ein Herz und eine Seele. Nachdem die 36-jährige Charlize aber von Kristens Seitensprung mit dem Regisseur des Films erfahren hat, ist sie stinksauer auf ihre Schauspielkollegin.


Ist die Freundschaft von Kristen Stewart und Charlize Theron jetzt vorbei? Der Seitensprung von Kristen Stewart schockierte die „Twilight“-Fangemeinde. Doch auch die Fans von „Snow White & the Huntsman“ sind alles andere als begeistert von der untreuen Schauspielerin. Kristen Stewart hat sich nicht nur unter ihren Fans viele Feinde gemacht, auch ihre Kollegen sind nicht mehr gut auf sie zu sprechen, besonders Chalize Theron, die im Film die böse Königin spielt. „Charlize ist total wütend auf Kristen, dass sie eine Affäre mit Rupert hatte“, berichtet ein Insider auf „RadarOnline.com“. Die 36-jährige Charlize ist laut dem Informanten gut mit der Frau von Rupert Sanders befreundet, mit der der Regisseur zwei Kinder hat.


Charlize Theron ist bitter enttäuscht von ihrer Kollegin


Niemand hätte Kristen Stewart zugetraut, dass sie Robert Pattinson so übel hintergeht. Auch ihre 14 Jahre ältere Kollegin nicht. Charlize „kann nicht glauben, dass Kristen das getan hat. Als sie zusammen „Snow White & the Huntsman“ gedreht haben, fühlte sich Charlize wie Kristens ältere Schwester und sie gaben sich ständig gegenseitig Ratschläge“, so der Insider weiter. Charlize Theron steht nun zwischen ihrer Freundin Liberty, der Frau von Rupert Sanders, und Kristen Stewart. Eigentlich wollte die Südafrikanerin Kristen sogar zur Patentante ihres Adoptivsohns Jackson machen, doch nun ist sie hin- und hergerissen.


Es ist wirklich eine blöde Situation, in der sich Charlize Theron momentan befindet, schließlich möchte sie keine ihrer Freundinnen verletzen. Doch ob sie Kristen Stewart den Seitensprung verzeihen kann ist ungewiss, schließlich hat Kristen dadurch vermutlich zwei liebende Eltern auseinandergetrieben.


Bildquelle: gettyimages/
Carlos Alvarez


Quelle http://www.erdbeerlounge.de/stars-entert...28357/site1-0-0

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor