Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 79 Antworten
und wurde 3.407 mal aufgerufen
 Die Tribute von Panem - The Hunger Games - Catching Fire - Der zweite Kinoflim
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

17.11.2013 09:20
#76 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Emotionsgeladener Soundtrack
Mit Spannung erwartet: "Die Tribute von Panem 2"


Die Trilogie "Die Tribute von Panem" hat es geschafft, Science-Fiction-Klassiker wie "Harry Potter" und "Twilight" abzulösen. Der erste Teil der "Hunger Games"-Folge landete immerhin auf Platz 53 der weltweit erfolgreichsten Kinofilme. Am 22. November kommt der Nachfolger in die Kinos - und wartet mit gigantischem Soundtrack auf.




In "Die Tribute von Panem – Catching Fire" gehen Katniss Everdeen und Peeta Mellark auf Siegertour, nachdem sie im vorherigen Teil die Hungerspiele gewannen. Der Präsident von Panem plant unterdessen die nächsten Kämpfe, bei denen Sieger der vergangenen Spiele gegeneinander kämpfen sollen – unter anderem auch Katniss. Im Soundtrack sind die Musikgrößen unserer Zeit vertreten, um zur tragischen Dramatik der Handlung die passenden Klänge zu liefern. Schon die Macher der "Twilight"-Saga sammelten für den Soundtrack zu "Bi(s)s zum Morgengrauen" Musiker der A-Klasse wie Linkin Park oder Muse. Kein Wunder also, dass die Platte in mehreren Ländern auf Platz 1 der Album Charts landete. Genauso wie im offiziellen Soundtrack von "Die Tribute von Panem – The Hunger Games" wurden für den Film "Catching Fire" komplett neue und bisher unveröffentlichte Songs geschrieben. Arcade Fire, Taylor Swift und Birdy wurden im jetzigen OST durch ebenso erfolgreiche Stars wie Coldplay, Imagine Dragons und Santigold abgelöst.

Den Titelsong zu "Catching Fire" liefern die britischen Alternative-Rocker Coldplay mit ihrer gefühlvollen Ballade "Atlas". In den emotionalen Sound des Films reihen sich ebenfalls The Lumineers mit ihrem "Gale Song" und Of Monsters And Men mit "Shilouettes" ein. Der zweite Haupttrack des Original Soundtracks haben der Produzent Diplo, The Weeknd und australisches Stimmwunder Sia mit "Elastic Heart" geschrieben: Ein Hip-Hop-lastiger Beat, untermalt mit elektronischen Klängen und durchschlagenden Vocals, der nach Mut und Erfolg klingt. Die US-Legenden The National haben mit der rockigen Ballade "Lean" zur Filmmusik beigetragen, während Christina Aguilera in dem energischen Song "We Remain" im Hintergrund einer Szene ihre soulige Stimme verleiht. Mit der Handlung im Hinterkopf und viel Fantasie kann man sich zu jedem Song des gelungenen Soundtracks in Gedanken Bilder malen, in denen Katniss und Peeta entweder optimistisch auftreten oder sich dem Schmerz des Geschehens hingeben. Die Kombination der verschiedenen Künstler und Klangfarben ist in dieser Filmmusik gut aufeinander abgestimmt und obwohl sich die 15 Nummern stilistisch voneinander unterscheiden, vermitteln sie dennoch einen ähnlichen gefühlsbetonten Sound.


Quelle http://www.ampya.com/news/Reviews/Mit-Sp...nem-2-AR100353/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

26.11.2013 17:50
#77 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Die Tribute von Panem 2 bricht Twilight-Rekord an US-Kinokassen



Poster zu „Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire“
(c) Lionsgate / IMAX



Katniss verweist Bella auf die Plätze. Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire ist in den USA stark gestartet - sehr stark. Der Streifen stellte den November-Umsatzrekord von New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde ein.


Auch wenn es es seit einigen Tagen kein Geheimnis mehr ist, wie die vierteilige „Tribute von Panem“-Filmreihe wahrscheinlich enden wird, war noch längst nicht klar, was für ein Ergebnis der aktuelle Teil „Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire“ an den Kinokassen einfahren wird. Von einigen Analysten wurde ein Start prognostiziert, der den US-November-Umsatzrekord des Twilight-Streifens „New Moon - Bis(s) zur Mittagsstunde“ bricht.

Wie BoxOfficeMojo heute berichtet, ist dies „Catching Fire“ am zurückliegenden Startwochenende tatsächlich gelungen. 161,1 Millionen US-Dollar spielte der Streifen ein. Das sind circa 18 Millionen US-Dollar mehr als „New Moon“ bei seinem Release im November 2009 umsetzen konnte (die Zahlen sind nicht inflationsbereinigt). Mit seinem Rekordergebnis schaffte es „Die Tribute von Panem 2“ sogar den Dunklen Ritter hinter sich zu lassen.

Für den dritten Teil von Nolans „Batman“-Trilogie „The Dark Knight Rises“ wurden 2012 während seines Startwochenendes in den USA Kinotickets im Wert von 160,8 Millionen US-Dollar gelöst. Damit flatterte der Held im Fledermauskostüm schnurstracks im Ranking der besten US-Filmstarts aller Zeiten auf den vierten Platz. Eben jenen vierten Rang hat nun - vorläufig - jedoch Katniss erobert.

Warum nur vorläufig? Da es sich bei den ersten Boxoffice-Zahlen für das zurückliegende Wochenende nur um Schätzungen handelt, ist es durchaus noch möglich, dass sich „The Dark Knight Rises“ den vierten Platz wieder zurückerobern kann, sollte das „Catching Fire“-Ergebnis tatsächlich knapp unter 161 Millionen US-Dollar liegen.

Vor dem zweiten Teil der „Hunger Games“-Verfilmungen liegen in der US-Bestenliste jetzt nur noch „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2“, „Iron Man 3“ und „Marvel's The Avengers“.

Wie sich „Die Tribute von Panem 2 - Catching Fire“ seit seinem Start an den deutschen Kinos am vergangenen Donnerstag hierzulande geschlagen hat, wissen wir erst in einigen Tagen, wenn die offiziellen Besucherzahlen verkündet werden.


Quelle http://www.filmjunkies.de/news/tribute-p...ight-55511.html

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

29.11.2013 14:21
#78 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Jena Malone: Peinliches Nackt-Erlebnis beim „Catching Fire“ Dreh
Hotelangestellter im Glück


Für einen jungen Mann wurde der Dreh zu „The Hunger Games: Catching Fire“ zu einem ganz besonderen Erlebnis. Er geriet unfreiwillig in die Dreharbeiten und wurde dafür auch noch mit der nackten Jena Malone belohnt.

Die 29-Jährige spielt im Film die Rolle der Johanna Mason, die sich in der Buchvorlage in einem Fahrstuhl auszieht, und das vor den Augen von Katniss (Jennifer Lawrence), Peeta (Josh Hutcherson) und ihrem Mentor Haymitch (Woody Harrelson). Beim Dreh der Szene versuchte Regisseur Francis Lawrence so nah wie möglich am Original zu bleiben, wie Malone im Interview bei ‚Kelly & Michael‘ verriet, die auch eine lustige Story dazu parat hatte.

„Wir drehten in einem echten Hotel und in einem echten Fahrstuhl, also konnten sie nicht wirklich das ganze Hotel abriegeln. Es hat 49 Etagen oder so und einen Glas-Fahrstuhl, in den jeder reinschauen kann – eine verrückte Sache. In der zweiten Einstellung war ich nackt und wollte den Fahrstuhl verlassen. Die Tür ging auf und da stand ein Angestellter des Hotels mit Kaffeetassen-Halter in der Hand, der seinen Mund nicht mehr zu bekam. Ich starrte ihn an, versuchte im Charakter zu bleiben, und fing an zu lachen. Ich konnte mich nicht mehr halten.“

„The Hunger Games: Catching Fire“ läuft seit letzter Woche auch in Deutschland und stürmte schon die Spitzenposition in den Kinocharts. Bei solchen Aussichten ist das auch kein Wunder…


Quelle http://www.promicabana.de/jena-malone-pe...hing-fire-dreh/

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

02.12.2013 15:08
#79 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

US-Kinocharts
"Tribute von Panem 2" bricht Thanksgiving-Rekord


Wichtiger Feiertagsdonnerstag besser als "Toy Story 2" 1999.






Der zweite Teil der Actionsaga "Die Tribute von Panem", "The Hunger Games: Catching Fire", hat in den USA den Thanksgiving-Rekord bei den Einnahmen gebrochen, den seit 1999 "Toy Story 2" hielt. An den ersten zwei Tagen des langen Thanksgiving-Wochendes spielte "Catching Fire", der seit 21. November auch in Österreich läuft, allein in den USA 35,6 Mio. Dollar (26,16 Mio. Euro) ein.

Allein am Thanksgiving-Donnerstag wurden demnach 14,9 Mio. US-Dollar lukriert - deutlich mehr als die 13,1 Mio. US-Dollar des bisherigen Rekordhalters "Toy Story 2". Insgesamt hat "The Hunger Games: Catching Fire" in den USA bis dato 222 Mio. US-Dollar (163 Mio. Euro) eingenommen.


Quelle inklusive Videoclip http://www.oe24.at/kino/Tribute-von-Pane...ekord/123490245

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

11.12.2013 13:33
#80 RE: " The Hunger Games 2 " News & Infos Zitat · antworten

Deutschland steht in Flammen! Über eine Millionen Zuschauer am Startwochenende für DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE



DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE, die mit großer Spannung erwartete Fortsetzung der weltweit erfolgreichen Bestsellerverfilmung, schaffte am ersten Wochenende bereits die Sensation und lockte über 1,1 Millionen Zuschauer in die deutschen Kinos. Damit schaffte STUDIOCANAL das zweitbeste Startergebnis des Jahres 2013 an einem Startwochenende nach „Hangover 3“, den besten Start in der Firmengeschichte von STUDIOCANAL und verdreifachte das Startergebnis des ersten Films DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES.

Der erste Teil DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES hat in den Kinos im deutschsprachigen Europa über 19 Millionen Euro eingespielt und stand drei Wochen an der Spitze der deutschen Kinocharts. In den USA hat DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES über 400 Millionen US-Dollar eingespielt. DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE startet in Deutschland am 21. November 2013.

Katniss und Peeta haben die Hungerspiele überlebt. Doch viel mehr: Sie haben dem mächtigen Kapitol die Stirn geboten. Ihr Beispiel ermutigt die unterdrückte Bevölkerung in den Distrikten zur Rebellion gegen das Regime. Doch dann ändert Präsident Snow kurzerhand die Spielregeln und lässt alle bisherigen Gewinner bei den anstehenden Hungerspielen noch einmal gegeneinander antreten. Auch Katniss und Peeta werden in die Arena geschickt und müssen sich erneut dem Kampf ums Überleben stellen. Und langsam wird ihnen klar, dass sie in Wirklichkeit Teil eines viel größeren Plans sind…

Die Trilogie „Die Tribute von Panem“ von Suzanne Collins zählt zu den größten Buchhits seit „Harry Potter“ und der „Twilight“-Saga. Mit der Verfilmung des zweiten Teils DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE knüpft Regisseur Francis Lawrence („I am Legend“) an die Erfolgsgeschichte des ersten Kinofilms aus der Reihe an. Neben den derzeit heißesten Hollywood-Stars aus DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES, Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence, sind auch wieder charismatische Hollywood-Veteranen wie Woody Harrelson („Natural Born Killers“, „No Country For Old Men“), Stanley Tucci („Der Teufel trägt Prada“) und Donald Sutherland („Adler der neunten Legion“) mit dabei. Ergänzt wird Teil 2 durch Charakterdarsteller Philip Seymour Hoffman („Ides of March – Tage des Verrats“, „Capote“). Das Drehbuch schrieb Oscar-Preisträger Simon Beaufoy („Slumdog Millionär“, „127 Hours“) gemeinsam mit Buchautorin Suzanne Collins. Für die Produktion zeichnen sich auch hier wieder die PANEM-Produzenten Nina Jacobsen für Color Force und Jon Kilik verantwortlich.

Der Verkauf der gleichnamigen Buch-Trilogie von Suzanne Collins hat mit der Verfilmung ebenfalls neue Rekorde erreicht: Alle drei Bände standen wochenlang in den Top 5 der Spiegel-Bestsellerliste und belegten im Ranking der Belletristik-Jahresbestseller 2012 die Plätze 1, 3 und 5. Bislang wurden über 2,5 Millionen Exemplare der deutschsprachigen Ausgaben verkauft. Die amerikanischen Originalausgaben wurden in 51 Sprachen übersetzt und in 56 Länder verkauft. Als Special Edition auf DVD und Blu-ray sowie als Limited Fan Edition ist Teil 1 der PANEM-Trilogie seit August 2012 im Handel erhältlich. Dazu erscheint am 17. Oktober mit der „District One Edition“ die edelste aller PANEM-Editionen auf DVD. Neben dem ersten Teil DIE TRIBUTE VON PANEM – THE HUNGER GAMES und brandneuen Extras enthält das hochwertige SteelBook auch einen Kinogutschein für DIE TRIBUTE VON PANEM – CATCHING FIRE. Die perfekte Einstimmung auf die grandiose Fortsetzung und unverzichtbar für alle PANEM-Fans.


Quelle http://www.digitalvd.de/entertainment/ne...-catching-fire/

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor