Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 3.407 mal aufgerufen
 Die Tribute von Panem - The Hunger Games - Catching Fire - Der zweite Kinoflim
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

06.04.2012 12:11
" The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Aber ohne Gary Ross? - "Hunger Games 2": Dreharbeiten ab Herbst 2012

Donnerstag, 05. April 2012 | 21:22 Uhr


Bildquelle: Studiocanal Filmverleih / WENN.com

Schon bevor der erste Teil von Hunger Games überhaupt im Kino anlief, waren sich die Produzenten einig, auch die anderen Bücher der Reihe verfilmen zu wollen. Nun, da der erhoffte, große Erfolg Einzug gehalten hat, ist natürlich klar, dass bereits konkreter über den zweiten Teil nachgedacht wird.

Nun wurden dann auch erste Details bekannt, die den Dreh des nächsten Films betreffen. Natürlich werden wieder alle drei Hauptdarsteller mit dabei sein, um das tolle Trio Gale (Liam Hemsworth (22), Peeta (Josh Hutcherson, 19) und Katniss (Jennifer Lawrence, 21) zu spielen. Und auch die großartigen Nebendarsteller Woody Harrelson (50), Lenny Kravitz (47) und Elizabeth Banks (38) werden sicher wieder in ihre Rollen schlüpfen. Denn einmal etablierte Charaktere sollten schließlich nicht mehr verändert werden. Wer allerdings vielleicht nicht weiter am Projekt beteiligt sein könnte, ist der Regisseur des ersten Streifens, Gary Ross (55). Grund könnte laut Digital Spy sein, dass der Regisseur bereits geäußert habe, eine höhere Gage verlangen zu wollen. Könnte das für das Filmstudio schon der Auslöser sein, sich nach einem neuen Filmemacher umzusehen? Denn immerhin machten es die Reihen Twilight und Harry Potter ja schon erfolgreich vor: Sie tauschten ebenfalls die Regisseure aus.

Entschieden ist aber diesbezüglich noch nichts, obwohl sich die Verantwortlichen offenbar auch nicht mehr allzu lange Zeit lassen können. Denn der Drehstart ist bereits für diesen Herbst geplant, da der zweite „Hunger Games“-Teil Ende November 2013 fertig für die Kinos weltweit sein soll. Wir halten euch natürlich über alle neuen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Quelle http://www.promiflash.de/hunger-games-2-...2-12040578.html


http://telenovelaserienfanforum.xobor.de/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

21.04.2012 18:38
#2 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Neuer Regisseur - “Hunger Games”: Francis Lawrence übernimmt “Catching Fire”!

20. April 2012 | 11:29 Uhr


"Catching Fire" Buchcover

Hat man für den zweiten “Hunger Games”-Film “Catching Fire” endlich einen Regisseur gefunden? Das zumindest glaubt Gossip Cop, die Seite behauptet, dass Francis Lawrence (42) den Teil auf die Kinoleinwände bringen soll.

Der Regisseur, der bald mit Jennifer Lawrence (21), Josh Hutcherson (19) und Liam Hemsworth (22) zusammenarbeiten soll, hat schon einige Filme zum Erfolg geführt.

Neben “Water for Elephants” mit Robert Pattinson (25), Christoph Waltz (55) und Reese Witherspoon (36) war er auch für “I Am Legend” und “Constantine” verantwortlich.

Doch auch wenn es um Musikvideos geht hat Francis Lawrence einiges zu bieten. Er arbeitete bereits mit Beyoncé, Lady Gaga, Britney Spears, Jennifer Lopez und Justin Timberlake zusammen.

Im letzten Jahr bekam er sogar einen Grammy für seine Arbeit an “Bad Romance” verliehen. Im Moment ist er als Executive Producer bei der Serie “Touch” tätig.

Was haltet ihr von Francis Lawrence als Regisseur von “Catching Fire”? Seid ihr mit der Wahl zufrieden? Oder hättet ihr euch für den zweiten “Hunger Games”-Film lieber jemand anderes gewünscht?

Erst in der letzten Woche hat Regisseur Gary Ross (55) bekanntgegeben, dass er für den Film nicht zur Verfügung steh und sich “Lionsgate” auf die Suche nach einem Ersatz machen muss.

Quelle http://www.promicabana.de/hunger-games-f...-catching-fire/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

23.04.2012 18:36
#3 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

22.04.2012 „Twilight“-Star Kellan Lutz will Rolle in „Tribute von Panem 2“


Kellan Lutz
Foto: Janet Mayer / PRPhotos.com

Eine Saga ist Kellan Lutz offensichtlich nicht genug. Der gutaussehende Mime, der in allen „Twilight“-Filmen Edwards Adoptivbruder Emmett spielt, wäre bei einem Angebot für den zweiten „Panem“-Streifen Feuer und Flamme.
Schon bevor der Roman von Suzanne Collins verfilmt wurde, verschlang Kellan bereits die Bücher. „Bevor sie überhaupt damit anfingen, den Film zu drehen, dachte ich: ‚Ich würde liebend gern dabei mitmachen‘“, gestand der Schauspieler den „E! News“. Kein Wunder, denn der Sportfan steht privat total auf Actionstreifen. „‚Twilight‘ ist irgendwie mehr für Mädchen und romantischer und hat nicht so viel Action, während ‚Die Tribute von Panem‘ ein sehr actiongeladener Film ist“, schwärmte der Emmett-Darsteller.
Solle man ihm also ein Angebot machen, im zweiten Teil „Gefährliche Liebe“ an der Seite von Jennifer Lawrence, Liam Hemsworth und Josh Hutcherson zu stehen, würde Kellan nicht lang fackeln. „Das wäre etwas ganz Besonderes“, strahlte er.

Autorin: A. Michels Quelle http://www.viviano.de/kellan-lutz-a55058/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

23.04.2012 19:35
#4 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Die Amis spinnen weiter... - Robert Pattinson: Rolle im neuen “Hunger Games”-Film?

21. April 2012 | 22:05 Uhr

Noch läuft ziemlich erfolgreich der erste “Hunger Games”-Film in den Kinos, aber schon beginnen die Casting-Spekulationen für den Nachfolger “Catching Fire”. Heißester Klatsch: Wird Robert Pattinson (25) eine Rolle bekommen?

US-Klatschseiten wie “Hollwoodlife” sehen den Twilight-Star als ihren Wunschfavoriten für den Charakter Finnick Odair. Das ist ein junger Mann aus District 4, der schon 10 Jahre zuvor die Hungerspiele gewonnen hat.

Er wird im Buch als “einer der attraktivsten Menschen der Welt” beschrieben”, also perfekt für Rob? Nicht so schnell, es handelt sich immer noch nur um leeres Gerede. Keiner hat ihn offiziell schon auf der Agenda, aber ein Fakt ist daran dennoch interessant.

Angeblich wird Regisseur Francis Lawrence Catching Fire übernehmen, wie in dieser Woche die Kollegen von “Gossip Cop” berichtet haben. Der gute Mann hatte auch ziemlich erfolgreich “Water For Elephants” gedreht, mit Robert Pattinson in der Hauptrolle.

Wird er ihn also noch mal holen? Die Möglichkeit besteht natürlich immer, aber dann stünde noch die Frage im Raum, ob Rpattz überhaupt Lust dazu hätte, in noch einer großen Filmreihe mitzuspielen.

Wie immer wird viel geredet, was man schon daran sieht, dass auch Peter Facinelli in der Rolle von Betee und Betty White als Mags gewünscht wird. Nichts genaues weiß man nicht, was auch vorerst so bleiben wird.

Quelle http://www.promicabana.de/robert-pattins...ger-games-film/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

24.04.2012 11:41
#5 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Wer von beiden wird es? - "Hunger Games": Kampf zwischen zwei Regisseuren

Donnerstag, 19. April 2012 | 21:39 Uhr


Bildquelle: WENN

Nachdem Gary Ross (55) als Regisseur für den zweiten Teil von Hunger Games abgesprungen ist, die Dreharbeiten jedoch schon im Herbst beginnen sollen, muss die Suche nach einem neuen Filmemacher jetzt möglichst schnell gehen. Wie wir berichteten, waren ja schon einige Business-Größen für die Aufgabe im Gespräch: „Cosmopolis“-Macher David Cronenberg (69), „Babel“-Regisseur Alejandro González Iñárritu (48) oder auch der Kopf hinter Harry Potter Teil 3, Alfonso Cuarón Orozco (50).

Mittlerweile ist die Liste potentieller Kandidaten auf nur noch zwei geschrumpft. Laut Deadline wird in Hollywood-Kreisen erwartet, dass das Studio zwischen diesen beiden entscheiden wird. Doch welche zwei Regisseure liefern sich nun das Kopf-an-Kopf-Rennen um „The Hunger Games – Gefährliche Liebschaften“? Wir können verraten, dass es keiner der zuvor genannten Filmemacher in die engere Auswahl geschafft hat. Mittlerweile sieht es so aus, als wenn entweder Bennett Miller (45) oder Francis Lawrence (42) die Regie des zweiten Teils übernehmen werden. Ersterer zeigt sich verantwortlich für den Oscar-nominierten „Moneyball“ mit Brad Pitt (48) in der Hauptrolle, während letzterer Regisseur bei „Wasser für die Elefanten“ mit Robert Pattinson (25) und bei „I Am Legend“ mit Will Smith (43) mitwirkte.

Miller und Lawrence stachen also bereits einige talentierte Konkurrenten aus und hoffen nun beide, dass die Wahl auf sie fällt. Laut amerikanischen Medienberichten soll die endgültige Entscheidung in den nächsten Tagen bekanntgegeben werden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Quelle http://www.promiflash.de/hunger-games-ka...n-12041987.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

26.04.2012 09:36
#6 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Kellan Lutz räumt mit den Gerüchten auf - Er will keine Rolle in der " Panem " Fortsetzung

Bericht dazu http://www.gala.de/stars/ticker/CMGf0dcd...ortsetzung.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

04.05.2012 10:26
#7 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Catching Fire – Francis Lawrence offiziell der Regisseur für Tribute von Panem Sequel

Der ursprünglich aus Österreich stammende Francis Lawrence (Constantine oder I Am Legend) konnte mittlerweile tatsächlich als verantwortlicher Regisseur für die Fortsetzung Catching Fire bestätigt werden und tritt damit das direkte Erbe von Gary Ross an, der vor allem wegen dem knappen Zeitplan ausgestiegen war. Zuletzt nahm Lawrence auf dem Regiestuhl der Buchverfilmung Wasser für die Elefanten mit Reese Witherspoon und Robert Pattinson Platz. Sowohl David Cronenberg (A History of Violence) als auch Bennet Miller (Moneyball) und Alejandro Gonzalez Inarritu (Babel) waren kurzzeitig für den Posten im Gespräch, konnten sich aber nicht gegen Lawrence durchsetzen. Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth werden wieder in den Hauptrollen der Katniss, Peeta und Gale auf der Leinwand zu sehen sein, zusätzlich allerdings auch von Lenny Kravitz, Elizabeth Banks, Stanley Tucci oder Donald Sutherland unterstützt. Die Dreharbeiten zur Fortsetzung beginnen im kommenden Herbst und sollen auf den geplanten Kinostart am 22. November 2013 ausgerichtet werden. Catching Fire (Gefährliche Liebe) erzählt folgende Geschichte:

Die siebzehnjährige Katniss hat die grausamen Hungerspiele überlebt, zusammen mit ihrem Freund Peeta. Das bedeutet ein eigenes Haus in ihrem Heimatdistrikt 12, außerdem genug zu essen für ihre Familien. Aber all das kann Kat nur kurz genießen: Sie muss als Siegerin öffentlich für das verhasste Kapitol posieren und weiter mit Peeta das Liebespaar spielen. Auf der Tour der Sieger durch die unterjochten Distrikte werden die beide Zeugen von brutaler Gewalt, aber sie entdecken auch Anzeichen für einen Aufstand. Und dann schlägt das Kapitol mit voller Wucht zu: Um jeden Widerstand zu brechen, werden die Teilnehmer der diesjährigen Hungerspiele aus den Reihen aller früheren Sieger ausgelost – und Kat und Peeta müssen zurück in die Arena. Gegen zweiundzwanzig erfahrene Kämpfer treten sie an, aber mit gegenteiligen Zielen: Während Peeta Kat schützen will, wird Kat diesmal alles tun, damit Peeta überlebt. Allerdings haben sie beide keine Ahnung davon, was inzwischen hinter den Kulissen geschieht.


Quelle http://www.blairwitch.de/news/catching-f...ce-regie-23301/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

09.05.2012 11:15
#8 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Francis Lawrence ersetzt Gary Ross - Liam Hemsworth und Josh Hutcherson sprechen über „Catching Fire“ Regisseur


8. Mai 2012 | 8:33 Uhr




Josh Hutcherson, Jennifer Lawrence und Liam Hemsworth


Wenn Liam Hemsworth (22) und Josh Hutcherson (19) an das Set für ihren neuen Film „Catching Fire“ kommen werden, wird einer fehlen. Denn Gary Ross (55), der Regisseur von „The Hunger Games“ ist nicht mehr dabei.

An seiner Stelle wird Francis Lawrence (42) die Regie übernehmen. Obwohl Liam über den Wechsel ziemlich traurig ist, freut er sich dennoch auf die Dreharbeiten mit dem „Water for Elephants“-Regisseur.

»
Ich bin wirklich sehr traurig darüber, dass Gary kein Teil des zweiten Films ist. Er machte beim ersten Teil einen so großartigen Job. Ich glaube, dass immer noch so viele Leute dabei sind, die wollen, dass der Film großartig wird und sich so sehr dafür einsetzen, dass sie nicht die falsche Person mit ins Boot holen würden.«

Liam Hemsworth ist also bereit für die Dreharbeiten. Doch wann genau der Dreh für „Catching Fire“ beginnt weiß er gar nicht so genau.

»
Das letzte was ich hörte, war, dass es einen neuen Regisseur gibt, das ist echt cool. Ich freue mich darauf. Ich glaube wir drehen in den letzten paar Monaten des Jahres.«

Auch Co-Star Josh Hutcherson ist traurig darüber, dass Gary Ross nicht mehr dabei ist. Dennoch freut auch er sich darauf mit Francis Lawrence zu arbeiten.

»
Ich habe gehört, dass er der netteste Mensch der Welt ist. Ich freue mich sehr darauf zu sehen, was er aus ‘Catching Fire’ machen wird.«


Quelle http://www.promicabana.de/liam-hemsworth...fire-regisseur/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 09:08
#9 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Casting-Gerüchte um neuen "Hunger Games" Film - „Catching Fire“ mit Garrett Hedlund oder Taylor Kitsch?


30. Mai 2012 | 10:41 Uhr




Garrett Hedlund im neuen "Hunger Games"-Film?


Seit Monaten laufen schon die Spekulationen, wer die Rolle des Finnick Odair im neuen „Hunger Games“-Film „Catching Fire“ spielen soll. Jetzt soll die engere Auswahl gefunden worden sein, berichten die US-Seite „E!Online“.


Drei Namen seien jetzt noch im Rennen, sagte eine Quelle der Seite, die sich alle schon einen Namen in der Filmbranche gemacht haben.


Armie Hammer (25) spielte unter anderem in „The Social Network“ und der Schneewittchen-Verfilmung „Spieglein Spieglein“ mit. Garrett Hedlund (27) ist ab Herbst in „On The Road“ zu sehen und ergatterte in „Tron: Legacy“ eine Rolle. Und dann wäre da noch Taylor Kitsch (31), der aktuell als Lieutenant Alex Hopper in „Battleship“ über die Kinoleinwände flimmert.


Komplett ausschließen kann man andere Schauspieler allerdings auch nicht. Eine weitere Quelle berichtet, dass auch noch nach völlig unbekannten Gesichtern Ausschau gehalten wird.


Eine Entscheidung könnte noch in dieser Woche fallen, heißt es aus Insiderkreisen. Für die Rolle des Finnick war eine Zeit lang auch Robert Pattinson im Gespräch, allerdings erteilte er der Produktion eine Absage. Er bekam noch nicht einmal ein Angebot dafür.


Ein Sprecher von Lionsgate erklärte, „Wir bestätigen, kommentieren oder dementieren keine Casting-Gerüchte.“


Aktuell hat das Studio den Film übrigens von „Catching Fire“ zu „The Hunger Games: Catching Fire“ umbenannt. Drehbeginn ist im Herbst, dann sind auch wieder Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth mit von der Partie.


Quelle http://www.promicabana.de/catching-fire-...-taylor-kitsch/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 09:17
#10 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Robert Pattinson: Keine Aussicht auf “Hunger Games”-Rolle


am 30. Mai 2012




Robert Pattinson wird nicht in der Fortsetzung von "The Hunger Games" mitspielen


Obwohl sich das Gerücht hartnäckig gehalten und weiterverbreitet hat, wird Robert Pattinson keine Rolle in der Fortsetzung von “The Hunger Games” übernehmen. Der Schauspieler hat selbst in den Klatschblättern gelesen, dass er für die Rolle des Finnick im Gespräch sei. Daraufhin rief er seinen Agenten an, um sich zu versichern, ob etwas an diesem Gerücht dran sei. Der teilte ihm aber mit, dass ihm sicher niemand diese Rolle anbieten werden. Traurig ist Robert Pattinson über diese Absage sicher nicht, da er erst vor wenigen Tagen bekräftigte, nie wieder in einem Teenie-Film mitspielen zu wollen, sondern nur noch ernsthafte, seriöse Rollenangebote annehmen werde. Den Anfang machte er mit dem Film “Cosmopolis“, den er bei den internationalen Filmfestspielen in Cannes vorstellte.


Für die Rolle des Finnick in “Catching Fire”, der Fortsetzung von “The Hunger Games”, sollen derweil Armie Hammer, Taylor Kitsch und Garrett Hedlund in der engeren Auswahl sein. Noch in dieser Woche soll bekannt gegeben werden, wer die Rolle bekommt. Im ersten Teil waren Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Josh Hutcherson in den Hauptrollen zu sehen.


Robert Pattinson ist ab November ein letztes Mal als Vampir Edward Cullen im letzten Teil der Twilight-Saga, “Breaking Dawn – Teil 2″ zu sehen.


Quelle inklusive Behind the Scene Clip von Breaking Dawn Part 1 http://prominent24.de/2012/05/30/robert-...-rolle/1234346/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

31.05.2012 10:51
#11 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

30.05.2012 Robert Pattinson: Ich spiele nicht in „Tribute von Panem 2“ mit!




Robert Pattinson
Foto: Pixplanete / PR Photos


In letzter Zeit gab es viele Spekulationen um Robert Pattinsons neue Filmprojekte. Als wären die Bestätigungen für „Mission: Blacklist“ und „The Rover“ nicht fürs Erste genug, dichtete man dem Mimen außerdem Rollen in der Verfilmung des Erotik-Romans „50 Shades of Grey“ und dem zweiten Teil der „Tribute von Panem“-Saga an… zu Recht?

Zumindest was Robs angebliche Rolle als Finnick Odair, dem gutaussehenden Tributen aus Distrikt 4 in „Die Tribute von Panem 2“ angeht, sind sämtliche Geschichten erstunken und erlogen. Allerdings hörte man diese Behauptung aus so vielen Quellen, dass selbst der „Twilight“-Star zwischenzeitlich ziemlich verwirrt war. Ein schneller Anruf bei seinem Management jedoch klärte die Lage ein für alle Mal.

„Diesen Morgen wachte ich auf und sah all diese Sachen über mich, dass ich für ‚Die Tribute von Panem‘ gecastet wurde. Ich war kurz ziemlich neugierig, also rief ich meinen Agenten an. Mein Agent meinte: ‚Nein. Niemand wird dir diese Rolle anbieten. ‘ Ich antwortete: ‚Danke für die Bestätigung‘“, verriet Rob lachend der Zeitung „USA Today“.


Autorin: A. Michels Quelle http://www.viviano.de/die-tribute-von-panem-2-a55469/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

01.06.2012 13:05
#12 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Gerücht : Spielt " GLEE " Star Dianna Agron bald bei " Catching Fire " mit


http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=UQv7IKII2Fg

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

01.06.2012 13:14
#13 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Auch Sunnyboy Zac Efron ist für " Catching Fire " im Gespräch


Bericht in englisch http://hungergamesdwtc.net/2012/05/findi...meet-zac-efron/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

02.06.2012 19:28
#14 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Die Tribute von Panem 2 - Taylor Kitsch dementiert Anteilnahme!


Freitag, 01. Juni 2012 12:58 Uhr


John Carter-Star Taylor Kitsch dementiert nun die Gespräche mit Lionsgate um die Finnik Odair-Rolle in Die Tribute von Panem 2. Er hat sich demnach nicht mit dem Filmstudio getroffen, um über eine Anteilnahme in der Bestsellerverfilmung zu sprechen. Nachdem auch Robert Pattinson (Remember Me, 2010) ähnliche Gerüchte bestreitete, muss die entsprechende Nachricht über Armie Hammer (J. Edgar, 2011) und Garrett Hedlund (Tron: Legacy, 2011) mit Vorsicht betrachtet werden. Bisher haben sich die zwei Darsteller und Lionsgate noch nicht über diese Gespräche geäußert.


Finnick Odair ist ein Frauenheld. Er hat im Hunger Games-Universum mit 14 Jahren, als jüngster Teilnehmer, die 65. Hungerspiele für District 4 gewonnen. Nun ist er Mitte 20 und wird gemeinsam mit Katniss (Jennifer Lawrence) erneut in die Arena geschickt. Es handelt sich um einen Wettkampf, indem die Gewinner der ehemaligen Hungerspiele gegeneinander antreten müssen.


Quelle http://www.filmering.at/news/16851-die-t...ert-anteilnahme

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

08.06.2012 11:48
#15 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Absage der Produzentin - „Catching Fire“: Garrett Hedlund nicht im Casting-Rennen


6. Juni 2012 | 9:09 Uhr




Garrett Hedlund nicht für "Catching Fire" vorgesehen


Der neue „Hunger Games“-Film „Catching Fire“ wird im Herbst gedreht und vor etwa einer Woche kamen Gerüchte auf, dass schon einige Namen im Gespräch für die Rolle des Finnick Odair seien. Denkste! Stimmt gar nicht, wie die Produzentin Nina Jacobsen jetzt selbst klar stellte.


Demnach seien Garrett Hedlund, Armie Hammer und Taylor Kitsch NOCH nicht für den Cast vorgesehen. Es sei schlichtweg „nicht wahr“, verriet sie.


Die Produktion ist noch nicht einmal in der Phase, über einen geeigneten Kandidaten für die Rolle nachzudenken. „Das ist das Verrückte – die Leute sind uns weit voraus. Es ist lustig zu sehen wie Dinge ein Eigenleben annehmen können.“


Außerdem sei die Suche nach dem richtigen Schauspieler eine Gratwanderung. Entweder man hört auf die Vorschläge der Fans oder man nimmt jemanden, den das Studio am geeignetsten empfindet.


Man will ja mit „Catching Fire“ auch niemanden enttäuschen, schließlich waren die „Tribute von Panem“ ein internationaler $638 Millionen-Erfolg. Die Erwartungen sind hoch!


Ein potenzieller Kandidat für Finnick war auch Robert Pattinson, der aber schon kürzlich im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes einer Verwicklung in Hunger Games eine Absage erteilte.



Quelle http://www.promicabana.de/catching-fire-...-nicht-casting/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

12.06.2012 19:47
#16 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten




Die Tribute von Panem: Catching Fire – StudioCanal kündigt deutschen Kinostart an


StudioCanal hat den deutschen Kinostart der kommenden Fortsetzung Die Tribute von Panem – Catching Fire enthüllt. Die zweite Verfilmung auf Basis der beliebten Trilogie von Suzanne Collins startet demnach am 28. November 2013 auch in Deutschland, also nur eine Woche nach dem angesetzten US-Start am 22. Nobember. Der erste Teil des Franchise hat in den Kinos im deutschsprachigen Europa über 19 Millionen Euro eingespielt und stand drei Wochen an der Spitze der deutschen Kinocharts. Angesichts der amerikanischen Zahlen besteht aber vor allem in Europa noch Nachholbedarf, denn in den USA hat der Film über 400 Millionen US-Dollar eingespielt, weltweit über 650 Millionen US-Dollar. Ob sich der Hype mit dem Nachfolger auch hierzulande übertragen lässt, dürfte sich spätestens im kommenden Jahr zeigen.


Am 30. August 2012 erscheint Die Tribute von Panem – The Hunger Games dann als Special Edition auf DVD und Blu-ray sowie in einer Limited Fan Edition. Bereits ab 18. August sind DVD und Blu-ray in den Videotheken erhältlich. Beide sind mit Einblicken hinter die Kulissen, Featurettes, Interviews und vielen weiteren Extras ausgestattet. Die streng limitierte und nummerierte Limited Fan Edition beinhaltet zudem exklusive Fanartikel, darunter Hochglanzpostkarten der Hauptdarsteller, das Panem-Symbol in 3D als Lentikular-Postkarte, ein Spotttölpel-Anhänger und vieles mehr.


Katniss und Peeta haben die Hungerspiele überlebt. Doch viel mehr: Sie haben dem mächtigen Kapitol die Stirn geboten. Ihr Beispiel ermutigt die unterdrückte Bevölkerung in den Distrikten zur Rebellion gegen das Regime. Doch dann ändert Präsident Snow kurzerhand die Spielregeln und lässt alle bisherigen Gewinner bei den anstehenden Hungerspielen noch einmal gegeneinander antreten. Auch Katniss und Peeta werden in die Arena geschickt und müssen sich erneut dem Kampf ums Überleben stellen. Und langsam wird ihnen klar, dass sie in Wirklichkeit Teil eines viel größeren Plans sind…

Quelle http://www.blairwitch.de/news/catching-f...inostart-24780/



“Die Tribute von Panem – Catching Fire” startet am 28. November 2013


Montag, 11. Juni 2012, 15:57 Uhr


Nach dem riesigen Erfolg von ‘Die Tribute von Panem – Hunger Games’ dürfen sich die Fans freuen, dass der Starttermin von Teil 2 der beliebten Buchtrilogie feststeht: “Die Tribute von Panem – Catching Fire” startet am 28. November 2013 in den deutschen Kinos! In den USA startet „The Hunger Games: Catching Fire“ am 22. November 2013.

Der erste Teil des Franchise hat in den Kinos im deutschsprachigen Europa über 19 Millionen Euro eingespielt und stand drei Wochen an der Spitze der deutschen Kinocharts. In den USA hat der Film über 400 Millionen US-Dollar eingespielt, weltweit über 650 Millionen US-Dollar.





Ab 30. August 2012 erscheint ‘Die Tribute von Panem – Hunger Games’ als Special Edition auf DVD und Blu-ray sowie in einer Limited Fan Edition.


Bereits ab 18. August sind DVD und Blu-ray in den Videotheken erhältlich. Beide sind mit spannenden Einblicken hinter die Kulissen, Featurettes, Interviews und vielen weiteren Extras erstklassig ausgestattet. Die streng limitierte und nummerierte Limited Fan Edition beinhaltet zudem exklusive Fanartikel, darunter Hochglanzpostkarten der Hauptdarsteller, das Panem-Symbol in 3D als Lentikular-Postkarte, ein Spotttölpel-Anhänger und vieles mehr.





Der Verkauf der gleichnamigen Buch-Trilogie von Suzanne Collins hat mit der Verfilmung ebenfalls neue Rekorde erreicht: Alle drei Bände waren wochenlang fester Bestandteil der Top 5 der Spiegel-Bestsellerliste.

Das Casting für begehrte neue Rollen für die Fortsetzung hat bereits begonnen und die Dreharbeiten werden 2012 unter der Regie von Francis Lawrence starten.

Fotos: Studiocanal


Quelle http://www.klatsch-tratsch.de/2012/06/11...ber-2013/118349





"Catching Fire" kommt ins Kino - Hunger Games 2: Deutscher Kinostart steht fest!


Montag, 11. Juni 2012 | 20:50 Uhr




Bildquelle: KINOWELT GmbH


Alle Fans der beliebten Buchreihe und des Kinofilms Hunger Games aufgepasst! Schon lange steht fest, dass es nach dem Erfolg des ersten Films definitiv eine weitere Verfilmung geben wird. „The Hunger Games: Catching Fire“ wird diese heißen und natürlich sind die Hauptdarsteller Jennifer Lawrence (21), Josh Hutcherson (19) und Liam Hemsworth (22) wieder mit von der Partie!


Nachdem vor Kurzem bereits bekannt gegeben wurde, dass der Streifen, der natürlich mit großer Spannung erwartet wird, erst am 22. November 2013 in den USA anlaufen wird, steht nun auch endlich der Kinostart für Deutschland fest. Wir müssen uns tatsächlich noch eine ganze Woche länger als die amerikanischen Fans gedulden, denn erst am 28. November nächsten Jahres, werden wir wieder in den Genuss kommen, Peeta, Katniss & Co. auf der Leinwand bewundern zu dürfen.


Das lange Warten hat auch einen Grund, denn die Dreharbeiten zu dem zweiten Teil mit Regisseur Francis Lawrence (42), der auch schon für „Wasser für die Elefanten“ verantwortlich war, können erst in der zweiten Jahreshälfte begonnen werden. Alle „Hunger Games“-Fans müssen sich jetzt also wirklich in Geduld üben, doch mit Sicherheit wird sich das Warten auch dieses Mal bezahlt machen.


Quelle http://www.promiflash.de/hunger-games-2-...t-12061148.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

24.06.2012 13:24
#17 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

'Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire': Neue Details


23. Jun 2012, 17:05


In den letzten Wochen gab es zahlreiche Spekulationen zur Besetzung des "Die Tribute von Panem - Tödliche Spiele"-Sequels namens "Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire". Nun gibt es mit Mia Wasikowska und Zoe Aggeliki zwei neue Namen in der Liste.


Seitdem die Pläne für eine Fortsetzung bekannt wurden gibt es der Fangemeinde ein riesengroßes Fragezeichen bezüglich der Besetzung der Rolle von Finnick Odair. Bisher fielen Namen wie Taylor Kitsch, Robert Pattinson und Armie Hammer. Die beiden erstgenannten haben die Casting-Gerüchte allerdings schon offiziell dementiert.


Für die Rolle der Johanna Mason kommen laut einem Bericht von The Playlist Mia Wasikowska und Zoe Aggelik in Frage. Einen offiziellen Zuschlag müssen wir allerdings noch abwarten.


Bisher bestätigt wurden Liam Hemsworth, Jennifer Lawrence und Philip Seymour Hoffman. Die Regie wird Francis Lawrence übernehmen. Ein Kinostart wurde mit dem 28. November 2013 festgelegt.


Quelle http://www.monstersandcritics.de/artikel...re-Neue-Details

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

25.06.2012 20:48
#18 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Die Tribute von Panem - Catching Fire (2013)


Wasikowska und Konkurrentin batteln um Rolle in "Catching Fire"



Montag, 25. Juni 2012


Mit Mia Wasikowska und Zoe Aggeliki buhlen zwei hübsche Newcomerinnen um die Rolle der Johanna Mason in "Die Tribute von Panem - Catching Fire".


Mit schöner Regelmäßigkeit gibt es etwas zu Die Tribute von Panem - Catching Fire zu berichten, sei es, dass Charaktermime Philip Seymour Hoffman neuer Spielleiter in "Catching Fire" sein könnte, sei es, dass die Debatte um Finnick Odair hochkocht und wer den hübschen Kontrahenten von Katniss mimen wird.


Jetzt ist etwas Neues zu vermelden, denn mit Mia Wasikowska und dem schauspielernden Modell Zoe Aggeliki stellen sich zwei junge Frauen an, in die Rolle der Johanna Mason zu schlüpfen. Während Aggeliki noch so was von unbekannt ist und demnächst ein paar Auftritte in R.I.P.D. und Percy Jackson & the Olympians - Sea of Monsters absolvieren wird, ist Wasikowska mit ihren Rollen in Alice im Wunderland, The Kids Are All Right und Jane Eyre schon einem breiteren Publikum geläufig.


Zuvor hieß es angeblich, dass auch Kristen Bell (When in Rome - Fünf Männer sind vier zuviel) eine heiße Anwärterin für die Rolle sein könnte, wobei wir uns die Aktrice aufgrund ihres Alters und ihrer rotzigen Art - wie in Fanboys gezeigt - gut im Film vorstellen könnten, die die Rolle der Johanna sicherlich souverän meistern würde.


Wie Finnick ist auch Johanna ein ehemaliger siegreicher Tribut, die, wie es zu Beginn von Die Tribute von Panem - Catching Fire scheint, mit Kantniss (Jennifer Lawrence) nicht allzu gut auskommt. Kennt ihr die Bücher? Wen würdet ihr gern sehen?


Am 28. November 2013 ist der Filmstart der heiß ersehnten Fortsetzung.


Quelle http://www.slashfilm.com/mia-wasikowska-...-catching-fire/

Quelle http://www.moviejones.de/news/news-wasik...fire_10121.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

28.06.2012 10:04
#19 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Sucker-Punch-Star im Gespräch - Hunger Games 2: Dieser Star spielt vielleicht mit


Mittwoch, 27. Juni 2012 | 23:03 Uhr




Bildquelle: WENN


Unsere Neugier kennt wirklich keine Grenzen: Gerne wüssten wir, welche Stars den Cast für Hunger Games, Teil 2 komplettieren werden. Denn so einige neue Figuren sind ja zu besetzen. So gab es Gerüchte, dass Robert Pattinson (26) eventuell in die Rolle von Finnick Odair schlüpfen wird – eine Spekulation, die bereits widerlegt wurde – und in Oscar-Gewinner Philip Seymour Hoffman (44) scheint immerhin mittlerweile ein neuer Spielemacher gefunden zu sein.


Immer wieder gibt es neue Meldungen um mögliche Besetzungen, die sich leider bisher nie bestätigten. Und trotzdem ist es spannend, die Entwicklung bis zum endgültigen Cast zu verfolgen. Zuletzt wurde spekuliert, wer die Rolle der Kämpferin Johanna Mason spielen wird. Johanna wird im zweiten Teil eine tragende Bedeutung haben, geht sie doch als ehemalige Gewinnerin der Spiele zusammen mit Peeta (Josh Hutcherson, 19) und Katniss (Jennifer Lawrence, 21) zurück in die Arena. Scheint sie zunächst eine Feindin der zwei Distrikt-12-Helden zu sein, steht sie am Ende jedoch auf ihrer Seite.


So wurde bereits Mia Wasikowska (22) als mögliche Johanna-Darstellerin gehandelt, doch leider dementierte sie entsprechende Meldungen schnell wieder. Nun ist laut Entertainment Weekly ein neuer Name im Gespräch und zwar der von Jena Malone (27). Die Schauspielerin war zuvor neben Keira Knightley (27) in „Stolz und Vorurteil“ zu sehen und zeigte bereits in „Sucker Punch“ ihr kämpferisches Talent. Wir sind gespannt, ob sie wirklich Johanna aus Distrikt 7 verkörpern wird.


Quelle http://www.promiflash.de/hunger-games-2-...t-12062762.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

10.07.2012 07:20
#20 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Hunger Games: Philip Seymour Hoffman bekommt Hauptrolle in „Catching Fire“


9. Juli 2012 | 9:22 Uhr




Philip Seymour Hoffman in „Catching Fire“ (PR Photos


Nach dem riesigen Erfolg des ersten „Hunger Games“-Films, ist der Fokus schon auf den nächsten Teil „Catching Fire“ gerichtet. Ganz frisch im Cast sein soll Philip Seymour Hoffman (44)!


Wie die Kollegen von E!News berichten, bekommt er eine der Hauptrollen und wird den Charakter des Plutarch Heavensbee verkörpern.


Offiziell ist das aber noch nicht, denn Lionsgate schweigt sich bislang in der Öffentlichkeit über Castinggerüchte aus. Eine Quelle verriet aber, „Der Deal wurde direkt vor dem 04. Juli [Unabhängigkeitstag] geschlossen.“


Laut dem „Hollywood Reporter“ bekam Hoffman, seines Zeichens Oscargewinner (!!!), die Rolle schon am 11. Juni angeboten, aber jetzt soll die Tinte trocken sein.


Heavensbee ist der neue „Gamemaker“ der Hungerspiele und soll loyaler zum amtierenden Champion Katniss Everdieen sein, als zu Präsident Snow.


Im Herbst ist Drehbeginn von „Catching Fire“. Mit von der Partie sind auch diesmal wieder Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson und Liam Hemsworth. Kinostart des zweiten Films der „Hunger Games“-Trilogie ist der 28. November 2013.


Quelle http://www.promicabana.de/hunger-games-p...-catching-fire/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

18.07.2012 17:00
#21 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten




Catching Fire – Amanda Plummer für The Hunger Games Sequel verpflichtet


Nachdem Jungschauspielerin Jena Malone aus Sucker Punch offiziell als Johanna Mason bestätigt werden konnte, weiß man nun auch schon, wer in Catching Fire in die Rolle der Wiress, eine wichtige, später allerdings geistig verwirrte Nebenfigur, schlüpfen wird. Demnach gebührt diese Ehre Amanda Plummer, die in Quentin Tarantino’s Pulp Fiction an der Seite von John Travolta und Samuel L. Jackson zu sehen war und beim Disney Klassiker Hercules als Synchronsprecherin das junge Publikum begeisterte. Jennifer Lawrence, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Donald Sutherland, Toby Jones und Elizabeth Banks werden außerdem alle wieder ihre Rollen aufnehmen und sich abermals ins Universum der Tribute begeben. Die Fortsetzung Catching Fire wird Ende 2013 in weltweiten Kinos starten. Das finale Buch wird dann, ähnlich wie bei Harry Potter und Twilight, in zwei Teile gespalten.





Quelle http://www.blairwitch.de/news/catching-f...er-dabei-26308/



Zweiter "Hunger Games"-Film ,


„Catching Fire“: Sam Claflin wurde Rolle als Finnick angeboten



17. Juli 2012 | 22:44 Uhr




Bekommt Sam Claflin eine Rolle in „Catching Fire“ (Promicabana)


Schon seit Monaten läuft die Gerüchteküche auf Hochtouren – welche Stars bekommen eine Rolle im neuesten „Hunger Games“-Abenteuer „Catching Fire“? Die heißestes Meldung des Tages…Sam Claflin (26) soll eine Rolle angeboten worden sein!


Ganz speziell könnte der Brite den Charakter des Finnick Odair spielen, berichtet eine Quelle gegenüber der Seite „Zap2it“. Glaubt man der Meldung, dann haben Produzentin Nina Jacobsen und Lionsgate das Angebot definitiv abgegeben.


Claflin, der zuletzt an der Seite von Kristen Stewart in „Snow White and the Huntsman“ zu sehen war, muss eigentlich nur noch JA sagen.


Für den 26-Jährigen wäre die Rolle in Hunger Games sicher ein weiterer großer Schritt in seiner Karriere. Noch dazu würde er Kollegen wie Lucas Till („X-Men“), Trevor Donovan („90210″), Armie Hammer und Garrett Hedlund ausstechen. Kurzzeitig war sogar Robert Pattinson als Finnick im Gespräch.


Zuletzt wurde Hollywoodstar Philip Seymour Hoffman (44) als Plutarch Heavensbee für „Catching Fire“ bestätigt. Drehbeginn ist im Herbst, dann muss der Cast stehen!


Quelle http://www.promicabana.de/catching-fire-...nick-angeboten/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

25.07.2012 08:57
#22 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Neuester Hunger Games Zuwachs


Hunger Games: Jena Malone spielt Johanna Mason!



Dienstag, 24. Juli 2012 | 17:23 Uhr




Bildquelle: WENN


Ein zweiter neuer Hunger Games-Charakter hat jetzt ganz offiziell einen Darsteller gefunden. Es wurde schon gemunkelt und steht jetzt fest: „Sucker Punch“-Darstellerin Jena Malone (27) wird in „Catching Fire“ die Tributin Johanna Mason und damit eine wichtige Rolle für unsere Distrikt-12-Lieblinge Katniss (Jennifer Lawrence, 21) und Peeta (Josh Hutcherson, 19) spielen.


In der Romanvorlage wird Johanna als eine Überlebende ehemaliger Hungerspiele aus Distrikt 7 beschrieben, die zusammen mit den anderen Gewinnern erneut in die gefährliche Arena muss. In den Spielen, die sie gewann, gab sie sich als schwach und verhungernd aus, um ihre Gegner davon zu überzeugen, ungefährlich zu sein. Am Ende ging sie als Siegerin hervor, weil sie schlau und gerissen und durchaus fähig war, zu töten. Sie kann gut mit der Axt umgehen und wird im zweiten Teil von „Hunger Games“ zu Katniss und Peetas Gruppe hinzustoßen, um gemeinsam ums Überleben zu kämpfen.


Bereits vor Monaten soll Jena die Rolle angeboten worden sein und sie konnte sich tatsächlich gegen jegliche Konkurrenz durchsetzen. Auf der offiziellen „Hunger Games“-Facebook-Seite wurde nun verkündet, dass neben den altbekannten Stars und den Neuzugängen Philip Seymour Hoffman (45) und Amanda Plummer (55) nun auch Jena Malone offiziell ein „Hunger Games“-Mitglied ist.


Quelle http://www.promiflash.de/hunger-games-je...n-12072432.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

16.08.2012 09:05
#23 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Die Tribute von Panem: Marie Howell ergattert Rolle





Elizabeth Banks & Jennifer Lawrence dürfen eine weitere Frau im "Hunger Games"-Cast begrüßen: Marie Howell. (Foto: studiocanal.de)



Die Casting-News rund um den zweiten Teil von „Die Tribute von Panem“ brechen nicht ab. Die Fans verfolgen das wachsende Darsteller-Ensemble mit Interesse. Nun können sie sich über eine weitere, vergebene Rolle freuen.


Jede Woche gibt es Neuigkeiten zu „Die Tribute von Panem: Gefährliche Liebe“, der im Original den Titel „The Hunger Games: Catching Fire“ trägt. Erst kürzlich wurde offiziell bestätigt, dass die Rolle des ehemaligen Siegertributs Gloss an Alan Ritchson vergeben wurde. Heute gibt es eine weitere positive Nachricht: Marie Howell wird Seeder spielen. In der Verfilmung des Bestsellers von Suzanne Collins wird Howell die ehemalige Gewinnern aus Bezirk 11 darstellen.

Howell ist vor allem für ihre Rollen in US-Serien bekannt.


Sie wirkte unter anderem in „Vampire Diaries“, „Drop Dead Diva“ und „Army Wives“ mit, schreibt imdb.de.http://www.imdb.de/news/ni34096829/


Ihre Rolle in „Die Tribute von Panem“ könnte ihr die Tür zu großen Filmproduktionen öffnen.


Quelle http://www.myheimat.de/bestof/kommentier...e-d2436544.html




15.08.12 E. Roger Mitchell steigt bei "Hunger Games" ein


Los Angeles - Die «Hunger Games» gehen in die nächste Runde. Mit dabei sein wird auch US-Schauspieler E. Roger Mitchell, der in der Fortsetzung der Saga mit Jennifer Lawrence in der Hauptrolle den ehemaligen Sieger der Spiele Chaff verkörpern soll.


Chaff, der die 45. Wettkämpfe gewonnen hat, soll in «The Hunger Games: Catching Fire» erneut antreten und Katniss (Lawrence) helfen. Die Dreharbeiten für den zweiten Teil sollen laut «The Hollywood Reporter» im September beginnen, der Film soll in den USA im November 2013 starten.


Quelle http://www.welt.de/newsticker/dpa_nt/inf...-Games-ein.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

20.08.2012 10:26
#24 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Neuzugang im Cast


Hunger Games: „Catching Fire“ – Bruno Gunn spielt Brutus



8. August 2012 | 21:41 Uhr




„The Hunger Games: Catching Fire“


Langsam nehmen die „Hunger Games“ Gestalt an. Der Cast vom zweiten Film „Catching Fire“ wächst und wächst…


Ganz frisch wurde die Rolle des Brutus (District 2) besetzt, der in den sogenannten „Quarter-Quell“ Spielen gegen Katniss und Peeta antritt.


Gespielt wird er von Bruno Gunn, der zumeist Gastrollen in Serien wie „Navy CIS“, „Charmed“ und „Prison Break“ hatte.


Er reiht sich nahtlos in die letzten Verpflichtungen von Lionsgate ein. Philip Seymour Hoffman übernimmt den Part von Plutarch Heavensbee, Sam Claflin wird Finnick Odair, Jena Malone ist als Johanna Mason zu sehen, Lynn Cohen als Mags und Amanda Plummer schlüoft in die Rolle von Wiress.


Aktuell sollen harte Gehaltsverhandlungen mit den Hauptdarstellern laufen. Während Jennifer Lawrence um eine Gage von $10 Millionen pokert, versuchen Josh Hutcherson und Liam Hemsworth angeblich jeweils $5 Millionen rauszuschlagen.


Kinostart von „Catching Fire“ ist im Novemver 2013.


Quelle http://www.promicabana.de/hunger-games-c...no-gunn-brutus/

Carina
Admin


Beiträge: 47.461
Punkte: 1.028.278

20.08.2012 10:42
#25 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Die Tribute von Panem - The Hunger Games


'Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire': Weiterer Zuwachs




Fast jeden Tag erhält der Cast vom zweiten Teil der "Hunger Games"-Reihe neuen Zuwachs, so dass das Projekt langsam eine konkrete Gestalt annimmt.


Zum einen wurde heute Schauspieler Bruno Gunn als neuer Mitstreiter auf der offiziellen Facebook-Page enthüllt. In "Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire" wird Gunn den Charakter Brutus verkörpern, einen ehemaligen Gewinner aus Bezirk 2.

Bislang hat Gunn sich eher mit kleinen Gastrollen in Serie wie "The Office", "Curb Your Enthusiasm", "Sons of Anarchy", "Oz" und "Prison Break" zufrieden gegeben.
Anscheinend möchte er nun auch in der Filmwelt richtig Fuß fassen, einen ersten Schritt hatte er bereits mit einer kleinen Rolle in "Bad Teacher" geschafft.


Außerdem wurde auch "Smallville"- Darsteller Alan Ritchson als neues Mitglied bestätigt. Er wird in die Rolle des Charakters Gloss schlüpfen, der gemeinsam mit seiner Schwester Cashmere bei den sogenannten "Quarter-Quell"-Spielen gegen Katniss und Peeta antreten wird.


Der Film "Die Tribute von Panem 2 – Catching Fire" führt die Geschichte um Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) fort, die nach ihrem Sieg der 74. Hunger-Games zusammen mit ihrem Weggefährten Peeta Mellark (Josh Hutcherson) in ihre Heimat zurückkehrt. Der Gewinn bedeutet für die beiden jedoch, dass sie ihrer Familie und ihren Freunden den Rücken kehren müssen, um auf eine populäre Siegerstour durch die Distrikte zu ziehen. Während Präsident Snow (Donald Sutherland) bereits die 75sten Hunger-Spiele vorbereitet, rotten sich indes Kräfte für eine Rebellion zusammen - ein Wettbewerb, der Panem für immer verändern könnte!


Was haltet ihr von der neuen Besetzung?


Quelle http://www.moviereporter.de/posts/die-tr...eiterer-zuwachs

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor