Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Image and video hosting by TinyPic
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 126 mal aufgerufen
 Episodenführer
Filbi ( gelöscht )
Beiträge:

09.09.2011 22:51
Episodenführer 4. Staffel Zitat · antworten

Episode 1 'She's Not There'

In Bon Temps hat sich einiges verändert, denn Sookie war zwölfeinhalb Monate weg. Das stellt sie mit Entsetzen fest, als sie ihr Haus betritt und... es nicht mehr ihr gehört. Jason hat es verkauft, der in Polizeiuniform auftaucht und seinen Augen nicht traut, dass Sookie noch am Leben ist. Alle hatten die Hoffnung aufgegeben. Bis auf einen: Eric. Während sich Jason noch immer mit den Hot-Shots-Bewohnern beschäftigt und zum Dank in einer Gefriertruhe eingesperrt wird, ist sein Vorgesetzter Andy V-abhängig geworden und hat sich kaum mehr unter Kontrolle.


Episode 2 'You Smell Like Dinner'

King Bill befiehlt nun Eric (Alexander Skarsgard), sich um die Hexen zu kümmern. Als Eric den Hexenabend beenden will - dem auch Tara beiwohnt, die mittlerweile leider ebenfalls in Bon Temps eingetroffen ist -, schlägt die schwarze Magie zurück und der Himmel verdunkelt sich, so wie Erics entsetzte Augen, bevor er lautlos weggeht. Am Ende der Episode trifft Sookie (Anna Paquin) auf einen Eric, der sich an nichts mehr erinnert und mit verwundert-naivem Blick fragt, warum sie so "lecker" riecht. Wie "anders" wird der Gedächtnisschwund Eric machen?


Episode 3 'If You Love Me Why Am I Dying?'

I hate my life, sagt Jessica (Deborah Ann Woll) zu Bill, als sie seinen Rat sucht wegen ihrer "Untreue" Hoyt gegenüber. Eric (Alexander Skarsgard)kann sein Leben gar nicht hassen, denn er kennt es nicht! Am Anfang erklärt er Sookie (oder besser gesagt - Snooki!), er wisse zwar, was er sei, aber nicht, wer. Außerdem ist der "neue" Eric höflich... auf seine Art. In dieser Episode nimmt die Handlung um Erics Gedächtnisschwund die meiste Screentime ein, durchmischt mit den kleinen, aber feinen Auftritten von Jessica und Pam.


Episode 4 'I'm Alive And On Fire'

True Blood setzt die Erzählung genau an dem Punkt fort, an dem wir Sookie und Eric letzte Woche zurückgelassen haben. Die erste Szene, als er quasi "high" vom Feenblut fröhlich um Sookie herumschwirrt, ihr gar auf den Po klapst, steht in direktem Gegensatz zu einer späteren Szene, als er Sookie darum bittet, ihn in seiner Schlafstätte nicht allein zu lassen. Beide Szenen wirken wie die zwei Enden eines Seils, auf dem Eric ahnungslos über den Abgrund tanzt. Bei diesem Tanz wird Sookie nach und nach zu seiner Partnerin und macht es sich zur Aufgabe, ihn nicht abstürzen zu lassen. So holt sie Alcide zu Hilfe und lässt ihn in Wolfsgestalt die Umgebung nach Eric durchsuchen. Tagsüber, wohlgemerkt! Denn Eric ist tatsächlich da draußen - oder besser gesagt, da drin. Er badet in der glühenden Sonne und scheint glücklicher als je zuvor.


Episode 5 'I Hate You I Love You'


True Blood setzt die Erzählung genau an dem Punkt fort, an dem wir Sookie und Eric letzte Woche zurückgelassen haben. Die erste Szene, als er quasi "high" vom Feenblut fröhlich um Sookie herumschwirrt, ihr gar auf den Po klapst, steht in direktem Gegensatz zu einer späteren Szene, als er Sookie darum bittet, ihn in seiner Schlafstätte nicht allein zu lassen. Beide Szenen wirken wie die zwei Enden eines Seils, auf dem Eric ahnungslos über den Abgrund tanzt. Bei diesem Tanz wird Sookie nach und nach zu seiner Partnerin und macht es sich zur Aufgabe, ihn nicht abstürzen zu lassen. So holt sie Alcide zu Hilfe und lässt ihn in Wolfsgestalt die Umgebung nach Eric durchsuchen. Tagsüber, wohlgemerkt! Denn Eric ist tatsächlich da draußen - oder besser gesagt, da drin. Er badet in der glühenden Sonne und scheint glücklicher als je zuvor.


Episode 6 'I Wish I Was the Moon'

Auf Sookies Sofa geht es heiß her zwischen ihr und Eric! Die Situation wird um so heißer, als Bill das Zimmer betritt und in eine handgreifliche Auseinandersetzung mit Eric gerät, die nur vor Augen führt, wie viel stärker Eric ist als sein "King" Bill. Sookie verhindert Bills Tod, indem sie Eric die King-Sheriff-Verhältnisse erklärt. Eric lässt sich von Bill gefangen nehmen, und Bill ist gewillt, die Höchststrafe auszuführen. Arlenes Baby und die unheimliche Puppe überleben den Hausbrand; mit den Augen des kleinen Mikey sieht man eine Unbekannte, die ihm zuwinkt, bevor sie verschwindet. Tommy entdeckt seine neuen Formwandlerqualitäten und wird zu Sam. Dafür versteht Pam keinen Spaß mehr: Nachdem sie Bill auf Erics letzten Wunsch hin befreit hat, greift sie Tara an. Der Plot um Jesus und Lafayette erreicht seinen Höhepunkt.


Episode 7 'Cold Grey Light Of Dawn'

Pam ist dabei, Tara zu töten, als sie plötzlich von etlichen Menschen fotografiert und auf Video aufgenommen wird. So sieht sie sich gezwungen, den Mord bleiben zu lassen. Vorerst! Und Tara? Antonia spricht sie an und gewinnt sie für den Krieg gegen die Vampire. Lafayette und Jesus kommen zurück aus Mexiko, während für Eric sich die Frage stellt: Wird Sookie ihn weiter lieben und wollen, wenn seine Erinnerungen zurückgekehrt sind? Wird Jason wiederum Jessica retten können?


Episode 8 'Spellbound'

Die letzte Episode hinterließ uns mit einem Cliffhanger, der in den ersten Minuten von Spellbound aufgelöst wird. Jason rettet Jessica in letzter Sekunde. Es dauert eine weitere Sekunde, bis sie zu sich kommt und ihn küsst, anstatt ihn zu beißen. Wie man sieht, können sie dieser Anziehungskraft kaum widerstehen - und Jessica zieht prompt die Konsequenzen und verlässt Hoyt. Während Jessica weiterhin unter Herzensangelegenheiten leidet, läuft es zwischen Sookie und Eric wie geschmiert. In der Sam-Luna-Beziehung hingegen zeigt tatsächlich jemand Zähne, allerdings der Anführer Markus, Lunas Ex. Auf Bills Vorschlag hin findet ein Treffen auf dem Friedhof statt, um einen Friedenspakt mit Antonia auszuhandeln.


Episode 9 'Let's Get Out Of Here'

Antonia hat eine Aufgabe für Eric, während Bill und Alcide mit Sookie beschäftigt sind. Bill rettet mal wieder Sookie in letzter Sekunde mit seinem Blut. Nach einem klärenden Traum ist Sookie bereit sich auf die Suche nach Eric zu machen und bekommt Hilfe aus unerwarteter Richtung. Derweil nimmt sich Marcus Sam vor oder glaubt zumindest Sam vor sich zu haben. Hilfe benötigen unterdessen Arlene und Terry, denn Lafayette aka Mavis (der Geist der verstorbenen Frau) entführt das Kind und verschanzt sich in Hoyts Haus, nachdem er / sie Hoyt mit geladener Waffe aus dem Haus zwingt. Jason und Andy (auf V) sind gefragt...


Episode 10 'Burning Down the House'

Bill (Stephen Moyer) braucht Sookie (Anna Paquin) und ihre Kräfte um den Hexenfluch zu brechen. Jessica (Deborah Ann Woll,) vergeht vor Sehnsucht nach Jason. Terry (Todd Lowe) versucht Andy bei einer Intervention zu helfen. Alcide (Joe Manganiello) überdenkt seine Loyalität. Bill ruft die Vampire zusammen um Marnies Moon Goddess Emporium zu stürmen, während Jesus (Kevin Alejandro), Lafayette (Nelsan Ellis), Sookie und Jason (Ryan Kwanten,) versuchen Tara (Rutina Wesley) und Holly (Lauren Bowles) zu befreien.


Episode 11 'Soul of Fire'

Als die Wicca-Vampir-Konfrontation ihren kritischen Punkt erreicht, beschwört Sookie ihre Feenkräfte herauf um zu verhindern, dass Marnie Bill, Eric und Pam (Kristin Bauer van Straten) mit einem neuen Fluch in einen Selbstmordmarsch schickt. Während Jesus mit einem geheimen Hexenspruch versucht Marnie/ Antonia zu entzweien um so die tödliche Macht der Hexe zu brechen. Sam (Sam Trammell) begleicht seine offene Rechnung mit Marcus (Dan Buran). Alcide konfrontiert Debbie (Brit Morgan) mit ihrem Zugehörigkeitsgefühl. Andy (Chris Bauer) erlebt unerwartete Leidenschaft im Wald und Lafayette wird von der Vergangenheit eingeholt.


Episode 12 'And When I Die'

Es ist Vollmond und Samhain, der wichtigste heilige Hexentag. Die Toten treten in Bon Temps zu Tage, was Sookie die Gelegenheit gibt nützliche Verbündete für den Kampf gegen Marnies neue Inkarnation zu mobilisieren. Lafayettes letzte Medium-Begegnung gefährdet seine Beziehung mit Jesus. Jason lernt, dass ein Geständnis zwar gut für die Seele, aber schlecht für den Körper ist. Alcide macht der Frau, die er liebt einen aus tiefstem Herzen kommendes Geständnis. Terry bekommt im Merlotte's einen unerwarteten Besuch. Sam und Luna (Janina Gavankar) malen sich ein Märchenbuchende für ihre Zukunft aus. Nan (Jessica Tuck) überstrapaziert Bills und Erics Gastfreundschaft. Debbie konfrontiert Sookie und Tara (Rutina Wesley) mit tödlichen Kosequenzen und die Bewohner von Bon Temps steuern auf eine neue Krise zu, als ein bekanntes Gesicht auftaucht.


Quelle: Serienjunkies

Carina
Admin


Beiträge: 47.462
Punkte: 1.028.778

08.07.2012 12:25
#2 RE: Episodenführer 4. Staffel Zitat · antworten

37. Sie ist nicht da (4.1)
(She's Not There)

Schockiert muss Sookie (Anna Paquin) feststellen, dass der kurze Aufenthalt im Reich der Elfen sie ein ganzes Jahr ihres Erdenlebens gekostet hat. In Bon Temps hat sich einiges verändert. Jason (Ryan Kwanten) hat ihr Haus verkauft und Sookie ist entsetzt, dass sie alle anscheinend aufgegeben haben - sogar Bill (Stephen Moyer). Lediglich Eric (Alexander Skarsgard) beteuert, dass er immer wusste, sie würde zurückkehren. Tara (Rutina Wesley) hat unterdessen die Stadt verlassen und Lafayette (Nelsan Ellis) wird von Jesus (Kevin Alejandro) dazu gedrängt, einem Hexenzirkel beizutreten.


38. Der König von Louisiana (4.2)
(You Smell Like Dinner)

Sookie (Anna Paquin) hat immer noch Schwierigkeiten, sich in Bon Temps wieder zurechtzufinden. Da Eric (Alexander Skarsgard) ihr Haus gekauft hat, erachtet er nun auch sie als sein Eigentum. In ihrer Verzweiflung geht sie zu Bill (Stephen Moyer) - nur um dort mit weiteren verstörenden Veränderungen konfrontiert zu werden. Jason (Ryan Kwanten) wird seine Hilfebereitschaft gegenüber den Leuten von Hotshot zum Verhängnis. Tara (Rutina Wesley) kehrt nach Bon Temps zurück und stellt erneut fest, wie sehr sie die Stadt und ihre Vampire verachtet.


39. Wenn du mich liebst, warum sterbe ich dann? (4.3)
(If You Love Me, Why Am I Dyin'?)

Durch Marnies (Fiona Shaw) Zauber hat Eric (Alexander Skarsgard) sein Gedächtnis verloren. Sookie (Anna Paquin) nimmt ihn mit zu sich nach Hause und ruft Pam (Kristin Bauer) um Hilfe. Diese bittet Sookie inständig, ihren Meister versteckt zu halten. Das gestaltet sich jedoch alles andere als einfach, denn Erics Verhalten ist extrem unberechenbar. Nach Marnies Angriff fürchten Lafayette, Tara und Jesus unterdessen die Rache der Vampire. Immer noch in Gefangenschaft erfährt Jason (Ryan Kwanten) was genau Chrystals Familie mit ihm vorhat.


40. Zaubersprüche (4.4)
(I'm Alive And On Fire)

Sookie (Anna Paquin) sucht verzweifelt mit Alcide (Joe Manganiello) nach Eric (Alexander Skarsgard), der sich - immernoch gedächtnislos - völlig beflügelt am helllichten Tag draußen herumtreibt. Dank des Feenblutes, das er von Sookies Patin getrunken hat, kann ihm die Sonne nichts anhaben. Doch die schützende Wirkung wird bald nachlassen. Unterdessen verlangt Pam (Kristin Bauer) von Marnie, dass sie den Fluch aufhebt und erhält eine klare Abfuhr. Völlig geschwächt gelingt Jason (Ryan Kwanten) die Flucht aus Hotshot. Doch sein blutrünstiger Verfolger ist ihm dicht auf den Fersen.


41. Ich und der Teufel (4.5)
(Me and The Devil)

Marnie wird weiterhin vom Geist der Vampir-hassenden Hexe Antonia heimgesucht, die immer mehr Kontrolle über sie gewinnt. Nachdem nun auch Pam von ihr verflucht wurde, lässt Bill (Stephen Moyer) die Hexe einsperren. Lafayette und Jesus suchen derweilen Hilfe in Mexiko, um sich gegen die Vampire zu wappnen und Jason hat erotische Träume von Jessica, die ihm mit ihrem Blut das Leben gerettet hat. Unterdessen lernen Eric (Alexander Skarsgard) und Sookie (Anna Paquin) sich nach seinem Gedächtnisverlust 'neu kennen' und kommen sich dabei gefährlich nah.


42. Ich wünschte, ich wäre der Mond (4.6)
(I Wish I Was The Moon)

Als Bill (Stephen Moyer) herausfindet, dass Sookie (Anna Paquin) Eric (Alexander Skarsgard) die ganze Zeit versteckt gehalten hat, kann er seine Wut nicht in Grenzen halten. Die neue Zuneigung zwischen den beiden entfacht aber nicht nur zwischen Sookie und Bill einen heftigen Streit. Außerdem sieht Bill den Vampir ohne Gedächtnis als große Gefahr, die eliminiert werden muss. Auch sonst bringt die Nacht nichts Gutes: Jason fürchtet sich davor, was bei Vollmond mit ihm geschehen wird, während Arlenes und Terris Haus in Flammen aufgeht und Tommy eine verstörende Verwandlung durchmacht.


43. Morgengrauen (4.7)
(Cold Grey Light of Dawn)

Der rachsüchtige Geist von Antonia (Paola Turbay) hat endgültig von Marnies (Fiona Shaw) Körper Besitz ergriffen. Nach Jahrhunderten will die Hexe endlich ihre Mission beenden und die Erde ein für alle mal von den Vampiren befreien. Zusammen mit ihrem immer größer werdenden Hexenzirkel spricht sie einen mächtigen Zauber aus. Als König von Louisiana bleibt Bill (Stephen Moyer) nur eine schmerzhafte Lösung, um die Vampire vor der Sonne zu schützen: Silberketten.


44. Verzaubert (4.8)
(Spellbound)

In Bon Temps bahnt sich ein Krieg zwischen Vampiren und Hexen an. Tara (Rutina Wesley) lässt sich von Marnie aka Antonia überzeugen, gegen die Vampire zu kämpfen, während Sookie (Anna Paquin) und Eric (Alexander Skarsgard) Bill (Stephen Moyer) die Treue aussprechen. Der Anführer der Werwölfe Marcus befiehlt dem Rudel indes, sich aus diesem Krieg herauszuhalten. Bill schlägt Marnie Friedensverhandlungen vor. Doch beim mitternächtlichen Zusammentreffen der verfeindeten Gruppen auf dem Friedhof eskaliert die Situation.


45. Nichts wie raus (4.9)
(Let's Get Out of Here)

Alcide (Joe Manganiello) bringt die schwerverletzte Sookie (Anna Paquin) zu Bill (Stephen Moyer), nachdem sie beim Gefecht auf dem Friedhof angeschossen wurde. Unterdessen plant Marnie (Fiona Shaw) ihren nächsten Schachzug. Dabei soll Eric (Alexander Skarsgard), der jetzt vollkommen unter ihrem Bann steht, eine Schlüsselrolle spielen. Als Menschen und Vampire sich auf dem 'Festival der Toleranz' versammeln, setzt die Hexe zum Angriff an.


46. Spiel mit dem Feuer (4.10)
(Burning Down the House)

Eric (Alexander Skarsgard) wurde von Marnie (Fiona Shaw) verhext, damit er Bill (Stephen Moyer) auf dem Festival der Toleranz tötet. In ihrer Wut und Panik kann Sookie (Anna Paquin) in letzter Minute ihre sonst unkontrollierbaren Feenkräfte einsetzen und Marnies Zauber brechen. Nachdem ihr Plan nicht aufgegangen ist, zieht sich die Hexe zurück. Unterdessen beschließt Bill, dass es Zeit ist, die schweren Geschütze aufzufahren. Lafayette, Jesus und Sookie versuchen daraufhin in den durch Marnie geschützten Zauberladen einzudringen, um Tara und die anderen rechtzeitig zu befreien.

(60 Min.)


47. Brennende Seele (4.11)
(Soul of Fire)

Nach Marnies (Fiona Shaw) Angriff auf dem 'Festival der Toleranz' setzen die Vampire zum Gegenschlag an. Bill (Stephen Moyer) und Eric (Alexander Skarsgard) wollen das Gebäude, in dem sich Marnie mit ihren Geiseln verschanzt hat, in die Luft jagen. Doch Sookie (Anna Paquin) und die anderen befinden sich darin. Lafayette und Jesus sprechen heimlich einen Zauber aus, um Marnie von Antonia zu trennen und so ihre Macht einzudämmen. Zwischen den Todfeinden beginnt ein nervenaufreibendes Kräftemessen, bei dem sich auf schmerzhafte Weise zeigen wird, wer die Oberhand behält.


48. Zeit der Entscheidung (4.12)
(And When I Die)

Ding Dong, die Hex ist tot? Es ist Halloween und alle wägen sich in Sicherheit, nachdem Bill (Stephen Moyer) Marnie (Fiona Shaw) erschossen hat. Doch die Nacht, in der die Grenze zwischen Erde und Geisterwelt am dünnsten ist, hält einige Überraschungen bereit. Marnie kehrt als Geist zurück und übernimmt Lafayettes Körper als Medium. Mordlustig beginnt sie ihren Rachefeldzug bei Eric und Bill. Sookie versucht beide zu retten und bekommt dabei Hilfe von unerwarteter Seite.

 Sprung  
Alte Besucher - Länder Statistik 16 November 2011 - Neue Besucher Länder Statistik 15 Juni 2014 08:00 Uhr Uhr
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor